Mehr
    3. Runde
    05.09.2020 18:00
    Beendet
    USA
    J. Wolf
    0
    3
    3
    2
    Russland
    D. Medvedev
    3
    6
    6
    6

    Liveticker

    20:13
    Ausblick
    Mit diesem cleveren Auftritt verschaffte sich Daniil Medvedev einen kurzen Arbeitstag und beendete das erste Grand-Slam-Turnier von Jeffrey Wolf. Sein Gegner im Achtelfinale steht noch nicht fest, der wird Márton Fucsovics oder Francis Tiafoe heißen. Für den Moment soll es das aus dem Arthur Ashe Stadium gewesen sein. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit! Direkt im Anschluss spielen an dieser Stelle Sloane Stephens und Serena Williams gegeneinander. Das dürfte sehr interessant werden. Wir berichten auch von diesem Match live. Viel Spaß dabei!
    20:06
    Spiel, Satz und Sieg Medvedev!
    Ohne Probleme bewältigt Daniil Medvedev auch seine dritte Aufgabe bei diesen US Open. In nicht einmal zwei Stunden fertigt der an 3 gesetzte Russe J. J. Wolf mit 6:3, 6:3, 6:2 ab und zieht ins Achtelfinale ein. Insgesamt erwies sich der Weltranglistenfünfte als der konstantere Spieler, der spürbar mehr Routine ausstrahlte und dank seiner Erfahrung über weite Strecken viel geduldiger agierte. Lediglich zehn unerzwungene Fehler erlaubte sich der 24-Jährige – sein Gegenüber dagegen mehr als viermal so viele. Jeffrey Wolf legte zu viel Aktionismus an den Tag, wollte mit Gewalt mutig Initiative zeigen und verfiel dabei zu oft bin Hektik. Auf diese Fehler musste Medvedev einfach nur warten. Darüber hinaus hatte der Russe stets auch das Vermögen, selbst aktiv zu werden und seine Klasse zum Ausdruck zu bringen.
    20:04
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 2:6
    Am Ende möchte sich Medvedev das nicht schenken lassen, ergreift selbst die Initiative. Der Weg führt ans Netz, der tiefe Vorhandflugball ist es noch nicht, doch beim zweiten Volley hat der Russe keine Mühe und macht das Match zu.
    20:03
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 2:5
    Eine weitere Vorhand des Außenseiters segelt seitlich ins Aus - 30:0! Die nächste zappelt wenig später im Netz. Drei Matchbälle!
    20:02
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 2:5
    Somit scheint der Weg für Medvedev endgültig geebnet. Der Russe muss das Match jetzt nur noch ausservieren. Eine Vorhand von Wolf gerät zu lang - 15:0!
    20:01
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 2:5
    Und Wolf spielt gut, hat die Gelegenheit, auch die zweite Breakchance des Gegners zunichte zu machen. Doch dann semmelt der Amerikaner einen Überkopfball ins Aus und schenkt sein Service her.
    19:59
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 2:4
    Zwei unnötige Rückhandfehler bringen Wolf anschließend ins Hintertreffen. Und als Medvedev wenig später eine Vorhand longline ganz genau ins Eck platziert, liegen wieder zwei Breakbälle bereit.
    19:58
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 2:4
    Mehr lässt Medvedev nicht zu. Am Ende ist es ein knallhartes Ass nach außen, was Wolf nicht ganz glauben mag. Die technische Überprüfung aber beweist, die Filzkugel war knapp dran an der Linie. Medvedev stellt auf 4:2.
    19:55
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 2:3
    Natürlich ist der Breakvorteil nach wie vor auf Seiten des Favoriten. Ass Nummer 12 - 30:0! Danach gelingt Wolf ein Return recht gut. Prompt setzt Medvedev seine Rückhand ins Netz. Und dieses Spiel wiederholt sich - 30 beide!
    19:54
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 2:3
    Wolf bekommt eine zweite Gelegenheit, sein Service durch zu bringen. Und jetzt greift der Rechtshänder zu, weil Medvedev eine Rückhand longline ohne Not in die Maschen wuchtet.
    19:53
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 1:3
    Leichtfertig verschenkt Wolf die Chance zum Spielgewinn. Sein Rückhandstopp fliegt seitlich ins Aus. Medvedev erkennt früh, das er da nicht hinlaufen muss.
    19:52
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 1:3
    Noch einmal spielt Wolf groß auf, erweist sich letztlich am Netz unüberwindbar und drückt den Rückhandvolley sicher rein. Das bringt ihm einen Spielball.
    19:50
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 1:3
    Hält Wolf weiterhin dagegen? Das dritte Ass hilft dem US-Boy, auf 30:0 zu stellen. Doch wenig später macht der 21-Jährige das Ganze mit seinem achten Doppelfehler wieder zunichte.
    19:49
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 1:3
    Zu Null braust Medvedev durch sein Aufschlagspiel. Zum Abschluss segelt ein cross gespielter Rückhandreturn des Kontrahenten ins Aus und der Russe zieht auf 3:1 davon.
    19:47
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 1:2
    Lässt Medvedev jetzt noch einmal Luft ran? Oder zieht der Weltranglistenfünfte die Sache nun zügig durch? Nach dem zweiten Aufschlag marschiert der 24-Jährige nach vorn und versenkt den Rückhandvolley.
    19:46
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 1:2
    Danach punktet Medvedev mit der Vorhand und organisiert sich einen Breakball. Und da Wolf im Anschluss eine Rückhand zu lang gerät, holt sich der Favorit den Vorteil wieder zurück und geht 2:1 in Führung.
    19:44
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 1:1
    Nun probiert Wolf einen Stopp, den Medvedev erläuft, seine Vorhand aber dann verschlägt. Beim kurz darauf folgenden Stopp des Außenseiters handelt der Russe cleverer.
    19:42
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 1:1
    Medvedev lässt die Zügel etwas schleifen, sieht sich plötzlich zwei Breakbällen gegenüber. Medvedev probiert danach einen Stopp. Den erläuft Wolf, spielt seine Rückhand ganz kurz cross. Und da ist der Russe dann zu spät dran, gibt den Break-Vorteil also direkt wieder her.
    19:39
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 0:1
    Und so geht die Sache für Wolf doch noch in die Hose. Der junge Mann aus Cincinnati gibt fünf Punkte in Serie ab, schlägt zum Abschluss eine Vorhand ins Netz und schenkt gleich wieder seinen Aufschlag her.
    19:36
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6, 0:0
    Dann stottert der Motor plötzlich. Wolf leistet sich zwei Doppelfehler in Folge. Einstand! Im Anschluss verzieht der US-Amerikaner noch eine Vorhand inside-out. Schon liegt eine Breakchance für Medvedev bereit.
    19:36
    3. Satz
    Nun eröffnet J. J. Wolf den 3. Satz. Und das läuft jetzt ziemlich gut. Mit seinem zweiten Ass verschafft sich der 21-Jährige drei Spielbälle.
    19:34
    Zwischenfazit
    Daniil Medvedev leistete sich einzig beim Stand vor 5:1 mit dem Satzgewinn vor Augen ein paar Konzentrationsschwächen. Darüber hinaus hat der Russe bislang alles im Griff. Dank der größeren Routine und vor allem der nötigen Geduld gerät der 24-Jährige bislang nicht in Gefahr und liegt zwei Sätze vorn.
    19:32
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:6
    Dann liegen zwei Satzbälle bereit. Und Medvedev beendet das Spiel, so wie er es gerade begonnen hatte - mit einem Ass.
    19:30
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:5
    Zum zweiten Mal bekommt Medvedev die Gelegenheit, den Satz auszuservieren. Und diesmal läuft es für den Russen, der mit dem zehnten Ass beginnt.
    19:30
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 3:5
    In der Tat verkürzt Wolf noch einmal. Forsch sucht der 21-Jährige den Weg nach vorn, blockt den Rückhandvolley vor dem Körper ins Feld und stellt auf 3:5.
    19:26
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 2:5
    Mit eigenem Aufschlag versucht der Außenseiter jetzt, sich noch ein Weilchen im Satz zu halten. Und seinen Mut lässt sich Wolf einfach nicht nehmen. In dieser Phase kommen seine Schläge besser und bereiten Medvedev prompt Mühe.
    19:26
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 2:5
    Wolf bleibt frech, organisiert sich mit einem Vorhand-Winner einen zweiten Breakball. Und jetzt gelingt es ihm tatsächlich, den Aufschlag von Medvedev zu durchbrechen - wegen eines unnötigen Rückhandfehlers des Russen.
    19:24
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:5
    Kurz darauf liegt nach dem neunten Ass der erste Satzball für Medvedev bereit. Wolf aber möchte das nicht so ohne Weiteres geschehen lassen, versenkt am Netz den Rückhandvolley.
    19:22
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:5
    Doch Medvedev antwortet mit der Vorhand - und dem siebten Ass. Einem Breakball jedoch sieht sich der Russe dann doch gegenüber. Das aber regelt der 24-Jährige anschließend mit einem weiteren Ass.
    19:21
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:5
    Somit hat es der Russe nun auf dem Schläger, muss den Satz nur noch ausservieren. Plötzlich jedoch dreht Wolf auf, glänzt mit zwei Gewinnschlägen - 0:30.
    19:20
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:5
    Wolf agiert weiterhin viel zu inkonstant. Dann schafft es seine Rückhand nicht übers Netz, was seinem Gegenüber einen Breakball beschert. Und dieses Szenario wiederholt sich. Eine weitere Rückhand zappelt in den Maschen, was Medvedev das Break zum 5:1 beschert.
    19:16
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:4
    Den Rest erledigt Wolf für den Russen. Die Nummer 138 der Welt, nie stand der Amerikaner höher, geht weiterhin volles Risiko und überzieht einmal mehr. Als er eine Rückhand versemmelt, enteilt Medvedev auf 4:1.
    19:14
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:3
    Dann jedoch kommt Medvedev aus der Balance, steht bei einer Rückhand schlecht zum Ball und muss doch noch über Einstand gehen.
    19:13
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:3
    In einzelnen Szenen weiß Wolf immer wieder zu gefallen. Auf Dauer aber ist der US-Boy dem Favoriten nicht gewachsen. Medvedev holt sich mit der Vorhand einen Spielball.
    19:12
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:3
    Medvedev muss einfach nur geduldig spielen, bringt inzwischen auch die Erfahrung mit, das zu erkennen. Und Wolf möchte es mit Gewalt erzwingen. Und das funktioniert nicht beim Außenseiter.
    19:10
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:3
    Wolf muss über den zweiten Aufschlag gehen und agiert anschließend wieder zu hektisch. Der 21-Jährige wuchtet eine Vorhand in die Maschen und gibt sein Service ab.
    19:09
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:2
    Anschließend jedoch kommen dem US-Amerikaner wieder unnötige Patzer in die Quere - ein Doppelfehler und einer mit der Vorhand. Und als wenig später noch eine Rückhand ins Aus segelt, liegt ein Breakball für Medvedev bereit.
    19:08
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:2
    Zu Beginn seines nachfolgenden Aufschlagspiels trägt Wolf einen blitzsauberen Angriff vor, bereitet die Attacke glänzend vor und schließt am Netz mit einem sicheren Rückhandflugball ab.
    19:05
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:2
    Mühelos wandelt Medvedev anschließend durch sein Service, gibt dabei lediglich einen Zähler ab. Zum Abschluss platziert der an 3 gesetzte Russe einen Aufschlag präzise nach außen und fabriziert sein sechstes Ass.
    19:02
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 1:1
    In einzelnen Szenen verhält sich Wolf durchaus clever, organisiert sich einen weiteren Spielball. Und als eine cross gespielte Vorhand von Medvedev zu lang gerät, gleicht der Außenseiter zum 1:1 aus.
    19:00
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 0:1
    So entwickelt sich das bislang längste Aufschlagspiel. Wolf erlaubt sich seinen vierten Doppelfehler. Noch einmal Einstand!
    18:59
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 0:1
    Die Breakchance wehrt Wolf ab, agiert danach wieder mutig. marschiert nach vorn und wird mit einem Spielball belohnt.
    18:58
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 0:1
    Gerade in den langen Ballwechseln verliert Wolf regelmäßig die Nerven, patzt jetzt mit der Vorhand ohne Not und sieht sich erneut einem Breakball gegenüber.
    18:57
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 0:1
    Auch beim dritten Spielball muss Wolf in eine lange Rally. In dem Rückhandduell zieht der 21-Jährige ebenfalls den Kürzeren, weil er eine Spur zu lang wird. Einstand!
    18:56
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 0:1
    Danach bekommt Wolf fürs Erste wenig Probleme, stellt zügig auf 40:0. In der Folge entwickelt sich ein längerer Ballwechsel und dabei kommt die größere Klasse von Medvedev zum Ausdruck. Der Russe spielt die Vorhand cross und erwischt den Kontrahenten auf dem falschen Fuß.
    18:54
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 0:1
    Mit zwei Assen zieht Medvedev den Kopf aus der Schlinge und zwingt den Konkurrenten anschließend in einen Returnfehler mit der Rückhand. So hält der Russe sein Service und legt vor.
    18:52
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6, 0:0
    Allein in diesem Spiel erlaubt sich Medvedev zwei unerzwungene Fehler - genauso viele wie im gesamten 1. Satz. Und so sieht sich der 24-Jährige einem ersten Breakball gegenüber.
    18:51
    2. Satz
    Nun darf Medvedev den zweiten Durchgang servierenderweise eröffnen. Erneut geht das dem Russen nicht mehr ganz so leicht von der Hand - 30 beide!
    18:49
    Zwischenfazit
    In Phasen trat J. J. Wolf in der Tat frech auf und deutete sein Potenzial an. In der Summe jedoch unterliefen dem 21-Jährigen zu viele Fehler. Und gegen den aufschlagenden Daniil Medvedev hatte der US-Amerikaner ohnehin kaum etwas auszurichten. Der Russe warf seine Routine in die Waagschale und nutzte zwei von drei Breakbällen.
    18:47
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:6
    Jetzt ergreift der Russe wieder die Initiative, bereitet seinen Angriff glänzend vor. Mit aller Entschlossenheit und viel Tempo bring es Medvedev zu Ende, versenkt den Vorhandvolley und holt sich den 1. Satz.
    18:46
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:5
    Mit einem unnötigen Rückhandfehler, die Filzkugel zappelt in den Maschen, bietet Wolf einen Breakball an. Das ist zugleich der erste Satzball für Medvedev.
    18:45
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:5
    Doch der US-Amerikaner wendet das Blatt in diesem Spiel. Jetzt passt der Vorhandvolley - 30:15! Doch daran schließt sich der dritte Doppelfehler an. Das braucht der 21-Jährige in dieser Phase natürlich gar nicht.
    18:44
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:5
    Entsprechend schlägt Wolf nun gegen den Satzverlust auf und gibt den ersten Punkt mit einem ohne Not verschlagenen Vorhandflugball ab.
    18:43
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:5
    Als Wolf dann eine Vorhand misslingt, bringt Medvedev sein erstes deutlich mühevolleres Aufschlagspiel zum 5:3 durch.
    18:42
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:4
    Über Einstand muss Medvedev dennoch gehen. Im folgenden Ballwechsel gerät der Russe stark unter Druck. In seiner Not spielt der Rechtshänder einen hohen Rückhandball über den nach vorn stürmenden US-Amerikaner. Und der fällt tatsächlich ins Feld.
    18:41
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:4
    Bislang hatte Medvedev wenig Mühe bei eigenem Aufschlag. Jetzt aber verzieht der 24-Jährige eine Rückhand - 15:30! Im Anschluss stürmt Wolf ans Netz, hat da aber überhaupt nicht das richtige Timing und bekommt den Volley nicht hin.
    18:38
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 3:4
    Den damit errungenen Spielball nutzt Wolf zügig - mit einem Aufschlag durch die Platzmitte. Der Vorhandreturn von Medvedev schafft es nicht übers Netz.
    18:37
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 2:4
    In dieser Phase überrascht der Außenseiter mit einem Vorhandstopp. Medvedev steht weit hinter der Grundlinie. Und so sehr sich der Russe auch sputet, er kommt zu spät.
    18:36
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 2:4
    Ohne Not erlaubt sich Wolf anschließend zwei Vorhandfehler in Folge und holt seinen Gegner damit in dieses Spiel.
    18:35
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 2:4
    Natürlich möchte Wolf so lange wie möglich dagegenhalten - zumindest bei eigenem Aufschlag. Jetzt gelingt dem 21-Jährigen das erste Ass. 30:0!
    18:34
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 2:4
    Einen weiteren Vorhand-Winner später hat Medvedev die Sache wiederholt zu Null erledigt und stellt auf 4:2. Das Match scheint die erwartete Richtung einzuschlagen.
    18:33
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 2:3
    Äußerst sachlich und konzentriert tritt Medvedev bisher auf, zeigt sich nun erstmals am Netz. Mit ganz viel Übersicht und Ballgefühl legt der Russe die Filzkugel ab.
    18:32
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 2:3
    Die erste Breakchance in diesem Spiel nutzt der Favorit, weil es eine Vorhand des Kontrahenten nicht übers Netz schafft.
    18:30
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 2:2
    Dann allerdings dreht Medvedev auf. Nach einem Vorhandfehler von Wolf zeigt der Russe im folgenden Ballwechsel seine Klasse, punktet glänzend mit einer cross gespielten Vorhand.
    18:29
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 2:2
    Immer wieder spielt der Außenseiter Serve and Volley, muss den Vorhandflugball vorn am Netz da nur noch versenken.
    18:28
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 2:2
    Zwei Spielbälle weiß Medvedev nicht zu nutzen, weil seinem Gegenüber zwei starke Gewinnschläge mit Vor- und Rückhand gelingen. Darauf jedoch findet der Weltranglistenfünfte eine Antwort - in Form des dritten Asses.
    18:25
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 2:1
    Jetzt muss Medvedev auf der von der Sonne überfluteten Seite des Platzes aufschlagen. Kurz nach 12:00 Uhr Ortszeit steht die Sonne hoch am Himmel. Den Russen ficht das nicht an. Erneut geht das zügig voran - unter anderem mit einem Service-Winner und einem Ass.
    18:23
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 2:1
    Dann jedoch spielt der junge Mann aus Cincinnati groß auf, treibt Medvedev mit dem Aufschlag weit aus dem Feld. Dann ist Platz für die Vorhand longline. Den damit errungenen Spielball nutzt Wolf dank eines Vorhandfehlers von Medvedev.
    18:21
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 1:1
    Auch in seinem zweiten Aufschlagspiel unterläuft Wolf ein Doppelfehler. Der Rechtshänder tut sich in der Folge erneut schwer. 30 beide!
    18:20
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 1:1
    Im Anschluss braust Medvedev durch sein Service, organisiert sich schnell drei Spielbälle und nutzt gleich den ersten mit einem Ass beim zweiten Aufschlag.
    18:18
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 1:0
    Nach einer verschlagenen Vorhand sieht sich Wolf einem Breakball gegenüber. Jetzt jedoch beweist der 21-Jährige gute Nerven, macht in der Folge drei Punkte in Serie und sichert sich das erste Aufschlagspiel mit einem weiteren Service-Winner.
    18:16
    Jeffrey Wolf - Daniil Medvedev 0:0
    Wolf wirkt zu Beginn nervös - 0:30. Dann folgt der erste Netzangriff des Amerikaners - mit erfolgreichem Vorhandflugball. Es schließt sich ein Service-Winner an.
    18:13
    1. Satz
    J. J. Wolf eröffnet das Match und erlaubt sich zum Auftakt einen Doppelfehler. Schlechter kann die Sache für ihn kaum beginnen.
    18:10
    Coin Toss
    Unsere Hauptdarsteller sind da, haben sich zügig zur Wahl am Netz eingefunden. Die Münze fällt zugunsten von Daniil Medvedev, der sich für Rückschlag entscheidet. Anschließend spielen sich beide noch ein wenig ein.
    17:41
    Die Karriere des J. J. Wolf
    Darüber hinaus stand Wolf kürzlich beim nach New York verlegten Masters in Folge einer gelungenen Qualifikation erstmals überhaupt im Hauptfeld eines ATP-Turniers, verlor dieses Match aber gegen Richard Gasquet in zwei Sätzen. Bis dahin war der US-Amerikaner stets in der Qualifikation gescheitert oder spielte auf der zweitklassigen Challenger-Tour, wo ihm 2019 und 2020 vier Turniersiege gelangen. In der Weltrangliste wird der Rechtshänder als 138. geführt, was zugleich seiner bisherigen Top-Platzierung entspricht.
    17:33
    J. J. Wolf bei den US Open
    Jeffrey John Wolf gibt bei diesen US Open dank einer Wild Card sein Grand-Slam-Debüt – zumindest als Einzelspieler, denn im Herrendoppel schlug der 21-Jährige vor vier Jahren schon einmal in Flushing Meadows auf, kam zusammen mit John McNally aber nicht über die 1. Runde hinaus. Mit seinem eindrucksvollen Auftreten während der vergangenen Tage ergatterte der junge Mann aus Cincinnati seine ersten Match-Erfolge überhaupt auf der Profi-Tour, schlug Roberto Carballés Baena in drei und den an 29 gesetzte Guido Pella in vier Sätzen.
    17:31
    Medvedev 2020
    In der aktuellen, natürlich sehr kurz geratenen Saison begann Medvedev mit Russland beim ATP Cup, erreichte dort das Halbfinale. Bei den übrigen Einzelturnieren, die sich locker an einer Hand abzählen lassen, stehen für ihn zwei Viertelfinales zu Buche. Nach Marseille im Februar (250er) gelang ihm das zuletzt auch zum Re-Start nach der Corona-Auszeit beim Cincinnati-Masters hier auf der Anlage in New York. In der aktuellen Turnierwoche hatte der gebürtige Moskauer noch überhaupt keine Probleme, fertigte Christopher O'Connell und Federico Delbonis jeweils glatt in drei Sätzen ab.
    17:20
    Daniil Medvedev
    Als Nummer 3 der Setzliste zählt Danill Medvedev ganz sicher zum engsten Favoritenkreis. Seit seinem Debüt 2017 ist der Russe in Flushing Meadows zum vierten Mal dabei. Als Vorjahresfinalist erreichte der 24-jährige Rechtshänder sein bislang bestes Grand-Slam-Resultat, besitzt also die Erfahrung, um lang bei solch einem Major-Turnier dabei zu bleiben. Darüber hinaus hat der Weltranglistenfünfte bereits sieben Turniersiege auf der ATP-Tour eingesammelt – zwei davon bei Masters-Veranstaltungen (jeweils 2019 in Cincinnati und Shanghai).
    17:15
    Willkommen
    Herzlich willkommen zum sechsten Tag der US Open. In den Einzelkonkurrenzen stehen heute die restlichen Matches der 3. Runde auf dem Programm. Dabei bekommt es Daniil Medvedev im Arthur Ashe Stadium um 18:00 Uhr MESZ mit J. J. Wolf zu tun. Da es sich um die erste Ansetzung auf diesem Court handelt, rechnen wir mit einem recht pünktlichen Beginn.

    Aktuelle Spiele

    09.09.2020 20:40
    Andrey Rublev
    A. Rublev
    Rub
    Russland
    0
    6
    3
    6
    Russland
    Med
    D. Medvedev
    Daniil Medvedev
    3
    7
    6
    7
    10.09.2020 02:40
    Alex De Minaur
    A. De Minaur
    Min
    Australien
    0
    1
    2
    4
    Österreich
    Thi
    D. Thiem
    Dominic Thiem
    3
    6
    6
    6
    11.09.2020 22:00
    Pablo Carreno Busta
    P. Carreno Bu.
    Car
    Spanien
    2
    6
    6
    3
    4
    3
    Deutschland
    Zve
    A. Zverev
    Alexander Zverev
    3
    3
    2
    6
    6
    6
    12.09.2020 01:50
    Daniil Medvedev
    D. Medvedev
    Med
    Russland
    0
    2
    6
    6
    Österreich
    Thi
    D. Thiem
    Dominic Thiem
    3
    6
    7
    7
    13.09.2020 22:00
    Alexander Zverev
    A. Zverev
    Zve
    Deutschland
    2
    6
    6
    4
    3
    6
    Österreich
    Thi
    D. Thiem
    Dominic Thiem
    3
    2
    4
    6
    6
    7

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1SerbienNovak Đoković11.740
    2SpanienRafael Nadal9.850
    3ÖsterreichDominic Thiem9.125
    4SchweizRoger Federer6.630
    5GriechenlandStefanos Tsitsipas5.925
    6RusslandDaniil Medvedev5.890
    7DeutschlandAlexander Zverev5.015
    8RusslandAndrey Rublev3.429
    9ArgentinienDiego Schwartzman3.285
    10ItalienMatteo Berrettini3.075