Gruppe A
22.10.2020 20:45
Beendet
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
37:35
Elverum Håndball
Elverum
18:14
Spielort
Flens-Arena

Liveticker

90
22:23
Fazit:
Flensburg gewinnt eine torreiche Partie mit 37:35 gegen Elverum und fährt nach zwei Pleiten am Stück wieder einen Sieg ein. Seit der ersten Minute war die SG das dominantere Team, das offensiv schönen Handball zeigte und die Lücken in der gegnerischen Abwehr gnadenlos ausnutzte. Johannessen (acht Treffer) und Rød (sieben Buden) waren von den Norwegern heute nicht zu stoppen. In der Defensive zeigten die Norddeutschen dagegen keine gute Leistung und ließen zu viele leichte Würfe zu, die die Gäste in 35 Tore ummünzten. Insgesamt hatte man allerdings nie den Eindruck, dass die Flensburger den Sieg aus der Hand geben würden. Danke für die Aufmerksamkeit und bis zum nächsten Mal!
60
22:18
Spielende
60
22:18
Tor für Elverum Håndball, 37:35 durch Thomas Solstad
60
22:17
Tor für Elverum Håndball, 37:34 durch Thomas Solstad
60
22:17
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 37:33 durch Franz Semper
59
22:17
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 36:33 durch Franz Semper
59
22:16
90 Sekunden nimmt Machulla seine letzte Auszeit. Der folgende Wurf muss sitzen, ansonsten dürfte es nochmal spannend werden.
58
22:14
Tor für Elverum Håndball, 35:33 durch Luc Abalo
Bei einem schnellen Gegenstoß steht Abalo verdammt lange in der Luft und schleudert die Kugel per Aufsetzer mittig in den Kasten.
57
22:13
Tor für Elverum Håndball, 35:32 durch Luc Abalo
Elverum hält weiterhin voll dagegen. Allerdings fehlen die Stops in der Defensive.
57
22:13
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 35:31 durch Jim Gottfridsson
56
22:11
2 Minuten für Jacob Heinl (SG Flensburg-Handewitt)
Beim Wurf von Pettersen bekommt der Elverum-Akteur einen Schubser mit und kracht schmerzhaft auf den Rücken.
56
22:11
Tor für Elverum Håndball, 34:31 durch Simen Pettersen
54
22:09
Tor für Elverum Håndball, 34:30 durch Josef Pujol
54
22:07
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 34:29 durch Lasse Svan
Svan empfängt einen starken Pass von Gottfridsson und bringt das Spielgerät von Außen im rechten Eck unter.
53
22:06
Tor für Elverum Håndball, 33:29 durch Thomas Solstad
52
22:05
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 33:28 durch Franz Semper
52
22:04
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 32:28 durch Gøran Johannessen
Elverum gibt nicht auf, doch Johannessen bleibt vor dem TOr eiskalt und jagt das Leder unter die Latte.
51
22:04
Tor für Elverum Håndball, 31:28 durch William Nilsen-Nygaard
51
22:04
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 31:27 durch Franz Semper
50
22:01
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 30:27 durch Magnus Rød
Aus der eigenen Hälfte marschiert Rød nach vorne und jagt das Leder von halbrechts ins flache rechte Eck.
49
22:00
Tor für Elverum Håndball, 29:27 durch Thomas Solstad
48
22:00
Tor für Elverum Håndball, 29:26 durch Simen Schønningsen
46
21:58
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 29:25 durch Jim Gottfridsson
46
21:57
Tor für Elverum Håndball, 28:25 durch Thomas Solstad
45
21:57
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 28:24 durch Gøran Johannessen
Wieder steigt Johannessen im Rückraum nach oben und schweißt das Leder in den Giebel.
44
21:55
2 Minuten für Magnus Rød (SG Flensburg-Handewitt)
44
21:55
Tor für Elverum Håndball, 27:24 durch Simen Schønningsen
44
21:54
Tor für Elverum Håndball, 27:23 durch Thomas Solstad
43
21:53
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 27:22 durch Magnus Jøndal
42
21:52
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 26:22 durch Domen Pelko
Pelko setzt sich rustikal am Kreis in zentraler Position durch und jagt das Leder aus kürzester Distanz in die Maschen.
41
21:50
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 25:22 durch Franz Semper
40
21:50
Tor für Elverum Håndball, 24:22 durch Tobias Grøndahl
39
21:48
Tor für Elverum Håndball, 24:21 durch Dominik Máthé
39
21:48
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 24:20 durch Franz Semper
38
21:47
Tor für Elverum Håndball, 23:20 durch Tobias Grøndahl
Vierter Treffer von der Siebenmeterlinie! Diesmal wirft Grøndahl das Spielgerät ins rechte Eck.
37
21:45
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 23:19 durch Magnus Rød
Wieder tankt sich Rød bis zum Kreis durch und schleudert das Spielgerät abgeklärt ins flache linke Eck.
37
21:45
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:19 durch Domen Pelko
36
21:45
Tor für Elverum Håndball, 21:19 durch Endre Langaas
35
21:43
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 21:18 durch Jim Gottfridsson
34
21:43
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 20:18 durch Gøran Johannessen
34
21:42
Tor für Elverum Håndball, 19:18 durch Niclas Fingren
Stark! Nächster 3:0-Lauf von Elverum. Fingren wirft den Ball um die Hüfte von Rød ins untere linke Eck.
33
21:41
Tor für Elverum Håndball, 19:17 durch William Nilsen-Nygaard
32
21:41
Tor für Elverum Håndball, 19:16 durch Tobias Grøndahl
32
21:39
2 Minuten für Magnus Rød (SG Flensburg-Handewitt)
32
21:39
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 19:15 durch Jim Gottfridsson
31
21:38
Tor für Elverum Håndball, 18:15 durch Tobias Grøndahl
Auch der zweite Siebenmeter von Grøndahl schlägt im Tor ein.
31
21:38
Beginn 2. Halbzeit
30
21:25
Halbzeitfazit:
Zur Halbzeit führt Flensburg verdient mit 18:14. Seit der ersten Minute waren die Hausherren das bessere Team, das die großen Lücken bei Elverum immer wieder gnadenlos ausnutzte. Rød attackierte die fehleranfällige Verteidigung bei jedem Angriff und markierte fünf Buden. Zwischenzeitlich agierte die SG in der Defensive etwas lethargisch, sodass die Norweger zu leicht zu Abschlüssen kamen. Halten die Gastgeber das offensive Niveau, steht dem nächsten Sieg nichts mehr im Weg. Kurze Pause und bis gleich!
30
21:22
Ende 1. Halbzeit
30
21:21
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:14 durch Marius Steinhauser
29
21:20
2 Minuten für Simen Schønningsen (Elverum Håndball)
29
21:20
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 17:14 durch Gøran Johannessen
29
21:19
Gelbe Karte für Luc Abalo (Elverum Håndball)
28
21:19
Tor für Elverum Håndball, 16:14 durch Josef Pujol
26
21:17
Tor für Elverum Håndball, 16:13 durch Tobias Grøndahl
Grøndahl schreitet zur Linie und donnert die Kugel ins flache linke Eck.
25
21:15
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 16:12 durch Gøran Johannessen
Johannessen steigt im zentralen Rückraum nach oben und schweißt das Leder in den rechten Winkel.
25
21:15
2 Minuten für Niclas Fingren (Elverum Håndball)
24
21:14
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 15:12 durch Magnus Rød
Rød tankt sich durch die Abwehr und markiert bereits seinen fünften Treffer im siebten Versuch.
23
21:11
Tor für Elverum Håndball, 14:12 durch Simen Pettersen
3:0-Lauf für Elverum! Wieder hat Pettersen am Kreis zu viel Platz und verkürzt den Rückstand auf zwei Buden.
22
21:10
Tor für Elverum Håndball, 14:11 durch Simen Schønningsen
21
21:09
Tor für Elverum Håndball, 14:10 durch Endre Langaas
21
21:09
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 14:9 durch Magnus Rød
20
21:09
2 Minuten für Jacob Heinl (SG Flensburg-Handewitt)
20
21:09
Tor für Elverum Håndball, 13:9 durch Thomas Solstad
20
21:08
Wieder fliegt Jøndal nach innen und scheitert mit seinem Wurf diesmal am aufmerksamen Fries.
18
21:05
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 13:8 durch Magnus Rød
Mit Dampf zieht Rød zum Kreis in zentraler Position und schmeißt das Runde unhaltbar unter die Latte.
17
21:05
Tor für Elverum Håndball, 12:8 durch Josef Pujol
17
21:04
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 12:7 durch Magnus Rød
15
21:04
Tor für Elverum Håndball, 11:7 durch Endre Langaas
14
21:02
Tor für Elverum Håndball, 11:6 durch Niclas Fingren
Fingren donnert die Kugel unplatziert aufs linke Eck. Schlussmann Bergerud hat das Leder eigentlich schon sicher, legt sich den Ball am Ende allerdings selbst rein.
13
21:01
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 11:5 durch Magnus Jøndal
13
21:00
Tor für Elverum Håndball, 10:5 durch Dominik Máthé
13
21:00
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 10:4 durch Magnus Jøndal
12
21:00
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 9:4 durch Jim Gottfridsson
11
20:59
Tor für Elverum Håndball, 8:4 durch Luc Abalo
Diesmal lässt Elverum die Kugel schön nach rechts zirkulieren. Von dort segelt Abalo nach innen und setzt das Spielgerät ins linke Eck.
11
20:58
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 8:3 durch Marius Steinhauser
9
20:55
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 7:3 durch Magnus Jøndal
Das geht zu leicht für die Flensburger! Von der linken Außenbahn segelt Jøndal nach innen und schleudert das Spielgerät ins flache rechte Eck.
8
20:55
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 6:3 durch Gøran Johannessen
8
20:55
Tor für Elverum Håndball, 5:3 durch Dominik Máthé
8
20:54
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 5:2 durch Gøran Johannessen
Wieder nutzt Johannessen eine Lücke am Kreis aus und markiert seinen zweiten Treffer infolge.
7
20:54
Tor für Elverum Håndball, 4:2 durch Niclas Fingren
7
20:53
Gelbe Karte für Gøran Johannessen (SG Flensburg-Handewitt)
6
20:52
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 4:1 durch Gøran Johannessen
5
20:51
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 3:1 durch Magnus Rød
Rød marschiert halbrechts durch eine Lücke und jagt das Spielgerät ins rechte Eck.
4
20:50
Wieder taucht Pelko nach einem schönen Anspiel am Kreis auf. Diesmal scheitert der Flensburger an einer bärenstarken Parade von Fries.
2
20:47
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 2:1 durch Magnus Jøndal
2
20:47
Tor für Elverum Håndball, 1:1 durch Endre Langaas
1
20:46
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 1:0 durch Domen Pelko
Pelko setzt sich schön im Kreis durch und feuert den Ball zum ersten Treffer ins linke Eck.
1
20:46
Los geht's in Flensburg! Die Gastgeber starten mit dem ersten Angriff.
1
20:45
Spielbeginn
20:42
Beide Mannschaften stehen auf der Platte bereit! Viel Spaß beim Duell zwischen Flensburg und Elverum.
20:19
Die Männer aus ELverum reisen als klarer Außenseiter an und wollen dennoch etwas Zählbares mitnehmen. Zum Auftakt gewannen die Norweger mit 30:28 in Portugal bei Porto, während das Duell gegen Vardar Skopje wegen einiger Corona-Fälle verlegt wurde. Letzte Woche lieferte Elverum einen starken Fight gegen Paris und verlor am Ende dennoch mit 29:35.
20:07
Flensburg startete überragend in die neue Champions League-Saison und konnte die ersten drei Spiele für sich entscheiden. Die SG gewann unter anderem in Paris mit 29:28 und schlug auch Kielce mit 31:30. Vergangene Woche blieben die Norddeutschen bei Vardar Skopje allerdings chancenlos und mussten mit einer 26:31-Niederlage den Heimweg antreten. Am Wochenende duellierte sich die Machulla-Mannschaft mit den Kielern und blieb bei der 21:29-Pleite komplett blass. Gegen Elverum wollen die Hausherren wieder auf die Siegerstraße einbiegen.
19:50
Hallo und herzlich willkommen zur Champions League! Ab 20:45 Uhr treffen die SG Flensburg-Handewitt und Elverum Håndball aufeinander.

Aktuelle Spiele

28.10.2020 18:45
RK Celje Pivovarna Lasko
RK Celje
CPL
RK Celje Pivovarna Lasko
HC Motor Zaporozhye
ZAP
Zaporozhye
HC Motor Zaporozhye
29.10.2020
SC Pick Szeged
Pick Szeged
SCP
SC Pick Szeged
SG Flensburg-Handewitt
SGF
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
verl.
HBC Nantes
Nantes
NAN
HBC Nantes
HC PPD Zagreb
ZAg
HC PPD Zagreb
HC PPD Zagreb
verl.
29.10.2020 18:45
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
Aalborg Håndbold
AAB
Aalborg HB
Aalborg Håndbold
29.10.2020 20:45
FC Porto
FC Porto
FCP
FC Porto
KS Kielce
KSV
KS Kielce
KS Kielce

SG Flensburg-Handewitt

SG Flensburg-Handewitt Herren
vollst. Name
Spielgemeinschaft Flensburg-Handewitt
Stadt
Flensburg
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß, Rot
Gegründet
1990
Sportarten
Handball
Spielort
Flens-Arena
Kapazität
6.300

Elverum Håndball

Elverum Håndball Herren
Stadt
Elverum
Land
Norwegen
Gegründet
1946
Spielort
Terningen Arena
Kapazität
2.500