Gruppe A
30.09.2020 20:45
Beendet
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
36:29
FC Porto
FC Porto
15:15
Spielort
Flens-Arena

Liveticker

60
22:22
Fazit:
Der dritte Sieg im dritten Champions-League-Vorrundenmatch für die SG Flensburg-Handewitt! Noch zur Halbzeit hatte es nicht unbedingt danach ausgesehen und die Teams starteten mit einem 15:15 in die zweite Halbzeit. Dann war Porto allerdings gegen Mitte des zweiten Durchgangs ein wenig zu nachlässig und verlor in dieser entscheidenden Phase die Kontrolle. Vor allem offensiv ließen die Portugiesen zu viele Chancen liegen. So setzen sich die Hausherren ab und konnten am Ende bis auf sieben Treffer davonziehen. In den letzten zehn Minuten hatte die SG die Partie dann spätestens voll im Griff. Einen bedeutenden Anteil am Sieg hat Lasse Møller, der mit 8 Toren aus 9 Versuchen eine tolle Partie bestritt. Im nächsten Spiel geht es für die Flensburger bereits wieder am Sonntag in der Bundesliga gegen Wetzlar. Einen schönen Abend noch!
60
22:17
Spielende
60
22:17
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 36:29 durch Lasse Svan
60
22:17
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 35:29 durch Magnus Holpert
59
22:17
Tor für FC Porto, 34:29 durch André Gomes
58
22:16
Flensburg lässt es nun ruhig angehen und spielt trotz der Möglichkeit auf einen schnellen Angriff erst einmal ruhig hinten rum.
57
22:14
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 34:28 durch Hampus Wanne
56
22:14
Die Fünf-Tore-Führung ist so gut wie sicher für die Flensburger, denn die Hausherren haben das Spiel nun in allen Belangen voll im Griff!
56
22:13
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 33:28 durch Lasse Møller
55
22:12
Tor für FC Porto, 32:28 durch Martim Costa
55
22:11
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 32:27 durch Magnus Jøndal
In der Schlussphase erhöht Flensburg die Führung weiter durch Jøndal.
54
22:11
Tor für FC Porto, 31:27 durch Daymaro Salina
53
22:10
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 31:26 durch Lasse Møller
53
22:10
Tor für FC Porto, 30:26 durch Martim Costa
52
22:09
Porto nimmt sich das nächste Timeout, denn momentan ist vor allem die Defensive der Gäste viel zu passiv. Es fehlt die Aggressivität des ersten Durchgangs bei den Südeuropäern.
52
22:08
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 30:25 durch Franz Semper
52
22:08
Tor für FC Porto, 29:25 durch Leonel Fernandes
51
22:07
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 29:24 durch Lasse Svan
50
22:06
Für den FC Porto wird es enger und enger, denn in der Offensive ist es gegen den stabilen Block der SG nicht gerade leicht eine Lücke zu finden.
50
22:05
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 28:24 durch Hampus Wanne
50
22:05
Noch zehn Minuten muss die SG Flensburg-Handewitt die Führung noch verteidigen. Momentan haben die Jungs von Maik Machulla das Spiel gut im Griff.
49
22:04
Tor für FC Porto, 27:24 durch Daymaro Salina
49
22:03
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 27:23 durch Lasse Møller
48
22:03
Tor für FC Porto, 26:23 durch Ivan Slišković
48
22:02
Der FC Porto nimmt in dieser Phase die nächste Auszeit, um den Rhythmus der Flensburger zu unterbrechen. Die Hausherren führen nämlich mittlerweile mit vier Toren!
48
22:01
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 26:22 durch Hampus Wanne
47
22:00
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 25:22 durch Lasse Møller
Mit einem verdeckten Hammerwurf aus dem linken Rückraum erzielt Lasse Møller den wichtigen Treffer für die SG.
46
21:59
Tor für FC Porto, 24:22 durch Victor Iturriza
45
21:58
Flensburg kann sich in dieser Phase durch effizientes Offensivspiel wieder auf drei Tore in Vorsprung bringen.
45
21:58
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 24:21 durch Magnus Jøndal
44
21:56
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 23:21 durch Franz Semper
Aus dem Rückraum wirft Semper mit Wucht auf das Porto-Tor und legt weiter vor für Flensburg.
44
21:56
Tor für FC Porto, 22:21 durch Leonel Fernandes
43
21:55
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:20 durch Lasse Møller
43
21:55
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 21:20 durch Franz Semper
42
21:54
Tor für FC Porto, 20:20 durch Daymaro Salina
40
21:52
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 20:19 durch Magnus Jøndal
Nun nutzt das Heimteam mal die gute Defensivarbeit und spielt über Torwart Burić schnell auf Jøndal in die Porto-Hälfte. Dieser ist dann alleine vor dem gegnerischen Tor und wirft schön in die linke untere Ecke.
39
21:51
In der Überzahlphase wehrt Flensburg einen weiteren Angriff mit einem guten Block gegen Porto ab, vergibt dann aber im Tempogegenstoß zu überhastet den nächsten Führungstreffer und verliert den Ball wieder.
38
21:50
Tor für FC Porto, 19:19 durch Djibril M'Bengue
38
21:49
2 Minuten für André Gomes (FC Porto)
38
21:48
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 19:18 durch Domen Pelko
37
21:48
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:18 durch Domen Pelko
36
21:47
Tor für FC Porto, 17:18 durch Miguel Martins
36
21:47
Alfredo Quintana pariert einen guten Wurf von rechts außen, indem er lange stehen bleibt und den Arm im richtigen Moment hochbekommt. Ein weiterer Angriff von Flensburg, der zu keinem Treffer führt.
35
21:45
Tor für FC Porto, 17:17 durch Djibril M'Bengue
34
21:44
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 17:16 durch Lasse Møller
Mit links steigt er halblinks im Rückraum hoch und schmettert die Kugel in die obere linke Ecke zur erneuten Führung.
33
21:44
2 Minuten für Daymaro Salina (FC Porto)
33
21:43
Tor für FC Porto, 16:16 durch Miguel Alves
Am Kreis in der Mitte ist die Defensive der Flensburger total offen, was Alves nutzt und sich durchtankt, um den Ausgleich der Gäste zu erzielen.
32
21:43
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 16:15 durch Lasse Møller
31
21:42
Mads Mensah Larsen wirft unter Druck wegen angezeigten Zeitspiels und scheitert am Porto-Torhüter.
31
21:41
Flensburg führt den Anwurf zum zweiten Durchgang aus und greift an.
31
21:40
Beginn 2. Halbzeit
30
21:31
Halbzeitfazit:
Flensburg vergibt kurz vor der Pause noch seine Drei-Tore-Führung und es geht mit einem Unentschieden in die Halbzeit. Porto blieb trotz des langen Rückstandes stets dran und versuchte die Fehler der Flensburger auszunutzen. In der Überzahl konnten die Portugiesen dann die personell geschwächte SG wieder in Schach bekommen und und ausgleichen. Im zweiten Durchgang muss die SG Flensburg-Handewitt konsequent versuchen, die Führung zurückzuerobern und dann zu halten. Denn wenn die Hausherren vorne einnetzen, kann Benjamin Burić, der bereits einige Paraden zeigte, eventuell den ein oder anderen Treffer des FC Porto abwenden. Es bleibt weiter spannend in dem CL-Vorrundenspiel. Bis gleich!
30
21:26
Ende 1. Halbzeit
30
21:26
Tor für FC Porto, 15:15 durch Miguel Alves
30
21:25
Tor für FC Porto, 15:14 durch Miguel Alves
30
21:25
Die letzten Sekunden laufen runter.
29
21:25
2 Minuten für Jim Gottfridsson (SG Flensburg-Handewitt)
29
21:25
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 15:13 durch Domen Pelko
28
21:24
Tor für FC Porto, 14:13 durch Ivan Slišković
28
21:22
Tor für FC Porto, 14:12 durch Ivan Slišković
Porto nutzt die Unterzahlsituation und aus der zweiten Reihe springt Slišković hoch über den Flensburg-Block und macht den nächsten Gästetreffer in Richtung Ausgleich.
28
21:21
2 Minuten für Simon Hald (SG Flensburg-Handewitt)
26
21:20
Tor für FC Porto, 14:11 durch Ivan Slišković
Aus dem Rückraum erzielt Ivan Slišković mit einem strammen Wurf den Anschlusstreffer.
25
21:19
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 14:10 durch Jim Gottfridsson
25
21:17
Maik Machulla zieht fünf Minuten vor Ende des ersten Durchgangs das erste Timeout für die SG Flensburg-Handewitt.
25
21:17
2 Minuten für Miguel Alves (FC Porto)
24
21:17
Flensburg-Handewitt versucht den Block des FC Porto zu überwinden, scheitert dann aber über links.
23
21:14
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 13:10 durch Magnus Rød
21
21:13
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 12:10 durch Magnus Rød
20
21:13
Gelbe Karte für Miguel Martins (FC Porto)
20
21:12
Tor für FC Porto, 11:10 durch Miguel Martins
19
21:12
2 Minuten für Hald Jensen (SG Flensburg-Handewitt)
19
21:10
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 11:9 durch Lasse Svan
19
21:10
Tor für FC Porto, 10:9 durch André Gomes
19
21:10
Tor für FC Porto, 10:8 durch Miguel Martins
18
21:09
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 10:7 durch Domen Pelko
18
21:08
2 Minuten für Victor Iturriza (FC Porto)
17
21:08
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 9:7 durch Magnus Rød
17
21:06
Tor für FC Porto, 8:7 durch André Gomes
16
21:06
2 Minuten für Daymaro Salina (FC Porto)
16
21:05
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 8:6 durch Magnus Holpert
14
21:02
Tor für FC Porto, 7:6 durch André Gomes
Halbrechts im Rückraum springt er hoch und über den Block der Flensburger. Seine Sprungkraft müssen die SG-Spieler besser verteidigen, denn in dieser Szene kommt Gomes ungestört zum Wurf.
14
21:01
Flensburg hat sich zwei Tore abgesetzt, weil Benjamin Burić einige Würfe der Gäste gut partierte. Allerdings bleibt Porto gefährlich und befindet sich nun wieder im Angriff.
12
21:00
Tor für FC Porto, 7:5 durch Daymaro Salina
12
21:00
Der Porto-Coach zieht das erste Timeout für die Gäste.
11
20:59
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 7:4 durch Hampus Wanne
10
20:59
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 6:4 durch Marius Steinhauser
9
20:57
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 5:4 durch Lasse Svan
9
20:56
Tor für FC Porto, 4:4 durch André Gomes
9
20:56
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 4:3 durch Jim Gottfridsson
7
20:56
Tor für FC Porto, 3:3 durch Djibril M'Bengue
7
20:53
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 3:2 durch Magnus Jøndal
Flensburg erobert in der Defensive den Ball und schaltet dann schnell. Der Tempogegenstoß endet abermals auf der linken Seite bei Magnus Jøndal, der ein sicheres Tor erzielt.
6
20:52
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 2:2 durch Magnus Jøndal
Auf der linken Seite wird er nicht gestört und kann so in den Kreis springen und einnetzen.
5
20:51
2 Minuten für Victor Iturriza (FC Porto)
5
20:50
Tor für FC Porto, 1:2 durch Miguel Martins
4
20:50
Benjamin Burić zeigt eine erste Parade und verhindert die erneute Führung der Portugiesen.
3
20:49
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 1:1 durch Simon Hald
Am Kreis bekommt er ein Zuspiel von Mensah Larsen, dreht sich einmal und bringt den Ball dann sicher im Netz unter.
3
20:48
Jim Gottfridsson spielt sich in der Mitte am Kreis gut durch und scheitert dann aber am Pfosten des Porto-Gehäuses.
2
20:47
Gelbe Karte für Victor Iturriza (FC Porto)
1
20:47
Tor für FC Porto, 0:1 durch Djibril M'Bengue
1
20:46
Das Spiel beginnt und der FC Porto ist zuerst im Ballbesitz.
1
20:46
Spielbeginn
20:11
Zwar verloren die Flensburger im Supercup erst kürzlich gegen Kiel, doch in der Handball-CL läuft es bisher gut für die SG. Zwei Siege konnte das Team von Trainer Maik Machulla bereits verbuchen und führt somit die Gruppe A mit vier Punkten an. Dennoch sind sich die Hausherren der Stärke des heutigen Gegners aus Porto bewusst: "Porto ist eine brandgefährliche Mannschaft", warnt SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke vor dem Aufeinandertreffen.
19:54
Am dritten Spieltag der Handball-Champions-League darf die SG Flensburg-Handewitt erstmals nach der Coronapause wieder vor Zuschauern ran: Behördlich zugelassen für die heutige Partie sind 1200 Fans in der Flens-Arena.
Die SG Flensburg-Handewitt steht ab 20:45 Uhr zum zweiten Mal in der jungen Champions-League-Saison auf der Platte und wird sich mit dem FC Porto aus Portugal messen. Guten Abend, liebe Handballfans!

Aktuelle Spiele

01.10.2020
SC Pick Szeged
Pick Szeged
SCP
SC Pick Szeged
Vardar Skopje
RKV
RK Vardar
Vardar Skopje
verl.
01.10.2020 20:45
Elverum Håndball
Elverum
ELV
Elverum Håndball
KS Kielce
KSV
KS Kielce
KS Kielce
HBC Nantes
Nantes
NAN
HBC Nantes
FC Barcelona
FCB
Barcelona
FC Barcelona
RK Celje Pivovarna Lasko
RK Celje
CPL
RK Celje Pivovarna Lasko
THW Kiel
THW
THW Kiel
THW Kiel
14.10.2020
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
HC Motor Zaporozhye
ZAP
Zaporozhye
HC Motor Zaporozhye
verl.

SG Flensburg-Handewitt

SG Flensburg-Handewitt Herren
vollst. Name
Spielgemeinschaft Flensburg-Handewitt
Stadt
Flensburg
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß, Rot
Gegründet
1990
Sportarten
Handball
Spielort
Flens-Arena
Kapazität
6.300

FC Porto

FC Porto Herren
Land
Portugal
Spielort
Dragão Caixa
Kapazität
2.179