Halbfinale
28.12.2020 18:00
Beendet
Barcelona
FC Barcelona
37:32
Paris Saint-Germain
Paris Handball
18:14
Spielort
Lanxess Arena

Liveticker

60
19:36
Fazit:
Der FC Barcelona zieht mit einem 37:32-Sieg gegen Paris Saint-Germain ins Champions-League-Finale! Über die komplette Spielzeit war Barcelona das bessere Team und der Sieg ist hochverdient. Paris war ein würdiger Gegner, bei dem vor allem der starke Dylan Nahi mit neun von zehn möglichen Treffern auf sich aufmerksam machte. Aber dennoch fehlte den Franzosen, die ohne Superstar Nikola Karabatić antreten mussten, ein wenig die letzten nötigen Prozente, um mit den Katalanen über die kompletten 60 Minuten mitzuhalten. Vor allem gegen Ende machte Barcelona dann alles klar und zog mit fünf Toren davon. Bester Werfer bei Barca war Dika Mem mit acht Toren. Der Finalgegner wird im zweiten Halbfinale zwischen Kiel und Veszprem gefunden, welches heute Abend ebenfalls in Köln stattfindet. Morgen steht dann das Finale an. Einen schönen Abend noch!
60
19:31
Spielende
60
19:31
Tor für Paris Saint-Germain, 37:32 durch Dylan Nahi
60
19:30
Tor für Paris Saint-Germain, 37:31 durch Dainis Krištopāns
59
19:30
Kurz vor dem Ende zieht Barcelona davon. Mit sieben Treffern führt der FCB nun und die Chancen für Paris, zurückzukommen sind schon lange dahin.
59
19:29
Tor für FC Barcelona, 37:30 durch Luka Cindrić
57
19:27
Tor für FC Barcelona, 36:30 durch Blaž Janc
56
19:26
Tor für FC Barcelona, 35:30 durch Ludovic Fabregas
55
19:25
Tor für FC Barcelona, 34:30 durch Aron Pálmarsson
54
19:25
Tor für Paris Saint-Germain, 33:30 durch Ferran Solé
54
19:24
Tor für Paris Saint-Germain, 33:29 durch Dylan Nahi
53
19:24
Tor für Paris Saint-Germain, 33:27 durch Dylan Nahi
52
19:23
Tor für FC Barcelona, 33:26 durch Aitor Ariño
51
19:22
Tor für FC Barcelona, 32:26 durch Dika Mem
51
19:21
Tor für Paris Saint-Germain, 31:26 durch Mikkel Hansen
50
19:21
Tor für FC Barcelona, 31:25 durch Blaž Janc
50
19:20
Tor für FC Barcelona, 30:25 durch Aron Pálmarsson
Im Nachwurf ergattert er den Ball und geht gerade mit einer Finte bis zum Kreis durch, ehe er den Ball in die rechte Ecke wirft. Da hat Paris ein wenig geschlafen.
49
19:18
Das Spiel hat sich nun ein wenig beruhigt, aber Barcelona wird gegen Ende das Tempo wieder anziehen.
48
19:17
Tor für FC Barcelona, 29:25 durch Luka Cindrić
47
19:16
Tor für Paris Saint-Germain, 28:25 durch Nedim Remili
47
19:16
Tor für FC Barcelona, 28:24 durch Timothey N'Guessan
45
19:12
Paris hat einen Lauf und kommt bis auf drei Treffer an Barcelona heran. Barca zieht deshalb nun die Auszeit.
44
19:12
Tor für Paris Saint-Germain, 27:24 durch Dylan Nahi
44
19:11
Tor für Paris Saint-Germain, 27:23 durch Dylan Nahi
43
19:10
Tor für Paris Saint-Germain, 27:22 durch Luka Karabatić
42
19:09
Tor für FC Barcelona, 26:21 durch Timothey N'Guessan
42
19:09
Auch der zweite Durchgang geht weiter wie die ersten 30 Minuten. Es ist ein enormes Tempo von beiden Teams, Barca ist zwar immer noch vorne, doch PSG bleibt den Spaniern auf den Fersen.
41
19:08
Tor für FC Barcelona, 25:21 durch Cédric Sorhaindo
40
19:07
Tor für Paris Saint-Germain, 24:21 durch Dylan Nahi
39
19:07
Tor für Paris Saint-Germain, 24:20 durch Mikkel Hansen
39
19:06
2 Minuten für Luís Frade (FC Barcelona)
39
19:06
Tor für Paris Saint-Germain, 24:19 durch Dylan Nahi
38
19:05
Tor für FC Barcelona, 24:18 durch Ludovic Fabregas
38
19:05
Tor für Paris Saint-Germain, 23:18 durch Dainis Krištopāns
37
19:04
Tor für FC Barcelona, 23:17 durch Kevin Møller
37
19:04
Tor für FC Barcelona, 22:17 durch Ludovic Fabregas
37
19:03
Tor für FC Barcelona, 21:17 durch Dika Mem
36
19:02
Tor für Paris Saint-Germain, 20:17 durch Dylan Nahi
36
19:02
Tor für FC Barcelona, 20:16 durch Aron Pálmarsson
35
19:02
Tor für Paris Saint-Germain, 19:16 durch Mikkel Hansen
35
19:01
Tor für FC Barcelona, 19:15 durch Aron Pálmarsson
34
19:00
7-Meter verworfen von Aleix Gómez (FC Barcelona)
33
18:59
7-Meter verworfen von Aleix Gómez (FC Barcelona)Gómez zielt aufs rechte Eck, aber sein Wurf ist ein wenig zu unplatziert. Gérard bekommt den Arm rechtzeitig hoch und pariert.
32
18:57
Tor für Paris Saint-Germain, 18:15 durch Ferran Solé
Ein toller erster Treffer in der zweiten Halbzeit durch den Spanier von rechts außen.
31
18:56
Die zweite Halbzeit beginnt und Barcelona greift an.
31
18:56
Beginn 2. Halbzeit
30
18:46
Halbzeitfazit:
Barcelona führt zur Halbzeit in Köln gegen Paris Saint-Germain mit 18:14. Es war ein toller, temporeicher Beginn des Spiels, der klar den Parisern gehörte. Barcelona war aber in den ersten Minuten keineswegs unterlegen und zog so Mitte des ersten Durchgangs vier Tore davon. Die Katalanen zeigten, gespickt mit einigen französischen Spielern in den Reihen, einen tollen und technisch tollen Tempohandball. Paris scheiterte ein ums andere Mal außerdem am starken Barcelona-Torwart Kevin Møller, der ganze sechs Paraden gegen freistehende Schützen zeigte. Ansonsten war auch Paris hochklassig, aber eben um Nuancen nachlässiger, was Barca eiskalt nutzte. Dennoch ist alles für einen spannende zweite Halbzeit drin, bei der die Teams nochmal tollen Handball zeigen werden. Bis gleich!
30
18:40
Ende 1. Halbzeit
30
18:40
Kurz vor der Halbzeit nimmt PSG nochmal eine Auszeit.
29
18:37
Tor für Paris Saint-Germain, 18:14 durch Mikkel Hansen
29
18:37
Tor für FC Barcelona, 18:13 durch Blaž Janc
27
18:34
Tor für Paris Saint-Germain, 17:13 durch Mikkel Hansen
Zurück auf der Platte macht Hansen seinen zweiten Treffer, wieder durch einen Siebenmeter. Auch diesmal wirft er kaum haltbar ins rechte Eck.
26
18:34
Tor für FC Barcelona, 17:12 durch Dika Mem
26
18:33
Tor für Paris Saint-Germain, 16:12 durch Nedim Remili
25
18:32
Tor für FC Barcelona, 16:11 durch Ludovic Fabregas
Nach einer Passfinte bekommt Fabregas den Ball am Kreis per Bodenpass zugespielt und macht dann das Tor. Einfach nur schön gespielt!
24
18:31
Barcelona hält das Tempo weiter enorm hoch und hat das Spiel nun voll im Griff. Mit vier Toren führen die Spanier nun.
23
18:30
Tor für FC Barcelona, 15:11 durch Blaž Janc
23
18:30
2 Minuten für Luka Karabatić (Paris Saint-Germain)
23
18:29
Tor für FC Barcelona, 14:11 durch Luka Cindrić
21
18:29
2 Minuten für (FC Barcelona)
21
18:27
Tor für FC Barcelona, 13:11 durch Timothey N'Guessan
20
18:25
Kevin Møller pariert den Pariser Angriff und Barcelona spielt schnell nach vorne. Dann stoppt die PSG-Defensive aber Barca und es gibt Freiwurf.
19
18:24
Tor für FC Barcelona, 12:11 durch Dika Mem
19
18:24
Tor für Paris Saint-Germain, 11:11 durch Dainis Krištopāns
18
18:22
Paris hat die Führung verloren und nimmt deshalb die erste Auszeit.
18
18:22
Tor für FC Barcelona, 11:10 durch Dika Mem
17
18:21
Tor für FC Barcelona, 10:10 durch Blaž Janc
16
18:21
Tor für FC Barcelona, 9:10 durch Aleix Gómez
15
18:20
Tor für Paris Saint-Germain, 8:10 durch Nedim Remili
14
18:19
Das Tempo in den ersten Minuten ist von beiden enorm hoch. Mal sehen, ob sich das über die komplette Spielzeit so hinzieht.
14
18:18
Tor für FC Barcelona, 8:9 durch Dika Mem
13
18:18
Paris schafft es über die Anfangsphase mit der Zwei-Tore-Führung. Barca bleibt aber weiter dran.
12
18:16
Tor für Paris Saint-Germain, 7:9 durch Mikkel Hansen
11
18:15
Tor für FC Barcelona, 7:8 durch Dika Mem
Aus dem Rückraum kommen steigt er über die Deckung und wirft unhaltbar in den linken Winkel. Stark vom Franzosen!
10
18:14
Gelbe Karte für Dainis Krištopāns (Paris Saint-Germain)
10
18:14
Tor für FC Barcelona, 6:8 durch Luka Cindrić
10
18:13
Tor für Paris Saint-Germain, 5:8 durch Luka Karabatić
9
18:13
Tor für FC Barcelona, 5:7 durch Ludovic Fabregas
9
18:12
Tor für Paris Saint-Germain, 4:7 durch Ferran Solé
8
18:12
Tor für Paris Saint-Germain, 4:6 durch Nedim Remili
7
18:10
Tor für FC Barcelona, 4:5 durch Aron Pálmarsson
7
18:10
Tor für Paris Saint-Germain, 3:5 durch Mikkel Hansen
Seinen ersten Siebenmeter schmettert Hansen ins obere, rechte Eck. Kaum haltbar dieser gute Wurf!
6
18:09
Es ist ein schneller Beginn und auf beiden Seiten werden bisher nahezu alle Wurfchancen auch genutzt.
5
18:08
Tor für Paris Saint-Germain, 3:4 durch Dylan Nahi
4
18:08
Tor für FC Barcelona, 3:3 durch Dika Mem
3
18:07
Tor für Paris Saint-Germain, 2:3 durch Dainis Krištopāns
3
18:07
Tor für FC Barcelona, 2:2 durch Aleix Gómez
2
18:06
Tor für Paris Saint-Germain, 1:2 durch Nedim Remili
1
18:06
Tor für FC Barcelona, 1:1 durch Aron Pálmarsson
1
18:05
Tor für Paris Saint-Germain, 0:1 durch Dainis Krištopāns
1
18:04
Los geht es in Köln.
1
18:04
Spielbeginn
17:45
Die CL-Saison der Pariser Handballer verlief zwar auch gut, aber nicht ganz so perfekt, wie die der Spanier. Die Franzosen mussten sich beispielsweise gegen Flensburg und KS Vive Kielce geschlagen geben. Dennoch ist die Mannschaft aus der französischen Hauptstadt ebenso wie Barcelona Teil der europäischen Top-Mannschaften und wird Barca ordentlich Paroli bieten. Zuletzt gewann Paris zweimal gegen die Handballer des FC Porto in der CL-Vorrunde.
17:37
Der FC Barcelona startet ohne Niederlage aus den letzten zehn Spielen in die heutige Partie. Unter anderem siegten die Katalanen zweimal gegen Kiel. Zuletzt bezwangen die Spanier Aalborg mit 35:32 im letzten CL-Vorrundenspiel. All diese Ergebnisse untermalen die Stärke der Barca-Handballer.
17:20
Beide Mannschaften gehören zu den Top-Teams Europas. So steht Barcelona an der Spitze der spanischen Liga und Paris ist Tabellenführer des französischen Handballoberhauses. Im Halbfinal-Knaller treffen die Giganten im Rahmen des Final-Four in Köln nun aufeinander und kämpfen um den Finaleinzug.
17:10
Guten Tag zum Halbfinale der Handball-Champions-League! Der FC Barcelona trifft heute auf Paris Saint-Germain, Anwurf ist um 18 Uhr.

Aktuelle Spiele

28.12.2020 18:00
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
Paris Saint-Germain
PSG
Paris Handball
Paris Saint-Germain
28.12.2020 20:30
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
KC Veszprém
KCV
Veszprém
KC Veszprém
n.V.
29.12.2020 18:00
Paris Saint-Germain
Paris Handball
PSG
Paris Saint-Germain
KC Veszprém
KCV
Veszprém
KC Veszprém
29.12.2020 20:30
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
THW Kiel
THW
THW Kiel
THW Kiel

FC Barcelona

FC Barcelona Herren
vollst. Name
Fútbol Club Barcelona Handbol
Stadt
Barcelona
Land
Spanien
Gegründet
29.11.1942
Spielort
Palau Blaugrana
Kapazität
7.585

Paris Saint-Germain

Paris Saint-Germain Herren
vollst. Name
Paris Saint-Germain Handball
Stadt
Paris
Land
Frankreich
Gegründet
1941
Spielort
Stade Pierre de Coubertin
Kapazität
4.016