3. Spieltag
11.08.2019 17:00
Beendet
TSV Hartberg
TSV Hartberg
1:0
Sturm Graz
Sturm Graz
0:0
  • Dario Tadić
    Tadić
    64.
    Elfmeter
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Zuschauer
5.262
Schiedsrichter
Harald Lechner

Liveticker

90
18:56
Emanuel Sakić
"Ich glaub auswärts gegen Hartberg ist immer schwer zu spielen. Ich glaub im Großen und Ganzen war das Spiel ausgeglichen, ein Elfer hat es letztlich entschieden."
90
18:56
Stefan Rakowitz
"Die Stimmung war bombastisch heute. Überragend. Es ist wunderschön heute drei Punkte mitzunehmen."
90
18:56
Fazit
TSV Hartberg gewinnt 1:0 gegen SK Sturm Graz. Die Grazer präsentieren sich einmal mehr fußballerisch schwach, müssen diesmal aber ein Gegentor hinnehmen. Über weite Strecken war das Spiel ausgeglichen, Sturm hat hier nur selten das Spiel in die Hand genommen und erst viel zu spät den Weg zum Tor gesucht. Heute hat sich dieser passive Zugang gerächt, Hartberg hat hier mehr als mithalten können, Sturm wird sich in den nächsten Wochen wieder steigern müssen, wenn sie wieder auf die Siegerstraße zurückwollen. Hartberg überholt Sturm in der Tabelle und rückt vorläufig auf den dritten Platz vor.
90
18:51
Spielende
90
18:51
Der Eckball wird aus dem Strafraum geklärt, danach pfeift Schiedsrichter Lechner das Spiel ab!
90
18:51
Luckeneder rettet seine Mannschaft vor dem Ausgleich! Jantscher bereitet sofort den Eckball vor.
90
18:50
Ungläubige Blicke von Sturm-Trainer El Maestro - Swete und Balaj stoßen zusammen, es gibt Freistoß für Hartberg. Die Wiederholung zeigt aber, dass Schiedsrichter Lechner richtig gelegen ist.
90
18:48
Vier Minuten werden noch nachgespielt, Sturm versucht fast alles, um hier zumindest den Ausgleich zu erzielen.
90
18:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
18:46
Diesmal kann Hartberg den Ball aus dem Strafraum klären, Sturm macht aber weiter Druck.
90
18:46
Noch einmal Eckball für Sturm.
88
18:45
Kiteishvili setzt den Eckball per Kopf nur knapp neben das Tor! Jetzt hat Sturm offenbar die nötige Konsequenz gefunden - reichlich spät.
88
18:44
Gute Aktion von Dominguez! Er macht sich Platz und schießt von der Strafraumgrenze! Swete streckt sich und lenkt den Ball noch über die Latte.
86
18:42
Einwechslung bei TSV Hartberg: Siegfried Rasswalder
86
18:42
Auswechslung bei TSV Hartberg: Jodel Dossou
85
18:42
Gelbe Karte für Rajko Rep (TSV Hartberg)
Ebenso sieht Rep Gelb für seinen Part im Streit mit Dominguez.
85
18:41
Gelbe Karte für Juan Domínguez (Sturm Graz)
Für ein Geplänkel mit Rep sieht er Gelb.
83
18:40
Gefährliche Flanke von Koch! Leitgeb rutscht nur knapp am Ball vorbei, Swete hätte dem Ball nur nachschauen können!
82
18:38
Einwechslung bei Sturm Graz: Fabian Koch
82
18:38
Auswechslung bei Sturm Graz: Thomas Schrammel
82
18:38
Swete fängt eine Flanke von Schrammel sicher ab. Das war kein geeignetes Mittel für mehr Torgefahr.
80
18:37
Dossou geht mit einem Solo zur Mitte, zieht dann ab - trifft das Außennetz!
79
18:36
Ein Eckball für Hartberg bringt nichts ein. Auch ein Freistoß geht ereignislos über die Bühne.
78
18:34
Einwechslung bei TSV Hartberg: Thomas Rotter
78
18:34
Auswechslung bei TSV Hartberg: Dario Tadić
77
18:33
Gelbe Karte für Thomas Schrammel (Sturm Graz)
Schrammel unterbindet mit einem Foul an Dossou deN Konter.
76
18:32
Hartberg klärt, Sturm holt sich den Ball schnell zurück und macht weiter Druck.
75
18:32
Gleich im Gegenzug holt Sturm den nächsten Eckball, Jantscher wird ihn treten.
75
18:31
Rep schließt einen Konter zu zentral ab! Der Schuss hatte es schon in sich, Präzision hat allerdings gefehlt.
72
18:29
Einwechslung bei Sturm Graz: Emeka Eze
72
18:29
Auswechslung bei Sturm Graz: Ivan Ljubić
71
18:28
Gelb-Rote Karte für David Cancola (TSV Hartberg)
Cancola rutscht Balaj voll von hinten in die Beine. Schiedsrichter Lechner stellt ihm vom Platz. Der Hartberger kann es nicht fassen, doch er hat hier ein klares Gelb-Foul begangen.
68
18:25
Hartberg wird wohl jetzt Beton anrühren. Heil soll das defensive Mittelfeld verstärken. Das bedeutet jetzt noch größere Schwierigkeiten für die Gäste.
68
18:24
Einwechslung bei TSV Hartberg: Jürgen Heil
68
18:24
Auswechslung bei TSV Hartberg: Stefan Rakowitz
66
18:23
Jetzt müssen die Grazer mehr in die Offensive investieren, die letzten Minuten waren schon durchaus vielversprechend, der Treffer könnte hier aber einiges durcheinandergebracht haben.
65
18:21
Tooor für TSV Hartberg, 1:0 durch Dario Tadić
Tadić verwertet souverän zum 1:0! Das ist damit die Führung für Hartberg und der erste Gegentreffer für Sturm in dieser Saison!
64
18:21
Gelbe Karte für Emanuel Sakić (Sturm Graz)
64
18:20
Elfmeter für Hartberg!
61
18:18
Der erste Wechsel im Spiel könnte gleich mehrere taktische Umstellungen bringen, Kiteishvili rückt auf den Flügel, Dominguez weiter nach vorne.
60
18:17
Einwechslung bei Sturm Graz: Christoph Leitgeb
60
18:17
Auswechslung bei Sturm Graz: Michael John Lema
60
18:17
Der Freistoß bringt wieder nichts ein, auch beim Nachsetzen kommt keine Gefahr fürs Tor raus.
59
18:16
Kiteishvili sorgt für einen weiteren Freistoß nach einem Foul an Dossou.
58
18:15
Auch dieser Eckball bringt nichts ein. Standards sind im Spiel für beide Mannschaften keine Möglichkeit Torgefahr zu erzeugen.
57
18:13
Eckball für Hartberg.
56
18:12
Sehr viele Ballbesitzwechsel in den letzten Minuten. Keine Mannschaft kann den Ball lange halten.
54
18:11
Die Grazer zeigen zwar mehr Biss, torgefährlicher sind sie deswegen noch nicht.
53
18:09
Der Konter bringt nichts ein, die Grazer holen sich den Ball zurück.
52
18:09
Jantscher bringt den Ball zur Mitte, Swete faustet den Ball weg.
52
18:09
Sturm bekommt wieder einen Eckball. Es ist erst der zweite im Spiel.
50
18:06
Der Freistoß ist wieder harmlos, den Grazern gelingt hier auch aus Standards bisher sehr wenig.
49
18:06
Ungeschicktes Foul von Rep an Kiteishvili, so kommt Sturm zu einem Freistoß.
48
18:04
Dosssou ist gleich wieder im Mittelpunkt - diesmal steht er im Abseits.
46
18:03
Weiter geht's in Hartberg. Sturm wirkt zumindest zu Beginn mehr Knotrolle über das Spiel ausüben zu wollen.
46
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:48
Halbzeitfazit
TSV Hartberg gegen Stum Graz geht torlos in die Pause. Hartberg ist hier überraschend stark in die Halbzeit gestartet, hat mehr Chancen und mehr Ballbesitz. Sturm ist über weite Strecken ungefährlich, nur Lema sorgt vereinzelt für Gefahr, insgesamt ist das beste für Sturm nach der ersten Halbzeit, dass sie in dieser Saison noch immer ohne Gegentreffer sind. Es könnte hier noch ein echtes Geduldspiel werden, es bleibt jedenfalls auch in der zweiten Halbzeit knapp.
45
17:46
Ende 1. Halbzeit
45
17:46
Tadić bringt den Freistoß gefährlich auf Lienhart, der eine Kerze schlägt, Siebenhandl wird beim Fangen gehindert. Der Pausenpfiff folgt auf den Foulpfiff.
45
17:46
Ein Freistoß für Hartberg wird wohl die letzte Aktion sein.
45
17:45
Eine Minute gibt es noch drauf.
45
17:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
17:44
Der Freistoß bringt nichts ein, da war überhaupt keine Torgefahr dabei.
44
17:43
Gelbe Karte für Christian Klem (TSV Hartberg)
Luckeneder unterläuft ein Fehlpass, Lema holt sich die Kugel und setzt zum Sprint an, den Klem nur noch mit einem Foul stoppen kann.
42
17:43
Tadić begeht ein Foul an Siebenhandl! Das war knapp für die Grazer, die Flanke kommt gut, Tadić setzt sich allerdings zu hart gegen Siebenhandl ein - es gibt Freistoß für die Grazer.
39
17:42
Die Temperaturen fordern ihren Zoll. Die Mannschaften scheinen gerade mit ihren Kräften haushalten zu wollen. Große Offensive gibt es auf beiden Seiten nicht.
37
17:37
Kiteishvili reibt sich derzeit hoffnungslos an der Hartberger Defensive auf. Er bekommt hie viel zu wenig Unterstützung von seinen Kollegen.
34
17:37
Sturm tritt jetzt ein wenig aggressiver auf. Bisher hat nämlich Hartberg hier deutlich mehr vom Spiel.
31
17:31
Gzte Möglichkeit für Sturm bei einem Konter! Lema entscheidet sich selbst abzuschließen und übersieht seine wesentlich besser postierten Mitspieler - sein Schuss geht genau auf Swete und so ist die Chance dahin!
30
17:29
Kainz führt wieder mal einen Eckball für Hartberg aus, sein erster war bsser, diesmal gibt es keine Gefahr.
27
17:27
Sturm hat noch nicht für Torgefahr sorgen können, sie sind hier vor allem darauf bedacht, keine Konter zuzulassen.
24
17:23
Avlonitis blockt gleich den nächsten Schuss! Hartberg ist plötzlich lebhaft in der Partie angekommen und sorgt prompt für gefährliche Aktionen.
23
17:23
Blitzschneller Konter der Hartberger! Siebenhandl hält den Schuss von Dossou aus kurzer Distanz! Der Stürmer trifft den Ball nicht richtig - da hat Sturm Glück gehabt.
22
17:21
Gelbe Karte für David Cancola (TSV Hartberg)
Er kommt zu spät in den Zweikampf mit Ljubić und sieht völlig verdient die nächste Gelbe Karte.
18
17:18
Gelbe Karte für Bekim Balaj (Sturm Graz)
Es ist das nächste Foul von Balaj an Lienhart, für das er jetzt Gelb sieht.
15
17:15
Ein weitererr Angriff über Dossou geht diesmal nicht in einen Konter über, weil Sturm selbst den Ball ins Out befördert.
13
17:12
Zuerst schießt Dossou, dann versucht Sturm den Konter, den Huber mit einem Foul stoppt.
10
17:10
Balaj und Lienhart stoßen per Kopf zusammen, Schiedsrichter Lechner entscheidet auf Freistoß für Hartberg.
7
17:07
Kainz dreht den Ball direkt aufs Tor, Siebenhandl kann den Ball mit Mühe abwehren, dafür gleich endgültig.
7
17:06
Jetzt holen die Gastgeber den ersten Eckball. Sturm ist defensiv gefordert.
4
17:03
Schrammel bringt den Ball direkt auf Swete.
3
17:03
Dominguez holt mit einem abgefälschten Pass den ersten Eckball raus.
2
17:02
Der erste Freistoß für Sturm bringt nichts ein. Die Grazer spielen ihn kurz ab, Hartberg holt sich dann den Ball.
1
17:00
Los geht's in Hartberg. Sturm drückt sofort nach vorn, Lemas Flanke wird geblockt.
1
17:00
Spielbeginn
16:59
Sturm hat Anstoß.
16:56
Die Mannschaften kommen jetzt aufs Feld.
16:32
In Ballbesitz erwartet Sturm ein aggressives Pressing der Hartberg. Trainer El Maestro geht von einem sehr schwierigen Spiel aus.
16:25
Hartberg hat sich für die heutige Partie einiges vorgenommen. Die Stimmung ist ist einem Regionalderby gerecht - schon lange vor dem Anstoß.
16:15
Sturm, das länger auf Thorsten Röcher verzichten muss, hat eine ähnliche Elf wie in den letzten Wochen aufgeboten und kann Selbstvertrauen aus zwei Siegen schöpfen.
16:14
Hartberg-Trainer Markus Schopp muss auf so manchen Spieler verzichten. Dennoch haben sie hier eine starke Mannschaft aufgeboten, die Sturm sicher alles abverlangen wird.
09:47
Herzlich willkommen zur 3. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel TSV Hartberg gegen SK Sturm Graz.

Es kommt fast Derbystimmung auf. Die beiden steirischen Klubs stehen sich wieder mal gegenüber. Letzte Saison gingen die beiden Duelle einmal an die Oststeirer, einmal an die Grazer. Bisher also eine sehr ausgeglichene Bilanz. Dieses Jahr hat Sturm mehr vor und ist bisher makellos in die Liga gestartet. Zwei Siege, kein Gegentor - diese Serie wollen sie möglichst lange aufrechterhalten.

Beide Trainer müssen auf Spieler verzichten und können also nicht ganz ihre Wunschelf aufbieten. Dennoch werden beide starke Teams aufs Feld bringen. Nachdem für Sturm die Doppelbelastung weggefallen ist, erwartet Trainer El Meastro auch von seiner Mannschaft, "dass sie marschiert". Müdigkeit darf heute keine Ausrede sein.

Hartberg erwartet ein ausverkauftes Haus und gute Stimmung. Es spricht alles für eine intensive, spannende Partie in der Steiermark. Schiedsrichter der Begegnung ist Harald Lechner, seine Assistenten sind Maximilian Kolbitsch und Sebastian Gruber.

TSV Hartberg

TSV Hartberg Herren
vollst. Name
Turn- und Sportverein Egger Glas Hartberg - Fußball
Stadt
Hartberg
Land
Österreich
Gegründet
29.04.1946
Sportarten
Fußball, Handball, Faustball, Leicht- und Schwerathletik, Schwimmen, Tennis und Tischtennis, Wintersport, Wandern und Tanzsport
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Kapazität
5.100

Sturm Graz

Sturm Graz Herren
vollst. Name
Sportklub Sturm Graz
Spitzname
Schwoaze
Stadt
Graz
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
01.01.1909
Stadion
Merkur Arena
Kapazität
16.364