3. Spieltag
30.07.2019 19:00
Beendet
Würzburg
Würzburger Kickers
0:3
SG Sonnenhof Großaspach
Großaspach
0:1
  • Nicolas Jüllich
    Jüllich
    3.
    Elfmeter
  • Jonas Behounek
    Behounek
    63.
    Rechtsschuss
  • Kai Brünker
    Brünker
    90.
    Linksschuss
Stadion
flyeralarm Arena
Zuschauer
4.768
Schiedsrichter
Alexander Sather

Liveticker

90
20:57
Fazit
Schluss am Dallenberg, die Würzburger Kickers müssen sich am Ende klar und deutlich mit 0:3 der SG Sonnenhof Großaspach geschlagen geben. Der Sieg ist vielleicht etwas zu hoch, am Ende jedoch hochverdient, denn die Gäste waren insbesondere im zweiten Abschnitt sowohl defensiv als auch offensiv die bessere Mannschaft. Hinten standen die Schwaben dicht, vorne erwiesen sie sich zunächst effektiv und später spielfreudig. Die Kickers müssen nach dem Spektakel in Unterhaching einen klaren Dämpfer hinnnehmen, während Apsach seine ersten drei Punkte einfährt und die Abstiegszone in der Englischen Woche erstmals verlässt.
90
20:54
Spielende
90
20:52
Tooor für SG Sonnenhof Großaspach, 0:3 durch Kai Brünker
Deckel drauf! Nach einem Steilpass lässt der Joker Innenverteidiger Hansen mit einem Haken stehen und schiebt dann lässig vor Verstappen in die linke Ecke ein, super gemacht!
90
20:51
Pessimismus macht sich breit, es sieht hier in keiner Weise so aus, als würden die Kickers hier nachmal herankommen können. Dafür spielt auch die SGS heute viel zu souverän auf.
89
20:49
Zu kompliziert! Luke Hemmerich setzt sich erst stark durch, verpasst aber den Abschluss. So gibt es in der Folge wildes Geschieße, aber Würzburg bliebt immer wieder hängen.
87
20:47
Die Ränge werden ungeduldig und pfeifen nun bei jeder kleinen Schiedsrichterentscheidung. Logisch, der Frust ist am Dallenberg nun greifbar bei einem 0:2 gegen den bisherigen Letzten der Tabelle.
84
20:44
Den Gastgebern fällt nicht mehr viel ein, es riecht hier aktuell überhaupt nicht nach Anschlusstreffer. Sollte er doch noch fallen, wäre aber alles möglich, das weiß Würzburg spätestens seit letzten Samstag.
81
20:40
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Charmaine Häusl
81
20:40
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Dimitry Imbongo Boele
79
20:38
Gelbe Karte für Yassin Ibrahim (Würzburger Kickers)
78
20:38
Riesenchance für die SGS! Chaos im Strafraum der Nordfranken, Verstappen muss von seinen Vorderleuten alleingelassen mehrmals klären, bis ein letzter Ball in die Mitte von Imbongo Boele endlich abgefangen wird. Der Deckel müsste längst drauf sein!
76
20:36
Gelbe Karte für Sebastian Schuppan (Würzburger Kickers)
74
20:34
Breitkreuz macht erstmals nach seiner Einwechslung auf sich aufmerksam mit einem Distanzschuss, und in der Tat lässt Keeper Reule das Ding noch leicht abklatschen, aber im Nachfassen begräbt er ihn unter sich.
71
20:31
Schöner Freistoß! Dimitry Imbongo Boele legt sich den Ball zentral vor dem Kasten bei einem Freistoß vor und drückt ihn hart um die Mauer, aber Tormann Verstappen fliegt spektakulär und kann den guten Freistoß noch um den Pfosten lenken.
70
20:29
Gelbe Karte für Patrick Sontheimer (Würzburger Kickers)
69
20:29
Das Wechselkontingent der Kickers ist nun ausgeschöpft, Trainer Schiuele muss nun volles Risiko gehen - zwei Treffer brauchen die Roten mindestens aus den letzten 20 Minuten.
68
20:28
Einwechslung bei Würzburger Kickers: Dave Gnaase
68
20:27
Auswechslung bei Würzburger Kickers: Dominik Widemann
68
20:27
Einwechslung bei Würzburger Kickers: Yassin Ibrahim
68
20:27
Auswechslung bei Würzburger Kickers: Luca Pfeiffer
65
20:25
Das Tor hatte sich etwas angekündigt, denn die SGS hat sich von Wiederanpfiff an nach vorne gespielt und wollte auf den zweiten Treffer gehen, eine gute Strategie von Coach Zapel.
63
20:22
Tooor für SG Sonnenhof Großaspach, 0:2 durch Jonas Behounek
Da ist der nicht unverdiente zweite Treffer! Aspach darf ganz in Ruhe im Würzburger Strafraum kombinieren und über Brünker zentral Behounek finden - dieser fackelt nicht lange und versenkt flach und hart links unten, keine Chance für Verstappen.
62
20:21
Einwechslung bei Würzburger Kickers: Patrick Breitkreuz
62
20:21
Auswechslung bei Würzburger Kickers: Leroy Kwadwo
62
20:21
Leroy Kwadwo bekommt den Ball mit voller Wucht gegen die Schläfe und ist erstmal ausgeknockt, er muss abtransportiert werden. Für ihn kommt Breitkreuz ins Spiel.
59
20:18
Nun pressen die Würzburger etwas auf den Kasten - wichtig, denn bisher waren die Gäste die bessere Mannschaft im zweiten Abschnitt. Die Kickers brauchen den Treffer.
57
20:17
Endlich auch mal die Gastgeber! Hemmerich nimmt einen Aufsetzer im Strafraum fein aus der Drehung und hätte fast sein drittes Saisontor erzielt, aber auch der Ball rauscht knapp rechts am Gehäuse vorbei!
54
20:14
Wieder die Gäste: Dem nimmt einen Aufsetzer aus der zweiten Reihe direkt, bevor Schuppan die Kugel erst richtig gefährlich macht, indem er sie abfälscht. Doch die Pille landet knapp auf das Netz oben.
50
20:11
Die Schwaben wirken wacher aus der Kabine, Würzburg muss hier aufpassen das Spiel komplett aus den Augen zu verlieren - ein 0:2 wäre bei der starken Gästehintermannschaft heute schon ein hartes Stück.
47
20:07
Gleich eine gute Chance für die Gäste! Poggenberg zieht aus der Distanz ab und scheitert nur haarscharf links am Pfosten vorbei!
46
20:07
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Michael Vitzthum
46
20:06
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Kai Brünker
46
20:05
Weiter geht's in Nordfranken.
46
20:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:54
Halbzeitfazit
Pause am Dallenberg, der FC Würzburger Kickers liegt zur Pause mit 0:1 gegen die SG Sonnenhof Großaspach zurück. Nach der sehr frühen Führung durch einen Elfer reagierten die Würzburger gut und versuchten gleich auf den Ausgleich zu spielen - die Gäste konnten sich jedoch in der Folge gut ordnen und hielten die Kickers die meiste Zeit vom Tor weg. Dies machte sich mit der Zeit auch bei den Roten bemerkbar, die mürbe gespielt wurden und am Ende kaum noch Zug entwickeln konnten. So verdienen sich die Aspacher die Führung vor allem durch eine starke Abwehrleistung - den Kickers muss mehr einfallen im Spiel nach vorne.
45
19:49
Ende 1. Halbzeit
43
19:44
Wieder kommt ein langer Ball einfach bis in den Strafraum durch bei den Würzburgern, aber diesmal kommt Jonas Behounek etwas zu spät vor Verstappen - kein weiterer Elfmeter aus dieser Situation.
41
19:43
Das Spiel mittlerweile deutlich seine Längen. Zwar ist der Einsatz bei beiden Mannschaften zu sehen, aber die Lücken werden heute noch zu selten gesucht, so kommen keine Chancen zustande.
38
19:38
Gelbe Karte für Julian Leist (SG Sonnenhof Großaspach)
37
19:38
Würzburg kommt nach wie vor nicht durch, da werden inzwischen auch viele Bälle quer gespielt. Die SG Sonnenhof steht mittlerweile sehr sicher und lässt defensiv kaum Löcher.
33
19:34
Gutes Ding! Bösel tritt das Spielgerät schön hoch in den Strafraum, wo Dem am höchsten steigt, den Ball aber nicht mehr genügend herunterdrücken kann, knapp drüber.
30
19:31
Auch die Fehlpassrate nimmt immer weiter zu, wer kann nun wieder Ruhe ins Spiel bringen?
28
19:29
Das Spiel wird etwas zerfahrener und ruppiger, Würzburg wirkt leicht angefressen, immer noch in Rückstand zu liegen gegen nun zu passive Großaspacher.
24
19:24
Gelbe Karte für Leroy Kwadwo (Würzburger Kickers)
Böses Foul, da geht der Linksverteidiger mit offener Sohle gegen den Mann, auch wenn es von vorne ist hätte man da auch Rot zeigen können.
23
19:23
... Luke Hemmerich zeirkelt den Ball wunderbar um die Mauer, aber Keeper Reule riecht das und lenkt die Pille mit einer feinen Parade aus dem linken Winkel!
22
19:22
Jetzt mal ein Freistoß aus vielversprechender Position für die Roten, linke Strafraumecke...
19
19:20
Würzburg presst bei hohen Temperaturen in der Sonne, aber noch fehlen die Torchancen für die Gastgeber - die Abschlüsse werden bisher konsequent geblockt.
16
19:17
Die Gastgeber wirken bemüht, das Ergebnis baldmöglich zu korrigieren. Allerdings spielen auch die Gäste bisher nicht wie ein Schlusslicht, die Kugel läuft auf beiden Seiten gepflegt.
13
19:13
Würzburg wird allmählich druckvoller und versucht auf den Ausgleich zu drängen, aber aus die SGS ist noch im Spiel und scheint auf Konter zu lauern.
11
19:11
Da war mal die Möglichkeit für die Gastgeber, eine flache Hereingabe von rechts ist etwas zu schwach, sodass Leist vor dem einschussbereiten Baumann retten kann!
8
19:09
Die Kickers müssen den Rückstand erstmal verdauen und versuchen durch Ballbesitz Sicherheit zu gewinnen. Noch können sie allerdings keine Offensivaktion dadurch verzeichnen.
5
19:06
Erstmals liegen die Kickers in dieser Spielzeit hinten, bisher waren sie selbst in beiden Spielen früh in Führung gegangen. Eine neuen Situation also für die Gastgeber.
2
19:03
Gelbe Karte für Hendrik Hansen (Würzburger Kickers)
3
19:03
Tooor für SG Sonnenhof Großaspach, 0:1 durch Nicolas Jüllich
Sicher verwandelt von Jüllich, der die Kugel links halbhoch versenkt, Keeper Verstappen hat da keine Chance.
1
19:02
Elfmeter für die Gäste! Ein erster hoher Ball auf Behounek landet im Sechzehner, bevor Hansen wie verrückt herangerauscht kommt und mit hohem Bein den SGS-Stürmwer fällt, ein glasklarer Strafstoß.
1
19:01
Der Ball rollt am Dallenberg, Würzburg in Rot-Weiß, Aspach weicht auf gelbe Spielkleidung aus.
1
19:00
Spielbeginn
18:38
Hoffnung macht dem Dorfklub heute vielleicht vor allem auch die Statistik: In den bisherigen drei Gastspielen in Würzburg in der 3. Liga blieb man stets unbesiegt, zwei Remis (0:0, 1:1) steht ein Sieg gegenüber 1:0). Nach dem missglückten Saisonstart sind die Vorzeichen heute jedoch sicherlich andere.
18:23
„Wir treffen auf einen außergewöhnlich guten und außergewöhnlich wütenden Gegner. Die Kickers werden noch aufgewühlt sein, da sie die drei Punkte in Unterhaching hergeschenkt haben. Wir müssen uns emotional wie taktisch gefestigt präsentieren. Vor allem im Spiel gegen den Ball gilt es, mehr Stabilität reinzubringen. Wir wollen auf jeden Fall etwas Zählbares aus Würzburg mitnehmen“, so Trainer Oliver Zapel im Vorfeld.
18:19
Die SGS steht schon etwas mit dem Rücken zur Wand - nach zwei klaren Niederlagen gegen Duisburg und Kaiserslautern stehen die Schwaben mit einem Torverhältnis von 2:7 am Tabellenende. Gegen Würzburg sollen also nicht nur die ersten Punkte her - auch eine klare Leistungssteigerung muss verzeichnet werden, wenn man nach der knappen Rettung letztes Jahr auch diesmal den Abstieg verhindern will.
18:15
"Wir haben eine Top-Leistung in Unterhaching gebracht, ich kann meiner Mannschaft keinen großen Vorwurf machen", stellt sich Kickers-Coach Michael Schiele demonstrativ vor die Mannschaft. In der Tat spielte Würzburg bis zur 88. Minute abgeklärt - fiel dann aber unerklärlicherweise auseinander. Dies soll heute nach Möglichkeit nicht passieren gegen den Tabellenletzten aus dem Schwabenland.
18:10
Die Englische Woche wartet am heutigen Dienstagabend mit fünf Spielen auf - darunter die Würzburger Kickers, die nach dem sensationellen Knockout in den Schlussminuten in Unterhaching, als man ab der 88. Minute eine 4:2-Führung noch aus der Hand gab, erstmal wieder auf Regenerationskurs sein werden. Solch eine Enttäuschung muss man unabhängig von der Niederlage erstmal verkraften - dass es nach dem Samstagsspiel nun gleich am Dienstag wieder weitergeht, kann Nachteil oder Vorteil sein. Da kommt es heute auf die Köpfe der Spieler an.
18:03
Hallo und herzlich willkommen zur Englischen Woche in der 3. Liga! Den Auftakt zum 3. Spieltag setzen am Dienstagabend die Würzburger Kickers im Südderby gegen die SG Sonnenhof Großaspach.

Würzburger Kickers

Würzburger Kickers Herren
vollst. Name
Fußball Club Würzburger Kickers 1907
Spitzname
Rothosen
Stadt
Würzburg
Land
Deutschland
Gegründet
17.11.1907
Stadion
flyeralarm Arena
Kapazität
13.138

SG Sonnenhof Großaspach

SG Sonnenhof Großaspach Herren
vollst. Name
Sportgemeinschaft Sonnenhof Großaspach
Stadt
Großaspach
Land
Deutschland
Farben
rot-schwarz
Gegründet
25.08.1994
Sportarten
Fußball
Stadion
mechatronik Arena
Kapazität
10.001