1. Spieltag Gruppe B
16.09.2017 17:30
Beendet
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
30:27
Aalborg Håndbold
Aalborg HB
13:15
Spielort
Flens-Arena
Zuschauer
3.670

Liveticker

60
19:06
Fazit
Das werden die Flensburger am Ende als Arbeitssieg deklarieren. Bis zur letzten Sekunde hatten die Gastgeber und Favoriten schwer mit dem Gegner aus Dänemark zu kämpfen. Im Endeffekt waren es Rasmus Lind mit sechs Paraden in der Schlussphase inklusive drei parierter 7-Meter und Holger Glandorf, die ihrem Team den Auftaktsieg in die Champions League-Saison sichern konnten.
60
19:03
Spielende
60
19:02
Tor für Aalborg Handball, 30:27 durch Buster Juul
60
19:02
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 30:26 durch Holger Glandorf
59
18:59
2 Minuten für Rasmus Lauge Schmidt (SG Flensburg-Handewitt)
59
18:59
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 29:26 durch Holger Glandorf
58
18:58
Aalborg geht volles Risiko! Sie nehmen den Goalie im Angriff raus und agieren mit sieben Feldspielern.
57
18:57
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 28:26 durch Kentin Mahé
57
18:57
Bis zur letzten Sekunde wird das hier ein enges Duell bleiben. Tolle Leistung der Dänen, die sich hier extrem teuer verkaufen. Flensburg muss kämpfen und das wollte man eigentlich verhindern und viel früher den Sack zumachen.
56
18:56
Tor für Aalborg Handball, 27:26 durch Martin Larsen
55
18:55
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 27:25 durch Rasmus Lauge Schmidt
55
18:54
Tor für Aalborg Handball, 26:25 durch Andreas Holst Jensen
53
18:53
Das ist der dritte 7-Meter, den Lind entschärfen kann. Starke Leistung vom Dänen, der sein erstes Champions League-Spiel für Flensburg macht.
53
18:52
7-Meter verworfen von Andreas Holst Jensen (Aalborg Handball)
53
18:52
2 Minuten für Hampus Wanne (SG Flensburg-Handewitt)
52
18:50
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 26:24 durch Rasmus Lauge Schmidt
52
18:50
Der bis in die zweite Halbzeit überragende Mittelmann Janus Daði Smárason sitzt seit geraumer Zeit draußen. Wenn er nicht angeschlagen ist, ist es kaum zu verstehen, warum er nicht zurück auf die Platte darf. Er lenkte das Spiel bisher optimal.
51
18:48
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 25:24 durch Henrik Toft Hansen
50
18:47
7-Meter verworfen von Buster Juul (Aalborg Handball)
49
18:46
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 24:24 durch Marius Steinhauser
48
18:45
Tor für Aalborg Handball, 23:24 durch Jesper Meinby
48
18:44
Lind steht nun hinten wie eine Wand und vorne klappt es jetzt auch wieder. Flensburg gleicht aus und Aalborg nimmt schnell eine Auszeit um den Lauf der SG zu stoppen.
47
18:43
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 23:23 durch Marius Steinhauser
45
18:40
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:23 durch Rasmus Lauge Schmidt
44
18:40
Lind holt sich den ersten 7-Meter von Juul und schnell kocht die Stimmung wieder hoch. Das könnte im Nachhinein die Wende gewesen sein, wenn Flensburg das Ding noch dreht.
44
18:39
7-Meter verworfen von Buster Juul (Aalborg Handball)
43
18:38
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 21:23 durch Rasmus Lauge Schmidt
43
18:37
2 Minuten für Janus Daði Smárason (Aalborg Handball)
42
18:36
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 20:23 durch Simon Jeppsson
42
18:36
Innerhalb weniger Augenblicke sind es dann doch wieder vier Treffer Vorsprung. Jetzt kommt die Halle und feuert kräftig an. Mehr kann man nicht tun und jetzt muss das Team liefern.
41
18:35
Tor für Aalborg Handball, 19:23 durch Patrick Wiesmach
41
18:35
Tor für Aalborg Handball, 19:22 durch Buster Juul
41
18:35
Langsam aber sicher scheinen die Gastgeber das Tempo noch einmal anzuziehen. Jetzt müssen die Flensburger kämpfen. Aalborg lässt noch kein Stück nach.
40
18:34
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 19:21 durch Simon Jeppsson
39
18:33
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:21 durch Henrik Toft Hansen
38
18:32
Tor für Aalborg Handball, 17:21 durch Magnus Saugstrup
37
18:31
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 17:20 durch Holger Glandorf
37
18:30
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 16:20 durch Holger Glandorf
37
18:30
Tor für Aalborg Handball, 15:20 durch Buster Juul
37
18:30
2 Minuten für Simon Jeppsson (SG Flensburg-Handewitt)
36
18:30
Aalborg mit vier Treffern vorne. Das ist eine Überraschung. Das Problem der Flensburger ist zudem, dass sowohl Goalie Andersson als auch Lind nicht wirklich in der Partie drin sind. Aggefors ist weiterhin gut im Match.
36
18:28
Tor für Aalborg Handball, 15:19 durch Buster Juul
34
18:28
Tor für Aalborg Handball, 15:18 durch René Antonsen
33
18:28
Tor für Aalborg Handball, 15:17 durch Andreas Holst Jensen
33
18:28
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 15:16 durch Hampus Wanne
33
18:26
Steinhauser und Glandorf sind die beiden Flensburger, die sich am meisten gegen den Gegner wehren. Wenn jetzt nach der Halbtzeit noch ein paar Spieler mehr mit auf den Zug aufspringen, kann man ziemlich sicher die Partie noch drehen.
32
18:25
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 14:16 durch Marius Steinhauser
32
18:25
Tor für Aalborg Handball, 13:16 durch Simon Jensen
31
18:23
Beginn 2. Halbzeit
30
18:12
Halbzeitfazit
Flott und konzentriert starten die Flensburger in die Partie und können sich schnell eine Führung herausarbeiten. Der klare Außenseiter der Gruppe B, die Gäste aus Aalborg, schaffen es jedoch, sich Tor für Tor heran zu arbeiten und durch eine engagierte Leistung sogar mit einer Führung in die Halbzeitpause zu gehen. SG-Coach Maik Machulla wird in der Kabien nun versuchen, sein Team noch einmal neu zu motivieren, dass aus Sicht der Flensburger der Auftakt in die Champions League-Saison nicht in die Hose geht.
30
18:08
Ende 1. Halbzeit
30
18:08
Tor für Aalborg Handball, 13:15 durch Magnus Saugstrup
28
18:04
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 13:14 durch Rasmus Lauge Schmidt
28
18:03
Tor für Aalborg Handball, 12:14 durch Martin Larsen
27
18:03
Das ist jetzt ein zähes Ringen um jeden Treffer. Der Schwung der Flensburger ist raus und so kann Aalborg ordentlich mithalten. Sie haben sich sogar die Führung erkämpft.
25
18:01
Tor für Aalborg Handball, 12:13 durch Martin Larsen
25
18:01
2 Minuten für Kentin Mahé (SG Flensburg-Handewitt)
25
18:00
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 12:12 durch Holger Glandorf
24
18:00
Tor für Aalborg Handball, 11:12 durch Patrick Wiesmach
23
17:58
Tor für Aalborg Handball, 11:11 durch Buster Juul
22
17:57
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 11:10 durch Marius Steinhauser
22
17:57
2 Minuten für René Antonsen (Aalborg Handball)
21
17:57
Ausgleich für Aalborg! Das sieht wirklich gut aus, wie die Jungs hier agieren. Sie schaffen es wirklich die Flensburger zu ärgern und präsentieren den dänischen Handball in bester Art und Weise.
21
17:56
Tor für Aalborg Handball, 10:10 durch Buster Juul
21
17:55
2 Minuten für Tobias Karlsson (SG Flensburg-Handewitt)
20
17:53
Tor für Aalborg Handball, 10:9 durch Patrick Wiesmach
19
17:52
Gelbe Karte für Tobias Karlsson (SG Flensburg-Handewitt)
19
17:52
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 10:8 durch Rasmus Lauge Schmidt
18
17:51
Mikael Aggefors im Tor der Gäste aus Dänemark ist bärenstark. Seine aktuelle Quote gehaltener Bälle liegt bei 40%. Das ist ein extrem hoher Wert.
16
17:49
2 Minuten für Simon Jensen (Aalborg Handball)
16
17:48
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 9:8 durch Holger Glandorf
16
17:48
Tor für Aalborg Handball, 8:8 durch Simon Jensen
15
17:47
Tor für Aalborg Handball, 8:7 durch Buster Juul
14
17:46
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 8:6 durch Simon Jeppsson
14
17:46
Tor für Aalborg Handball, 7:6 durch Jesper Meinby
12
17:44
Jetzt ist Flensburg das erste Mal in Überzahl. Aalborg versucht mit viel Tempo mitzuhalten. Das wird spannend zu beobachten, wie lange Aalborg so agieren kann.
12
17:43
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 7:5 durch Rasmus Lauge Schmidt
12
17:43
2 Minuten für Martin Larsen (Aalborg Handball)
12
17:43
Tor für Aalborg Handball, 6:5 durch Simon Jensen
10
17:42
Gelbe Karte für Janus Daði Smárason (Aalborg Handball)
9
17:40
Gelbe Karte für Rasmus Lauge Schmidt (SG Flensburg-Handewitt)
9
17:40
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 6:4 durch Marius Steinhauser
8
17:39
Tor für Aalborg Handball, 5:4 durch Patrick Wiesmach
8
17:39
Tor für Aalborg Handball, 5:3 durch Buster Juul
8
17:39
Die Abwehr der Dänen kommt nicht an den Mann ran und muss ordentlich Lehrgeld bezahlen aktuell.
7
17:38
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 5:2 durch Holger Glandorf
7
17:38
Tor für Aalborg Handball, 4:2 durch Andreas Holst Jensen
7
17:38
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 4:1 durch Holger Glandorf
6
17:37
Gelbe Karte für Simon Jensen (Aalborg Handball)
5
17:35
2 Minuten für Jacob Heinl (SG Flensburg-Handewitt)
4
17:35
Die Flensburger kommen gut in die Partie. Ihre 6-0 Abwehr steht von Beginn an gut und vorne gelingt auch im Positionsangriff schnell der ein oder andere Treffer.
4
17:34
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 3:1 durch Kentin Mahé
3
17:34
Gelbe Karte für Jacob Heinl (SG Flensburg-Handewitt)
3
17:33
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 2:1 durch Marius Steinhauser
1
17:31
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 1:1 durch Hampus Wanne
1
17:31
Tor für Aalborg Handball, 0:1 durch Andreas Holst Jensen
1
17:31
Los geht es in der Hölle Nord zu Flensburg!
1
17:30
Spielbeginn
17:22
Die Teams haben ihr Aufwärmprogramm beendet und werden in der Kabine nun mit den letzten Infos versorgt. In ein paar Minuten wird die Partie dann auch endlich angepfiffen und die Jungs können das machen, was sie am besten können. Handball spielen!
17:09
Maik Machulla ist ebenfalls der Meinung, dass die Aufgabe heute sicher nicht leicht ist, aber man eigentlich in der Lage sein müsste, das Duell zu Hause für sich zu entscheiden. Auch wenn die SG schon früh in der Saison mit personellen Schwierigkeiten zu arbeiten hat, müsste die individuelle Klasse ausreichen.
17:06
Mit Aalborg kommt der aktuelle dänische Meister in die Hölle Nord. Ein junges Team, dass jedes Jahr wieder vor der Herausforderung steht, personelle Abgänge zu kompensieren. Zuletzt verließ Sander Sagosen den Verein in Richtung der Spitzenmannschaft Paris. Aber auch das wird Coach Aron Kristjánsson hinbekommen. Im Spiel gegen Flensburg geht es darum, sich so lange wie möglich gut zu verkaufen und den Favoriten zu ärgern.
17:03
Die SG Flensburg-Handewitt geht mit relativ geringen Ambitionen in die aktuelle Champions League Saison. Aufgrund der hohen Belastung durch internationale Spiele, der Bundesliga und dem DHB-Pokal, hoffen die Jungs aus dem hohen Norden des Landes auf ein Weiterkommen in das Achtelfinale. Mit der Klasse im Kader der SG dürfte das auch locker zu schaffen sein. Ein Sieg gegen Aalborg wird da als Pflichtaufgabe angesehen. Einfach ist die Aufgabe allerdings auf keinen Fall.
16:59
Hallo und herzlich willkommen zur EHF Champions League! Die erste Woche in der europäischen Königsklasse wird von der SG Flensburg-Handewitt und Aalborg Handball eröffnet. Der Anwurf des Kräftemessens wird um 17:30 Uhr in der Flens-Arena erfolgen.

Aktuelle Spiele

24.09.2017 18:30
KS Kielce
KS Kielce
KSV
KS Kielce
THW Kiel
THW
THW Kiel
THW Kiel
24.09.2017 19:00
Sporting CP
Sporting
SCP
Sporting CP
HC Motor Zaporozhye
ZAP
Zaporozhye
HC Motor Zaporozhye
27.09.2017 18:00
Dinamo Baumit București
Dinamo Bucureșt
BUC
Dinamo Baumit București
Kadetten Schaffhausen
KAD
Schaffhausen
Kadetten Schaffhausen
27.09.2017 18:30
HBC Nantes
Nantes
NAN
HBC Nantes
Rhein-Neckar Löwen
RNL
Rhein-Neckar
Rhein-Neckar Löwen
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
Aalborg Håndbold
AAB
Aalborg HB
Aalborg Håndbold

SG Flensburg-Handewitt

SG Flensburg-Handewitt Herren
vollst. Name
Spielgemeinschaft Flensburg-Handewitt
Stadt
Flensburg
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß, Rot
Gegründet
1990
Sportarten
Handball
Spielort
Flens-Arena
Kapazität
6.300

Aalborg Håndbold

Aalborg Håndbold Herren
vollst. Name
Aalborg Håndbold A/S
Stadt
Aalborg
Land
Dänemark
Farben
rot-weiß
Gegründet
01.01.2011
Spielort
Gigantium
Kapazität
5.000