Gruppe A
26.09.2015 17:30
Beendet
Veszprém
KC Veszprém
28:24
SG Flensburg-Handewitt
Flensburg-H
15:14

Liveticker

60
19:02
Fazit:
Nach dem deutlichen Sieg über Paris hat Flensburg beim ungarischen Rekordmeister wenig zu melden. Schon in der ersten Halbzeit konnte sich der Favorit absetzen, doch den Rückstand machten die Gäste bis zur Pause fast wett. Auch nach dem Wechsel kämpften sich die Norddeutschen immer wieder bis auf ein Tor heran, verpassten aber Minuten vor Schluss die große Chance in Überzahl, die Partie noch einmal richtig spannend zu machen. Das war es von hier aus, einen schönen Abend noch!
60
18:59
Spielende
60
18:59
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 28:24 durch Holger Glandorf
60
18:59
Tor für MKB-MVM Veszprém, 28:23 durch Cristian Ugalde Garcia
58
18:59
So kullert die Partie jetzt auch ihrem Ende entgegen, hier ist alles erzählt!
56
18:53
Auszeit Flensburg! Schade, denn mit der Überzahl hatte man die Chance, die Partie noch einmal richtig scharf zu machen. Stattdessen ziehen die Ungarn nun weg und wir können einen Strich drunter machen.
56
18:52
Tor für MKB-MVM Veszprém, 27:23 durch Christian Zeitz
55
18:52
Tor für MKB-MVM Veszprém, 26:23 durch Momir Ilić
54
18:48
Zu allem Überfluss holt Mirko Alilović auch noch den nächsten gegen Holger Glandorf und so verkommt die Überzahl der Deutschen zu einer echten Nullnummer. Das könnte die Vorentscheidung gewesen sein.
53
18:47
7-Meter verworfen von Anders Eggert (SG Flensburg-Handewitt)
Ganz schlechter Zeitpunkt...
53
18:46
2 Minuten für Aron Pálmarsson (MKB-MVM Veszprém)
Das könnte jetzt mal die Chance für Flensburg in der Schlussphase sein! Der Isländer schiebt Glandorf weg!
53
18:45
Tor für MKB-MVM Veszprém, 25:23 durch Aron Pálmarsson
52
18:45
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 24:23 durch Jim Gottfridsson
51
18:45
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 24:22 durch Rasmus Lauge Schmidt
50
18:45
Tor für MKB-MVM Veszprém, 24:21 durch Momir Ilić
Immer wenn es eng wird, legen die Ungarn wieder ein paar Tore nach.
49
18:45
Tor für MKB-MVM Veszprém, 23:21 durch Christian Zeitz
48
18:40
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:21 durch Henrik Toft Hansen
Anschluss! Jetzt dann auch mal rüber über den Berg!
46
18:38
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:20 durch Hampus Wanne
Kentin Mahé verwirft zunächst den Konter, aber der Linksaußen setzt nach.
46
18:38
Dabei bräuchte es nur eine oder zwei gute Aktionen, um die Hausherren hier mal richtig ins Grübeln zu bekommen.
45
18:36
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:19 durch Kentin Mahé
Flensburg bleibt in Sichtweite, aber Lauf deutet sich aktuell nicht an.
45
18:36
Tor für MKB-MVM Veszprém, 22:18 durch Momir Ilić
44
18:36
Tor für MKB-MVM Veszprém, 21:18 durch Andreas Nilsson
43
18:35
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 20:18 durch Henrik Toft Hansen
42
18:35
Keeper Kevin Møller reagiert sensationell gegen Andreas Nilsson. Solche Aktionen brauchen die Gäste jetzt!
41
18:34
Tor für MKB-MVM Veszprém, 20:17 durch Christian Zeitz
40
18:34
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 19:17 durch Rasmus Lauge Schmidt
39
18:33
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 19:16 durch Henrik Toft Hansen
38
18:33
Flensburg hat in der Halbzeit erst einen Treffer erzielt und nimmt die Auszeit!
36
18:25
Tor für MKB-MVM Veszprém, 19:15 durch Máté Lékai
36
18:25
2 Minuten für Tobias Karlsson (SG Flensburg-Handewitt)
Es ist die zweite Zeitstrafe für die Gäste, Veszprém musste noch keine Unterzahl überstehen.
36
18:25
Es ist ohnehin schwer hier in Ungarn, aber wenn du dann noch so lange einem Rückstand hinterherrennst, fehlt dann am Ende einfach die Kraft.
35
18:24
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:15 durch Petar Đorđić
Endlich ist die SG in der Halbzeit auf dem Scoreboard.
34
18:23
Tor für MKB-MVM Veszprém, 18:14 durch Cristian Ugalde Garcia
Genauso einen Start können die Deutschen jetzt nicht brauchen, die jetzt dran bleiben müssen!
33
18:23
Tor für MKB-MVM Veszprém, 17:14 durch László Nagy
31
18:23
Tor für MKB-MVM Veszprém, 16:14 durch Momir Ilić
31
18:22
Weiter gehts!
31
18:22
Anpfiff 2. Halbzeit
31
18:21
Gelbe Karte für (MKB-MVM Veszprém)
30
18:10
Halbzeitfazit:
Flensburg ist zur Pause dran beim ungarischen Meister, musste den Favoriten aber zur Mitte der Halbzeit wegziehen lassen und sich mühsam wieder herankämpfen. Daher kann man mit diesem Resultat durchaus erst einmal zufrieden sein und wir melden uns gleich mit dem zweiten Abschnitt zurück!
30
18:08
Ende 1. Halbzeit
30
18:07
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 15:14 durch Kentin Mahé
Jawoll! Kurz vor Ablauf der Uhr gelingt den Nordlichtern der Anschluss. Mit diesem Ergebnis kann man sicherlich leben!
28
18:07
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 15:13 durch Holger Glandorf
27
18:07
Tor für MKB-MVM Veszprém, 15:12 durch Momir Ilić
Aber Momir Ilić verwandelt seinen nächsten Strafwurf.
29
18:06
Ui, viel Glück für die SG! Der Ball springt erst an Pfosten, dann an die Latte und dann raus.
26
18:05
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 14:12 durch Anders Eggert
Erneut setzen die Gäste zu einer kleinen Aufholjagt an.
25
18:05
Gelbe Karte für Kentin Mahé (SG Flensburg-Handewitt)
25
18:04
Gelbe Karte für Andreas Nilsson (MKB-MVM Veszprém)
25
18:04
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 14:11 durch Kentin Mahé
24
18:00
Auszeit Veszprém!
23
17:59
Gelbe Karte für Christian Zeitz (MKB-MVM Veszprém)
23
17:59
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 14:10 durch Anders Eggert
22
17:58
Tor für MKB-MVM Veszprém, 14:9 durch Máté Lékai
Schade! Die SG hatte sich wieder etwas angekämpft, aber die ungarische Offensive ist heute extrem stark. Zudem bleiben Ballverluste ein Problem.
21
17:58
Tor für MKB-MVM Veszprém, 13:9 durch László Nagy
21
17:58
Tor für MKB-MVM Veszprém, 12:9 durch Andreas Nilsson
19
17:54
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 11:9 durch Holger Glandorf
19
17:54
Kevin Møller ersetzt den glücklosen Mattias Andersson im Tor und hält gleich mal den ersten Ball.
18
17:53
Das Spiel wird enger und intensiver, von dem offenen Beginn ist nichts mehr übrig.
17
17:51
Tor für MKB-MVM Veszprém, 11:8 durch Momir Ilić
17
17:51
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 10:8 durch Lasse Svan Hansen
Die Deutschen haben in der Defensive auf Manndeckung umgestellt und das zahlt sich aktuell aus.
16
17:50
Gelbe Karte für Rasmus Lauge Schmidt (SG Flensburg-Handewitt)
15
17:50
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 10:7 durch Kentin Mahé
Der Franzose ist nach seiner Verletzung zurück und trifft kurz nach seiner Einwechslung.
15
17:49
Unmittelbare Besserung ist aber nicht in Sicht. Flensburg verliert Ball um Ball und hat Glück, dass die Ungarn freien Tore beim Tempogegenstoß nicht mitnehmen.
14
17:49
Gelbe Karte für László Nagy (MKB-MVM Veszprém)
14
17:47
Und selbige zückt Ljubomir Vranjes dann auch.
14
17:46
Gelbe Karte für László Nagy (MKB-MVM Veszprém)
13
17:46
Tor für MKB-MVM Veszprém, 10:6 durch Gergő Ivancsik
Jetzt könnte man dann so langsam auch mal über eine Auszeit nachdenken.
13
17:46
Tor für MKB-MVM Veszprém, 9:6 durch Momir Ilić
Allerdings läuft die ungarische Offensive weiterhin wie ein Uhrwerk.
12
17:45
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 8:6 durch Jim Gottfridsson
Wichtig, dass die Gäste hier jetzt mal wieder treffen und so den Lauf der Ungarn unterbrechen.
12
17:45
Tor für MKB-MVM Veszprém, 8:5 durch Aron Pálmarsson
12
17:44
Nach gutem Start ist der Faden bei den Norddeutschen ein wenig gerissen.
11
17:43
Tor für MKB-MVM Veszprém, 7:5 durch Cristian Ugalde Garcia
Erste kritische Phase für die Deutschen, die den Ball verlieren und sich auskontern lassen.
9
17:43
Tor für MKB-MVM Veszprém, 6:5 durch Aron Pálmarsson
8
17:42
Tor für MKB-MVM Veszprém, 5:5 durch Momir Ilić
Der Serbe bleibt sicher von der Linie.
8
17:40
2 Minuten für Henrik Toft Hansen (SG Flensburg-Handewitt)
Der Däne war bis hierhin der einzig verwarnte und geht dann auch als erster auf die Bank. Strafwurf gibt es obendrauf.
7
17:40
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 4:5 durch Rasmus Lauge Schmidt
6
17:38
Tor für MKB-MVM Veszprém, 4:4 durch László Nagy
6
17:37
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 3:4 durch Anders Eggert
Es ist durchaus ein schneller Auftakt in die Begegnung und beide Teams treffen nach Belieben.
6
17:37
Tor für MKB-MVM Veszprém, 3:3 durch László Nagy
5
17:37
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 2:3 durch Johan Jakobsson
5
17:36
Tor für MKB-MVM Veszprém, 2:2 durch Aron Pálmarsson
Die ehemaligen Bundesligaspieler bestimmen den Auftakt für die Ungarn.
5
17:36
Gelbe Karte für Henrik Toft Hansen (SG Flensburg-Handewitt)
3
17:35
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 1:2 durch Johan Jakobsson
Schöner Hammer aus dem Rückraum!
2
17:34
Tor für MKB-MVM Veszprém, 1:1 durch Momir Ilić
Auf der Gegenseite ist Mattias Andersson am 7-Meter des Ex-Kielers dran, aber kann den Einschlag dennoch nicht verhindern.
1
17:32
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 0:1 durch Anders Eggert
1
17:31
Flensburg hat Anwurf und damit rein in die Partie!
1
17:31
Spielbeginn
17:31
Gute Nachrichten gibt es aus dem Lazarett: Kentin Mahé steht nach seiner Verletzung wieder im Kader.
17:24
Der ungarische Meister hat mit Momir Ilic, Christian Zeitz, Aron Palmarsson (alle Kiel) und Andreas Nilsson (Hamburg) einige ehemalige Bundesligaspieler unter Vertrag und besticht auch darüberhinaus durch einen breiten Kader und internationales Flair. Allerdings rumorte es zuletzt hinter den Kulissen, der finanzstarke Renommierklub beurlaubte vor knapp einer Woche überraschend seinen Trainer Carlos Ortega, der sich wohl unter anderem mit einigen Stars überworfen hatte.
17:20
Denn der Sieg gegen Paris wird von drei Spieltagen ohne Erfolg in der Liga flankiert. Unter der Woche trat man gegen einen der direkten Konkurrenten aus Berlin mit einem Unentschieden auch nur auf der Stelle. Die Champions-League eignet sich allerdings nur bedingt als Aufbauprogramm und so nehmen die Flensburger heute die Außenseiterrolle gerne an.
17:16
Die erste internationale Hürde haben die Nordlichter meisterhaft genommen und Paris aus der eigenen Halle geschossen. Nun wartet auf Ljubomir Vranjes und sein Team allerdings eine weitaus schwerere Aufgabe, denn man muss auswärts beim Finalteilnehmer und auch diesjährigen Mitfavoriten aus Veszprém ausgerechnet in einer Phase antreten, in der man nach Konstanz sucht.
17:14
Herzlich willkommen zur EHF Champions-League mit deutscher Beteiligung! Ab 17:30 spielt Flensburg in der Gruppe A beim ungarischen Rekordmeister vor.

Aktuelle Spiele

04.10.2015 17:00
SC Pick Szeged
Pick Szeged
SCP
SC Pick Szeged
FC Barcelona
FCB
Barcelona
FC Barcelona
Montpellier HB
Montpellier HB
MHB
Montpellier HB
KIF Kolding Kobenhavn
KIF
KIF Kolding
KIF Kolding Kobenhavn
HC Minaur Baia Mare
HC Baia Mare
MIN
HC Minaur Baia Mare
Kadetten Schaffhausen
KAD
Schaffhausen
Kadetten Schaffhausen
07.10.2015 19:00
Brest HC Meshkov
Brest Meshkov
BRE
Brest HC Meshkov
CB Ciudad de Logroño
LOG
Logroño
CB Ciudad de Logroño
08.10.2015 20:00
Kadetten Schaffhausen
Schaffhausen
KAD
Kadetten Schaffhausen
HC Motor Zaporozhye
ZAP
Zaporozhye
HC Motor Zaporozhye

KC Veszprém

KC Veszprém Herren
vollst. Name
Veszprémi Építők Kézilabda Klub
Stadt
Veszprém
Land
Ungarn
Gegründet
1977
Spielort
Veszprém Aréna
Kapazität
5.096

SG Flensburg-Handewitt

SG Flensburg-Handewitt Herren
vollst. Name
Spielgemeinschaft Flensburg-Handewitt
Stadt
Flensburg
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß, Rot
Gegründet
1990
Sportarten
Handball
Spielort
Flens-Arena
Kapazität
6.300