21. Spieltag
17.02.2019 16:00
Beendet
FC Basel
FC Basel
1:0
FC Sion
FC Sion
1:0
  • Luca Zuffi
    Zuffi
    43.
    Elfmeter
Stadion
St. Jakob-Park
Zuschauer
21.339
Schiedsrichter
Alain Bieri

Liveticker

90
18:01
Fazit
Schluss, Aus, Vorbei! Basel gewinnt kanpp mit 1:0 gegen den FC Sion durch ein Elfmetertor von Zuffi kurz vor der Pause. Damit erobern sie den zweiten Tabellenplatz zurück, dennoch war das heute sicherlich keine Glanzleistung. Nach einer ganz schwachen ersten Halbzeit steigerten sich beide Teams im zweiten Durchgang, Basel verdiente sich die Führung immer mehr und hatte vor allem durch Kevin Bua mehrmals die Chance das Ergebnis in die Höhe zu schrauben. So steht am Ende ein knapper Heimsieg, nicht mehr und nicht weniger. Weiter geht es für den FCB am Samstag gegen Xamax, der FC Sion empfängt zeitgleich den FC St. Gallen.
90
17:55
Spielende
90
17:54
Gelbe Karte für Zdravko Kuzmanović (FC Basel)
Kuzmanović sieht noch gelb weil er den Ball wegschlägt.
90
17:54
Bua allein hätte das Spiel heute entscheiden können, sein Abschluss aus kürzer Distanz findet aber wieder nicht sein Ziel und geht über das Tor.
90
17:51
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89
17:50
Wir gehen in die letzten Minuten. Passiert hier noch etwas oder bleibt es bei dem knappen Heimsieg für den FCB?
87
17:49
Sion bekommt einen Freistoß an der Strafraumkante zugesprochen. Adryan nimmt sich der Sache an und hebt den Ball gefühlvoll über die Mauer. Omlin ist aber auf der Linie zur Stelle.
86
17:48
Bua hat die gute Chance auf das späte 2:0, scheitert aber an Fickentscher .
83
17:44
Gelbe Karte für André (FC Sion)
82
17:43
Kasami kommt aus der Distanz zum Schuss, der Basler Abwehrreihe ist es aber ein leichtes, den Ball zu blocken. Sion kommt einfach nicht so richtig durch.
80
17:43
Glück für Sion. Nach einer Ecke kommt der zweite Ball wieder in den Strafraum, wo van Wolfswinkel völlig frei steht und einschussbereit ist. Doch das Schiedsrichtergespann entscheidet fälschlicherweise auf Abseits.
78
17:40
Eine Flanke von Stocker kann Ndoye nur zur Ecke klären, diese bringt aber wieder nichts ein. Standards sind heute wahrlich keine Waffe der beiden Teams.
76
17:38
Gelbe Karte für Bastien Toma (FC Sion)
75
17:37
Ajeti wird das Spiel heute über die volle Distanz von der Bank beobachteb. Stattdessen kommt Stocker für den agilen Youngster Okafor.
75
17:36
Einwechslung bei FC Basel -> Valentin Stocker
75
17:36
Auswechslung bei FC Basel -> Noah Okafor
74
17:36
Letzter Wechsel bei den Gästen, mit Morgado kommt ein Torschütze des letzten Spiels auf den Platz.
74
17:35
Einwechslung bei FC Sion -> Bruno Morgado
74
17:35
Auswechslung bei FC Sion -> Quentin Maceiras
72
17:34
Ordentliche Flanke in Richtung van Wolfswinkel, doch die Defensive ist zu Stelle und kann klären bevor es gefährlich wird.
69
17:32
Murat Yakin möchte das ändern und bringt mit Uldriķis einen weiteren Stürmer, mit Song verlässt auch erneut ein Mittelfeldspieler den Platz.
68
17:30
Einwechslung bei FC Sion -> Roberts Uldriķis
68
17:30
Auswechslung bei FC Sion -> Alex Song
68
17:29
Solangsam muss Basel sich ärgern nicht bereits höher zu führen. Erneut setzten sie sich gut durch, die Flanke von Widmer wird aber geklärt. Sion wartet hingegen weiterhin auf die erste richtig gute Chance.
66
17:28
Nun ist es nicht Ajeti der kommt, sondern Campo. Dadurch rückt Xhaka auf die Linksverteidigerposition.
65
17:27
Einwechslung bei FC Basel -> Samuele Campo
65
17:26
Auswechslung bei FC Basel -> Éder Balanta
63
17:25
Starkes Dribbling von Okafor, der im Strafraum mehrere Gegenspieler stehen lässt und so eine Ecke rausholt. Die bleibt allerdings ohne Ertrag.
60
17:22
Nach 60 gespielten Minuten muss man sagen, dass die zweite Halbzeit deutlich lebhafter daher kommt. Basel war dem 2:0 bereits einige Male sehr nah und auch Sion wird zielstrebiger.
57
17:20
Auch bei den Gastgebern dürfte es gleich einen offensiven Wechsel geben, Ajeti macht sich an der Seitenlinie bereit für seine Einwechslung.
55
17:17
Van Wolfswinkel legt als Zielspieler herrlich auf Zuffi ab, dessen Abschluss ist aber zu ungenau und geht am Tor vorbei.
54
17:16
Das Spiel hat sich nach den beiden Aktionen zu Beginn des zweiten Abschnitts wieder etwas beruhigt. Möglicherweise ist es ja Djitté, der als neuer Stürmer ins Spiel kommt, der für Torgefahr sorgen kann. Runter geht mit Kukeli ein Sechser.
53
17:14
Einwechslung bei FC Sion -> Moussa Djitté
53
17:14
Auswechslung bei FC Sion -> Burim Kukeli
48
17:10
Sofort die nächste Chance für den FCB, Bua zieht ab doch Fickentscher ist zur Stelle und kann parieren.
46
17:10
Und es geht gut los! Okafor und Kuzmanović schaffen im Zusammenspiel viel Platz für Widmer, dessen Abschluss klatscht dann aber nur ans Außennetz.
46
17:07
Anpfiff 2. Halbzeit Weiter geht's in Basel! Hoffen wir auf eine unterhaltsamere zweite Halbzeit.
45
16:52
Halbzeitfazit
Eine ereignisarme Halbzeit geht mit einer Führung für die Gastgeber zuende. Bis zum Elfmetertor von Zuffi gab es kaum eine gefährliche Situation vor beiden Toren, doch das ungeschickte Einsteigen von Fickentscher gegen Bua und die anschließende, sichere Ausführung des Elfmeters besorgten den Baselern die schmeichelhafte Halbzeitführung.
45
16:49
Ende 1. Halbzeit
45
16:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43
16:45
Tooor für FC Basel, 1:0 durch Luca Zuffi
Zuffi verwandelt mit einem trockenen Abschluss traumhaft sicher.
42
16:45
Elfmeter für Basel! Bua wird vom gegnerischen Torwart gefoult und Bieri zeigt auf den Punkt.
42
16:44
Gelbe Karte für Kevin Fickentscher (FC Sion)
Für das Foul sieht der Keeper gelb, wohl auch, weil er sich anschließend sehr vehement beschwert.
39
16:43
Bis zum Strafraum sieht das bei den Gästen eigentlich ganz gut aus, doch erneut ist die anschließende Flanke viel zu ungenau und kann leicht geklärt werden.
36
16:40
Möglicherweise verschafft ja eine Standardsituation Abhilfe, doch sowohl eine Ecke auf Seiten der Baseler als auch ein Freistoß der Gäste bringen keine Gefahr.
34
16:38
Dieses Spiel reißt hier im gut gefüllten St. Jakob-Park niemanden von den sitzen. Weiterhin musste keiner der beiden Keeper einen Ball abwehren, das Geschehen findet weitestgehend zwischen den Strafräumen statt.
30
16:33
Gute Chance für Sion, der Schuss von Lenjani wird grade noch so zur Ecke abgewehrt. Diese verpufft aber ohne Gefahr weil Omlin die Flanke locker abwehren kann.
26
16:28
Für Petretta geht es nicht weiter, er humpelt in die Kabine. Für ihn kommt Kuzmanović ins Spiel.
25
16:28
Einwechslung bei FC Basel -> Zdravko Kuzmanović
25
16:27
Auswechslung bei FC Basel -> Raoul Petretta
23
16:27
Petretta scheint sich verletzt zu haben, er wird außerhalb des Spielfeldes behandelt.
21
16:24
Nach mittlerweile 20 Minuten gab es noch keine gefährlichen Torchancen. Die Angriffssituationen müssten deutlich genauer und zielstrebiger ausgespielt werden.
18
16:20
Standardsituation für die Gäste nahe der Eckfahne nach einem Foul an Kasami. Der Flankenball kann nur unzureichend geklärt werden, doch der anschließende Abschluss landet weit über dem Tor.
14
16:17
Die Gäste agieren bisher extrem vorsichtig sodass sie in der Offensive gänzlich ungefährlich bleiben. Die Bemühungen, den Ball durch die eigenen Reihen laufen zu lassen, sind aber durchaus bemerkenswert.
11
16:14
Gute Freistoßgelegenheit für Bua, seinen Schuss aus halblinker Position kann Fickentscher nur mit dem Fuß abwehren. Allerdings kommt kein Baseler an den Abpraller so das der Ball geklärt werden kann.
10
16:12
Dadurch das Sion versucht mitzuspielen ergeben sich immer wieder Räume zum kontern für die Baseler.
7
16:10
Konter der Heimmanschaft, nach einem missratenen Freistoß nimmt Okafor den Ball auf und gibt Gas. Seine Heringabe von der Grundlinie kann aber in der Mitte geklärt werden.
5
16:07
Basel versucht sofort, seiner Favoritenrolle gerecht zu werden. Nach einem strukturierten Angriff wird der letzte Pass von Xhaka in höchster Not abgefangen.
3
16:05
Erste gefährliche Flanke in Richtung van Wolfswinkel, doch die Hintermannschaft hat aufgepasst und kann klären.
1
16:02
Spielbeginn Auf geht's! Der FCB hat angestoßen.
15:52
In zehn Minuten geht es los, Schiedsrichter der Partie ist Alain Bieri. Wir dürfen gespannt sein, ob dem FC Sion die große Überrschung gelingt oder ob der FC Basel den zweiten Tabellenplatz zurück erobern kann.
15:45
Auf der anderen Seite hat Marcel Koller ein Luxusproblem im Sturmzentrum. Ajeti und van Wolfswinkel zeigen sich mit jeweils neun Treffern durchaus zielsicher, jedoch kann im präferierten System immer nur einer starten. Heute ist es van Wolfswinkel, Ajeti nimmt zunächst auf der Bank platz.
15:36
Für den angesprochenen Trainer Murat Yakin ist es ein ganz besonderes Spiel. Er war selbst Spieler und Trainer im St. Jakob-Park und kehrt nun mit seiner neuen Mannschaft dorthin zurück. Undzwar auch durchaus mit Selbstbewusstsein, unter der Woche holten sie einen 3:1-Erfolg gegen Luzern.
15:30
Am 21. Spieltag trifft mit dem FC Basel heute der Tabellendritte auf den Tabellensechsten FC Sion. Mit einem Sieg können die heutigen Gastgeber wieder auf den zweiten Platz springen, und die Vorzeichen stehen gut. Die vergangenen vier Spiele wurden nicht verloren und zudem ist der FC Sion eine Art Lieblingsgegner. Seit 1997 konnte die Mannschaft von Trainer Murat Yakin nicht mehr in Basel gewinnen. Mal schauen, ob diese über 20 Jahre alte Serie ausgerechnet heute reißt.
15:12
Hallo und herzlich willkommen zum Ligaspiel zwischen dem FC Basel und dem FC Sion.

FC Basel

FC Basel Herren
vollst. Name
Fußball Club Basel 1893
Stadt
Basel
Land
Schweiz
Farben
rot-blau
Gegründet
15.11.1893
Stadion
St. Jakob-Park
Kapazität
38.512

FC Sion

FC Sion Herren
vollst. Name
Football Club Sion
Stadt
Sion
Land
Schweiz
Farben
rot-weiß
Gegründet
1909
Stadion
Stade de Tourbillon
Kapazität
20.187