25. Spieltag
05.03.2016 21:45
Beendet
Sporting CP
Sporting CP
0:1
SL Benfica
SL Benfica
0:1
  • Kostas Mitroglou
    Mitroglou
    20.
    Linksschuss
Stadion
Estádio José Alvalade
Zuschauer
49.699
Schiedsrichter
Artur Dias

Liveticker

90
23:52
Fazit:
Benfica setzt sich im Derby de Lisboa mit 1:0 durch und ist neuer Tabellenführer der portugiesischen Primeira Liga! Die "Águias" lieferten eine klasse erste Hälfte ab und gingen in der 20. Minute verdient durch Kostas Mitroglou in Führung. Während die Roten mannschaftlich überzeugten, kam Sporting nur durch sporadische Einzelaktionen von Bruno César vor das Tor. Im zweiten Durchgang übernahmen die Hausherren die Spielkontrolle, aber der Mannschaft von Jorge Jesus fehlte es weiterhin an Ideen. Nur einmal konnten sich die Grün-Weißen eine klare Torchance erspielen, doch Bryan Ruiz scheiterte frei vor dem gegnerischen Kasten kläglich (72.). Benfica brachte die knappe Führung gut über die Zeit und geriet selbst in den Schlussminuten kaum mehr in Bedrängnis. Den Adlern gelingt mit dem knappen Sieg auch die Revanche für das Hinspiel, in dem sich Sporting mit 3:0 durchgesetzt hatte.
90
23:45
Spielende
90
23:44
Die Gästebank macht sich bereits zum Jubeln bereit. Wie schon der gesamte zweite Durchgang vergeht auch die Nachspielzeit sehr schnell, ohne dass die Hausherren klare Chancen rausspielen können.
90
23:43
Der Regen wird immer stärker, der Himmel scheint um die Tabellenführung Sportings zu weinen. Die "Leões" kommen kaum vor das gegnerische Tor - Benfica steht sehr kompakt und der starke Niederschlag erleichtert die Mission Ausgleich nicht.
90
23:40
Festhalten: Es gibt fünf Minuten Nachspielzeit.
89
23:40
Ein Bengalo fliegt hinter den Kasten von Ederson. Die Feuerwehrmänner haben bei dem starken Regen allerdings keine Probleme, die Fackel zu löschen.
88
23:37
Rote Karte für Adrien Silva (Sporting CP)
Den roten Karton sieht dafür ein anderer: Der schon ausgewechselte Kapitän der Hausherren hat sich wohl zu laut beschwert.
87
23:35
Gelbe Karte für Renato Sanches (SL Benfica)
Sanches steigt überhart gegen Bryan Ruiz ein. Da hätte er sich über einen Platzverweis nicht beschweren dürfen.
85
23:35
Falls die Grün-Weißen am Ende nicht Meister werden sollten, werden alle Fans auf ewig der vergebenen Chance von Bryan Ruiz nachtrauern.
84
23:33
Bis auf Sporting-Keeper Rui Patrício befinden sich nun alle Akteure in der gegnerischen Hälfte. Benfica kann sich nicht befreien, die "Águias" versuchen erst gar nicht zu kontern.
82
23:31
João Mário verliert die Geduld und zieht aus mittlerer Distanz ab, der stramme Schuss zischt aber knapp am linken Pfosten vorbei.
80
23:30
Es gibt mal Freistoß für die Gäste, doch die Mehrzahl der Roten bleibt in der eigenen Hälfte. So ist es kein Wunder, dass Sporting sofort wieder einen Angriff aufbauen kann.
78
23:29
Jorge Jesus zieht alle Register und wechselt gleich zweimal. Bei Benfica kommt der dribbelstarke Eduardo Salvio ins Spiel.
78
23:28
Einwechslung bei SL Benfica: Eduardo Salvio
78
23:27
Auswechslung bei SL Benfica: Jonas
77
23:27
Einwechslung bei Sporting CP: Gelson Martins
77
23:27
Auswechslung bei Sporting CP: Adrien Silva
77
23:27
Einwechslung bei Sporting CP: Ezequiel Schelotto
77
23:27
Auswechslung bei Sporting CP: João Pereira
76
23:26
Schon den ganzen zweiten Durchgang über ist Sporting spielbestimmend, doch erst jetzt finden die "Leões" den Zug zum Tor. Es ist einzig Bryan Ruiz' Schludrigkeit zuzuschreiben, dass die Hausherren noch nicht ausgeglichen haben.
74
23:24
Wieder taucht der 30-Jährige vor dem Kasten auf. Diesmal versucht er es von links mit einem Lupfer, doch Ederson reagiert ausgezeichnet und lenkt das Leder über den Querbalken.
72
23:23
Bryan Ruiz hat die Riesenchance zum Ausgleich und vergibt kläglich! Islam Slimani dringt auf der rechten Seite in den Strafraum ein und spielt einen flachen Pass parallel zum Kasten auf den Costa-Ricaner. Ruiz muss aus ein paar Metern nur noch einschieben, doch auf unglaubliche Weise befördert er das Spielgerät über die Querlatte!
73
23:23
Einwechslung bei SL Benfica: Ljubomir Fejsa
73
23:23
Auswechslung bei SL Benfica: Pizzi
70
23:21
Gelbe Karte für Jefferson (Sporting CP)
70
23:20
Gelbe Karte für Victor Lindelöf (SL Benfica)
Der Schwede wird für ein Foulspiel an Slimani verwarnt.
70
23:20
Zum Glück ist die Spielstätte überdacht, denn der bislang leichte Nieselregen entwickelt sich jetzt zu einem Schauer.
69
23:19
Die offizielle Zuschauerzahl wurde durchgesagt. 49.699 Personen befinden sich im Estádio José Alvalade - ausverkauft.
67
23:17
Rui Vitória beweist Mut und bringt mit dem Mexikaner Raúl Jiménez Stürmer für Stürmer. Der 24-Jährige erzielte im Laufe dieser Saison drei Treffer für Benfica.
67
23:17
Einwechslung bei SL Benfica: Raúl Jiménez
67
23:16
Auswechslung bei SL Benfica: Kostas Mitroglou
66
23:15
Gelbe Karte für Kostas Mitroglou (SL Benfica)
Der Torschütze lässt sich bei seiner Auswechslung viel Zeit und sieht den gelben Karton.
64
23:15
João Mário bringt einen weiteren hohen Ball vor das Gästetor. Am langen Pfosten setzt sich Adrien Silva gegen Eliseu durch, doch der Kopfball landet wieder bei einem rotgekleideten Akteur.
62
23:12
Jetzt läuft sich Gutiérrez auf der rechten Außenbahn frei, blickt hoch und bringt einen hohen Pass ins Zentrum. Wieder wird die Flanke abgefangen, Benfica steht hinten sicher.
61
23:11
João Pereira flankt scharf in den Sechszehner, wo Teo Gutiérrez knapp verpasst, aber Bryan Ruiz im Rückraum frei steht. Der Costa-Ricaner stolpert jedoch über die Kugel, die Chance ist dahin.
59
23:09
Mit Bruno César verlässt der vielleicht auffälligste Akteur der Heimmannschaft das Grün.
59
23:08
Einwechslung bei Sporting CP: Teófilo Gutiérrez
59
23:08
Auswechslung bei Sporting CP: Bruno César
57
23:08
Sporting übernimmt nun immer mehr die Spielkontrolle, bislang fehlt es aber an Durchschlagskraft. Teófilo Gutiérrez macht sich an der Seitenlinie warm, vielleicht kann der Kolumbianer für die nötigen Impulse sorgen.
55
23:06
Jetzt bringt Adrien Silva eine Hereingabe von rechts vor den Kasten. Bruno César kommt im Strafraum zu Fall und reklamiert Elfmeter, es ist allerdings kein Kontakt vorhanden.
54
23:03
João Pereira schlägt eine Flanke aus dem Halbfeld in den Sechszehner der Gäste. Lindelöf kommt gerade noch vor dem heraneilenden Islam Slimani an den Ball.
52
23:01
Gelbe Karte für Nicolás Gaitán (SL Benfica)
Die Verwarnung für Gaitán nach einem Foul an João Pereira geht in Ordnung.
51
23:00
Sporting setzt sich erstmals in der gegnerischen Hälfte fest! Bryan Ruiz versucht es mit einem Steilpass, doch das Zuspiel scheitert an den Laufwegen der Mitspieler.
49
22:59
Das Foul von Bruno César an André Almeida ist mindestens so gelbwürdig wie das vorherige Vergehen von Jonas.
48
22:57
Renato Sanches kommt aus gut 20 Metern zum Schuss und sorgt damit für das erste Ausrufezeichen des zweiten Durchgangs! Die Kugel rauscht über die Querlatte.
47
22:56
Es geht weiter! Beide Übungsleiter verzichten bislang auf Wechsel.
47
22:55
Gelbe Karte für Jonas (SL Benfica)
Jonas wird für ein Foul an Adrien Silva verwarnt. Im ersten Durchgang haben wir einige heftigere Vergehen gesehen, da hatte der Unparteiische seine Karten wohl in der Kabine liegenlassen.
46
22:54
Anpfiff 2. Halbzeit
45
22:44
Halbzeitfazit:
Benfica liegt zur Pause bei Sporting mit 1:0 in Front und würde beim aktuellen Stand der Dinge die Tabellenführung übernehmen. Die Mannen von Rui Vitória waren von Beginn an aktiver, ideenreicher, und als Mannschaft geschlossener. Der Treffer von Kostas Mitroglou (20.) ist nicht unverdient. Sporting konnte auch nach dem Gegentreffer keinen Druck aufbauen. Bruno César glänzt als Aktivposten, wird aber kaum von Bryan Ruiz und Islam Slimani unterstüzt. Jorge Jesus sollte schon in der Kabine über eine Auswechslung nachdenken, mit Hernán Barcos und Teófilo Gutiérrez sitzen vielversprechende Alternativen auf der Bank.
45
22:36
Ende 1. Halbzeit
45
22:36
Der Schuss von Adrien Silva landet drüben in Spanien.
45
22:35
Renato Sanches holt 20 Meter vor dem eigenen Kasten Islam Slimani von den Beinen, es gibt nochmal Freistoß für den Sporting CP.
44
22:34
Jetzt findet die Begegnung wieder um den Mittelkreis herum statt. Benfica ist im Mittelfeld sehr präsent und gewinnt die Mehrzahl der Zweikämpfe.
42
22:32
Kurz vor der Pause geben die Grün-Weißen nochmal Gas. Benfica muss jetzt höllisch aufpassen, ein Gegentor zu diesem Zeitpunkt wäre psychologisch sehr ungünstig.
40
22:31
Bruno César ist überall auf dem Platz zu finden. Jetzt taucht der Brasilianer auf der rechten Seite auf und bringt eine Hereingabe ins Zentrum. Das Leder segelt an Freund und Feind vorbei und findet den im Rückraum lauernden Jefferson, der einen Linksschuss aus gut 20 Metern an die Querlatte wuchtet!
38
22:28
Ein weiterer Standard, der im Nichts verpufft.
37
22:28
André Almeida kann Bruno César auf der linken Seite gerade noch an der Flanke hindern, es gibt Eckball für die Gastgeber.
36
22:26
João Mário schlägt einen Freistoß aus zentraler Position vor den Kasten. Es ist kein Angreifer in der Nähe, trotzdem kann der Benfica-Verteidiger nur zum Eckball klären.
35
22:25
Im Moment ist die Luft ein wenig raus. Die Gäste schalten einen Gang zurück, die Hausherren würden gerne einen hochschalten, spielen aber zu ideenlos.
33
22:23
Eine gute halbe Stunde ist rum. Benfica scheint sich für die peinliche 0:3-Heimschlappe im Hinspiel revanchieren zu wollen, die Águias liefern bis hierhin ein ausgezeichnetes Leistung ab. Sporting hingegen kann kaum spielerische Akzente setzen.
31
22:21
Sporting-Kapitän Adrien Silva steigt hart gegen Pizzi ein, der Mittelfeldmann muss kurz behandelt werden.
29
22:19
Auf der Gegenseite schlägt Bruno César einen Eckstoß in den Fünfer, doch auch Benfica-Tormann Ederson ist auf dem Posten und bannt die Gefahr.
28
22:18
Wieder machen sich Pizzi und Gaitán auf der linken Außenbahn zu einem Freistoß bereit. Diesmal probiert es der Südamerikaner, die Bogenlampe landet aber in den Armen von Rui Patrício.
26
22:16
Nicolás Gaitán holt auf der linken Seite eine Ecke heraus. Der ruhende Ball bringt keine Gefahr, doch es ist bemerkenswert, wie der Angreifer sofort zurückeilt und den anschließenden Konter der Hausherren verteidigt.
24
22:15
Pizzi führt den Standard aus 20 Metern schwach aus, die Kugel landet im Seitenaus.
23
22:14
Jonas setzt sich auf der linken Seite durch und wird von William Carvalho zu Fall gebracht. Benfica scheint jetzt Selbstvertrauen getankt zu haben.
20
22:11
Tooor für SL Benfica, 0:1 durch Kostas Mitroglou
Die Gäste übernehmen die Tabellenführung! Benfica setzt sich im letzten Drittel fest. Von der rechten Seite kommt die Kugel in den Rückraum zu Andreas Samaris. Der Schuss des Griechen wird von einem Verteidiger abgeblockt und landet im Sechszehner bei Landsmann Kostas Mitroglou, der freie Bahn hat und aus zehn Metern souverän links einschiebt.
19
22:10
Sebastián Coates und Nicolás Gaitán behaken sich im Zweikampf, dann rutscht Letzterer in die Werbebande hinter dem Kasten. Die Nummer 10 kann aber weitermachen.
18
22:08
Es geht auf und ab. Jetzt machen sich die Gäste aus 30 Metern Torentfernung zum Freistoß bereit. Pizzi legt auf Gaitán ab, doch die Hereingabe des Argentiniers kommt zu ungenau und kann aus dem Sechszehner geköpft werden.
16
22:06
Auf dem rechten Flügel wird Islam Slimani freigespielt. Die Nummer 9 bringt eine flache Hereingabe in den Sechszehner, wo Victor Lindelöf gerade noch per Grätsche klären kann.
13
22:04
Nun befindet sich Benfica wieder im Angriff. Immer wieder suchen die Roten ihren Toptorjäger Jonas, doch diesmal steht der Angreifer im Abseits.
11
22:02
Die Hausherren kommen jetzt etwas besser in die Partie. Wie die meisten Derbys beginnt aber auch dieses sehr zerfahren, mit vielen Nickligkeiten.
9
22:01
Erst muss sich Sporting-Keeper Rui Patrício auf dem Weg aus dem Kasten machen, um einen gefährlichen Angriff zu stoppen. Dann leiten die "Leões" selbst einen Konter ein, doch auch Benficas Schlussmann Ederson ist aufmerksam und bekommt das Leder vor dem heraneilenden Slimani.
7
21:57
Noch immer wird das Spielfeld von Nebelschwaden bedeckt. Vor dem Anpfiff wurde auf den Tribünen ein wenig gezündelt.
6
21:56
Auf der rechten Seite holt Bruno César im Zweikampf mit Eliseu einen fragwürdigen Freistoß heraus. Der Geschädigte führt selbst aus, die Hereingabe aus rund 20 Metern wird aber aus dem Sechszehner geköpft.
4
21:55
Die Gäste stören früh und setzen sich in der gegnerischen Hälfte fest, während Sporting in der Anfangsphase wie eine Auswärtsmannschaft auftritt und auf Konter lauert.
2
21:51
Ein langer Ball landet bei Kostas Mitroglou, der den in den Strafraum eindringenen Jonas sieht und sofort weiterleitet. Die Hintermannschaft der Grün-Weißen hat aber aufgepasst und unterbindet das Zuspiel.
1
21:50
Mit etwas Verspätung geht es los. Die Kugel rollt zuerst in den Reihen der Gastgeber.
1
21:50
Spielbeginn
21:42
Die Fans hüllen die Tribünen in grün und weiß. "Rugido de Campeão", das Brüllen des Champions, steht in großen Lettern auf dem Rasen geschrieben. Es ist alles angerichtet für ein schönes Spiel.
21:33
Die Anhänger des FC Porto werden die Begegnung sehr genau verfolgen. Die Mannschaft aus der zweitgrößten Stadt des Landes liegt nur vier Zähler hinter dem Spitzenreiter und hofft heute natürlich auf ein Unentschieden.
21:29
Wer sonst noch auf dem Platz steht, kann jetzt mit einem Klick auf "Spielschema" eingesehen werden. Bei Sporting fehlt Rúben Semedo gesperrt, Benfica muss neben Kapitän Luisão auch auf den Argentinier Lisandro López verzichten.
21:18
Es ist nicht nur die Partie der zwei besten Mannschaften der Liga, sondern auch der zwei besten Torschützen. Benficas Jonas führt die Torjägerliste mit 26 Treffern an und ist damit neben Cristiano Ronaldo und Gonzalo Higuaín heißer Anwärter auf den goldenen Schuh Europas. Zweitbester Goalgetter der Primeira Liga ist Sportings Islam Slimani mit 18 Buden. Der 27-Jährige traf in sieben Spielen gegen den Lokalrivalen vier Mal.
21:10
Den "Águias" scheint die Mehrfachbelastung nichts auszumachen, von den letzten 15 Pflichtspielen haben sie bis auf eins (1:2 gegen Porto) alle gewonnen und konnten Sporting somit auf den Fersen bleiben - eine Genugtuung für die Fans, die ihrem ehemaligen Erfolgstrainer Jorge Jesus den Wechsel zum Lokalrivalen natürlich nicht verziehen haben.
21:06
Benfica hingegen ist weiterhin international vertreten und muss am Mittwoch zum Achtelfinalrückspiel der Champions League zu Zenit Sankt Petersburg reisen. Im Hinspiel setzte sich das Team von Rui Vitória mit 1:0 durch.
21:02
Aufgrund der Dreifachbelastung (Liga, Europa League und Pokale) wirkte Sporting in den letzten Partien etwas müde und kam vor einer Woche in Guimarães nicht über ein torloses Remis hinaus. Doch nach dem EL-Sechzehntelfinalausscheiden gegen Bayer Leverkusen können sich die Grün-Weißen vollständig auf das nationale Turnier konzentrieren.
21:00
Die Hausherren gehen heute als klarer Favorit in die Partie. Dreimal trafen beide Mannschaften in dieser Saison bereits aufeinander, dreimal konnten sich die "Leões" durchsetzen. Schon im August gewann das Team von Jorge Jesus den Supercup in Aveiro mit 1:0, zwei Monate später siegte es im Stadion Benficas gar mit 3:0. Im November behielt Sporting auch in der Taça de Portugal die Oberhand und setzte sich mit 2:1 gegen den Lokalrivalen durch.
20:47
Schönen Abend und herzlich willkommen zum Spitzenspiel des portugiesischen Fußballs! Tabellenführer Sporting empfängt Verfolger Benfica zum “Derby de Lisboa”. Nur einen Punkt trennt die Teams in der Tabelle, Nutznießer einer Punkteteilung könnte der Drittplatzierte FC Porto werden. Anstoß ist um 21.45 Uhr!

Sporting CP

Sporting CP Herren
vollst. Name
Sporting Clube de Portugal
Stadt
Lisboa
Land
Portugal
Farben
grün-weiß
Gegründet
01.07.1906
Stadion
Estádio José Alvalade
Kapazität
52.000

SL Benfica

SL Benfica Herren
vollst. Name
Sport Lisboa e Benfica
Stadt
Lisboa
Land
Portugal
Farben
rot-weiß
Gegründet
28.02.1904
Sportarten
Fußball, Basketball, Rollhockey, Futsal, Handball, Volleyball, Rugby, Rhythmische Sportgymnastik, Taekwondo, Tanzen, Schwimmen
Stadion
Estádio da Luz
Kapazität
65.272