8. Spieltag
07.11.2020 18:30
Beendet
Chelsea
Chelsea FC
4:1
Sheffield United
Sheffield Utd
2:1
  • David McGoldrick
    McGoldrick
    9.
    Hacke
  • Tammy Abraham
    Abraham
    23.
    Rechtsschuss
  • Ben Chilwell
    Chilwell
    34.
    Rechtsschuss
  • Thiago Silva
    Thiago Silva
    77.
    Kopfball
  • Timo Werner
    Werner
    80.
    Rechtsschuss
Stadion
Stamford Bridge
Schiedsrichter
Jonathan Moss

Liveticker

90
20:27
Fazit:
Mit 4:1 schlägt der Chelsea FC die Gäste aus Sheffield. Nach einer Zychech-Show, in der der Marokkaner zwei Treffer direkt vorbereitete und einen einleitete, ging auch der zweite Durchgang klar an die Hausherren. In der Folge ist der Sieg auch in der Höhe verdient, zwischenzeitlich hätten sogar noch mehr Treffer fallen können. Die Gäste schafften es erneut nicht für eigene Chancen zu sorgen und müssen in der Länderspielpause einiges aufarbeiten. Dies wird man bei den Blades vom letzten Tabellenplatz aus tun müssen, während die Londoner zumindest zwischenzeitlich auf den dritten Platz springen.
90
20:23
Spielende
90
20:22
Rechts geht Mount auf die Abwehr zu und schießt aus 16 Metern. Der Flatterball fliegt in Richtung des liken Ecks, doch Ramsdale kann den Arm hochreißen. Kurz sieht es so aus, als würde das Leder hinter ihm reinfallen, dann geht er aber aufs Tordach.
90
20:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
20:20
Baldock zieht aus 17 Metern ab, aber Thiago Silva steht im weg und klärt zur nächsten Ecke.
87
20:18
Eine Ecke von links klärt Abraham, beim nächsten Versuch ist es Zouma, der in der Mitte am höchsten steigt. Chelsea zieht sich etwas zurück, sodass die Gäste etwas nach vorne kommen.
87
20:17
Einwechslung bei Chelsea FC: Olivier Giroud
87
20:16
Auswechslung bei Chelsea FC: Timo Werner
84
20:16
Zu ihrer Verteidigung muss man das knüppelharte Auftaktprogramm nennen, zuletzt spielten sie gegen Liverpool, Manchester City und jetzt eben Chelsea. Allerdings gelang es weder heute noch in der letzten Woche für eigene Gefahr zu sorgen.
83
20:15
Für die Gäste wird es richtig hart, saisonübergreifend sind sie seit elf Spielen ohne Sieg. Außerdem kassierten sie heute das erste Mal in dieser Saison mehr als zwei Treffer. Auch nach diesem siebten Spieltag wird ein magerer Zähler zu Buche stehen.
81
20:13
Unmittelbar davor leitete Ziyech die nächste Chance per Traumpass ein. Er steckte auf Werner durch, der aus 15 Metern über den herausstürmenden Keeper, aber auch knapp rechts vorbei hob.
80
20:10
Tooor für Chelsea FC, 4:1 durch Timo Werner
Jetzt wird es deutlich! Max Lowe erwartet einen Pressschlag und zieht daher durch, weil James aber zurückzieht, spielt der Sheffield-Spieler damit die Kugel in Richtung des eigenen Tores. Der Ball rollt rechts in die Box und wird von Werner aus zwölf Metern mit rechts im kurzen, rechten Eck versenkt.
77
20:07
Tooor für Chelsea FC, 3:1 durch Thiago Silva
The Ziyech-Show continues! Drei Meter vor der Eckfahne bringt der überragende Neuzugang die nächste Hereingabe per Freistoß in die Mitte. Der eingestartete Thiago Silva steigt aus drei Metern hoch und nickt das Leder ins lange Eck. Ramsdale ist einen Bruchteil zu spät dran und springt dadurch ins Leere beziehungsweise seinen Mitspieler McBurnie.
75
20:06
Kuriose Szene: Der Referee wollte Berge die gelbe Karte zeigen, Chelsea führte den Freistoß aber schnell aus. So lief der Referee dem Angriff mit der Karte in der Hand hinterher und zeigte sie Berge erst danach.
75
20:05
Gelbe Karte für Sander Berge (Sheffield United)
73
20:04
Langsam müssen die Gäste wieder etwas aktiver werden. Gegen Manchester City gab es in der letzten Woche eine kurze Phase, in dem die Blades am Ausgleich schnupperten, heute ist seit der Anfangsviertelstunde nichts mehr zu sehen. Vielleicht liegt die gute Phase dann heute noch vor ihnen.
71
20:00
Einwechslung bei Chelsea FC: Jorginho
71
20:00
Auswechslung bei Chelsea FC: Mateo Kovačić
70
20:00
Kovačić hat Probleme und setzt sich auf den Boden, draußen macht sich Jorginho bereit.
68
19:59
Rechts legt der Marokkaner aus dem Strafraum in den linken Rückraum ab, Chilwells Schuss wird aber geblockt.
66
19:57
Immer wieder Ziyech. Erneut wird der Neuzugang rechts bedient, er legt ins Zentrum auf Kovačić. Der Schuss des Mittelfeldmannes aus 17 Metern geht nur um Haaresbreite flach links vorbei.
64
19:55
Aus 25 Metern läuft James halblinks zum Freistoß an. Er zieht das Leder mit dem rechten Innenspann über die Mauer, weil der Versuch aber zu locker ist, kann Ramsdale im linken Eck einfach fangen.
63
19:53
Einwechslung bei Sheffield United: Oliver McBurnie
63
19:53
Auswechslung bei Sheffield United: Rhian Brewster
62
19:53
Einwechslung bei Sheffield United: Ben Osborn
62
19:52
Auswechslung bei Sheffield United: Oliver Norwood
61
19:52
Eine Stunde ist rum und derzeit spielt nur eine Mannschaft. Die Gastgeber dominieren seit dem Wiederanpfiff nach Belieben.
59
19:50
Enda Stevens muss kurz behandelt werden, macht dann aber weiter.
57
19:49
Erst wird Ziyechs Schlenzer von rechts ins lange Eck vom Verteidiger zur Ecke abgewehrt, diese bringt dann schon wieder Gefahr. Der zweite Ball nach der Kopfballabwehr geht auf Abraham, der aus sieben Metern abzieht. John Egan kann gerade noch per Grätsche klären.
55
19:47
Vor allem zehn Meter vor dem Sheffield-Strafraum läuft die Kugel hin und her. Der Steckpass in die Spitze auf Abraham wird vom Stürmer behauptet, aus 15 Metern gelingt das Abspiel dann aber nicht. In dieser Szene rückten gleich fünf Verteidiger im Strafraum um ihn herum.
53
19:44
Die Hausherren lassen das Spielgerät in ihren Reihen laufen und kontrollieren damit das Spielgeschehen.
50
19:40
Das Heimteam setzt seine Überlegenheit fort und drängt das Tabellen-Schlusslicht wieder in deren Hälfte hinein.
47
19:39
Riesenchance für Chelsea! Einen hohen Ball möchte Stevens zurückköpfen, das gerät aber viel zu kurz. So kann Kovačić frei aus Tor zugehen. Weil er zu lange verzögert, bevor er nach links auf den freien Werner ablegt, kann Basham gerade noch per Grätsche klären. Zehn Meter vor dem Kasten wäre ein freier Schuss die bessere Option gewesen.
46
19:36
Personell unverändert geht es weiter.
46
19:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:24
Halbzeitfazit:
Mit 2:1 geht es in die Kabinen. Die erste Viertelstunde gehörte überraschenderweise den Gästen, die sich schnell nach einer Ecke belohnen konnten. Danach kamen die Blues aber immer besser in die Partie und konnten vor allem dank des überragenden Ziyechs zwei Tore erzielen. Die Überlegenheit wurde immer deutlicher, weshalb die Pausenführung klar verdient ist, auch wenn die Gäste in den letzten Minuten wieder aktiver wurden. Daran gilt es für sie nach dem Seitenwechsel anzuknüpfen. Der CFC wird versuchen mit dem souveränen Ballbesitzspiel weiter nach vorne zu drücken, um das Spiel gar nicht erst kippen zu lassen.
45
19:19
Ende 1. Halbzeit
45
19:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
19:18
Sheffield hat sich wieder gefangen und kann die Kugel wieder länger kontrollieren.
43
19:17
Diese wird von links in die Mitte getreten, wo Mendy die Flanke unterläuft. Zu seinem Glück rauscht die Flanke an allen vorbei. Wenig später zieht Lundstrom am rechten Sechzehnereck ab, dieses Mal ist der Keeper zur Stelle.
42
19:14
Nach langer Zeit gibt es mal wieder einen hohen Ballgewinn Sheffields. Immerhin eine Ecke springt dabei heraus.
39
19:12
Chilwell zieht aus 13 Metern flach ab, Ramsdale ist beim flachen Versuch ins rechte Eck aber gerade noch zur Stelle.
37
19:11
Fast in jedem Angriff suchen die Blues ihren marokkanischen Neuzugang. Es wird immer deutlicher, warum Ziyech bei Ajax als Magier betitelt wurde. An beiden Treffern war er unmittelbar beteiligt.
37
19:10
Gelbe Karte für John Egan (Sheffield United)
34
19:06
Tooor für Chelsea FC, 2:1 durch Ben Chilwell
Chelsea dreht die Partie! Ziyech flankt nach einer kurzen Ecke von rechts ein weiteres Mal aus dem rechten Rückraum mit seinem goldenen linken Fuß. Die Hereingabe senkt sich am langen Pfosten direkt vor dem Tor. Dieses Mal ist Ramsdale zu zögerlich, sodass die Flanke auf den linken Oberschenkel des durchgelaufenen Chilwells fällt. Von dort sind es nur noch wenige Zentimeter ins kurze Eck.
34
19:06
James wird rechts angespielt und probiert den Keeper zu überlisten. Vom Flügel setzt er ins kurze Eck, Ramsdale ist aber wach.
31
19:05
Latte! Ziyech schlägt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld mit Schnitt zum Kasten. Ramsdale kann erst spät reagieren, weil sich erst im letzten Moment zeigt, dass niemand herauskommt. Er klatscht im rechten Eck nach rechts ab, aus fünf Metern kommt Werner dran und schließt mit links sofort ab. Der Versuch aus spitzem Winkel geht an die Unterkante der Latte und kann dann geklärt werden. Was für eine Aufregung!
30
19:03
Aktuell spielen nur noch die Blues.
27
18:59
Chelsea möchte das Momentum nutzen und setzt nach! Immer wieder kombinieren sie sich schnell ins Angriffsdrittel.
23
18:55
Tooor für Chelsea FC, 1:1 durch Tammy Abraham
Eine tolle Kombination zum 1:1! Ziyech schickt Kovačić perfekt vom Flügel hoch nach vorne, an der Grundlinie legt der Kroate zurück. Abraham nimmt das titschende Leder mit rechts aus elf Metern direkt und verwandelt technisch hochklassig per Aufsetzer im linken Eck. Beinahe wäre Ramsdale noch herangekommen.
22
18:55
Lowe fasst sich aus zwanzig Metern ein Herz und zieht mit links ab. Den titschenden Ball trifft er zwar voll, der Drop-Kick ist aber zu unplatziert. Edouard Mendy kann einfach festhalten.
19
18:52
Zwei Mal hintereinander spielt Ziyech eine diagonale Verlagerung, während der Empfänger links den Lauf abbricht. Viele Ungenauigkeiten prägen das Offensivspiel.
17
18:50
Chelsea lässt die Kugel in den eigenen Reihen laufen, findet aber wenig Lösungen und Räume.
14
18:47
Abraham hat im Strafraum dieses Mal aber Platz. Er legt sich die Kugel links in der Box zurecht und schließt mit der rechten Innenseite ab, der Streichler ist aber viel zu locker. Ramsdale kann ohne Probleme festhalten.
13
18:45
Dabei läuft die Doppelspitze ab der Mittellinie an, sodass es dahinter sehr kompakt wird.
12
18:45
Die Außenseite liegen nicht nur in Führung, sie setzen das Aufbauspeik der Kontrahenten auch gut unter Druck.
9
18:41
Tooor für Sheffield United, 0:1 durch David McGoldrick
Die Außenseiter führen! Eine Ecke wird rechts kurz ausgeführt, schließlich wird von der Grundlinie auf den Elfmeterpunkt gegeben. Das flache Zuspiel Baldocks nimmt Sander Berge aus 13 Metern mit links direkt, der flache Schuss wird fünf Meter vor dem langen, linken Pfosten durch McGoldricks Hacke nach rechts abgefälscht. Dadurch hat Mendy keine Chance.
7
18:40
Baldock wird mit einem Diagonalball rechts hinter die Kette geschickt, Chilwell verschätzt sich beim hohen Ball. Die Hereingabe wird dann aber durch den Linksverteidiger zur Ecke geblockt.
4
18:38
Die erste große Chance lässt nicht lange auf sich warten. Abraham legt nach rechts, schließlich bringt James eine flache Hereingabe in die Mitte. Alle verpassen in der Mitte, lang kommt dadurch Chilwell an die Kugel. Der Schuss mit links aus spitzem Winkel und vier Metern wird von Ramsdale im kurzen Eck drübergelenkt!
2
18:34
Basham ist an der gegnerischen Grundlinie und legt auf den Elfmeterpunkt zurück, dort kann Werner aber per Grätsche abfangen und klären.
1
18:33
Los geht's, Chelsea stößt an. Die Blues laufen in blau auf, Sheffield trägt ebenfalls seine Heimjerseys in rot-weiß.
1
18:32
Spielbeginn
18:31
Am letzten Heimspiel vor dem Remembrance-Day wird in England traditionell den Opfern des ersten Weltkriegs gedacht. Die Spieler versammeln sich um zwei Kränze von Mohnblumen.
18:27
Die Spieler betreten den Rasen, gleich geht es los. Der Tabellen-Achte erwartet das Schlusslicht. Zuschauer sind nicht zugelassen.
18:25
Frank Lampard sprach vor der Partie über sein Team: "Wir werden besser, aber im Fußball hört es niemals auf". Er fordert also dazu auf, nicht nachlässig zu werden. Die gute Defensivleistung liege vor allem an der Konzentration. Das Team gegenüber sei unglaublich gut gecoacht.
18:10
Von der Rückkehr Lundstrams in die Startelf erhofft man sich in Sheffield mehr Qualität im Mittelfeld. In der letzten Woche fehlte er gegen Manchester City in der Startelf, nachdem bekannt wurde, dass er seinen 2021 auslaufenden Kontrakt nicht verlängern würde. Der zentrale Mittelfeldmann spielt seit 2017 bei den Blades und war einer der Gründe, weshalb man sich in der vergangenen Spielzeit als Aufsteiger auf den neunten Platz arbeitete. Lange durfte sich das Team von Chris Wilder sogar Hoffnungen auf den internationalen Wettbewerb machen.
18:05
Mit drei Treffern und zwei Vorlagen ist Timo Werner sehr gut in der Premier League angekommen. Der Ex-Leipziger lief in allen der sieben Liga-Duelle auf. Ein anderer Neuzugang, Hakim Ziyech, sammelte am letzten Spieltag beim 0:3 in Burnley seine erste Vorlage und den ersten Assist, nachdem er die ersten vier Partien ausgefallen war.
17:55
Dass die schwächste Offensive der Liga (drei Treffer in sieben Spielen) gerade heute jubelt ist unwahrscheinlich: Der Neuzugang Edouard Mendy zwischen den Pfosten der Londoner hat in sieben Duellen gerade einmal zwei Treffer hinnehmen müssen. Seit 6 Spielen ist er sogar ohne Gegentreffer!
17:52
Bei Chelsea fällt Kai Havertz erneut durch seine Covid-19-Infektion aus. Die siegreiche Elf aus der Königsklasse wird dennoch auf einer Position verändert: Mateo Kovačić ersetzt Jorginho im Mittelfeld.
17:49
Im Vergleich zu diesem Duell ist die Anfangsformation auf drei Positionen verändert: Norwood und Lundstram ersetzen Ampadu und Osborn im Mittelfeld, vorne beginnt McGoldrick für McBurnie, der nach einer Krankheit unter der Woche auf die Bank rückt.
17:47
Mit zähen Angelegenheiten kennen sich auch die Sheffield-Anhänger aus. Nach einer erfolgreichen Spielzeit 2019/2020 missglückte der Saisonstart völlig, aus sieben Spielen nahm man nur einen Zähler mit. In der letzten Woche unterlag man City zwar nur mit 0:1, eigene Chancen hatten aber Seltenheitswert.
17:44
Chelsea lief unter der Woche in der Champions League gegen Stade Rennes auf und behielt 3:0 die Oberhand. Was sich nach einem ungefährdeten Spektakel anhört, war in Wirklichkeit eine zähe Angelegenheit, in der Timo Werner zwei Elfmeter verwandelte und die Blues lange in Überzahl spielten.
17:41
Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Begegnung zwischen dem Chelsea FC und Sheffield United. Angestoßen wird um 18:30 Uhr.

Chelsea FC

Chelsea FC Herren
vollst. Name
Chelsea Football Club
Spitzname
The Blues
Stadt
London
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
14.03.1905
Sportarten
Fußball
Stadion
Stamford Bridge
Kapazität
41.837

Sheffield United

Sheffield United Herren
vollst. Name
Sheffield United Football Club 1889
Spitzname
The Blades
Stadt
Sheffield
Land
England
Farben
rot-weiß-schwarz
Gegründet
01.01.1889
Sportarten
Fussball
Stadion
Bramall Lane
Kapazität
33.000