35. Spieltag
20.04.2019 13:30
Beendet
Man City
Manchester City
1:0
Tottenham Hotspur
Tottenham
1:0
  • Phil Foden
    Foden
    5.
    Kopfball
Stadion
Etihad Stadium
Zuschauer
54.489
Schiedsrichter
Michael Oliver

Liveticker

90
15:28
Fazit:
Dieser Sieg ist pures Gold für das Meisterrennen von Manchester City, die sich mit 1:0 gegen Tottenham Hotspur durchsetzen. Am Ende ist es ein Erfolg der Marke Arbeitssieg, weil die Spurs über 90 Minuten eine Reihe guter Chancen liegen ließen, um für ein anderes Spielergebnis zu sorgen. Phil Foden heißt der Matchwinner, der die Citizens bereits nach fünf Minuten in Front köpfte. Ein Punkte wäre für die Londoner verdient gewesen, die vor dem Tor aber die Kaltschnäuzigkeit vom Dienstagabend vermissen ließen. Mit dem Dreier im Gepäck zieht City wieder an Liverpool vorbei, die morgen gegen Cardiff nachlegen können. Die Spurs bleiben auf Rang drei, können aber von Rivale Arsenal im Laufe dieses Spieltages noch überholt werden.
90
15:23
Spielende
90
15:22
Gelbe Karte für Jan Vertonghen (Tottenham Hotspur)
90
15:22
Gelbe Karte für Raheem Sterling (Manchester City)
Sterling sucht zuerst streit mit Lucas, danach gerät der Engländer noch mit Vertonghen aneinander. Beide Akteuere verwanrt Oliver mit Gelb.
90
15:21
Tottenham kommt nicht in den Sechzehner, weil City jetzt mit allen Mann hinter den Ball schiebt. Zwei Minuten bleiben den Lilywhites, um einen verdienten Punkt aus dem Etihad mitzunehmen.
90
15:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
15:19
Danny Rose fasst sich aus 20 Metern ein Herz, doch der Abschluss des Engländers verkommt zum harmlosen Schüsschen und hoppelt rechts am Gehäuse vorbei.
89
15:18
In der Schlussphase kommt von den Spurs zu wenig in den Strafraum, um an den späten Ausgleichstreffer zu glauben. City stellt sich clever an und nimmt in aller Ruhe wertvolle Sekunden von der Uhr.
86
15:15
Gelbe Karte für Victor Wanyama (Tottenham Hotspur)
Victor Wanyama langt gegen Fernandinho am Mittelkreis deftig hin. Klares Ding, dass der Kenianer dafür die gelbe Pappe sieht.
85
15:14
Einwechslung bei Manchester City -> David Silva
85
15:13
Auswechslung bei Manchester City -> Phil Foden
83
15:12
Raheem Sterling und Paulo Gazzaniga geraden nach einem Rempler des Engländers gegen Sánchez aneinander. Die Gemüter kühlen aber recht schnell wieder ab, weil sich der Kolumbianer als Vermittler zwischen den beiden Streithähnen einschaltet.
80
15:11
Tottenham schaltet in den dritten Gang: Am City-Sechzehner pressen die Gäste und erobern den Ball. Über Umwege findet das Leder den Weg zu Lucas, der aus 18 Metern mit seinem schwächeren Linken über den meterweit Kasten zieht.
79
15:08
Pochettino stellt auf Viererkette um und bringt Joker Llorente für Alderweireld ins Spiel. Am Dienstag entschied der lange Spanier das Spiel mit seinem Hüft-Tor zugunsten der Spurs!
78
15:07
Einwechslung bei Tottenham Hotspur -> Llorente
78
15:07
Auswechslung bei Tottenham Hotspur -> Toby Alderweireld
76
15:05
Die Schlussvirtelstunde läuft! Das Geschehen nimmt nochmal an Fahrt auf, weil die Teams in der Defensive einige Räume anbieten.
73
15:03
Fast im direkten Gegenzug bekommt es Ederson mit Lucas zu tun, der halbrechts vors Tor zog. Im spitzen Winkel macht sich der brasilianische Schlussmann groß und pariert den Versuch seines Landsmannes.
73
15:02
Was für eine Reaktion! Leroy Sané macht links im Strafraum Dampf und bedient Raheem Sterling am Fünfmeterraum. Auf der Linie fährt Gazzaniga gegen die Laufrichtung katzengleich das lange Bein aus und verhindert den Einschlag der Kugel im Kasten. Das hätte die Entscheidung sein können!
71
15:00
Mauricio Pochettino zieht den zweiten Wechsel und bringt Danny Rose für Dele Alli. Der gelernte Linksverteidiger findet sich auf der ungewohnten Position im offensiven Mittelfeld ein.
70
14:58
Einwechslung bei Tottenham Hotspur -> Danny Rose
70
14:58
Auswechslung bei Tottenham Hotspur -> Dele Alli
69
14:58
In der Blitztabelle schieben sich die Citizens mit dem aktuellen Spielstand um einen Punkt vorbei am FC Liverpool. Die Reds müssen morgen gegen Cardiff ran.
66
14:55
Etwas überraschend nimmt Guardiola Kapitän Agüero vom Feld, der sich unter stehenden Ovationen auf die Bank verabschiedet. Sané bekommt knapp 25 Minuten Einsatzzeit spendiert.
65
14:54
Einwechslung bei Manchester City -> Leroy Sané
65
14:54
Auswechslung bei Manchester City -> Kun Agüero
62
14:51
Für den gerade erst genesene Eric Dier ist vorzeitig Schluss. Victor Wanyama betritt den Rasen und ordnet sich auf der Position vor der Dreierkette ein.
61
14:50
Einwechslung bei Tottenham Hotspur -> Victor Wanyama
61
14:50
Auswechslung bei Tottenham Hotspur -> Eric Dier
60
14:49
Klasse Flugball von Alderweireld aus der Abwehrzentrale, der Alli in der Box findet. Der erste Kontakt des Engländers springt Walker an den Arm, für Schiri Oliver ist das aber zu wenig für einen Strafstoß. Den kann man aber durchaus geben, weil die Bewegung des Rechtsverteidigers trotz der kurzen Distanz klar zum Ball ging.
58
14:47
Von links bringt İlkay Gündoğan einen Freistoß mit Zug zum Tor an den ersten Pfosten. Jan Vertonghen hechtet vor Kun Agüero an den Ball und schädelt die Hereingabe aus der Gefahrenzone.
55
14:44
Starke Aktion von Bernardo Silva, der Dele Alli und Ben Davies rechts Außen auf engem Raum austanzt. Die anschließenden Flanke ist dann ungenau und findet keinen Teamkollegen.
52
14:41
Jan Vertonghen packt eine regelkonforme Grätsche gegen Kun Agüero aus, trifft den Gegenspieler durch den Schwung aber auch unglücklich am Knöchel. Der Angreifer schüttelt sich kurz und beißt auf die Zähne.
49
14:39
Aufregung im Gästestrafraum! Walker marschiert über rechts bis an die Grundlinie und flankt scharf in den Rückraum zu Agüero. Der Argentinier schießt und trifft Alderweireld, der sich mit allem was er hat in die Schussbahn wirft. Der Nachschuss landet bei Foden , der aus zwölf Metern deutlich am Kasten vorbeizielt.
47
14:37
Die Lilywhites starten munter rein in den zweiten Durchgang. Alli sieht Son, der allerdings aus der Abseitsposition startet und von Oliver zurückgepfiffen wird.
46
14:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:23
Halbzeitfazit:
City führt zur Pause mit einem Treffer. Zwar brennen die Teams nicht so ein Feuerwerk ab, wie am Dienstagabend, trotzdem gibt es Strafraumszenen auf beiden Seiten. Bereits nach fünf Minuten nickte der 18-jährige Foden zur Führung der Citizens ein, nachdem Agüreo am linken Pfosten entkommen war. Die Spurs antworteten mit Chancen von Son und Eriksen, scheiterten aber an der fehlenden Kaltschnäuzigkeit vor dem Ederson-Tor. Aufrund der besseren Spielanteile geht die Führung der Citizens zur Pause in Ordnung, beim Stand von 1:0 ist aber noch nichts entschieden.
45
14:18
Ende 1. Halbzeit
45
14:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
14:17
Son gegen Alle! Mit einer technisch sauberen Drehung im Zentrum lösst der Südkoreaner Fernandinho stehen und marschiert kurzerhand durch die komplette City-Hälfte. Ederson eilt aus dem Kasten und stoppt den Sololauf 15 Meter vor dem Gehäuse mit einer Parade zu seiner Rechten.
42
14:13
Auf der anderen Seite verpasst Lucas eine Trippier-Hereingabe um einen Schritt! Sobald die Spurs die Offensivmaschinerie anschmeißen, geht es gefährlich vors Tor. In den ersten 40. Minuten der Begegnung war das aber zu selten der Fall.
40
14:12
Walker hat auf dem rechten Flügel viel Platz und kann ungestört Flanken. Am zweiten Pfosten rauscht Gündoğan vorbei und verpasst knapp.
38
14:10
Es geht nicht weiter bei KDB. Der ehemalige Wolfsburger humpelt vom Platz und wird von Fernandinho ersetzt.
38
14:09
Einwechslung bei Manchester City -> Fernandinho
38
14:09
Auswechslung bei Manchester City -> Kevin De Bruyne
36
14:09
Gehts weiter bei Kevin De Bruyne. Bei einem Schussversuch blieb der Belgier mit dem Standbein im Rasen hängen und verdrehte sich das Knie.
35
14:07
Bernardo Silva gegen Gazzaniga! Der Portugiese zieht von rechts mit dem Robben-Move durch die Box und lässt einen Flaschuss ab. Der Lloris-Ersatz taucht blitzschnell ab und nimmt den Schuss mit beiden Armen in Empfang.
33
14:05
Dele Alli lässt gleich drei anlaufende Citizens mit einer Pirouette nahe am eigenen Strafraum alt aus sehen. Weil es gut geht, ist die Aktion des englischen Nationalspielers äußerst ansehnlich, wenn auch riskant.
30
14:04
Nach einer halben Stunde Spielzeit ist festzuhalten, dass die Führung für die Sky Blues in Ordnung geht. City hat deutlich höhere Spielanteile und wirkt insgesamt etwas selbstsicherer als die Nordlondoner. Die Spurs stachen ihrerseits aber auch schon ein-zwei Mal in die gegnerische Hälfte vor.
26
13:59
Hoppala! Im Sechzehner bekommt Gazzaniga einen Rückpass zugespielt, den er lässig zu Vertonghen zurücklupfen will. Der Pass rutscht dem Argentinier aber vom Schlappen und landet im Toraus zur Ecke. Der Keeper kann durchatmen, denn der Standard wird in der Folge nicht gefährlich.
23
13:55
Zinchenko verlagert die Seite zu Bernardo Silva, der für Foden in den Rückraum ablegt. Der Youngster wird nicht angegangen und prüft Gazzaniga mit einem halbhohen Schuss, der dankbar für Gazzaniga im Tor der Lilywhites kommt.
21
13:53
Elfmeter oder nicht? Bernardo Silva geht nach einem Kontakt mit Vertonghen im Spurs-Strafraum zu Boden. Der Belgier trifft viel vom Standbein des Portugiesen, der Assistent lässt die Fahne aber unten und der Pfiff bleibt aus - Glück für Tottenham!
20
13:51
City ist gewarnt. Am Dienstagabend präsentierten sich die Spurs absolut klinisch und nutzen fast jede ihrer Chancen. Heute passt der Abschluss noch nicht, aber die Chancen sind da für den Tabellendritten.
17
13:49
Nächste Chance: Aus der Schaltzentrale hebelt Eriksen die ganze City-Abwehr mit einem Pass aus, der Son in Richtung Tor schickt. Der Südkoreaner nimmt die Kugel mit dem zweiten Kontakt etwas unsauber mit und wird in höchster Not noch von Laporte abgegrätscht.
15
13:48
Eriksen startet auf der Gegenseite zwischen die Abwehr und wird von Foyth gefunden. Auf dem Weg zum Tor wird der Däne noch entscheidend von Laporte bedrängt und setzt aus elf Metern einen unplatzierten Schuss genau auf Ederson ab. Da war mehr drin!
14
13:46
Phil Foden probiert Sergio Agüero mit einem Doppelpass in Szene zu setzten, das Zuspiel ist aber etwas zu steil für den Stürmer. Trotzdem macht der 18-Jährige einen aktiven Eindruck im Zentrum.
11
13:44
Die Sky Blues kontrollieren das Geschehen in den ersten zehn Minuten. Bis auf den Abschluss aus spitzem Winkel von Heung-min Son sind die Nordlondoner noch nicht nahe an das Ederson-Tor gekommen.
8
13:40
Da hat die Spurs-Defensive trotz Fünferkette einmal keinen Zugriff gehabt und schon klingelt es. City ist sichtlich beflügelt von den Treffer und geht die Gäste früh in der eigenen Hälfte an - mit Erfolg. Die Spurs leisten sich leichte Ballverluste.
5
13:37
Tooor für Manchester City, 1:0 durch Phil Foden
City sticht zu! Von der rechten Seite zieht Bernardo Silva vor die Box und bedient den im Rücken der Abwehr gestarteten Agüero mit einem herrlichen Lupferpass. Am langen Pfosten steigt der Argentinier hoch und legt perKopf rüber zu Foden, der aus einem Meter einnickt!
3
13:36
Son mit dem ersten Abschluss! John Stones verliert im Spielaufbau den Kopf und gibt die Kugel genau zu Lucas. Von da springt sie zu Eriksen, der City-Schreck Son in die linke Gasse schickt. Aus spitzem Winkel prüft der Südkoreaner Ederson mit einem satten Schuss, den der Schlussmann mit beiden Fäusten entschärft.
1
13:33
Bei strahlendem Sonnenschein und über 20 Grad präsentiert sich dieser Ostersamstag von seiner besten Seite für ein weiteres Spektakel. Fallen auch heute wieder sieben Tore? Los gehts!
1
13:32
Spielbeginn
13:12
Michael Oliver und seine Assistenten Stuart Burt und Simon Bennett kümmern sich um Recht und Ordnung auf dem Platz. Der erfahrene 34-jährige Unparteiische übernimmt in dieser Spielzeit zum 27. die Spielleitung.
13:05
Auch heute steht für beide Teams also wieder eine ganze Menge auf dem Spiel. Ungeachtet dieser Tatsache rütteln beide Trainer ihre Startelf durch: Zinchenko, Stones und Foden rücken bei den Citizens in das Aufgebot. Bei den Spurs bekommen heute Gazzaniga, Sanchez, Foyth, Dier und Davies eine Chance.
12:59
Pep Guardiolas Quadrupel-Hoffnungen sind begraben, doch das Rennen um die Meisterschaft auf der Insel bleibt spannend. Mit einem Spiel mehr absolviert und zwei Pünktchen Vorsprung thront der FC Liverpool derzeit an der Spitze der Tabelle. Manchester City (83 Punkte) lauert dahinter auf Rang zwei, mit einigem Abstand gefolgt von den Nordlondoner (67). Die müssen sich im Kampf um die Königsklasse Erzrivale Arsenal und Chelsea vom Leibe halten, die nur einen Zähler hinter der Pochettino-Truppe auf einen Ausrutscher warten.
12:51
Das letzte Lachen hatten also doch die Lilywhites, die sich dank der drei Auswärtstore am Ende für die Runde der letzten Vier qualifizierten. "Meine Spieler sind Helden", schwärmte ein euphorisierter Mauricio Pochettino nach der Partie. Trotz der etwas besseren Ausgangslage galten die Spurs als Außenseiter, geschuldet auch dem Ausfall von Schlüsselspieler Harry Kane, für den die Saison aufgrund einer Bandverletzung im Sprunggelenk wohl gelaufen ist.
12:48
Aufgrund des 0:1-Hinspiel-Ergebnisses aus Sicht von Manchester waren die Citizens am Dienstagabend im eigenen Stadion in Zugzwang. Beide Teams legten los wie die Feuerwehr, nach 20 Minuten stand es bereits 3:2 für die Sky Blues. Noch wilder wurde es in der Nachspielzeit der Partie, als Sterling den Treffer zum 5:3 erzielte, der City ins Halbfinale katapultiert hätte – doch der Videoassistent meldete sich zu Wort und offenbarte eine Abseitsposition von Vorlagengeber Agüero.
12:41
Aller guten Dinge sind drei: Bereits zum dritten Mal innerhalb der vergangenen elf Tage begegnen sich Manchester City und Tottenham Hotspur in einem Pflichtspiel. Erst drei Tage sind seit dem letzten Aufeinandertreffen vergangen – als die Teams an einem denkwürdigen Champions-League-Abend vielleicht für das bislang spannendste Spiel der Saison sorgten.
12:20
Willkommen zum Top-Spiel der Premier League am Ostersamstag! Nur drei Tage nach der spektakulären Schlacht in der Champions League treffen Manchester City und Tottenham Hotspur am 35. Spieltag erneut aufeinander. Um 13:30 Uhr rollt das Bällchen im Etihad Stadium.

Manchester City

Manchester City Herren
vollst. Name
Manchester City Football Club
Spitzname
The Citizens
Stadt
Manchester
Land
England
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
01.01.1880
Sportarten
Fußball
Stadion
Etihad Stadium
Kapazität
55.097

Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur Herren
vollst. Name
Tottenham Hotspur Football Club
Spitzname
The Spurs
Stadt
London
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
05.09.1882
Sportarten
Fußball
Stadion
Tottenham Hotspur Stadium
Kapazität
62.062