19. Spieltag
29.12.2015 20:45
Beendet
Leicester
Leicester City
0:0
Manchester City
Man City
0:0
Stadion
King Power Stadium
Zuschauer
32.072
Schiedsrichter
Craig Pawson

Liveticker

90
22:43
Fazit:
Schlusspfiff im King Power Stadium, es bleibt beim torlosen Remis! Während Manchester City spielerisch über weite Strecken die Partie dominierte, stellten sich die Füchse mit viel Einsatz und Laufbereitsschaft dagegen und setzten immer wieder Nadelstiche in der Offensive. City fand vor allem im Verlauf der zweiten Hälfte nur selten Wege durch die gut stehende Leicester-Abwehr und lud die Hausherren durch einige Konzentrationsschwächen zu Kontern ein. Das Übrige zum insgesamt verdienten Unentschieden trugen die Keeper bei, die ihre Kästen mit guten Paraden sauber hielten. Mit dem Punkt zieht Leicester zwar mit Arsenal gleich, bleibt aber aufgrund der schlechteren Tordifferenz auf Rang zwei. Einen Platz und drei Punkte dahinter liegt City, das den Angriff auf die Tabellenspitze ins neue Jahr verlegen muss.
90
22:36
Spielende
90
22:34
Gelbe Karte für Kevin De Bruyne (Manchester City)
Kevin De Bruyne regt sich über einen Freistoßpfiff des Unparteiischen so sehr auf, dass er sich die Gelbe Karte abholen darf.
90
22:33
Einwechslung bei Leicester City: Ritchie De Laet
90
22:33
Auswechslung bei Leicester City: Marc Albrighton
89
22:30
Einwechslung bei Manchester City: Kelechi Iheanacho
89
22:30
Raheem Sterling, der vor allem in der ersten Halbzeit seine gefährlichen Aktionen verzeichnete, wird für die letzten Minuten durch Kelechi Iheanacho ersetzt.
89
22:30
Auswechslung bei Manchester City: Raheem Sterling
88
22:29
Christian Fuchs verhindert die Flanke von Jesús Navas auf Wilfried Bony auf Kosten einer Ecke. Die tritt der Spanier hoch in den Sechzehner, wo Leicester aber klären kann.
86
22:28
Das Spiel verlagert sich ins Mittelfeld, während Manchester den Weg nach vorn sucht, Leicester jedoch weiterhin um jeden Ball kämpft und die Räume zustellt. Der Spielverlauf spricht zwar für die Gäste, denen läuft aber langsam die Zeit davon.
84
22:25
Zum gefühlt hundertsten Mal tankt sich Aleksandar Kolarov über die linke Seite, hat aber im Strafraum keinen Anspielpartner und befördert seine Flanke auf die Tribüne.
81
22:22
Gelbe Karte für Marc Albrighton (Leicester City)
Für ein grobes Foul an Bacary Sagna holt sich Marc Albrighton die Gelbe Karte ab. Manchesters Rechtsverteidger kann aber weitermachen.
80
22:22
Nach einer guten Leistung und viel Laufeinsatz geht Danny Drinkwater ausgepowert vom Feld. Für ihn rückt Andy King ins Mittelfeld.
80
22:21
Einwechslung bei Leicester City: Andy King
80
22:21
Auswechslung bei Leicester City: Danny Drinkwater
78
22:20
Kurz vor der Schlussphase nimmt die Partie nochmal Fahrt auf. Auf der einen Seite kann Jamie Vardy mit Tempo noch von zwei Verteidigern gestoppt werden, direkt im Gegenzug blockt Wes Morgan auf der anderen Seite Wilfried Bonys Abschluss aus kurzer Distanz.
77
22:19
Hart muss ran! Ulloa stößt die Kugel für Fuchs an, der das Spielgerät vom rechten Strafraumeck aufs Tor tritt. Manchesters Keeper kann den Schuss gerade noch parieren.
76
22:17
Gelbe Karte für Eliaquim Mangala (Manchester City)
Mangala rauscht ziemlich ungeschickt kurz vor dem eigenen Strafraum in Ulloa und sieht dafür Gelb. Das ist außerdem eine richtig gute Freistoßposition für die Hausherren.
75
22:16
Manuel Pellegrini greift zu seinem zweiten Wechsel und bringt Jesús Navas für David Silva neu auf den Rasen.
74
22:15
Einwechslung bei Manchester City: Jesús Navas
74
22:15
Auswechslung bei Manchester City: David Silva
73
22:15
Leicester legt in der Offensive zu, die Zuspiele sind bislang aber noch zu ungenau. Danny Drinkwater kann auf der linken Seite frei flanken, befördert die Kugel aber auf der gegenüberliegenden Seite ins Aus.
71
22:13
Jamie Vardy läuft Nicolás Otamendi im Laufduell davon, zieht in den Sechzehner und sucht aus spitzem Winkel den Abschluss. Den eher schwach geschossenen Schuss kann Joe Hart problemlos aufnehmen.
69
22:12
Wilfried Bony bekommt seinen ersten Abschluss: Nachdem sich Aleksandar Kolarov auf links stark gegen seinen Gegenspieler durchsetzt und den Pass in den Sechzehner gibt, kriegt der Stürmer noch im Stolpern den Fuß an die Kugel, bugsiert das Leder aber weit über die Latte.
68
22:10
Gökhan Inler hat Feierabend. Für den Mittelfeldmann kommt mit Leonardo Ulloa die offensivere Variante in die Partie.
67
22:08
Einwechslung bei Leicester City: Leonardo Ulloa
67
22:08
Auswechslung bei Leicester City: Gökhan Inler
66
22:07
Gelbe Karte für Aleksandar Kolarov (Manchester City)
Aleksandar Kolarov geht mit einem reichlich rustikalen Block gegen Riyad Mahrez zu Werke und sieht die Gelbe Karte.
65
22:06
Gegen Touré greift Inler diesmal tatsächlich zum Foul und schenkt Manchester den Freistoß. Kolarov tritt das Leder in den Sechzehner, wo Drinkwater den Kopf hinhält und klären kann.
64
22:06
Die Elfmeter-Reklamation war die letzte Aktion für Kun Agüero, der positionsgetreu von Wilfried Bony ersetzt wird.
64
22:05
Einwechslung bei Manchester City: Wilfried Bony
64
22:05
Auswechslung bei Manchester City: Kun Agüero
63
22:04
Aufregung im Strafraum der Hausherren: Gökhan Inler spielt Kun Agüero im Sechzehner den Ball vom Fuß, der Argentinier lässt sich reichlich theatralisch fallen. Der Unparteiische lässt zu Recht weiterspielen.
60
22:01
Nach der druckvollen Anfangsphase der Gäste hat Leicester mittlerweile richtig gut ins Spiel gefunden und macht seinerseits unter lautstarker Unterstützung der Fans Dampf Richtung Joe Hart. Manchester hat derweil keine zündende Idee gegen die hinten weiterhin gut stehenden Füchse.
57
21:59
N'Golo Kanté bringt wieder mal ein klasse Spiel auf den Rasen. Gerade hat der Franzose noch vorne für Gefahr gesorgt gemacht, da wirft er sich hinten in einen Freistoß von De Bruyne und blockt die Kugel.
54
21:56
Starker Schuss von Kanté! Der Franzose tankt sich nach einem Ballverlust der Citizens durchs Mittelfeld und zieht aus knapp 20 Metern ab, während Manchesters Abwehr noch auf den Pass auf Vardy wartet. Von dem Schuss des Mittelfeldmanns hätte Hart nichts mehr gesehen, das Leder rauscht aber knapp am Pfosten vorbei.
53
21:55
Mit viel Übersicht chippt Mahrez die Kugel für Vardy in den Sechzehner. Der Stürmer kommt mit dem Rücken zum Tor zum Kopfball und bringt das Spielgerät nur in die Arme von Hart.
50
21:51
Über Agüero und Touré kommen die Gäste zu ihren nächsten Abschlüssen. Beide Male werfen sich die Mannen in Dunkelblau aber in die Schüsse und können die Versuche blocken.
48
21:50
Manchester ist offenbar mit richtig Laune aus der Kabine gekommen und lässt die Gastgeber bislang nicht mal über die Mittellinie. Leicester hat alle Hände voll zu tun, die Serie von Ecken und Freistößen zu verteidigen.
46
21:49
Kun Agüero verpasst die Führung! Kevin De Bruyne löst sich auf der rechten Seite und bringt die Kugel flach an den kurzen Pfosten, wo der Argentinier den Ball aus kürzester Distanz mit dem Außenrist über die Latte befördert.
46
21:47
Weiter geht's in Leicester! Beide Teams gehen den zweiten Durchgang vorerst ohne Wechsel an.
46
21:46
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:37
Halbzeitfazit:
Craig Pawson pfeift zur Pause, mit 0:0 geht es in die Kabinen. Manchester City hatte spielerisch die Nase vorn, machte mehr für die Partie und trug vor allem über Raheem Sterling sehenswerte Angriffe vor den gegnerischen Kasten. Die Himmelblauen scheiterten jedoch an der starken Abwehr der Füchse, die auch heute eine gute Figur machte, und eigenen Ungenauigkeiten in Passspiel und Abschluss. Eine Führung der Gäste wäre verdient, hätten nicht Marc Albrighton und Jamie Vardy kurz vor der Pause innerhalb einer Minute die besten Chancen der Partie gehabt, um auf 1:0 für die Hausherren zu stellen. Es bleibt spannend im Spitzenspiel. Um nicht zu City einen Punkt abzutrotzen, sondern in der Tabelle wieder ganz nach oben zu springen, muss von Leicester in der Offensive aber mehr kommen.
44
21:36
Riyad Mahrez wird mal richtig in die Mangel genommen. Der Algerier wird kurz vor Manchesters Strafraum mit Grätschen von Fernandinho und Nicolás Otamendi von den Beinen geholt, der Unparteiische lässt unverständlicherweise weiterspielen. Das war auch ein paar Etagen über der viel zitierten englischen Härte.
45
21:31
Ende 1. Halbzeit
43
21:28
Nach einer starken Einzelaktion von Jamie Vardy kommt Leicester zu seiner ersten Ecke. Die Hereingabe von Marc Albrighton klärt Bacary Sagna im Sechzehner jedoch per Kopf. Nach der Drangphase der Gäste haben die Füchse mittlerweile richtig Spaß an der Partie bekommen.
41
21:27
Und wieder die Möglichkeit der Hausherren! Mit einem Katastrophen-Fehlpass über zwei Meter legt Fernandinho Vardy den Ball in die Füße. Der Stürmer schaltet direkt um, zieht in den Strafraum und setzt das Leder dann doch deutlich über das Gehäuse.
40
21:25
Riesenchance für Leicester City! Fuchs setzt sich auf der linken Seite gegen De Bruyne durch und bringt die Flanke an den zweiten Pfosten, wo Albrighton nur um ein Haar an der Führung vorbeirutscht.
38
21:24
Kevin De Bruyne kann derweil vorne noch nicht viel mithelfen. Leicester hat den Belgier besonders in Person von N'Golo Kanté gut unter Kontrolle und deckt den Offensivmann notfalls doppel und dreifach.
36
21:22
Mit einem Wahnsinns-Antritt zieht Bacary Sagna nach einem Zuspiel von Raheem Sterling in den Sechzehner, legt sich dann das Leder aber einen Tick zu weit vor, sodass Kasper Schmeichel noch vor dem Rechtsverteidiger an die Kugel kommt.
33
21:18
Der Eckball landet bei Kun Agüero, der an der Sechzehnerkante alle Zeit der Welt für seinen Abschluss hat, die Murmel aber ein gutes Stück neben den Pfosten drischt.
32
21:17
Wieder Sterling! Der 21-jährige Aktivposten dribbelt Simpson vor dem Sechzehner aus und visiert das lange Eck an. Schmeichel sieht den Ball erst spät, reißt aber noch rechtzeitig den Arm hoch und blockt den Schuss.
31
21:16
Manchester tastet sich heran an die Führung. Die Citizens belagern den gegnerischen Strafraum, Leicester kann kaum noch für Entlastung sorgen.
29
21:15
Während Raheem Sterling es immer häufiger im LCFC-Strafraum brennen lässt, versucht es Aleksandar Kolarov aus der zweiten Reihe und zieht aus gut 20 Metern ab. Der Schuss des Serben landet jedoch auf der Tribüne.
27
21:12
Schmeichel verhindert das 0:1! Sterling kommt mit einer starken Ballannahme im Strafraum noch an das schwierige Zuspiel von Sagna und drückt das Leder mit der Pike auf den Kasten. Leicesters Keeper ist mit klasse Reflex noch rechtzeitig unten und kann den Schuss um den Pfosten lenken.
23
21:09
Während es vorne für die Hausherren noch nicht ganz rund läuft, machen die Füchse City hinten weiterhin das Leben schwer. Mit viel Einsatz wird jeder ballführende Citizen angelaufen und jeder sich öffnende Raum geschlossen. Gepaart mit der ein oder anderen Ungenauigkeit im Manchester Passspiel vereitelt das bessere Chancen für die Gäste.
25
21:09
Guter Versuch von Riyad Mahrez! Der Algerier erobert auf der rechten Seite das Spielgerät von Aleksandar Kolarov, zieht durch drei Gegenspieler hindurch in die Mitte und knallt seinen Schuss aus 18 Metern nur knapp über den Querbalken.
21
21:07
Leicester meldet sich auch zum Angriff an: Riyad Mahrez hat im Zentrum das Auge für den rechts startenden N'Golo Kanté, der die Flanke halbhoch in den Sechzehner bringt. Jamie Vardy setzt zum Fallrückzieher an, wird aber von Eliaquim Mangala am Abschluss gehindert.
18
21:04
De Bruyne prüft Schmeichel! Sagna schickt Sterling mit einem klasse langen Ball in den gegnerischen Sechzehner. Der Linksaußen kommt nicht in Schussposition und legt stattdessen für De Bruyne zurück, der es aus 15 Metern versucht, aber zu wenig Druck hinter den Schuss bekommt, sodass Schmeichel das Leder halten kann.
16
21:01
Christian Fuchs tritt den ruhenden Ball an den Fünfer und findet Robert Huth, der im Sechzehner sträflich allein gelassen wird, seinen Kopfball aber knapp über die Latte drückt.
15
21:00
Raheem Sterling hilft hinten mit, bringt dabei aber Gökhan Inler mit einem Foul zu Fall. Leicester kommt aus gut 30 Metern zum Freistoß.
13
20:59
Auch die zweite Ecke bekommt Leicester unter Kontrolle. In der Abwehr können sich die Füchse bislang wie in der gesamten Saison noch nichts vorwerfen.
12
20:58
Sterling und Kolarov machen erneut über links Dampf und bringen die Kugel zu Agüero um Fünfer. Der Abschluss des Argentiniers wird aus kurzer Distanz von Morgan zur Ecke geblockt, die der Kapitän direkt zur nächsten klärt.
10
20:55
Wenig überraschend ist es an den Gästen, das Spiel zu machen. ManCity erarbeitet sich auch die besseren Chancen, bleibt aber um Abschlüsse verlegen und bietet Leicester durch zu viele Fehlpässe Räume für Konter.
7
20:54
Da war mehr drin für die Citizens: Agüero steckt von der Sechzehnergrenze für Silva durch, der von der linken Strafraumhälfte wiederum in die Mitte zu Sterling gibt. Der Linksaußen hat anscheinend einen besser platzierten Mitspieler hinter sich gewittert und lässt die Kugel durchgehen. Den herrenlosen Ball nimmt jedoch Huth dankend an.
6
20:51
Mit viel Durchsetzungsvermögen tankt sich Kevin De Bruyne über die rechte Seite durch, wird dann aber 15 Meter hinter der Mittellinie rustikal, aber regelkonform von N'Golo Kanté gestoppt.
5
20:50
Im Doppelpass mit Sterling geht Kolarov fast bis zur Grundlinie und bringt die Flanke flach in den Sechzehner. Dort ist aber nur ein Abnehmer im LCFC-Trikot zur Stelle, der die Kugel behauptet.
3
20:48
Gute Freistoßposition für die Hausherren: Nach einem Foul an Marc Albrighton darf der 26-Jährige von der linken Seite auf Strafraumhöhe zum Freistoß antreten, befördert seine Hereingabe aber ins Nirgendwo.
1
20:45
Die Kugel rollt im King Power Stadium! Die Gastgeber stoßen die Partie an.
1
20:45
Spielbeginn
20:40
Geleitet wird die Partie vom Unparteiischen Craig Pawson. Der Schiedsrichter aus South Yorkshire pfeift seit 2013 in der Premier League. Bei seinem 14. Saisoneinsatz wird der 26-Jährige von Marc Perry und Andy Garratt an den Seitenlinien unterstützt.
20:33
Bei Leicester bangte man derweil um den Einsatz von Danny Drinkwater, der bereits die letzten zwei Partien durch Oberschenkelprobleme verpasste. Rechtzeitig zum Kräftemessen mit den Citizens ist der Mittelfeldakteur jedoch wieder fit. Im Vergleich zum Liverpool-Spiel kommt außerdem Gökhan Inler zum Startelf-Einsatz. An der starken Abwehr wird währenddessen nicht geschraubt; die Viererkette mit Christian Fuchs und Robert Huth darf sich auch heute beweisen.
20:33
Zeit hat auch Manchester City, um sich nach der Vize-Meisterschaft im letzten Jahr wieder ganz an die Spitze zu setzen. Obwohl heute ein richtungsweisender Kampf um die Tabellenführung steigt, relativiert City-Coach Manuel Pellegrini die Bedeutung der Partie. "Im Dezember gewinnst du nie den Titel", so der Chilene, dessen Team zuletzt beim 4:1 gegen Sunderland am Boxing Day überzeugte. "Es ist wichtig, dass wir versuchen, die Leistung vom Samstag so oft wie möglich in der Rückrunde zu wiederholen."
20:33
Einen schönen guten Abend und herzlich willkommen zum Top-Duell in der Premier League! Leicester hat Manchester City zu Gast und kämpft um nichts Geringeres als die Tabellenspitze. Los geht's um 20:45!
20:27
Bei der Mission Auswärtssieg muss ManCity erneut auf Vincent Kompany verzichten. Der Abwehrchef der Citizens gab erst am letzten Spieltag sein Comeback nach Verletzung, musste aber bereits nach zehn Minuten angeschlagen den Platz verlassen. Dafür gibt es im Angriff eine positive Nachricht: Sergio Agüero ist wieder fit und steht in der Startformation.
20:20
An die gute Vorstellung anzuschießen ist vor allem wichtig, da es bei den Himmelblauen zuletzt an der Konstanz haperte. Seit sechs Spieltagen wechseln sich bei den Citizens Siege und Niederlagen ab. Das stete Auf und Ab der Ergebnisse kommt dabei nicht von ungefähr: Während City das heimstärkste Team der Liga ist, belegt man in der Auswärtstabelle gerade mal den zwölften Platz.
20:04
Trainer Claudio Ranieri bezeichnete die Niederlage zwar als Lehrstunde, blieb im Blick auf die aktuelle Situation seines Teams aber tiefenentspannt. "Wir sind in guter Verfassung und mit 38 Punkten in einer guten Position", sagte der Fußballlehrer. "Wir können so weitermachen, aber ich will, dass meine Spieler es genießen. Ich weiß nicht, warum wir zu Anfang so nervös waren. Spiel Fußball, mach dir keine Sorgen. Wenn du verlierst, verlierst du. Das ist alles. Wir haben Zeit."
19:59
Zehn Spiele war der LCFC ungeschlagen, bevor man am Samstag beim 0:1 an der Anfield Road den Kürzeren zog. Bei der erst zweiten Niederlage in der laufenden Saison blieb Leicester zum ersten Mal ohne eigenen Treffer. Die Torbeauftragten Jamie Vardy und Riyad Mahrez, die gemeinsam 28 der insgesamt 37 Buden des Klubs erzielt haben, stachen diesmal nicht und wurden beide frühzeitig ausgewechselt, um heute vollkommen fit ins Spitzenspiel gehen zu können.
19:53
Zum Überraschungsteam des Jahres hat sich Leicester City längst gekürt. Bei seinem letzten Auftritt in 2015 gilt es für den Klub aus den East Midlands nun, die Tabellenführung mit ins neue Jahr zu nehmen. Nachdem Arsenal gestern gegen Bournemouth vorlegen und sich an die Spitze schieben konnte und Tottenham den Foxes von hinten Druck macht, könnte sich Leicester im direkten Duell mit dem nächsten Verfolger Manchester City wieder zum Liga-Primus schießen.

Leicester City

Leicester City Herren
vollst. Name
Leicester City Football Club
Spitzname
The Foxes
Stadt
Leicester
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
01.01.1884
Sportarten
Fußball
Stadion
King Power Stadium
Kapazität
32.500

Manchester City

Manchester City Herren
vollst. Name
Manchester City Football Club
Spitzname
The Citizens
Stadt
Manchester
Land
England
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
01.01.1880
Sportarten
Fußball
Stadion
Etihad Stadium
Kapazität
55.097