12. Spieltag
08.11.2015 14:30
Beendet
Aston Villa
Aston Villa
0:0
Manchester City
Man City
0:0
Stadion
Villa Park
Zuschauer
36.757
Schiedsrichter
Craig Pawson

Liveticker

90
16:28
Fazit:
Der Villa Park feiert das 0:0 des Tabellenletzten gegen den Spitzenreiter! Aston Villa hat heute einen großartigen Kampf abgeliefert und auch dem großen Druck von Manchester City in der zweiten Halbzeit, wenngleich phasenweise mit etwas Glück, standhalten können. In der Offensive konnten die Hausherren auch den ein oder anderen Akzent setzen. Mauricio Pellegrino kann unterdessen mit dem Spiel seiner Mannschaft nicht wirklich zufrieden sein. In der ersten Hälfte wirkte dieses sehr behäbig, in der zweiten Halbzeit spielte sie sich nur wenige Chancen heraus. Wenn sich eine solche geboten hat, dann wurden sie teils mit an Arroganz grenzender Fahrlässigkeit ausgelassen. Wir sind gespannt, ob Arsenal im Spiel ab 17 Uhr gegen Tottenham nun die Tabellenspitze erobern kann. Wir wünschen noch einen schönen Sonntag, bis bald!
90
16:21
Spielende
90
16:20
Gelbe Karte für Brad Guzan (Aston Villa)
90
16:20
Zwei große Chancen für die Gäste! Zuerst setzt Fernando das Leder aus kurzer Distanz an den Querbalken und es bleibt gefährlich! Der Nachschuss von Fernandinho von der Strafraumkante zischt nur hauchzart am rechten Torpfosten vorbei!
90
16:18
Jesús Navas ist Citys Bester in der zweiten Halbzeit und holt auf der rechten Seite erneut die Ecke heraus.
90
16:17
Vier Minuten gibt es noch obendrauf in Birmingham.
88
16:16
Das musste ja so kommen! Nach der Ecke von der rechten Seite gewinnt Rudy Gestede das Kopfballduell und bugsiert seinen Versuch knapp über das Tor.
87
16:15
Um die Behandlung Charles N'Zogbia zu ermöglichen hat City den Ball ins Aus geschossen. Nun wirft Rudy Gestede einen Einwurf auch zurück zum Gegner, dies aber sehr hart auf Joe Hart. Der Torhüter kann das Leder nicht kontrollieren und muss die Ecke hinnehmen, kritisiert aber natürlich die vermeintlich fehlende Fairness don Gestede!
85
16:13
Charles N'Zogbia bekommt im Zweikampf einen unbeabsichtigten Schlag von Bakary Sagna ins Gesicht. Die Betreuer eilen auf den Platz und werden bei der Behandlung ihr Bestes geben müssen, das Wechselkontigent von Remi Garde ist schließlich aufgebraucht.
84
16:11
Einwechslung bei Manchester City: Kelechi Iheanacho
84
16:11
Auswechslung bei Manchester City: Raheem Sterling
84
16:11
Einwechslung bei Aston Villa: Rudy Gestede
84
16:10
Auswechslung bei Aston Villa: Jordan Ayew
82
16:10
Was machen die denn? Jesús Navas vernascht erneut Jordan Amavi auf der rechten Seite und fliegt dann an die gegnerische Torauslinie. Er sieht den gut postierten Raheem Sterling vor dem Tor und der probiert es, wie schon sein Kollege De Bruyne vor einer Viertelstunde, mit einem Hackentrick. Dieser misslingt natürlich.
80
16:07
Die Citizens scheinen nicht zu wissen, was sie mit dem Ball im Strafraum anfangen sollen. Jetzt kommt mal Aleksandar Kolarov zum Abschluss, setzt seinen Schuss aber auch deutlich über den Querbalken.
79
16:06
Fabian Delph ist trotz mehrfach wiederholter Treueschwüre im Sommer doch von Aston Villa zu Manchester City gewechselt. Die Fans haben das nicht vergessen und buhen die Persona non grata aus.
78
16:05
Einwechslung bei Manchester City: Fabian Delph
78
16:05
Auswechslung bei Manchester City: Yaya Touré
77
16:04
Jordan Ayew passt in die Schnittstelle der Innenverteidigung und findet dort Leandro Bacuna. Der Niederländer legt den Ball an einem Verteidiger vorbei, sich den Ball dann aber in der Folge eine Nuance zu weit vor und kann ihn im Vollsprint nicht erlaufen. Joe Hart sichert das Spielgerät.
75
16:02
Kein Abnehmer weit und breit für die Hereingabe von der linken Seite und auch ein schneller Gegenangriff der Gäste findet nicht statt.
75
16:02
Charles N'Zogbia belebt das Offensivspiel seiner Mannschaft und holt jetzt eine Ecke für Aston Villa heraus.
73
16:00
Aston Villa geht mit sehr großem Einsatz zu Werke. Es ist schon imponierend wie sich die Gastgeber in jeden Zweikampf werfen.
72
15:59
Einwechslung bei Aston Villa: Leandro Bacuna
72
15:59
Auswechslung bei Aston Villa: Scott Sinclair
71
15:58
Die Hintermannschaft der Gäste kann nach einer Flanke von Charles N'Zogbia, der sich über rechts schön durchsetzt, im allerletzten Moment den Stürmer Scott Sinclair am Abschluss hindern.
69
15:56
Bei Manchester City sitzt nur noch ein Stürmer auf der Bank. Youngster Kelechi Iheanacho dürfte, wenn es beim 0:0 bleibt, in Kürze eingewechselt werden.
66
15:52
De Bruyne ergibt die Riesenchance!Jesús Navas kann sich über die rechte Seite erneut gegen Jordan Amavi durch- und die flache Hereingabe an den Fünfer absetzen. Der Belgier versucht das Traumtor mit der Hacke, schießt sich beim Versuch aber an das eigene Standbein. Mauricio Pellegrino wird ihm sicherlich mitteilen, dass er es demnächst doch gern auch etwas weniger kompliziert machen soll.
65
15:52
Einwechslung bei Aston Villa: Charles N'Zogbia
65
15:52
Auswechslung bei Aston Villa: Carles Gil
64
15:50
Wie lange können die Villans dem Druck noch standhalten? Charles N'Zogbia wird in Kürze wohl eingewechselt werden und seine Premiere in dieser Saison feiern.
62
15:48
Die Hausherren werden mal wieder in der gegnerischen Hälfte vorstellig, können sich aber auch nicht in eine vielversprechende Position bringen.
59
15:47
Den Gästen fehlt der Verwerter in vorderster Front. Kun Agüero wird nach der Länderspielpause ins Team zurückkehren und Wilfried Bony ist ja nun auch verletzt. Jetzt darf sich Raheem Sterling und nicht mehr Kevin De Bruyne als Mittelstürmer versuchen.
56
15:43
Der Spitzenreiter ist in der zweiten Halbzeit tonangebend - vor allem über die starke rechte Seite. Aston Villa muss nun wieder für etwas Entlastung sorgen, sonst ist das Tor für Manchester City nur noch eine Frage der Zeit.
53
15:41
Wahnsinnstat von Brad Guzan! Nach einer Flanke vom rechten Strafraumeck von Jesús Navas an den Fünfer kommt Raheem Sterling angeflogen und köpft wuchtig auf das Tor. Brad Guzan verhindert den Einschlag mit einem guten Reflex.
52
15:40
... und der Serbe versucht es direkt! Den rotzfrechen Schlenzer kann Brad Guzan parieren, lässt das Leder aber unglücklich nach vorn abprallen. Ehe ein Spieler der Gäste abstauben kann, klärt Ciaran Clark mit einem Befreiungsschlag.
51
15:38
Auf der Gegenseite wird an der rechten Strafraumkante Fernandinho zu Fall gebracht. Aleksandar Kolarov und Kevin de Bruyne nehmen sich dem Freistoß an...
50
15:37
Jordan Amavi spielt einen gefühlvollen Lupfer in den Strafraum zum durchstartenden Scott Sinclair. Dem ehemaligen Citizen misslingt die Ballannahme und die mögliche Chance ist passé.
48
15:35
Werden die Fans im Villa Park nun ein paar Chancen sehen? In der ersten Halbzeit haben beide Mannschaften nur einen Schuss auf das gegnerische Tor produziert. Dieser kam vom Serben Aleksandar Kolarov.
46
15:33
Die beiden Trainer, Remi Garde auf der einen und Mauricio Pellegrino auf der anderen Seite, haben auf personelle Veränderungen in der Halbzeitpause verzichtet.
46
15:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
15:20
Halbzeitfazit:
Zur Halbzeit steht es zwischen dem Schlusslicht Aston Villa und Spitzenreiter Manchester City 0:0. Die Hausherren stehen überwiegend mit zehn Leuten hinter dem Ball und können der bockstarken Offensive des Gegners so den Zahn ziehen. Phasenweise spielen sie aber auch forsch nach vorn. Die Gäste stehen aber auch meist sehr tief und gehen nicht volles Risiko. Bisweilen wirkt die Spielweise auch etwas behäbig. Das torlose Remis zur Pause ist leistungsgerecht, bis gleich!
45
15:16
Ende 1. Halbzeit
45
15:16
Es gibt einen kleinen Aufschlag von einer Minute vom Schiedsrichter. Passiert hier noch was im Villa Park vor dem Pausentee?
42
15:13
Raheem Sterling setzt sich von Alan Hutton ab und hofft dann auf das Anspiel von Kevin De Bruyne vom rechten Flügel. Die kommt auch, jedoch etwas zu steil für den pfeilschnellen Engländer.
41
15:11
Carles Gil übernimmt dann schließlich und zwirbelt das Leder sehr deutlich über das gegnerische Tor hinweg.
40
15:11
Es wird gerangelt in der Mauer. Die Ausführung verzögert sich...
39
15:09
Gelbe Karte für Nicolás Otamendi (Manchester City)
Nicolás Otamendi fährt das lange Bein aus und lässt Carles Gil über die Klinge springen. Das Einsteigen beschert dem Argentinier die gelbe Karte und Aston Villa einen Freistoß aus etwa 22 Metern zentraler Position.
37
15:08
Raheem Sterling geht auf der Gegenseite ab, stoppt und zieht nach innen. Nach einem minimalen Kontakt geht er unweit der Strafraumkante zu Boden und hofft erneut auf einen Elfmeter. Auch diesen Wunsch gewährt ihm der Schiedsrichter nicht. Diesmal war es aber nicht ganz so eindeutig wie zuvor!
35
15:06
Kevin De Bruyne schlägt eine Ecke ins Nichts und der Konter der Villans läuft! Carles Gil kann sich auf der Hatz in Richtung Tor gegen Fernandinho durchsetzen, Aleksandar Kolarov jagt ihm dann aber noch den Ball ab. Ansonsten wäre der Stürmer durch gewesen!
33
15:03
Kevin De Bruyne agiert weiterhin im Sturmzentrum, fremdelt aber mit dieser Position. In den letzten Minuten hat er den Ball nicht mehr berührt.
30
15:01
Raheem Sterling läuft im Strafraum auf Ciaran Clark auf und hofft für vielleicht eine Sekunde auf einen Elfmeterpfiff. Dieser bleibt natürlich und völlig zurecht aus!
28
14:58
Der Schütze findet dort aber keinen Abnehmer und nach einem kurzen Augenblick haben die Villans die Sache wieder bestens im Griff.
27
14:57
Aleksandar Kolarov legt sich die Kugel im linken Halbfeld zurecht und wird in Kürze einen Freistoß in den Gefahrenbereich bugsieren.
25
14:56
Wilfried Bony scheint sich eine Muskelverletzung zugezogen zu haben und kann nicht mehr mitwirken. Für ihn kommt Jesús Navas. Der Spanier rückt auf den Flügel und Kevin De Bruyne stürmt aktuell in vorderster Front.
25
14:55
Einwechslung bei Manchester City: Jesús Navas
25
14:55
Auswechslung bei Manchester City: Wilfried Bony
22
14:52
Der folgende Eckball bringt die Hintermannschaft von Aston Villa nicht in die Bredouille.
21
14:51
Kevin De Bruye spielt den Doppelpass mit Fernandinho und kommt dann über die rechte Seite in den Strafraum. Ein gegnerisches Abwehrbein verhindert aber, dass es nach seiner Hereingabe vor das Tor richtig gefährlich wird.
18
14:49
Nach dem Standard wird es wieder gefährlich und diesmal ist Fernando der Protagonist. Sein Versuch verfehlt das Ziel aber um ein gutes Stück.
17
14:48
Nach einem Fehlpass der Villans lassen die Citizens den Ball und Gegner laufen, Raheem Sterling beweist an der Strafraumkante die nötige Übersicht und legt nach links raus zu Aleksandar Kolarov. Den Schuss des Serben auf das kurze Ecke kann Brad Guzan auf Kosten einer Ecke parieren.
14
14:45
Idrissa Gueye dribbelt sich in eine gute Position und schließt dann ab. Sein Schuss fliegt aber dann recht deutlich am Tor der Gäste vorbei auf den Unterrang.
13
14:43
Die erste Torchance der Partie lässt noch auf sich warten. Zwischen den Strafräumen geht es rauf und runter.
10
14:41
Manchester City lässt nun den Ball durch die eigenen Reihen laufen und lauert auf einen Lücke im vielbeinigen Abwehrverbund von Aston Villa. Bislang tut sich eine solche aber noch nicht auf.
7
14:37
Die Zweikampfführung der Gastgeber kann sich sehen lassen bisher. Sie machen einen ebenso konzentrierten wie selbstbewussten Eindruck.
4
14:34
Auf der Gegenseite kombiniert City erstmals ganz gut und bringt Aleksandar Kolarov in Position für eine gute Flanke. Für seine flache Hereingabe vor das Tor der Villans findet sich aber weit und breit kein Abnehmer.
2
14:33
Die Hausherren legen ganz gut los und setzen den Gegner unter Druck. Angriff ist ja bekanntlich die beste Verteidigung!
1
14:30
Spielbeginn
14:30
Kurz vor Spielende wird noch den vielen Kriegstoten, die das britische Königshaus über Jahrhunderte zu beklagen hatte, gedacht. Das hat Tradition am Remembrance Day.
14:27
Die Mannschaften haben das saftige Grün bereits betreten. In wenigen Augenblicken dürfte es also losgehen.
14:26
Der Schiedsrichter der Partie ist Craig Pawson. Ihm werden Marc Perry und Andy Halliday assistieren.
14:13
Remi Garde sei nach eigener Aussage weder "ein Träumer" noch "ein Zauberer". Er hätte die neue Herausforderung aber nicht angenommen, wenn die Lage aussichtslos gewesen wäre. Er ist sich dessen bewusst, dass diese sicherlich prekär ist, habe aber einige "gute Ideen" und glaube fest daran, dass der Klassenerhalt zu schaffen sei.
14:10
Der Tabellenletzte empfängt also heute den Spitzenreiter - aufgrund dieser Konstellation geht natürlich jeder von einem Sieg für Manchester City aus. Manuel Pellegrini rechnet aber mit einem positiven Effekt, den ein Trainerwechsel bei einem strauchelnden Team auslösen kann. Er hofft, dass seine Mannschaft heute gegen Astaon Villa an die starke Leistung aus der Champions League unter der Woche anknüpfen kann.
14:05
Die Mehrfachbelastung der letzten Wochen geht natürlich am Team von Manuel Pellegrini nicht spurlos vorbei und daher ist das Lazarett auch prominent besetzt aktuell. Für das heutige Spiel fallen unter anderem David Silva, Pablo Zabaleta, Samir Nasri und Kun Agüero aus. Der breite Kader kann diese Ausfälle aber auffangen. In der Startelf stehen auch die beiden ehemaligen Bundesligaspieler Kevin De Bruyne und Vincent Kompany.
14:01
Seit über einem Monat ist Manchester City in allen Wettbewerben ungeschlagen. Der Achtelfinaleinzug in der Champions League ist fast sichergestellt, im Pokal sind sie weiter dabei und in der heimischen Liga Tabellenerster - aufgrund der besseren Tordifferenz vor den punktgleichen Arsenal und Leceister City.
13:58
Der neue Übungsleiter nimmt auch gleich fünf Änderungen an der Startelf im Vergleich zum letzten Spiel gegen Tottenham (1:3) vor. Den Platz von Joleon Lescott in der Innenverteidigung übernimmt Micah Richards, auf der linken Seite darf sich Jordan Amavi anstelle von Kieran Richardson beweisen und der Ivorer Idrissa Gueye ersetzt den verletzten Ashley Westwood im zentralen Mittelfeld. Carles Gil und Jordan Ayew sollen derweil statt Jack Grealish und Gabriel Agbonlahor für Torgefahr sorgen. Letzterer steht heute nicht einmal im Kader der Hausherren.
13:51
Die Villans warten seit dem ersten Spieltag auf einen Sieg, sind daher momentan die Schlusslichter der Premier League und haben nun mit Remi Garde einen neuen Trainer gefunden. Zuvor waren bereits Tim Sherwood und danach als Interimslösung Kevin MacDonald am Ruder, führten den Traditionsverein aber nicht in die Erfolgsspur. Nun soll also der 49-jährige Franzose die Kehrtwende schaffen.
13:44
Hallo und herzlich willkommen zum Heimspiel von Aston Villa gegen Manchester City. Um 14:30 Uhr geht es los im Villa Park in Englands zweitgrößter Stadt Birmingham.

Aston Villa

Aston Villa Herren
vollst. Name
Aston Villa Football Club
Spitzname
The Villans
Stadt
Birmingham
Land
England
Farben
weinrot-blau
Gegründet
00.03.1874
Sportarten
Fußball
Stadion
Villa Park
Kapazität
42.788

Manchester City

Manchester City Herren
vollst. Name
Manchester City Football Club
Spitzname
The Citizens
Stadt
Manchester
Land
England
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
01.01.1880
Sportarten
Fußball
Stadion
Etihad Stadium
Kapazität
55.097