Viertelfinale
22.12.2020 21:00
Beendet
Arsenal
Arsenal FC
1:4
Manchester City
Man City
1:1
  • Gabriel Jesus
    Gabriel Jesus
    3.
    Kopfball
  • Alexandre Lacazette
    Lacazette
    31.
    Kopfball
  • Riyad Mahrez
    Mahrez
    54.
    Dir. Freistoß
  • Phil Foden
    Foden
    59.
    Linksschuss
  • Aymeric Laporte
    Laporte
    73.
    Kopfball
Stadion
Emirates Stadium
Schiedsrichter
Stuart Attwell

Liveticker

90
22:54
Fazit:
Manchester City schlägt ein schwaches Arsenal in London mit 4:1 und zieht hochverdient ins Halbfinale ein. Über 90 Minuten dominierten die Citizens die Hausherren, die nur nach dem überraschenden Ausgleich von Lacazette gefährlich wurden. Nach vorne ging bei den Gunners am heutigen Abend überhaupt nichts. Die Skyblues gingen im zweiten Abschnitt durch einen folgenschweren Fehler von Rúnarsson wieder in Front, ehe Foden aus einer Abseitsposition das 3:1 markierte. Laporte durfte sich am Ende auch noch in die Torschützenliste eintragen. Auf die Londoner wartet in den nächsten Wochen einiges an Arbeit. Danke für die Aufmerksamkeit und bis zum nächsten Mal!
90
22:51
Spielende
90
22:51
Rechts im Sechzehner zieht Pépé das Tempo an und scheitert mit einem Flachschuss aufs linke Eck am aufmerksamen Steffen.
90
22:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
87
22:47
Vor der zentralen Sechzehnerkante legt Agüero nochmal für Zinchenko ab, der das Leder mit links senkrecht in den Nachthimmel donnert.
85
22:44
Aus 20 Metern visiert Pépé das linke Eck mit der linken Innenseite an. Der Schuss des Angreifers zischt nur knapp am linken Pfosten vorbei.
83
22:42
Die Citizens spielen sich die Kugel in der eigenen Hälfte hin und her, während die Gunners nochmal anlaufen. Das Bild dürfte sich bis zum Ende nicht mehr großartig ändern.
80
22:41
Kolašinac macht auf der linken Seite nochmal Dampf, doch der ehemalige Schalker rutscht zusammen mit dem Ball hinter die Grundlinie. Das Duell plätschert aktuell ereignislos dem Ende entgegen.
77
22:36
Einwechslung bei Arsenal FC: Folarin Balogun
77
22:36
Auswechslung bei Arsenal FC: Alexandre Lacazette
77
22:36
Einwechslung bei Manchester City: Kyle Walker
77
22:36
Auswechslung bei Manchester City: Rodri
74
22:33
Einwechslung bei Manchester City: Kun Agüero
74
22:33
Auswechslung bei Manchester City: Gabriel Jesus
73
22:32
Tooor für Manchester City, 1:4 durch Aymeric Laporte
Auf der rechten Seite führen die Citizens einen Eckball kurz aus. Foden hat anschließend alle Zeit der Welt und flankt das Spielgerät überragend in den Fünfer. Dort rauscht Laporte heran und köpft die Kugel aus kürzester Distanz in die Maschen.
70
22:30
Einwechslung bei Manchester City: Ferrán Torres
70
22:30
Auswechslung bei Manchester City: Bernardo Silva
69
22:28
An der Seitenlinie macht sich Agüero intensiv warm, sodass der Argentinier auch nochmal zum Einsatz kommen dürfte. Auch Agüero dürfte noch Lust auf Tore haben.
66
22:26
Einwechslung bei Arsenal FC: Emile Smith-Rowe
66
22:26
Auswechslung bei Arsenal FC: Mohamed Elneny
65
22:25
Gelbe Karte für Bernardo Silva (Manchester City)
Silva rennt Ceballos von hinten über den Haufen und kassiert dafür die nächste Gelbe Karte.
62
22:22
Das Tor wird nicht aberkannt, weil im League Cup kein Videoschiedsrichter zum Einsatz kommt. Bitter für Arsenal, das im zweiten Abschnitt allerdings erneut eine schlechte Vorstellung macht.
59
22:18
Tooor für Manchester City, 1:3 durch Phil Foden
Ein irregulärer Treffer macht vermutlich den Deckel auf die Partie! Auf der linken Seite treibt Fernandinho den Ball nach vorne und steckt die Kugel in den Lauf von Foden durch. Der Engländer steht beim Anspiel mit einem Schritt im Abseits. Im Sechzehner behält Foden die Nerven und lupft die Kugel mit dem linken Fuß über den herausstürzenden Rúnarsson ins Tor.
58
22:18
City hat den alten Vorsprung mit kräftiger Unterstützung von Rúnarsson wiederhergestellt. Arsenal muss in der Offensive wieder aktiver werden, um nicht im Viertelfinale des League Cups die Segel zu streichen.
55
22:14
Tooor für Manchester City, 1:2 durch Riyad Mahrez
Was ein katastrophaler Fehler von Rúnarsson! Mahrez nimmt sich der Sache an und jagt den Freistoß mit der linken Innenseite aus 17 Metern aufs linke Eck. Dort steht Rúnarsson bereits, der das Leder auffangen will, die Kugel allerdings ins eigene Tor bugsiert.
53
22:13
Vor dem Sechzehner setzt Mahrez zum Dribbling ab, der von Gabriel leicht getroffen wird. Mahrez nimmt das Geschenk dankend an und geht in aussichtsreicher Position zu Boden.
50
22:09
Martinelli, der sich kurz vor der Halbzeit verletzt hat, kann nicht mehr weitermachen. Bleibt zu hoffen, dass es sich nicht um eine schlimme Verletzung am rechten Sprunggelenk handelt.
49
22:08
Einwechslung bei Arsenal FC: Nicolas Pépé
49
22:08
Auswechslung bei Arsenal FC: Gabriel Martinelli
46
22:06
Weiter geht's mit den zweiten 45 Minuten! Beide Mannschaften kehren unverändert aus den Katakomben zurück.
46
22:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:52
Halbzeitfazit:
Zum Pausentee steht es 1:1 zwischen Arsenal und Manchester City. Die Gäste kamen gut rein und gingen bereits in der dritten Minute durch Jesus in Führung. Anschließend hatten die Citizens alles im Griff, ohne sich Chancen im Minutentakt herauszuspielen. Arsenal kam kaum aus der eigenen Hälfte und glich in der 31. Minute völlig überraschend durch Lacazette aus. Danach wurden die Gunners etwas besser, hatten allerdings Glück, dass Jesus kurz vor der Halbzeit nicht noch das 1:2 markierte. Kurze Verschnaufpause und bis gleich!
45
21:50
Ende 1. Halbzeit
45
21:48
Martinelli beißt bis zur Halbzeit nochmal auf die Zähne und kehrt auf das grüne Parkett zurück.
45
21:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
45
21:46
Martinelli scheint es bei dem Zweikämpf mit Steffen härter erwischt zu haben. Der Angreifer liegt mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Boden und muss behandelt werden.
44
21:45
Ein langer Ball landet auf der linken Außenbahn fast im Lauf von Martinelli. Steffen geht volles Risiko, stürzt aus seinem Kasten und ist knapp vor dem Londoner an der Kugel.
41
21:43
Das muss das 2:1 für City sein! Im Sechzehner springt die Kugel vor dem Fünfer genau zu Jesus, der völlig freistehend an einer starken Parade von Rúnarsson scheitert.
40
21:42
Ohne große Vorkommnisse plätschert die Partie aktuell dem Pausentee entgegen. Arsenal ist mit dem schmeichelhaften Unentschieden zufrieden, während City auf passende Lücken wartet.
37
21:38
Mit viel Ballbesitz wollen die Gäste das Geschehen wieder unter Kontrolle kriegen, doch die Londoner sind in den Zweikämpfen deutlich präsenter. Insgesamt kommen die Skyblues nicht mehr so leicht ins letzte Drittel.
34
21:34
City hat hier eigentlich alles im Griff und kassiert mit der ersten Chance für Arsenal direkt das Gegentor. Bleibt abzuwarten, ob das Momentum nun auf die Seite der Gunners schlägt.
31
21:32
Tooor für Arsenal FC, 1:1 durch Alexandre Lacazette
Aus dem Nichts gleicht Arsenal aus! Auf der linken Seite hetzt Martinelli bis zur Grundlinie und chipt das Spielgerät an den Fünfer. Dort löst sich Lacazette im richtigen Moment und nickt die Kugel unhaltbar ins linke obere Eck.
31
21:31
Erneut ist das Spiel unterbrochen, weil Lacazette auf dem Boden liegt. Der Franzose hält sich das Steißbein, weil er ein Knie abbekommen hat. Für den Offensivakteur scheint es jedoch weiterzugehen.
28
21:29
Glück für Fernandinho! Der Brasilianer will sich bei einem Eckball von Ceballos befreien und schlägt seinem Gegenspieler ins Gesicht. Das muss eigentlich eine Gelbe Karte sein.
25
21:27
Gelbe Karte für Shkodran Mustafi (Arsenal FC)
24
21:25
Mit dem folgenden Freistoß bleibt Mahrez an der hochspringenden Mauer hängen. Die folgende Ecke sorgt ebenfalls für keinerlei Gefahr.
23
21:23
Gelbe Karte für Mohamed Elneny (Arsenal FC)
Vor der zentralen Sechzehnerkante fährt Elneny Jesus von hinten in die Parade und kassiert völlig zurecht die erste Gelbe Karte der Partie.
22
21:23
Von der rechten Fahne segelt ein Ball an den zweiten Pfosten, wo sich Laporte nach oben schraubt. Der Verteidiger nickt die Kugel per Aufsetzer wenige Zentimeter am Pfosten vorbei.
20
21:20
Nach vorne geht bei der Arteta-Mannschaft noch überhaupt nichts. Im Speilaufbau finden die Gunners keine Lösungen, weil sich im Mittelfeld und in der Offensive zu wenig bewegt wird.
17
21:18
Über Umwege landet der Ball im Sechzehner bei Foden, der direkt zum Seitfallzieher ansetzt. Der Offensivakteur trifft die Kugel nicht richtig, sodass das Leder per Bogenlampe in den Händen von Rúnarsson landet.
14
21:15
Von der halbrechten Seite steckt Cancelo die Kugel in den Sechzehner auf Silva durch. Der Portugiese bleibt unglücklich im Rasen hängen und kommt an das Anspiel nicht mehr heran.
12
21:13
Aktuell versucht Arsenal das Geschehen etwas zu beruhigen und übt sich selbst in Ballbesitz. Über die Mittellinie kommen die Hausherren selten, weil die Citizens stark pressen.
9
21:10
City hat in den ersten Minuten alles unter Kontrolle und lässt die Kugel in der gegnerischen Hälfte entspannt durch die eigenen Reihen laufen. Das wird ein hartes Stück Arbeit für die Londoner!
6
21:06
Schlechter hätte die Partie für die gebeutelten Gunners nicht starten können. Auf der linken Seite offenbaren sich in den ersten Minuten allerdings auch viel zu viele Lücken.
3
21:02
Tooor für Manchester City, 0:1 durch Gabriel Jesus
Die frühe Führung für City! Auf der linken Seite marschiert Zinchenko bis zur Grundlinie und flankt das Leder genau in den Fünfer. Dort kommt Jesus mutterseelenallein zum Abschluss und nickt die Kirsche mittig in die Kiste.
1
21:01
Los geht's in London! City eröffnet die Partie in dunklen Trikots, während Arsenal im gewohnt roten Trikot agiert.
1
21:00
Spielbeginn
20:55
Beide Mannschaften stehen in den Katakomben bereit, sodass es in wenigen Augenblicken losgehen kann. Leiter des heutigen Geschehens ist Stuart Attwell.
20:50
Die Citizens erkämpften sich einen knappen 1:0-Erfolg bei Southampton. Gegen Arsenal rotiert Trainer Guardiola ebenfalls kräftig durch und verändert seine Mannschaft auf Position. Nur Dias, Cancelo, Rodri und Silva dürfen sich gegen die Gunners nochmal von Beginn an beweisen.
20:47
Nach der 1:2-Pleite bei Everton will Arsenal die nächste Schlappe unbedingt vermeiden. Dafür lässt Coach Arteta auf gleich Positionen rotieren. Vom letzten Duell mit den Toffees sind nur noch Ceballos, Maitland-Niles und Elneny übrig geblieben. Die anderen acht frischen Kräfte sollen neuen Schwung in die Mannschaft bringen.
17:18
Manchester City steht mit 23 Punkten aus 13 Spielen auf dem achten Rang etwas besser dar und rennt den eigenen Ansprüchen dennoch hinterher. Die sonst so stabile Guardiola-Mannschaft leistet sich in dieser Saison zu viele Schwächephasen und dominiert vermeintlich schwächere Gegner nicht mehr so extrem wie gewohnt. In London wollen die Skyblues in die nächste Runde einziehen, sodass ausgerechnet Guardiola seinen alten Schützling Arteta ins Verderben stürzen könnte.
17:13
Schon früh in der Saison stehen Arsenal und Coach Arteta unter massivem Druck. In der Premier League liegen die Gunners mit 14 Punkten auf einem desaströsen 15. Rang, sodass eine Teilnahme an einem internationalen Wettbewerb in der kommenden Saison bereits zu diesem Zeitpunkt unwahrscheinlich ist. In den letzten fünf Duellen in der Liga kassierten die Londoner gleich vier Pleiten, zuletzt die 1:2-Schlappe in Everton. Gegen die Citizens muss im League Cup ein Weiterkommen her, ansonsten dürfte der Stuhl von Arteta gewaltig wackeln.
17:09
Hallo und herzlich willkommen zum League Cup! Ab 21 Uhr kämpfen Arsenal und Manchester City um den Einzug ins Halbfinale.

Arsenal FC

Arsenal FC Herren
vollst. Name
Arsenal Football Club
Spitzname
The Gunners
Stadt
London
Land
England
Farben
rot-weiß
Gegründet
01.10.1886
Sportarten
Fußball
Stadion
Emirates Stadium
Kapazität
60.704

Manchester City

Manchester City Herren
vollst. Name
Manchester City Football Club
Spitzname
The Citizens
Stadt
Manchester
Land
England
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
01.01.1880
Sportarten
Fußball
Stadion
Etihad Stadium
Kapazität
55.097