Juni
10.06.2015 20:45
Beendet
Deutschland
Deutschland
1:2
USA
USA
1:1
  • Mario Götze
    Götze
    12.
    Rechtsschuss
  • Mix Diskerud
    Diskerud
    41.
    Rechtsschuss
  • Bobby Wood
    Wood
    87.
    Linksschuss
Stadion
RheinEnergieStadion
Zuschauer
40.348
Schiedsrichter
Danny Makkelie

Liveticker

90
22:45
Fazit:
Die US-Fans auf den Rängen dürfen feiern - die Gäste aus den Staaten gewinnen mit 2:1 gegen den Weltmeister! In der ersten Halbzeit sprach alles für den Favoriten. Obwohl das deutsche Team in der Formation noch nie zusammengespielt hatte, zeigte die DFB-Mannschaft ansehnliche Offensivaktionen, bei denen besonders Patrick Herrmann und Jonas Hector auf sich aufmerksam machten und einige Gründe für weitere Einsätze im National-Dress lieferten. Das Tor von Mario Götze wandelte die Überlegenheit in Zählbares um, die schwache deutsche Phase zehn Minuten vor der Pause nutzten die USA durch Mix Diskerud zum Ausgleich. Im zweiten Durchgang konnten die DFB-Akteure sich nur noch selten durchsetzen, die Amerikaner rissen das Spiel an sich, scheiterten zwei Mal an Ron-Robert Zieler, um dann doch in der 87. Minute dank Vorarbeit eines bärenstarken Michael Bradley und Brad Evans in Person von Bobby Wood den schlussendlich verdienten Siegtreffer zu erzielen.
An die erste Halbzeit kann die deutsche Elf im Hinblick auf das Spiel gegen Gibraltar anknüpfen, der zweite Durchgang lässt immerhin viel Luft für Analysen und Verbesserungsansätze. Nach dem Sieg gegen die Niederlande haben die USA auch heute unter Beweis gestellt, dass die Soccer-Lust der Amerikaner weiter Früchte trägt.
90
22:36
Spielende
90
22:35
Die Latte rettet die amerikanische Führung! Bellarabi leitet die Kugel im Sechzehner zu Khedira weiter, der nochmal zum Kopfball kommt, das Leder aber ans Aluminium setzt.
90
22:35
Brad Guzan muss nochmal ran: Mesut Özil bringt die Flanke von halbrechts hoch in den Strafraum, der US-Keeper pflückt die Kugel im Fünfer aber vor dem zum Kopfball steigenden Antonio Rüdiger aus der Luft.
90
22:32
In der ersten Halbzeit hatte die deutsche Mannschaft das Spiel noch in der Hand. Mittlerweile hatte sich die Führung der USA aber absolut angedeutet und ist nach den guten Chancen der Gäste vollkommen verdient. Geht da noch was in der Nachspielzeit?
87
22:29
Tooor für USA, 1:2 durch Bobby Wood
Da ist die verdiente Führung der Gäste! Wieder leitet der omnipräsente Michael Bradley die Aktion ein und Brad Evans passt auf Bobby Wood in die Spitze. Der Joker, der erst am Freitag sein erstes Nationalmannschafts-Tor erzielte, nimmt die Kugel mit dem Rücken zum Tor an, dreht sich an Shkodran Mustafi vorbei und versenkt das Leder aus 18 Metern im Tor.
86
22:28
Nach vorn geht beim deutschen Team nicht mehr viel. Max Kruse versucht über links Lukas Podolski einzusetzen, der sich aber nicht gegen seinen Gegenspieler durchsetzen kann.
83
22:25
Zieler verhindert die amerikanische Führung! Bradley setzt zum Sprint durchs Mittelfeld an und gibt zu Yedlin auf rechts ab, der zur Strafraumkante geht und zu seinem Kapitän zurückgibt. Der Mittelfeldmann knallt das Leder aus 19 Metern aufs Tor, Zieler kann mit einer klasse Reaktion noch mit dem Fuß klären.
80
22:22
Gute Aktion von Zieler! Bradley bringt eine Ecke richtig gefährlich aufs deutsche Tor, der Keeper ist aber auf der Linie zur Stelle und faustet die Kugel vor der Linie und vor dem lauernden Wood aus dem Fünfer.
79
22:20
Auch Antonio Rüdiger fasst sich ein Herz! Mesut Özil passt kurz vor dem Strafraum auf den Innenverteidiger, der aus dem Stand abzieht, seinen Schuss aber knapp über die Latte haut.
73
22:16
Einwechslung bei Deutschland: Karim Bellarabi
73
22:15
Auswechslung bei Deutschland: Patrick Herrmann
73
22:15
Einwechslung bei Deutschland: Max Kruse
76
22:15
Gerade erst eingewechselt, da setzt Jordan Morris das erste Ausrufezeichen. Mit seinem ersten Ballkontakt sendet der Amerikaner einer Hammer Richtung deutsches Tor, setzt das Leder aber über den Kasten.
73
22:14
Auswechslung bei Deutschland: Mario Götze
74
22:14
Einwechslung bei USA: Jordan Morris
74
22:14
Auswechslung bei USA: Aron Jóhannsson
74
22:14
Einwechslung bei USA: Bobby Wood
74
22:14
Auswechslung bei USA: Gyasi Zardes
74
22:14
Einwechslung bei USA: Alfredo Morales
74
22:14
Auswechslung bei USA: Mix Diskerud
71
22:13
Den folgenden Freistoß aus 18 Metern bringt Mario Götze hoch in den Sechzehner, findet aber nur den Kopf eines US-Amerikaners.
70
22:11
Gelbe Karte für DeAndre Yedlin (USA)
DeAndre Yedlin kommt klar zu spät in den Zweikampf mit Mesut Özil, trifft den Ball nicht und holt nur den Deutschen von den Beinen.
70
22:11
Die Möglichkeit scheint den Gastgebern Aufwind gegeben zu haben. Lukas Podolski setzt sich an der Strafraumkante durch und versucht zu Mesut Özil durchzustecken, der aber an der amerikanischen Abwehr hängen bleibt.
67
22:09
Mal wieder eine Halb-Chance für die Deutschen! Patrick Herrmann findet mit einer hohen Flanke Sami Khedira im Sechzehner, der zum Kopfball steigt, das Leder aber nicht ganz erwischt und über den Kopf rutschen lassen muss.
66
22:05
Ohne Probleme kann DeAndre Yedlin an Lukas Podolski vorbeiziehen und die Flanke in den Strafraum schlagen, die Gyasi Zardes nur knapp verpasst. Langsam müsste die DFB-Elf wieder besser in die Zweikämpfe kommen.
64
22:04
Dass die Klinsmann-Truppe die Räume jetzt deutlich besser zustellt als noch in der ersten Halbzeit zeigt sich spätestens, als Jonas Hector an der Seitenlinie fast verzweifelt nach einem Abnehmer für seinen Einwurf sucht. Schließlich geht die Kugel über Antonio Rüdiger zurück zu Ron-Robert Zieler, der das Spiel neu aufbaut.
63
22:04
Die zweite Hälfte gehört bis hierhin klar den Gästen aus den Staaten. Die US-Boys lassen den Ball in den eigenen Reihen laufen, dringen immer wieder in die deutsche Hälfte und konnten die besseren Chancen verzeichnen.
61
22:02
Nach einer Stunde und einer guten, aber wenig auffälligen Leistung hat İlkay Gündoğan Feierabend. Für den Noch-Dortmunder rückt Christoph Kramer ins Mittelfeld.
60
22:01
Einwechslung bei Deutschland: Christoph Kramer
60
22:01
Auswechslung bei Deutschland: İlkay Gündoğan
59
22:01
Das Duell geht weiter, diesmal sportlich: Nach einer Flanke von rechts legt Diskerud mit dem Kopf auf Zardes im Sechzehner ab, an dem Rüdiger aber wie eine Klette klebt und ihn nicht zum Abschluss kommen lässt.
57
22:00
Unschöne Aktion von Gyasi Zardes. Der Ball ist längst weg, da packt der Stürmer von L.A Galaxy gegen Antonio Rüdiger noch den Arm aus und trifft den Abwehrspieler im Gesicht. Der Schiedsrichter hat's nicht gesehen und der Deutsche rappelt sich nach kurzer Pause wieder auf.
56
21:58
Gute Möglichkeit für die USA! Nach einer Ecke von Bradley verpasst Zardes die Kugel nur knapp, schließlich kommt Chandler zum Schuss, in den sich Mustafi wirft und klärt.
55
21:57
Jonas Hector erobert sich stark den Ball, durchquert das Mittelfeld und gibt nach links zu Mario Götze. Der Bayern-Akteur bringt die Flanke hoch in den Strafraum, wo Lukas Podolski die Kugel nicht richtig trifft und nur als Aufsetzer vor Brad Guzan bringt, der das Leder einsammelt.
53
21:55
Während die Gäste besser in den zweiten Durchgang starten, meldet sich auch das deutsche Team zur Stelle. Mit Lukas Podolski leitet Sami Khedira den Konter ein, muss dann aber kurz vorm Sechzehner abdrehen und verliert die Kugel an John Anthony Brooks.
52
21:54
Zardes tankt sich über links durch und gibt in die Mitte zu Yedlin, der aus kurzer Distanz abschließen könnte. Hector ist aber rechtzeitig zur Stelle und die Kugel vor dem Amerikaner aus der Gefahrenzone befördern.
50
21:52
Kyle Beckerman macht direkt mal auf sich aufmerksam. Mit einem starken Pass setzt der eben Eingewechselte Gyasi Zardes am Fünfer ein. Sebastian Rudy bekommt gerade noch das Bein in den Schuss und kann den Abschluss entschärfen.
46
21:47
Einwechslung bei Deutschland: Lukas Podolski
47
21:47
Schon zum Seitenwechsel wird auf beiden Seiten munter gewechselt. Auf deutscher Seite kommen Khedira und Podolski für Schweinsteiger und Schürrle. Klinsmann wechselt gleich drei Mal und bringt Yedlin, Evans und Williams für Agudelo, Johnson und Beckerman.
46
21:47
Auswechslung bei Deutschland: André Schürrle
46
21:47
Einwechslung bei USA: Kyle Beckerman
46
21:47
Auswechslung bei USA: Daniel Williams
46
21:47
Einwechslung bei USA: Brad Evans
46
21:47
Auswechslung bei USA: Fabian Johnson
46
21:47
Einwechslung bei USA: DeAndre Yedlin
46
21:47
Auswechslung bei USA: Juan Agudelo
46
21:47
Einwechslung bei Deutschland: Sami Khedira
46
21:46
Auswechslung bei Deutschland: Bastian Schweinsteiger
46
21:46
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:38
Halbzeitfazit:
Ohne Nachspielzeit pfeift Danny Makkelie zur Halbzeit und die Teams gehen mit dem 1:1 in die Kabine. Die deutsche Mannschaft startete gut in die Partie und erarbeitete sich mit starken Kombinationen und viel Tempo die Oberhand. Besonders Debütant Patrick Herrmann spielte sich auf der rechten Seite in den Vordergrund und legte mit klasse Vorarbeit Mario Götze das 1:0 auf den Fuß. Der hatte in der 31. Minute die Möglichkeit, auf 2:0 zu erhöhen, scheiterte aber an einem reaktionsstarken Brad Guzan im Kasten der USA. Erst zum Ende der Halbzeit wurden die Gäste wirklich gefährlich, profitierten dann aber mehrfach von Fehlern des DFB-Teams und holte sich fast folgerichtig nach einem perfekten Zuspiel von Michael Bradley durch Mix Diskerud den Ausgleich. Es bleibt zu hoffen, dass das bis hierhin unterhaltsame Spiel genau so weiter geht und nicht allzu sehr unter den zu erwartenden Wechselarien der zweiten Halbzeit leidet.
45
21:31
Ende 1. Halbzeit
44
21:28
Die Gäste bekommen die nächste Chance! Diesmal ist es Chandler, der mit einem scharfen Pass zu Zardes an der Strafraumkante gibt. Der Schuss des Stürmers geht aber am Tor vorbei. Die deutsche Mannschaft scheint die Halbzeitpause schon ein paar Minuten vorzuziehen.
39
21:25
Zieler muss ran! Chandler geht über rechts und bringt die Flanke kurz vor den Kasten, wo der deutsche Torwart rechtzeitig zur Stelle ist, um das Leder vor den heransprintenden Stürmern aus der Luft zu pflücken.
41
21:24
Tooor für USA, 1:1 durch Mix Diskerud
Mit einem konsequenten Spielzug machen die USA den Ausgleich! Ein starker Diagonalball von Michael Bradley lässt nahezu die gesamte deutsche Abwehr aussteigen und findet Mix Diskerud, der sich gegen Sebastian Rudy durchsetzt und das Leder auch mit dem Rechtsverteidiger auf Tuchfühlung aus sieben Metern im Kasten versenkt.
38
21:24
Nochmal Bradley! Diesmal schließt der Amerikaner aus 18 Metern ab, setzt die Kugel aber neben den langen Pfosten.
40
21:23
Missverständnis beim DFB-Team: Sebastian Rudy geht mit der Kugel bis zur Grundlinie und passt in den Strafraum zu André Schürrle, der den Ball für Mario Götze durchlassen will. Der Torschütze ist aber ein ganzes Stück entfernt und die USA kann problemlos klären.
37
21:23
Michael Bradley bringt mit einem langen Ball aus der eigenen Hälfte den Konter ins Rollen, Fabian Johnson tankt sich auf links durch und gibt wieder in die Mitte zum mitgesprinteten Kapitän. Dem verspringt das Leder jedoch und Antonio Rüdiger kann die Situation entschärfen.
35
21:21
Herrmann setzt zum Sprint durch die Mitte an, den Diskerud nur mit einem Foul im Mittelfeld unterbinden kann. Da hat der Amerikaner Glück, nicht mit Gelb verwarnt zu werden.
33
21:19
Und die Kopfballchance für André Schürrle: Diesmal gibt Mario Götze den Flankengeber und findet den Wolfsburger im Fünfer, der aber die Kugel nicht richtig erwischt und ohne Kraft in die Arme von Brad Guzan köpft.
31
21:18
Guzan verhindert das 2:0! Herrmann lässt im Mittelfeld seinen Gegenspieler mit einer Körpertäuschung aussteigen und leitet den Angriff ein, der Götze ins Eins-gegen-Eins mit dem herausgeeilten US-Keeper bringt. Guzan kann den Schuss aus kurzer Distanz mit dem Bein klären und seine Vordermänner schlagen die Kugel aus dem Sechzehner.
28
21:14
Jóhannsson versucht's von rechts: Nach einer langen Ballstafette der Amerikaner kommt der Alkmaar-Stürmer an die Kugel und darf ziemlich unbehelligt bis kurz vor den Sechzehner ziehen. Seinen Abschluss verzieht der 24-Jährige jedoch und setzt den Ball über die Latte.
26
21:12
Wieder ist es Williams, der sich mit einem Schubser gegen Schweinsteiger ein paar Strenge Worte des Unparteiischen einhandelt. In einem ansonsten absolut fairen Freundschaftsspiel muss das auch wirklich nicht sein.
24
21:10
Viel geht nach vorne über Patrick Herrmann. Nach einem schönen Anspiel von Sebastian Rudy zieht der Gladbacher im Doppelpass mit Mario Götze in den Sechzehner, legt sich die Kugel dann aber zu weit vor und muss das Spielgerät an Ventura Alvarado abgeben.
22
21:07
Gelbe Karte für Daniel Williams (USA)
Daniel Williams kommt zu spät in den Zweikampf mit İlkay Gündoğan und trifft den Mittelfeldmann am Knöchel. Für das überharte Einsteigen zeigt der Schiedsrichter zurecht die erste Gelbe Karte der Partie.
19
21:04
Auch Schürrle sucht den Kasten. Der Wolfsburger zieht von links in die Mitte und zieht aus 18 Metern einfach mal ab. Der Schuss geht aber ein gutes Stück am linken Pfosten vorbei.
17
21:03
Dass die DFB-Auswahl so überhaupt noch nie zusammengespielt hat, lassen sich die Spieler kaum anmerken. Mit viel Tempo und guten Kombinationen liefern die Mannen von Jogi Löw eine ansehnliche Leistung ab. Außer der klasse Chance von Mix Diskerud haben die US-Amerikaner noch nicht ganz ins Spiel gefunden.
18
21:03
Ron-Robert Zieler hat in seinem sechsten Länderspiel noch nicht viel zu tun. Nur den nächsten langen Ball von Michael Bradley, der für Gyasi Zardes ein Stück zu weit kommt, darf der Keeper im Sechzehner einsammeln.
14
21:01
Die USA lassen sich nicht schocken. Über links leitet Fabian Johnson den Konter ein, bei dem die deutsche Abwehr zu langsam nach hinten rückt. Die Flanke in den Sechzehner findet Gyasi Zardes, der die Kugel aber nicht kontrollieren kann.
12
20:57
Tooor für Deutschland, 1:0 durch Mario Götze
Das deutsche Team geht in Führung! Ausgerechnet Debütant Patrick Herrmann setzt sich auf rechts stark durch und dringt in den Strafraum, um da auf den sträflich freien Mario Götze zu passen, der die Kugel nur noch aus 13 Metern ins Tor schlenzen muss.
7
20:53
Klasse Möglichkeit für die DFB-Elf! Herrmann nutzt auf der rechten Seite seine Geschwindigkeit aus und spielt dann mit gutem Auge auf die andere Seite zu Mario Götze, der viel Zeit hat, die Kugel im Strafraum anzunehmen und für den einlaufenden Mesut Özil auflegt. Dessen Schuss kann Brad Guzan aber parieren.
9
20:52
Die Gäste sind auch im Spiel! Jóhannsson lässt auf Strafraumhöhe Hector stehen und passt auf Bradley, der das Spielgerät zu Diskerud an der Strafraumgrenze weiterleitet. Der Mann vom New York City FC packt einen deftigen Schuss aus, haut das Leder aber knapp über die Latte.
2
20:48
Die Ecke bleibt jedoch harmlos und die USA-Abwehr kann ohne Probleme klären.
4
20:47
Hector macht in den ersten Minuten eine richtig gute Figur auf der linken Seite. Seine nächste Aktion führt zur Ecke, bei der die Hereingabe Schweinsteiger kurz vor dem Fünfer über den Schlappen rutscht.
1
20:47
Guter Beginn der deutschen Mannschaft: Jonas Hector und André Schürrle kombinieren sich über links durch die Abwehrspieler, bevor İlkay Gündoğan mit Zug zum Tor in den Strafraum dringt und mit seinem abgefälschten Schuss die erste Ecke herausholt.
1
20:46
Rein geht's in die Partie! Die Gäste aus den Staaten bringen den Ball ins Rollen.
1
20:45
Spielbeginn
20:42
Trotz der Elftal-Pleite am Freitag hat sich das niederländische Schiedsrichtergespann guter Laune in Köln eingefunden. Geleitet wird die Partie von Danny Makkelie, der 111 Spiele in der Eredivisie auf dem Konto hat und in der letzten Saison erstmals auch in der Champions League zum Einsatz kam. Den 32-jährigen Unparteiischen unterstützen Mario Diks und Hessel Steegstra an den Seitenlinien.
20:35
Bei den Gästen fehlen Jozy Altidore mit einer Oberschenkelverletzung, Alejandro Bedoya wegen Knieproblemen und Clint Dempsey, der in Seattle die Geburt seines vierten Kindes erwartet. Allzu schwer sollten die Ausfälle jedoch nicht wiegen. Auf die drei Akteure mussten die US-Boys schon bei der Partie in Amsterdam vor fünf Tagen verzichten und lösten die Aufgabe schließlich äußerst respektabel.
20:33
Nachdem auch Mats Hummels kurzfristig absagen musste und Jérôme Boateng erst gestern Abend zur Mannschaft stieß und erstmal auf der Bank Platz nimmt, kommen Antonio Rüdiger und Shkodran Mustafi in der Innenverteidigung zu ihren Einsätzen, während Sebastian Rudy und Jonas Hector, der heute quasi ein Heimspiel feiert, die Vorstöße der USA auf den Außenbahnen verhindern sollen. Gladbachs Patrick Herrmann darf bei seinem Nationalmannschafts-Debüt direkt in der Startelf ran und wird damit zum 75. DFB-Neuling unter Joachim Löw.
20:21
Zum dritten Mal treffen die Teams seit Klinsmanns Umzug in die USA aufeinander. 2013 unterlag das DFB-Team mit 4:3 in Washington, in der WM-Gruppenphase setzten sich die Deutschen im Regenspiel von Recife mit 1:0 durch. Das Siegtor in Brasilien erzielte Thomas Müller, der genau wie Teamkollege Manuel Neuer eine wohlverdiente Pause bekommt. Im Kader fehlen außerdem Toni Kroos und Marco Reus, sowie der verletzte Benedikt Höwedes.
20:14
Die Intensität kommt bei der US-Truppe nicht von ungefähr. Während die Partie für Deutschland eher ein Vorspiel für die EM-Qualifikation gegen Gibraltar am Samstag ist, bereitet sich Klinsmanns Team auf den Gold Cup im Juli vor, bei dem die Titelverteidigung und die Qualifikation für den Confed-Cup 2017 gesichert werden sollen. Eine gute Ausgangssituation also, um die Deutschen erstmals im eigenen Land zu schlagen.
20:07
Das Tor war das erste des Aue-Stürmers im National-Trikot und hat den US-Boys nochmal mächtig Selbstvertrauen für das Duell mit dem Weltmeister geliefert. "Ich war beeindruckt vom Tempo, das die USA in den Niederlanden gegangen ist, von ihrer Mentalität", betonte auch DFB-Coach Löw. "Die Mannschaft hat eine hervorragende Entwicklung gemacht, spielt taktisch auf enorm hohem Niveau. Sie haben gegen die Niederländer mit unglaublicher Dynamik und Intensität gespielt."
20:01
Am letzten Freitag testete Klinsmann seine Mannschaft bereits gegen die Niederlande. Bis zur 70. Minute führte die Elftal noch mit 3:1, bevor Herthas John Anthony Brooks den Anschlusstreffer erzielte, der einen spektakulären Schlussspurt möglich machte. Daniel Williams' Ausgleich zwei Minuten vor Schluss wurde von Bobby Woods Siegtreffer in der 90. Minute gekrönt.
19:54
Es kam fast ein wenig Nostalgie auf, als man Jogi Löw und Jürgen Klinsmann wieder vereint auf dem Podium der Pressekonferenz sah. Aber nur fast. Knapp neun Jahre ist das Sommermärchen her, auf getrennten Wegen haben sich die beiden Trainer mehr als ordentlich geschlagen. Während Löws WM-Titel wohl nicht zu toppen ist, darf sich Klinsmann die amerikanische "Soccer-Mania" aufs Konto schreiben, die beim letzten Auftritt der USA sicher nicht geschmälert wurde.
19:48
Löw gegen Klinsmann - ein echtes Freundschaftsspiel steht an. Hallo und herzlich willkommen zum Testspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die USA! Im Kölner RheinEnergieStadion rollt die Kugel ab 20:45 Uhr!

Deutschland

Deutschland Herren
vollst. Name
Deutscher Fußball Bund
Stadt
Frankfurt/Main
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
28.01.1900

USA

USA Herren
vollst. Name
US Soccer Federation
Stadt
Chicago IL 60616
Farben
weiß
Gegründet
01.01.1913