28. Spieltag
09.04.2017 15:30
Beendet
Hertha BSC
Hertha BSC
2:0
FC Augsburg
Augsburg
2:0
  • John Anthony Brooks
    Brooks
    12.
    Kopfball
  • Valentin Stocker
    Stocker
    37.
    Rechtsschuss
Stadion
Olympiastadion
Zuschauer
43.451
Schiedsrichter
Tobias Stieler

Liveticker

90
17:26
Fazit:
Aufatmen bei Pál Dárdai! Hertha BSC feiert nach drei Niederlagen in Serie wieder einen Erfolg und schlägt den FC Augsburg im heimischen Olympiastadion souverän mit 2:0. Damit springt die Hertha zurück auf Platz fünf und hat im Kampf um die Europa-League-Plätze wieder die besten Karten in der Hand. Bei den Gästen hält die Talfahrt unterdessen an. Nach ganz schwacher erster Hälfte konnte der FCA die Partie im zweiten Durchgang zwar offener gestalten, hatte aber unter dem Strich so gut wie keine gelungene Offensivaktion vorzuweisen. Manuel Baums Elf hängt damit weiter auf dem Relegationsplatz fest und spürt bereits den Atem des FC Ingolstadt im Nacken. Weiter geht es für beide Teams am kommenden Samstag. Die Hertha reist nach Mainz, Augsburg empfängt Köln. Noch einen schönen Sonntag und bis dann!
90
17:21
Spielende
90
17:21
Einen letzten sanften Ansturm der Gäste wehrt die Berliner Abwehr locker ab und leitet den Gegenangriff ein. Kalou könnte alleine im Strafraum alles klar machen, legt sich den Ball aber zu weit vor und Hitz ist zur Stelle.
90
17:18
Zwei Minuten Nachspielzeit sind angezeigt.
90
17:18
Es gibt nochmal Freistoß für die Hauptstädter auf dem rechten Flügel. Plattenhardt zieht das Ding gefährlich mit Schnitt Richtung Tor, doch bevor es brenzlig wird, entscheidet Schiedsrichter Stieler auf Abseits.
88
17:17
Auch Pál Dárdai schöpft sein Wechselkontingent voll aus und ersetzt den starken Darida durch Esswein.
88
17:16
Einwechslung bei Hertha BSC: Alexander Esswein
88
17:16
Auswechslung bei Hertha BSC: Vladimír Darida
87
17:16
Augsburg versucht es nochmal über die linke Seite. Philipp Max bringt die Kugel einfach mal halbhoch in den Strafraum, doch der viel zu kurze Ball bringt die Berliner Verteidigung nicht in Bedrängnis. Anschließend holt Altintop außen zumindest einen Freistoß raus.
85
17:14
Manuel Baum wechselt ein letztes Mal und bringt für die letzten Minuten den Ex-Freiburger Jonathan Schmid für den heute unauffälligen Georg Teigl.
85
17:13
Einwechslung bei FC Augsburg: Jonathan Schmid
85
17:13
Auswechslung bei FC Augsburg: Georg Teigl
83
17:12
Wieder darf Marvin Plattenhardt sich versuchen, wieder schlenzt der Berliner Linksfuß das Leder über die Mauer aufs freie Eck und wieder fliegt Marvin Hitz heran und pariert das Leder sehenswert zur Seite.
82
17:10
Gelbe Karte für Christoph Janker (FC Augsburg)
Janker kann Pekarík 25 Meter vor dem Tor nur per Textilvergehen stoppen und wird ebenfalls verwarnt.
80
17:10
Einwechslung bei Hertha BSC: Allan
80
17:10
Auswechslung bei Hertha BSC: Niklas Stark
80
17:09
Einwechslung bei FC Augsburg: Takashi Usami
80
17:09
Auswechslung bei FC Augsburg: Alfreð Finnbogason
79
17:07
Gelbe Karte für Vladimír Darida (Hertha BSC)
Darida rauscht etwas unglücklich, aber auch unnötig hart in Ji rein und sieht Gelb. Damit fehlt der Mittelfeldmann der Hertha nächste Woche.
78
17:07
Hertha spielt jetzt auch mit der Uhr. Plattenhardt holt auf dem linken Flügel ganz gemächlich einen Eckball raus und bringt den dann auch hinein auf den ersten Pfosten, woe der FCA klären kann. Anschließend läuft die Kugel wieder gemütlich durch die Berliner Reihen.
75
17:04
Eine Viertelstunde vor Schluss steuert Hertha BSC Berlin auf den ersten Sieg nach drei verlorenen Spielen in Folge zu. Die Gäste aus Augsburg präsentieren sich zwar mittlerweile ebenbürtig, kommen aber kaum zu Abschlüssen und fordern die Hertha-Abwehr nicht wirklich.
73
17:02
Das ist einfach zu harmlos! Augsburg kommt jetzt besser in Richtung Berliner Strafraum, doch nach Zuspiel von Dong-won Ji ist Baiers Abschluss aus 22 Metern einfach zu ungefährlich. Die Kugel rauscht meterweit rechts am Kasten vorbei.
71
17:00
Vladimír Darida wird 30 Meter vor dem Tor nicht angegriffen, geht noch ein paar Schritte und lässt dann einen strammen Rechtsschuss ab, den Hitz mit Mühe und Not über den Querbalken befördern kann. Die folgende Ecke bringt keine Gefahr.
70
16:59
Beide Trainer wechseln erstmals. Beim FCA kommt Halil Altintop, der letzte Woche gegen Ingolstadt nach Einwechslung traf, für den verwarnten Dominik Kohr. Pál Dárdai gönnt Valentin Stocker nach einem Tor und einer Vorlage seinen Applaus und bringt dafür Maximilian Mittelstädt.
69
16:57
Einwechslung bei Hertha BSC: Maximilian Mittelstädt
69
16:57
Auswechslung bei Hertha BSC: Valentin Stocker
69
16:57
Einwechslung bei FC Augsburg: Halil Altintop
69
16:57
Auswechslung bei FC Augsburg: Dominik Kohr
67
16:56
Vedad Ibišević hat das 3:0 auf dem Fuß! Von links kommt das Leder über Salomon Kalou zum Bserliner Golagetter. Ibišević lässt 16 Meter vor dem Tor Janker stehen und hat freie Schussbahn. Der Bosnier will es dann aber etwas zu schön machen, visiert den rechten Winkel an und schlenzt gut einen Meter am Augsburger Gehäuse vorbei.
64
16:52
Plötzlich hat Alfreð Finnbogason die erste echte Chance für die Gäste! Nach einer halbhohen Hereingabe von Dong-won Ji ist der Isländer der Berliner Abwehr enteilt und taucht frei vor Jarstein auf, stochert die Kugel aber mit gestrecktem Bein links am Hertha-Tor vorbei.
63
16:51
Darida und Baier testen am Mittelkreis unfreiwillig die Härte ihrer Schienbeine und winden sich beide mit schmerzverzerrtem Gesicht am Boden. Bei beiden geht es nach einer kurzen Pause aber zunächst weiter.
60
16:48
Der FC Augsburg zeigt sich im Vergleich zur ersten Hälfte zumindest etwas verbessert. Die Elf von Manuel Baum versucht jetzt , den Gegner früher zu attackieren und schiebt das Geschehen ein wenig weiter Richtung Berliner Tor. Torabschlüsse sind aber weiter Fehlanzeige.
58
16:46
...und zwingt Marvin Hitz zu einer Parade! Der Berliner zirkelt den Ball aus 20 Metern halbrechter Position über die Mauer aufs kurze Eck. Hitz fliegt heran und faustet das Ding zur Ecke.
57
16:45
Christoph Janker springt vor dem eigenen Strafraum in feinster Karate-Manier in Per Skjelbred rein und verursacht einen Freistoß. Plattenhardt legt sich das Leder zurecht...
54
16:43
Das spielt Hertha nicht gut! Die Berliner gehen mit vier gegen drei aufs Augsburger Tor zu. Salomon Kalou schiebt die Kugel links raus in den Lauf von Vedad Ibišević. Der will es selbst machen und sich den Ball vorbei an Kevin Danso auf den rechten Fuß legen, doch der Augsburger Verteidiger hat den Braten gerochen und luchst dem Bosnier den Ball ab.
52
16:41
Die Hertha kommt wieder. Eine Flanke von rechts landet am zweiten Pfosten bei Kalou, der die Kugel runter nimmt und am Strafraum Pekarík bedient. Der Slowake darf zunächst mit links und dann mit rechts abschließen, bekommt das Leder aber beide Male nicht Richtung Tor geschickt.
50
16:39
Da war sie eigentlich, die erste gute Chance für den FCA, doch Alfreð Finnbogason hat dann selbst die Gefahr gebannt. Statt elf Meter vor dem Tor selbst abzuschließen, lässt er eine flache Hereingabe passieren, da er einen Mitspieler im Rücken wähnt. Dort steht aber zunächst nur ein Berliner Verteidiger und klärt.
48
16:37
Sebastian Langkamp liegt nach einem Kopf-Zusammenprall gerade benommen am Boden und wird behandelt. Der Berliner berappelt sich aber wieder und ist schon wieder zurück auf dem Platz.
47
16:36
Im letzten Spiel gegen Ingolstadt kam der FCA nach einem 0:3-Rückstand nochmal auf 2:3 heran und hätte fast noch einen Punkt erkämpft. Heute sollten die Bayern etwas früher anfangen, wenn sie noch was Zählbares ergattern wollen, denn Herthas Defensive erscheint deutlich stabiler, als die des FCI.
46
16:34
Weiter gehts! Beide Trainer schicken die selben Elf Akteure raus auf den Platz, die schon in den ersten 45 Minuten ran durften.
46
16:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:19
Halbzeitfazit:
Hertha BSC Berlin führt nach einer überzeugenden ersten Hälfte gegen erschreckend schwache Augsburger verdient mit 2:0. Brooks und Stocker erzielten die Treffer für die Hausherren, die dem FCA in allen Belangen überlegen sind. 67% Ballbesitz und 8:1 Torschüsse sprechen eine klare Sprache. Bei den Gästen hat man das Gefühl, das einige den Ernst der Lage noch nicht ganz erkannt haben, denn offensiv kommt da rein gar nichts. Coach Manuel Baum wird sicher eine feurige Halbzeitansprache vorbereitet haben. Ob das was bringt, sehen wir in einigen Minuten. Bis gleich!
45
16:16
Ende 1. Halbzeit
45
16:15
Die letzte Minute der ersten Hälfte läuft und Hertha verwaltet das Resultat jetzt hier ganz gemütlich. Die Gäste scheinen auch zufrieden zu sein, erstmal nur mit einem 0:2 in die Pause zu gehen. Da passiert wohl nicht mehr viel.
42
16:13
Gelbe Karte für Dominik Kohr (FC Augsburg)
Dominik Kohr versucht, seine Kollegen ein wenig wach zu rütteln und geht im Mittelfeld überhart gegen Stark zur Sache. Gelb!
41
16:12
Der Auftritt der Gäste ist weiter bestenfalls als uninspiriert zu bezeichnen. Mutlos oder fast gleichgültig würde es allerdings auch treffen. Der FCA trottet hier gemächlich über das Feld, als würde es genau anders herum stehen.
39
16:11
John Anthony Brooks hat sich kurz vor dem zweiten Tor in einem Zweikampf verletzt, wurde kurz behandelt und scheint noch immer nicht richtig rund zu laufen. Zumindest bis zur Pause will der Amerikaner aber wohl durchhalten.
37
16:08
Tooor für Hertha BSC, 2:0 durch Valentin Stocker
Mit dem nächsten guten Angriff erhöht die Hertha! Großen Anteil am Treffer hat diesmal Vedad Ibišević, der die Kugel 30 Meter vor dem Tor ganz stark gegen zwei Augsburger behauptet und dann Kalou im richtigen Moment steil in den Strafraum schickt. Der legt vor dem herausstürzenden Hitz uneigennützig quer auf den mitgelaufenen Stocker, der den Ball nur noch ins leere Tor schieben muss.
36
16:07
Die Hauptstädter haben weiter alles unter Kontrolle, machen allerdings auch nicht gerade viel aus ihrer Überlegenheit. Seit der dicken Chance von Ibišević ist bei den Hausherren erstmal ein wenig die Luft raus.
33
16:05
Nach einer Flanke auf den zweiten Pfosten landet der Ball irgendwie bei Kevin Danso, der die Kugel mit einiger Mühe unter Kontrolle bringt, sich dann einen Schritt von John Anthony Brooks absetzt und aus spitzem Winkel von rechts der ersten Augsburger Torschuss verzeichnet. Hertha-Keeper Rune Jarstein hat keine Probleme und kann das Leder gemütlich aufnehmen.
32
16:03
Vielleicht geht nach einer Standardsituation mal was für die Gäste. Es gibt Freistoß aus 35 Metern halblinker Position.
29
16:01
Mit einem herrlichen Flügelwechsel bringt Brooks Pekarík ins Spiel. Der Slowake darf gleich zweimal unbedrängt flanken, kann dabei aber nicht mehr als einen Eckstoß herausholen. Dieser bringt keine weitere Gefahr für das Augsburger Tor.
26
15:57
Die Mannen von Manuel Baum sind noch nicht recht in der Partie angekommen. Nur 36% der Zweikämpfe gingen bisher an die Gäste, die den acht Berliner Torschüssen noch keinen einzigen entgegenzusetzen haben. Da verwundert das Ergebnis wenig.
23
15:54
Augsburg findet in dieser Partie offensiv weiter kaum statt. Ein erster zaghafter Vorstoß über Dong-won Ji endet in einer harmlosen Flanke, die der Hertha-Abwehr keine Probleme bereitet.
20
15:51
Riesenchance zum 2:0! Das war ganz stark gespielt von der Hertha! Vedad Ibišević leitet einen Flankenball von links mit der Brust in den Strafraum zu Kalou weiter, der den Doppelpass mit dem Bosnier sucht und Ibišević in Schussposition bringt. Aus zehn Metern linker Position kann der Berliner Kapitän Hitz aber in zwei Versuchen nicht überwinden.
18
15:50
Nach einem Schubser von Darida gegen Kohr gibt es jetzt auch die erste Standard für den FCA. Philipp Max schlägt den Ball aus dem rechten Halbfeld mit links hoch Richtung Tor genau in die Arme des aufmerksamen Rune Jarstein.
16
15:47
Standardexperte Marvin Plattenhardt läuft erstmals an und versucht sich an einem Freistoß aus 30 Metern. Der kommt zwar platziert aufs rechte untere Eck, hat aber wesentlich zu wenig Power und Hitz kann das Leder locker abfangen.
15
15:46
Ein frühes Tor hatte sich Hertha-Trainer Pál Dárdai gewünscht und der Ungar hat es bekommen. Die Führung spielt den Gastgebern natürlich in die Karten, denn nun muss der FCA mehr für das Spiel tun und für die Berliner werden sich Räume auftun.
12
15:42
Tooor für Hertha BSC, 1:0 durch John Anthony Brooks
Der wiedergenesene Plattenhardt bringt einen Eckball von links auf den zweiten Pfosten, wo Kalous Kopfball von einem Augsburger geblockt wird und bei Stocker landet. Der Schweizer bringt die Kugel irgendwie Richtung Tor und John Anthony Brooks hält sechs Meter zentral vor dem Tor den Kopf in Stockers Hereingabe. Unhaltbar für Hitz schlägt der Ball im rechten unteren Eck des Augsburger Tores ein!
10
15:42
Nach einem Schubser gegen Ibišević gibt es Freistoß für die Hertha von der linken Seitenlinie. Darida bringt die Kugel scharf in den Strafraum, wo Ji zur Ecke klären kann.
7
15:39
Berlin versucht gewohnt geduldig eine Lücke in der gegnerischen Abwehr zu finden und lässt den Ball gemächlich durch die eigenen Reihen laufen. Salomon Kalou wird auf dem linken Flügle mal schön in Szene gesetzt, stand aber einen Schritt im Abseits.
5
15:36
Augsburg lässt die Hertha bis zur Mittellinie kommen und geht dann im Mittelfeld in ein aggressives Pressing. Fast mit einem ersten Erfolg. Niklas Stark verliert das Leder gegen den heranrauschenden Ja-cheol Koo, doch das Ding springt einem anderen Herthaner in die Füße.
3
15:35
Hertha legt gleich den Vorwärtsgang ein! Valentin Stocker legt auf rechts den Turbo ein und wird steil Richtung Grundlinie geschickt, von wo der Schweizer zurücklegt auf Vladimír Darida. Der kann den halbhohen Ball aber nicht gut verarbeiten und Marwin Hitz muss letztlich nicht eingreifen.
1
15:31
Auf gehts! Die Hertha ist heute ganz klassisch in weiß-blau unterwegs, Augsburg läuft ganz in gelb auf.
1
15:30
Spielbeginn
15:28
Beim FCA muss kurzfristig Sturmtank Raúl Bobadilla passen, der sich beim Aufwärmen wohl eine Zerrung zugezogen hat. An seiner Stelle beginnt Alfreð Finnbogason in vorderster Linie beim FCA.
15:26
Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Tobias Stieler, der an den Seitenlinien von Sascha Thielert und Matthias Jöllenbeck unterstützt wird. Bei strahlendem Sonnenschein in der Hauptstadt bittet das Unparteiischengespann die Mannschaften in wenigen Augenblicken ins Olympiastadion. Gleich gehts los!
15:22
Das Duell Hertha gegen Augsburg gab es in der Bundesliga bisher neun Mal und beide konnten je zweimal als Sieger den Platz verlassen. Unter allen Partien, die mindestens genauso oft stattfanden, ist diese Paarung die im Schnitt torärmste der ganzen Liga. In neun Begegnungen erzielten die Teams zusammen nur zehn Treffer. Schon viermal trennte man sich 0:0, so auch diese Saison im Hinspiel in Augsburg.
15:16
Obwohl der Vorsprung des FCA auf die Abstiegsränge innerhalb von zwei Spieltagen von zehn auf vier Punkte geschrumpft ist, will Manager Stefan Reuter keine Panik verbreiten. "Wir denken nicht über die zweite Liga nach, wir beschäftigen uns mit Hertha BSC", ließ der Weltmeister von 1990 verlauten und stellte auch dem Trainer eine Jobgarantie aus. "Wir werden jetzt nicht die Nerven verlieren", sagte Reuter zur Personalie Manuel Baum.
15:11
FCA-Coach Manuel Baum bereitet vor allem die Abwehr Sorgen. Mit bereits 24 Gegentreffern stellt Augsburg die schwächste Verteidigung der Rückrunde. Gegen die Hertha fällt mit dem gelbgesperrten Innenverteidiger Martin Hinteregger nun auch noch eine wichtige Defensivsäule aus. Für ihn rückt der Ex-Berliner Christoph Janker in die Startformation.
15:04
Größter Hoffnungsträger auf Seiten der Hauptstädter ist Kapitän Vedad Ibišević, der nach abgesessener Gelbsperre zurück in die Mannschaft kehrt. Coach Dárdai macht keinen Hehl aus seiner Freude über die Rückkehr des Golagetters. "Man hat zuletzt deutlich gesehen, was uns fehlt: Tore! Gut, dass Vedad wieder da ist!" sagte der 41-Jährige vor der Partie. Neben dem Bosnier haben sich auch die zuletzt angeschlagenen Langkamp, Brooks und Plattenhardt allesamt rechtzeitig fit gemeldet und stehen dem Berliner Übungsleiter wieder zur Verfügung.
15:00
Die Berliner haben, mal wieder, damit zu kämpfen, die guten Leistungen aus der Hinrunde im zweiten Teil der Saison zu bestätigen. Ein Szenario, das bei Hertha fast schon Tradition hat und Trainer Pál Dárdai auf die Nerven geht. "Immer wieder wird diese Parallele gezogen. Das ist eine Belastung für die Köpfe", gab der Coach Einblick. Nun soll die Wende ausgerechnet gegen die Mannschaft her, gegen die die Hertha in den letzten acht Aufeinandertreffen gerade einmal zwei Tore erzielen konnte. Auch wenn Augsburg dieses Jahr gegen den Abstieg kämpft, warnt Dárdai : "Wir wissen, dass es schwierig wird."
14:57
Beide Teams wollen heute eine Negativserie beenden. Die Hausherren stehen nach drei Niederlagen am Stück vor Anpfiff erstmals seit langer Zeit nicht mehr unter den ersten Sechs. Zur Rückkehr auf die internationalen Ränge muss heute mindestens ein Punkt her. Die Gäste aus Bayern haben ganz andere Sorgen. Nach fünf sieglosen Spielen ist der FCA bis auf den Relegationsplatz abgerutscht und hat nun auch noch die wiedererstarkten Ingolstädter im Rücken.
14:48
Hallo und herzlich willkommen zur Bundesliga am Sonntagnachmittag! Hertha BSC empfängt ab 15:30 Uhr den FC Augsburg im Olympiastadion!

Hertha BSC

Hertha BSC Herren
vollst. Name
Hertha Berliner Sport-Club
Spitzname
Die alte Dame
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
25.07.1892
Sportarten
Fußball, Boxen, Kegeln, Tischtennis
Stadion
Olympiastadion
Kapazität
74.400

FC Augsburg

FC Augsburg Herren
vollst. Name
Fußball-Club Augsburg 1907
Stadt
Augsburg
Land
Deutschland
Farben
rot-grün-weiß
Gegründet
08.08.1907
Sportarten
Fußball
Stadion
WWK ARENA
Kapazität
30.660