27. Spieltag
23.04.2019 19:00
Beendet
TSV Hartberg
TSV Hartberg
2:4
Rapid Wien
Rapid Wien
1:1
  • Rene Swete
    Swete
    14.
    Eigentor
  • Rajko Rep
    Rep
    28.
    Dir. Freistoß
  • Thomas Murg
    Murg
    48.
    Linksschuss
  • Boli Bolingoli-Mbombo
    Bolingoli-Mbombo
    62.
    Kopfball
  • Andrija Pavlović
    Pavlović
    74.
    Linksschuss
  • David Cancola
    Cancola
    82.
    Rechtsschuss
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Zuschauer
3.771
Schiedsrichter
Sebastian Gishamer

Liveticker

90
20:59
Thomas Murg
"Ich denke, dass wir nicht schlecht angefangen haben. Es war ein Geschenk als Tor und wir haben dann eines zurückgegeben und dann sind wir leider wirklich schlecht gewesen. In der Halbzeit ist es dann in der Kabine laut geworden, wir haben das angesprochen. Ich glaub die zweite Halbzeit spricht für sich, wir haben unsere CHancen rausgespielt und auch verwertet und letzlich verdient gewonnen."
90
20:58
Rene Swete
"Ich glaub es war heute nicht nur kämpferisch gut. Wir hatten heute unsere Chancen und wenn wir uns ehrlich sind, das war ein Spiel auf Augenhöhe und wir brauchen uns da nicht verstecken."
90
20:57
Fazit
SK Rapid Wien setzt sich mit 4:2 bei TSV Hartberg durch. Rapid kann in der zweiten Halbzeit deutlich zulegen und geht verdient früh wieder in Führung. In der Folge können sie weiter nachlegen und sich zwischenzeitlich eine 3-Tore-Führung erspielen. Hartberg gibt aber nie auf und will sich noch einmal zurückkämpfen, kommt auch dank Cancola noch näher, verabsäumt es aber in der Schlussphase noch einmal seine Chancen zum Anschlusstreffer zu nutzen. Hartberg verliert also wieer nach einer starken Leistung und bleibt ini der unteren Hälfte der Tabelle. Rapid gelingt der Sieg, am Samstag gibt es gleich die Chance zur Revanche.
90
20:53
Spielende
90
20:52
Kovacevic kommt noch einmal zum Abschluss! Hofmann hindert ihn aber am Abschluss - das war wohl die letzte Chance.
90
20:51
Zwei Minuten geht's noch - Rapid hält Hartberg jetzt weiter vom Tor fern.
90
20:49
Noch vier Minuten werden nachgespielt. Zwei Tore Rückstand hat Rapid im selben Zeitintervall zuletzt noch aufgeholt - gelingt es Hartberg auch?
90
20:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
20:48
Schönes Zuspiel von Schobesberger! Ljubicic setzt zum Stanglpass an, aber Swete begräbt den Ball unter sich.
89
20:47
Kopfball vom Fünfer! Die Defensive der Hütteldorfer wankt ordentlich, ein Kopfball vom Fünfer landet mit Glück bei Strebinger.
88
20:47
Noch einmal Rep! Sonnleitner verliert bei einem hohen Ball die Übersicht, Rep stiehlt sich davon und verfehlt das lange Eck vom Fünfer!
86
20:44
An die Latte! Rapid atmet erleichert auf, Rep schießt im Fallen an die Latte! Hier ist offenbar noch einiges drin.
85
20:44
Schwab kommt wieder zumm Abschluss, der Ball springt knapp neben das Tor.
84
20:42
Rapid will wieder die drei-Tore-Führung, aber Badji köpfelt nach Bolingoli-Flanke drüber.
82
20:41
Tooor für TSV Hartberg, 2:4 durch David Cancola
Cancola staubt zum 2:4 ab! Der Freistoß wird zunächst aufs Tor geköpfelt, Strebinger wehrt direkt vor Cancola ab, der lässt sich nicht zweimal bitten.
82
20:40
Gelbe Karte für Boli Bolingoli-Mbombo (Rapid Wien)
Taktisches Foul von Bolingoli an der Seite. Freistoß für Hartberg.
81
20:40
Die letzten zehn Minuten sind angebrochen. Rapid nimmt jetzt das Tempo ein wenig raus.
80
20:38
Gelbe Karte für David Cancola (TSV Hartberg)
Für ein schweres Foul an Sonnleitner sieht Cancola Gelb.
78
20:37
Beide Mannschaften bringen sich für die Schlussphase in Stellung. Rapid bringt einen frischen Stürmer, Hartberg will auch nochmal neue Akzente in der Offensive seten.
77
20:36
Einwechslung bei Rapid Wien: Aliou Badji
77
20:35
Auswechslung bei Rapid Wien: Andrija Pavlović
77
20:35
Einwechslung bei TSV Hartberg: Christian Ilić
77
20:35
Auswechslung bei TSV Hartberg: Tobias Kainz
76
20:35
Die berühmte Rapid-Viertelstunde beginnt. Zuletzt gelangen den Hütteldorfern zwei Treffer - können sie hier noch nachlegen?
74
20:32
Tooor für Rapid Wien, 1:4 durch Andrija Pavlović
Pavlović macht hier wohl alles klar! Er kommt nach idealem Zuspiel von Schwab allein vor Swete auf und überhebt den herausstürmenden Tormann.
72
20:31
Doppelchance für Rapid! Ein Eckball leitet wieder mal eine brenzlige Situation ein, Swete ist wieder zweimal zur Stelle und verhindert einen weiteren Rapid-Treffer.
71
20:30
Super Weitschuss von Camara! Er zieht aus gut 20 Metern ab, der Ball zischt am Kreuzeck vorbei!
71
20:29
Einwechslung bei Rapid Wien: Philipp Schobesberger
71
20:29
Auswechslung bei Rapid Wien: Andrei Ivan
70
20:29
Nächste Riesenchance für Rapid! Schwab bringt einen Querpass von Auer direkt auf Swete, der mit einem guten Reflex einen höheren Rückstand verhindert.
66
20:27
Rapid kommt wieder zu einem Eckball, Hartberg kann klären.
66
20:24
Einwechslung bei TSV Hartberg: David Cancola
66
20:24
Auswechslung bei TSV Hartberg: Jürgen Heil
66
20:24
Einwechslung bei TSV Hartberg: Florian Flecker
66
20:24
Auswechslung bei TSV Hartberg: Siegfried Rasswalder
63
20:22
Eckball für Hartberg, der aber kein Problem für Rapid wird.
62
20:21
Tooor für Rapid Wien, 1:3 durch Boli Bolingoli-Mbombo
Bolingoli köpfelt nach Murg-Maßflanke das 3:1! Rapid lässt jetzt nicht nach und vrrgrößert den Abstand. Die Hartberger Abwehr war hier schlecht postiert und so kommt Murg zur Flanke, Bolingoli wird allein gelassen und kann dann einköpfen.
59
20:18
Wieder eine Halbchance für Hartberg, diesmal bleibt die Rapid-Defensive standfest.
56
20:14
Schwab kommt zu einem Distanzschuss! Swete ist damit nicht in Bedrängnis, aber Rapid zeigt deutlich mehr Entschlossenheit als im ersten Durchgang.
54
20:13
Guter Versuch von Murg, der mit einem Schuss von der Strafraumgrenze das Tor nur knapp verfehlt.
53
20:12
Rapid startet wie schon in der ersten Halbzeit mit viel Schwung.
50
20:09
Gelbe Karte für Tobias Kainz (TSV Hartberg)
Kainz sieht für ein taktisches Foul an Murg Gelb.
48
20:06
Tooor für Rapid Wien, 1:2 durch Thomas Murg
Murg bringt Rapid wieder in Führung! Von der linken Seite kommt Murg in den Strafraum und schiebt den Ball ins lange Eck!
46
20:05
Knasmüllner bleibt bei Rapid in der Kabine, Ljubicic kommt neu ins Spiel.
46
20:04
Einwechslung bei Rapid Wien: Dejan Ljubicic
46
20:04
Auswechslung bei Rapid Wien: Christoph Knasmüllner
46
20:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:50
Halbzeitfazit
TSV Hartberg und SK Rapid Wien gehen mit einem 1:1 in die Pause. Rapid geht nach einem schweren Patzer von Swete in Führung, in der Folge fallen sie zurück und verlieren völlig die Kontrolle. Folglich gelingt Hartberg der Ausgleich. Rapid hat große Probleme beim Chancen rausspielen, Hartberg hätte hier sogar in Führung gehen können. Rapid präsentiert sich defensiv anfällig und offensiv bisher völlig harmlos. Wenn sie dieses Spiel noch gewinnen wollen, müssen sie in der zweiten Halbzeit einiges drauflegen.
45
19:48
Ende 1. Halbzeit
45
19:46
Wieder eine Mögölickeit für Hartberg! Strebinger steht weit draußen, Reps Heber ist aber zu schwach, der Rapid-Torhüter kann noch halten.
45
19:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
19:45
Kovacevic kommt zum Abschluss - aus harmloser Position, Strebinger kann halten.
43
19:44
Wieder kurze Unterbrechung für eine Behandlung, diesmal muss Camara am Arm behandelt werden.
42
19:43
Das Spiel wird ruppiger. Viele kleine Fouls unterbinden den Spielfluss.
39
19:40
Riesenglück für Rapid! Zuerst kann Sonnleitner den Angriff nicht stoppen, dann wird Strebinger direkt angeschossen - allerdings aus Abseits.
37
19:37
Aher macht vorerst weiter. Er ist wieder am Feld und dürfte den Zwischenfall überstanden haben.
36
19:36
Pavlović kommt zum Kopfball, setzt ihn aber klar neben das Tor.
34
19:34
Auer geht selbstständig vom Feld. Mit Schiedsrichterball wird die Partie fortgesetzt.
33
19:34
Swete hilft dem am Boden liegenden Rapidler als erstes, bis die medizinische Abteilung übernimmt.
33
19:33
Auer muss behandelt werden - da ist ihm ein Mitpieler auf den Kopf gefallen. Er wirkt benommen.
32
19:32
Hartberg bringt den Ball wieder nicht ganz weg, Grahovac' Flanke findet aber keinen Abnehmer.
31
19:31
Schwab holt den nächsten Eckball raus.
31
19:31
Murg bringt den Ball scharf und direkt aufs Tor! Swete faustet diesmal weg.
30
19:30
Der nächste Eckball. Der Ball springt von einem Hartberger ins Tor-Out.
30
19:30
Eckball für Rapid. Der Treffer hat nun wieder die Hütteldorfer wachgerüttelt.
28
19:28
Tooor für TSV Hartberg, 1:1 durch Rajko Rep
Ein direkter Freistoß bringt den Ausgleich! Da schaut Strebinger nicht gut uas, der Ball springt knapp vor ihm auf und springt ihm von den Armen ins Tor!
26
19:27
Rapid versucht das Spiel zu beruhigen. Hartberg bringt derzeit viel Schwung hinein.
25
19:25
Gute Flanke von Murg! Ivan kommt zu spät an den Ball - Abstoß.
24
19:24
Ein Foul von Heil beendet den die Aktion.
24
19:24
Freistoß für Hartberg - Standards waren bisher gefährlich.
21
19:21
Diesmal landet der Ball in den Armen von Strebinger. Jetzt kann Rapid durchatmen.
21
19:21
Der dritte Eckball in Folge...
20
19:20
Grahovac klärt zunächst, eine erneute Flanke auf Rasswalder kann Strebinger noch mit den Fingerspitzen über die Latte lenken!
20
19:20
Rapid klärt erneut zur Ecke, diesmal von der anderen Seite.
19
19:19
Nächster Eckball für Hartberg.
17
19:17
Wieder rettet Strebinger! Jetzt ist bei Hartberg plötzlich Dampf drin - Rapid schwimmt in der Defensive, Strebinger bewahrt seine Mannschaft vor dem Ausgleich.
16
19:16
Die Rapid-Defensive klärt sicher.
16
19:16
Eckball für Hartberg.
15
19:16
Rasswalder kommt beinah zum Ausgleich! Jetzt wird's flott! Strebinger grätscht den Stanglpass zum Eckball.
15
19:15
Tooor für Rapid Wien, 0:1 durch Rene Swete (Eigentor)
Was für ein Patzer von Swete! Die Flanke kommt direkt in die Mitte, Swete faustet den Ball ins eigene Tor!
14
19:14
Jetzt holt Ivan den ersten Eckball raus. Knasmüllner wird ausführen.
14
19:14
Rapid präsentiert sich sehr ballsicher, hat im letzten Drittel aber noch nicht das nötige Rezept gefunden.
11
19:11
Jetzt markiert Ivan den ersten Schuss - der geht allerdings deutlich übers Tor.
8
19:09
Rapid hat zwar viel Ballbesitz, ist aber bisher noch nicht im Strafraum aufgetaucht.
5
19:05
Rapid will den Ton angeben und hat seit dem ersten Fehler kaum den Ball aus den eigenen Reihen gegeben.
2
19:03
Freistoß für Rapid - die Flanke kommt scharf, Hartberg klärt.
1
19:02
Erste große Chance für Hartberg! Schwab rollt den Ball blind zurück, Hofmann ist schnell ausgespielt und schon war Kovacevic fast allein aufs Tor unterwegs! Sein Schuss ist kein Problem für Strebinger.
1
19:00
Los geht's in Hartberg.
1
19:00
Spielbeginn
19:00
Rapid hat Anstoß.
18:57
Jetzt stehen die Mannschaften bereit und werden vom Schiedsrichter aufs Feld geführt.
18:52
Die Mannschaften sind jedenfalls für das Spiel fokussiert und beide sind hochmotiviert - jetzt kommt es nur noch drauf an, wer besser eingestellt ist.
18:40
Zuletzt hatte Rapid seine liebe Not mit Mannschaften, die mit einem kompakten Defensivkonzept antreten. Gegen Altach hat das Toreschießen erst in den letzten fünf Minuten funktionieren wollen.
18:21
Hartberg will - eher muss - endlich wieder punkten, wenn sie wieder ein bisschen Abstand auf Wacker Innsbruck am letzten Platz herausarbeiten wollen.
18:21
Rapid will nach dem enttäuschenden 2:2 gegen Altach heute wieder auf die Siegerstraße. In der Defensive gab es einige Umstellungen, Bolingoli kehrt nach seiner Sperre wieder in die Startelf zurück.
08:31
Herzlich willkommen zur 27. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel TSV Hartberg gegen SK Rapid Wien.

Hartberg wartet schon das gesamte Frühjahr auf einen Sieg. Die Steirer sind nach einem durchaus respektablen Herbst im Frühjahr völlig abgestürzt. Dabei waren die Leistungen oft besser als die Ergebnisse. Heute soll es ausgerechnet gegen Rapid gelingen, für die sowohl Trainer als auch Spieler aber im Vorfeld viel Respekt bezeugen. Am Feld darf davon nichts mehr zu sehen sein.

Für Rapid sollen die Oststeirer kein Stolperstein werden. Hat Trainer Dietmar Kühbar nach dem Unentschieden in Altach seiner Mannschaft noch Schwächen bei Mannschaften beschieden, die "mauern", wird Hartberg wohl ein ähnliches Konzept verfolgen. Rapid muss also vor allem vor dem Tor effizienter werden und entsprechend aufreten.

Die englische WOche wird auch von ihrer Fitness abhängig sein. Heute und vor allem am Samstag, wenn die Mannschaften in Wien wieder aufeinandertreffen wird sich zeigen, wie gut die körperliche Verfassung wirklich ist. Dabei kann Rapid wieder auf Bolingoli setzen, der seine Sperre abgesessen hat, Hartberg muss weiter auf seine Langzeitverletzten verzichten. Schiedsrichter in Hartberg ist Sebastian Gishamer, seine Assistenten sind Roland Riedel und Jasamin Sabanovic.

TSV Hartberg

TSV Hartberg Herren
vollst. Name
Turn- und Sportverein Egger Glas Hartberg - Fußball
Stadt
Hartberg
Land
Österreich
Gegründet
29.04.1946
Sportarten
Fußball, Handball, Faustball, Leicht- und Schwerathletik, Schwimmen, Tennis und Tischtennis, Wintersport, Wandern und Tanzsport
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Kapazität
5.100

Rapid Wien

Rapid Wien Herren
vollst. Name
Sportklub Rapid Wien
Spitzname
Die Grün-Weißen
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
grün-weiß
Gegründet
08.01.1899
Stadion
Allianz Stadion
Kapazität
28.000