29. Spieltag
05.05.2019 14:30
Beendet
LASK
LASK
3:0
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
1:0
  • Samuel Tetteh
    Tetteh
    23.
    Kopfball
  • Michael Novak
    Novak
    49.
    Eigentor
  • Maximilian Ullmann
    Ullmann
    90.
    Elfmeter
Stadion
Raiffeisen Arena
Zuschauer
5.113
Schiedsrichter
Julian Weinberger

Liveticker

90
16:28
Die Wolfsberger bleiben Dritter und können diesen Rang in der kommenden Runde ebenfalls fixieren.
90
16:28
In der Tabelle sichert der LASK den zweiten Platz endgültig vor dem WAC ab.
90
16:27
Der WAC begrüßt in der kommenden Runde zuhause den SKN St. Pölten.
90
16:27
Der LASK spielt in der kommenden Runde auswärts gegen RB Salzburg. Hier kommt es zum gipfeltreffen zwischen Ersten und Zweiten.
90
16:25
Fazit:
Die Partie ist beendet und der LASK gewinnt zuhause mit 3:0 gegen den WAC. Ein tolles Ergebnis für die Linzer, die damit Platz zwei endgültig absichern. Der LASK ging durch Tetteh in Hälfte 1 in Führung. Nach der Pause entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Der LASK konnte aber das 2:0 durch ein eigentor von Novak erzielen. Danach gab es auf beiden Seiten je eine Gelb-Rote Karte. Zudem erhöhten die Linzer per Elfmeter durch Ullmann auf 3:0. Ein sicherer Erfolg gegen die starken Kärntner.
90
16:23
Spielende
90
16:22
Einwechslung bei LASK: Florian Jamnig
90
16:22
Auswechslung bei LASK: Thomas Goiginger
90
16:20
Weitschuss von Ullmann aufs Tor der Wolfsberger. Kofler pariert den Ball sicher.
90
16:19
Fünf Minuten gibt es noch drauf. Dies wird aber an den drei Punkten für den LASK nichts mehr ändern.
90
16:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90
16:16
Tooor für LASK, 3:0 durch Maximilian Ullmann
Ullmann fixiert die drei Punkte im eigenen Haus. Der Elfmeter ist sicher verwandelt und bringt das 3:0 für die Linzer. Panenka lässt grüßen.
89
16:16
Gelb-Rote Karte für Nemanja Rnić (Wolfsberger AC)
Und da muss Rnic runter. Sein Einsatz im Strafraum war zu viel.
89
16:16
Elfmeter für den LASK nach einem Foul an Pogatetz.
88
16:15
Kurz vor Schluss steht der LASK gut in der Abwehr. Der WAC bekommt kaum Platz für Angriffe.
86
16:12
Gelbe Karte für Nemanja Rnić (Wolfsberger AC)
Auch Rnic sieht die Gelbe Karte. Auch hier ein überharter Einstieg.
85
16:12
Drangphase des WAC. Marcel Ritzmaier prüft zunächst Keeper Alexander Schlager. Der lenkt den Ball zur Ecke. Diese ist erfolglos, bringt aber noch eine Eckball-Chance. Auch diese können die Linzer bereinigen.
84
16:11
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Gerald Nutz
84
16:11
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Sekou Koita
82
16:10
Gelbe Karte für Emanuel Pogatetz (LASK)
Gleich danach die nächste Karte im Spiel. Pogatetz legt Liendl mit einem harten Foul.
81
16:09
Gelbe Karte für Sekou Koita (Wolfsberger AC)
Harter Einstieg gegen Christian Ramsebner.
80
16:07
Pass von Philipp Wiesinger in die spitze. Da startet Ranftl aber er steht knapp im Abseits.
78
16:06
Nachdem Frienbichler und Ramsebener beim Luftkampf mit den Köpfen zusammenkrachen ist die Partie kurz unterbrochen. Die beiden werden behandelt.
77
16:04
Der WAC probiert es noch einmal mit einigen Angriffen. Aber der LASK nimmt das Tempo geschickt raus. Derzeit passiert wenig in Pasching.
75
16:03
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Amar Hodzic
75
16:03
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Sven Sprangler
74
16:02
Einwechslung bei LASK: Dominik Frieser
74
16:02
Auswechslung bei LASK: Samuel Tetteh
72
16:02
Weiter Pass auf Kevin Frisenbichler. Danach ein Dopplepassversuch mit Koita. Im letzten moment geht Ullmann dazwischen.
70
15:58
In der Schlussphase ist der LASK mit einem Spieler weniger am Plaz. Kann der WAC diese Partie noch mal drehen?
68
15:58
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Romano Schmid
68
15:58
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Michael Novak
67
15:57
Einwechslung bei LASK: Emanuel Pogatetz
67
15:57
Auswechslung bei LASK: Klauss
65
15:57
Gelb-Rote Karte für James Holland (LASK)
Holland ist gegen Ritzmaier zu spät dran. Dafür gibt es erneut Gelb und somit Gelb-Rot.
64
15:53
Traumparade von Kofler. Super Reflex nach einem Schuss von Goiginger im Strafraum der WAC-Abwehr.
63
15:52
Da muss mehr kommen, ein Angriff der Wolfsberger über Friesenbichler ist am Ende zu harmlos. Schwaches Zuspiel auf Koita.
61
15:51
Keine Karte. Ramsebner fällt nach einer Berührung von Koita theatralisch zu Boden und provoziert eine Rote Karte. Ohne Erfolg. Der Schiedsrichter lässt weiterlaufen.
59
15:50
Alles andere als ein LASK-Sieg wäre nach einer Stunde Spielzeit eine Überraschung. Der WAC versucht es noch heranzukommen. Aber die Linzer wirken zu abgebrüht.
57
15:47
Feine aktion von Klauss. Einen Eckball faustet kofler zu kurz weg. Wieder eine hohe Flanke und der Brasilianer sorgt mit einem Fallrückzieher für Staunen. Abgeblockt.
55
15:44
Kurze Unterbrechung nach einem Foul an Samuel Tetteh. Es geht aber gleich wieder weiter.
54
15:43
Zusammenspiel von Friesenbichler mit Koita. Der zieht sofort ab, trifft aber den Ball nicht richtig.
53
15:43
Gegenzug des LASK. Plötzlich ist Klauss alleine vor Kofler. Der Brasilianer stand nicht im Abseits. Zuspiel auf Goiginger aber der verpasst das fast leere Tor. Stangenschuss.
52
15:41
Trauner foult den durchbrechenden Kevin Friesenbichler. Freistoß für den WAC. Aber auch dieser Heber ist ungefährlich und wird sofort bereinigt.
50
15:38
Wenn der WAC heute noch punkten will, sollte man langsam den Gegner mehr fordern.
49
15:36
Tooor für LASK, 2:0 durch Michael Novak (Eigentor)
Die Vorentscheidung im Spiel? Michael novak fälscht den Schuss entscheidend ins eigene Tor ab. 2:0 für den LASK. Eine flanke von ullman lenlt der Verteidiger vor Kofler unhaltbar ins eigene Tor ab.
47
15:36
Toller Versuch von Peter michorl. Der Mittelfeldmotor zieht aus gut 30m ab und jagt den Ball klar über den Kasten.
46
15:35
Zur Pause gab es keine Wechsel.
46
15:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
15:20
Halbzeitfazit:
LASK Linz führt mit 1:0 gegen den Wolfsberger AC. Die Hausherren hatten die Partie über weite Strecken im Griff, der WAC konnte nur mit einzelnen Angriffen für etwas Gefahr sorgen. In einer Drangphase des WAC konnte der LASK dann die Führung fixieren. Tetteh verwertete eine Flanke von michrol sicher per Kopf zum 1:0. Danach hielt man das Ergebnis gut, der WAC konnte sich nur selten befreien. Einige Fouls bremsen zudem den Spielfluss. Man darf gespannt auf die Zweite Halbzeit blicken.
45
15:20
Ende 1. Halbzeit
45
15:19
Weitschuss von Thomas Goiginger. Abgeblockt von der WAC-Abwehr. Der LASK versucht es noch einmal.
45
15:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
45
15:17
Gelbe Karte für Klauss (LASK)
Foul vom Brasilianer. Das war ebenfalls zu heftig.
44
15:15
Der Freistoß von Thomas Goiginger findet Gernot Trauner. Der nimmt Maß, jagt den Ball aber am Tor vorbei.
43
15:14
Gelbe Karte für Marcel Ritzmaier (Wolfsberger AC)
Jetzt wird es dem Schiedsrichter zu bunt. Ritzmaier sieht nach einem Foul Gelb.
42
15:13
Fouls bestimmen nun das Spielgeschehen. Michorl und wiesinger werden beim Einsatz zurückgepfiffen. Auch Rnic langt heftig zu. Der Schiedsrichter muss oft schlichten.
40
15:10
Fünf Minuten sind in Hälfte 1 noch zu spielen. Die Linzer führen immer noch mit 1:0 und es sieht hier keinesfalls danach aus, dass der WAC aufholen könnte.
38
15:08
Wieder Eckball für die Hausherren. Peter Michorl führt hoch aus und findet in der Mitte Ramsebner. Der köpft im Fallen den Ball klar über das Tor.
36
15:07
Die Partie flacht kurz vor Ende der Ersten Halbzeit ab. Klauss ist als Stürmer bei den Linzern abgemeldet. Michorl gelingt derzeit ebenfalls kein Genieblitz. Der WAC zeigt nur kleine Nadelstiche.
34
15:05
Auch die Linzer machen es meist durch Standards gefährlich. Peter Michorl verzieht eine hohe Flanke hinter das Tor.
32
15:02
Gelbe Karte für James Holland (LASK)
Jetzt sieht Holland Gelb. Er kommt gegen Schmitz klar zu spät.
30
15:02
Eine halbe Stunde ist absloviert. DER LASK führt mit 1:0 gegen den WAC und hat die Partie in der Hand.
29
15:02
Bei Standards sind die Gäste durchaus aktiv. Ein Freistoß bringt nichts ein, eine Ecke ist ebenso ungefährlich.
27
15:01
Was machen nun die Kärntner? Bisher bot man eine gute Abwehrleistung. Nach vorne hin war eher wenig zu sehen, wobei man das Gefühl hatte, dass im Bedarfsfall die WAC-Kicker nachlegen können.
25
14:57
Gelbe Karte für Kevin Friesenbichler (Wolfsberger AC)
Kritik vom WAC-Stürmer, da wollte er beim Foul an Koita eine Gelbe Karte für Holland sehen.
24
14:57
Peter Michorl foult Koita im Vorwärtsgang. Keine Karte, kurze Unterbrechung.
22
14:54
Tooor für LASK, 1:0 durch Samuel Tetteh
Nach der ersten torchance vom WAC treffen die Linzer zum 1:0. Tetteh eröffnet mit dem 1:0 für die Linzer. Der Stürmer trifft nach einer Ecke von michorl per Kopf zum Führungstreffer. Der LASK jubelt und ist voll in der Schiene.
20
14:54
Da kommt der WAC gut nach vorne! Koita holt sich den Ball und spielt genau auf Friesenbichler. Kein Abseits. Schlager rettet mit einer Glanztat zur Ecke. Die bringt dann nichts ein.
18
14:51
Der LASK bleibt die spielbestimmende Elf. Der WAC ist hinten dicht und das hat man oft für einen gefährlichen Konter genützt.
17
14:48
Foul von Novak an Tetteh. Freistoß für den LASK. Der Ball wird von Ranftl am tor vorbeigeschossen.
16
14:47
Klauss versucht es aus der distanz. Abgeblockt. Der Ball landet bei Tetteh aber der trifft den Kasten aus spitzem Winkel nicht.
14
14:45
Der Eckball der Linzer bringt nichts ein. Liendl fährt einen Konter aber auch hier endet die Aktion zu früh.
13
14:44
Topaktion von Kofler! Der WAC Keeper bügelt einen Fehler der Abwehr aus. Goiginger läuft auf ihn zu und der Torhüter klärt zur Ecke.
11
14:42
So richtig gefährlich ist noch kein Team geworden. Der WAC reagiert mehr und versucht gut zu verteidigen. Der LASK versucht die Partie zu bestimmen.
9
14:40
Der LASK wird offensiver. Goiginger spielt Ullmann an. Letzterer ist wieder im Abseits.
8
14:40
Klauss verpasst das Tor. Er kommt in guter Position zum Abschluss, jagt die Kugel aber vorbei.
7
14:37
Zählbare Angriffe sind derzeit noch nicht zu sehen. Ein Pass von michorl in die Spitze zu Tetteh kommt nicht an. Abseits.
6
14:37
Viele Fouls jetzt im Spiel. Wernitznig wird bei einem Einstieg kurz ermahnt.
4
14:35
Schnell überbrücken die wolfsberger das Mittelfeld mit hohen Bällen. Aber noch ohne Erfolg in der gegnerischen Hälfte zu haben.
3
14:34
Die Anfangsphase spielen die Linzer gut durch. Ballhalten und im Zweikampf robust bleiben. Ranftl foult Rnic und bringt dadurch eine kurze Unterbrechng. Aber die Kugel rollt bereits wieder.
2
14:32
Die Linzer eröffnen die Partie mit viel Ballbesitz. Aber der WAC macht schnell den Raum dicht. Gutes Pressing vereinzelt im gegnerischen Strafraum.
1
14:29
Die Partie läuft. Der LASK ist im Ballbesitz und spielt gleich mit einem weiten Ball nach vorne. Aber Michorl patzt.
1
14:29
Spielbeginn
14:28
So, es ist angerichtet, die Teams stehen bereit.
13:43
Schiedsrichter ist in Pasching Julian Weinberger mit Sebastian Gruber und Habip Tekeli.
13:43
Spielerisch wird man ein spannendes Spiel erwarten dürfen, denn beide Teams sind stets offensiv eingestellt.
13:42
Beim WAC konnte man zudem die Vertragsverlängerun mit Michael Liendl feiern. Der Mittelfeldmann verlängerte seinen Vertrag um weitere zwei Jahre.
13:41
Kann der LASK heute noch die Meisterfeier der Salzburger hinauszögern? "Wir wissen, dass wir mit einem Sieg den zweiten Platz in der Tasche haben", sagte LASK Trainer Oliver Glasner.
13:40
Der WC hingegen hatte für Aufsehen gesorgt, als man Red Bull Salzburg zuhause mit 2:1 besiegte.
13:40
Die Linzer durften zuletzt jubeln, mit dem 3:2 bei Sturm Graz gab es ein deutliches Ausrufezeichen.
13:39
Der LASK liebäugelt mit einer Verpflichtung von WAC-Trainer Christian Ilzer. Der aufstrebende Coach soll den nach Wolfsburg abwandernden Oliver glasner ersetzen.
13:38
Auf beiden Seiten geht es im heutigen Duell um viel. Der LASK will den zweiten Platz absichern, die Wolfsberger haben diesen genauso im Visier, wie ihen aktuellen dritten Rang.
08:14
Herzlich willkommen zur 29. Runde der Bundesliga beim Spiel LASK gegen Wolfsberger AC

In Pasching können die Wolfsberger Boden auf den LASK gut machen. Ein Sieg gegen die Linzer würde den Vorsprung des LASK gegenüber dem WAC auf drei Punkte zusammenschmelzen lassen. Beim Duell Zweiter gegen Dritter geht es auch um den Trainer des WAC. Christian Ilzer soll ein Thema bei den Oberösterreichern sein und könnte den nach Wolfsburg abwandernden Oliver Glasner ersetzen.

"Wir wissen, dass wir mit einem Sieg den zweiten Platz in der Tasche haben", sagte der LASK Trainer Oliver Glasner vor dem Spiel. Er stellt aber auch klar, dass der WAC aktuell in einer sehr guten Verfassung sei. Nicht umsonst haben die Wolfsberger zuetzt Salzburg besiegt. "Das gibt Selbstvertrauen, aber die Zufriedenheit muss sofort wieder mit Hunger nach Erfolgen getauscht werden", sagte Ilzer.

LASK

LASK Herren
vollst. Name
Linzer Athletik-Sport-Klub
Spitzname
Laskler
Stadt
Pasching
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
25.07.1908
Stadion
Raiffeisen Arena
Kapazität
6.009

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300