21. Spieltag
10.03.2019 17:00
Beendet
TSV Hartberg
TSV Hartberg
1:1
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
0:1
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Zuschauer
2.551
Schiedsrichter
Christopher Jäger

Liveticker

90
18:57
Für Hartberg ist nun der Traum vom oberen PlayOff so gut wie vorbei. Nächste Woche trifft man dann in Wien auf Rapid.
90
18:56
Nächste Woche geht's für den WAC dann gegen Admira.
90
18:56
Für Wolfsberg ist der Punkt extrem wichtig. Denn damit konnte man die Meister-Gruppe nun so gut wie fixieren.
90
18:53
Alexander Kofler (Tormann WAC): "Ich habe den Ball einfach nicht getroffen. Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll. Es ist bitter für die Mannschaft. Ich kann mich einfach nur entschuldigen."
90
18:52
Fazit: Hartberg und Wolfsberg trennen sich hier 1:1. Die Kärntner hatten hier über lange Zeit eigentlich alles sehr gut unter Kontrolle, fanden in Durchgang eins große Chancen vor, konnten davon jedoch nur eine durch Wernitznig verwerten. Auch nach der Pause agierte der WAC gut, bis dann in Minute 56 die entscheidende Szene folgte. Ritzmaier bekam binnen weniger Minuten die gelb rote Karte. Damit drehte sich die Partie und Hartberg bekam Oberwasser. Der Ausgleich gelang den Steirern aber dennoch mehr als glücklich! Bei einem Rückpass schlug Goalie Kofler am Ball vorbei und dies nutzte Rep zum 1:1. Danach hatten die in Überzahl agierenden Hartberger zwar etwas mehr vom Spiel, so richtig zwingend konnte man daraus aber auch nicht mehr werden.
90
18:49
Und das war's!
90
18:49
Spielende
90
18:48
Flecker mit der Chance! Rasswalder bringt von links die Flanke, Flecker bekommt den Ball am zweiten Pfosten, doch er trifft die Kugel nicht gut.
90
18:47
Drei Minuten gibt's hier noch oben drauf! Drei Minuten verbleiben den Heimischen also noch, hier vielleicht doch noch den Siegestreffer zu erzielen...
90
18:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88
18:44
...doch WAC-Tormann Kofler packt sicher zu!
88
18:44
Nochmal Eckball für die Steirer! Die Zuschauer erheben sich von den Plätzen und feuern die Truppe noch einmal an...
87
18:44
Was geht hier für die Hartberger noch? Sie versuchen es, kommen aber nicht durch!
86
18:42
...dieser kann vom WAC aber geklärt werden!
86
18:42
Aber vielleicht nun! Es gibt Eckball...
85
18:41
In den letzten Minuten konnte hier keines der beiden Teams wirklich gefährlich werden. Auch wenn hier die in Überzahl agierenden Hartberger mehr versuchen, blieb die Gefahr zuletzt aus...
84
18:41
Der WAC wechselt noch einmal: Für Friesenbichler agiert nun Jovanovic.
84
18:40
Der WAC wechselt noch einmal: Für Friesenbichler agiert nun Jovanovic.
84
18:40
Einwechslung bei Wolfsberger AC -> Saša Jovanović
84
18:39
Auswechslung bei Wolfsberger AC -> Kevin Friesenbichler
82
18:38
Huber foult Wernitznig etwas mehr als 25 Meter vor dem Tor. Er hat Glück, dass er hier ohne gelbe Karte davon kommt. Denn er wäre ebenso bereits vorgewarnt gewesen...
80
18:36
Swete packt sicher zu! Wie bereits bei seinem Treffer zum 1:0, zieht Wernitznig einfach mal aus größerer Distanz ab. Doch Swete ist zur Stelle und fängt dieses Mal die Kugel herunter.
78
18:34
Hartberg-Trainer Schopp reagiert noch einmal: Er nimmt Schubert vom Feld und bringt für ihn Tadic. Gelingt ihm hier der Siegestreffer?
78
18:34
Einwechslung bei TSV Hartberg -> Dario Tadić
78
18:33
Auswechslung bei TSV Hartberg -> Fabian Schubert
77
18:33
...der kommt auf den ersten Pfosten, wo jedoch keine Gefahr entsteht.
77
18:32
Eckball für Hartberg...
76
18:32
Eine Viertelstunde verbleibt hier noch. Nachdem WAC das Spiel über 55 Minuten unter Kontrolle hatte, dann aber einen Ausschluss hinnehmen musste, hat sich das Geschehen nun gewandelt. Nun hat Hartberg Oberwasser und spielt auf das 2:1...
75
18:31
Es ist hier in den letzten Minuten eine wahre Gelb-Orgie. Schiedsrichter Jäger hat sich hier aber von Beginn weg die Latte für eine gelbe Karte niedrig angesetzt...
75
18:30
Gelbe Karte für Michael Huber (TSV Hartberg)
Auch Huber sieht für ein Foul gelb.
74
18:29
Gelbe Karte für Zakaria Sanogo (TSV Hartberg)
Sanogo sieht nach einer Schwalbe den gelben Karton!
72
18:29
Gelbe Karte für David Cancola (TSV Hartberg)
71
18:27
Kofler pariert einen Schuss! Die Hartberger kommen hier immer mehr...
68
18:25
Der Ausschluss von Ritzmaier änderte die Partie hier komplett! Der WAC hatte hier das Geschehen komplett unter Kontrolle, was sich mit dem Spiel in Unterzahl jedohc änderte...
66
18:22
Tooor für TSV Hartberg, 1:1 durch Rajko Rep
Was für ein Fehler von Kofler! Der WAC-Goalie bekommt einen Rückpass von der Mittellinie. Die Kugel springt vor ihm auf, Kofler will sie wegschlagen, doch haut über den Ball. Rep läuft an ihm vorbei und schiebt die Kugel ins Tor.
65
18:21
Lattentreffer Hartberg! Eine Flanke von links kommt genau an den Fünfer, wo Rep per Innenrist direkt übernimmt! Doch die Kugel prallt nur an die Latte.
64
18:19
Was können die Hartberger aus der Überzahl machen? Man merkt in den ersten Minuten nach der gelb roten Karte, dass sich das Spiel schon gewandelt hat...
62
18:18
Nun aber auch die Reaktion von Ilzer. Anstalle von Koita wird es nun mit Sprangler auf jeden Fall etwas defensiver.
62
18:17
Einwechslung bei Wolfsberger AC -> Sven Sprangler
62
18:17
Auswechslung bei Wolfsberger AC -> Sekou Koita
60
18:17
Und Markus Schopp reagiert nun auf das Überzahlspiel und bringt anstelle von Blauensteiner Sanogo in die Partie.
60
18:16
Einwechslung bei TSV Hartberg -> Zakaria Sanogo
60
18:15
Auswechslung bei TSV Hartberg -> Michael Blauensteiner
59
18:15
Rep mit der Chance! Ein weiter Pass auf landet bei Rep, der zieht aus spitzem Winkel ab, doch Goalie Kofler kann die Kugel abwehren.
57
18:14
Der WAC muss nun also mit einem Mann weniger agieren! Bringt das Hartberg nun zurück ins Spiel?
56
18:12
Gelb-Rote Karte für Marcel Ritzmaier (Wolfsberger AC)
Ritzmaier sieht nur kurz nach seiner ersten gelben Karte für ein völlig unnötiges Foul an der Seitenoutlinie die zweite gelbe Karte.
55
18:11
Gelbe Karte für Tobias Kainz (TSV Hartberg)
Auch Kainz sieht nach einem Foul gelb.
54
18:09
Gelbe Karte für Marcel Ritzmaier (Wolfsberger AC)
Ritzmaier sieht nach einem Foul im Mittelfeld die gelbe Karte.
52
18:08
Und wieder Swete! Liendl bekommt am Strafraum den Ball, zieht ab, doch der Hartberg-Goalie bringt gerade noch seine Hände in die Höhe.
52
18:07
Friesenbichler bleibt Hängen! Der Angreifer versucht in den gegnerischen Strafraum zu dribbeln, doch er bleibt an der Strafraumgrenze hängen.
50
18:05
Der WAC ist auch nach der Pause hier bisher das tonangebende Team...
49
18:05
...und wieder wird es ganz knapp! Liendl bringt den Ball zur Mitte, wo Leitgeb per Kopf an die Kugel kommt, doch er setzt den Kopfball knapp am Tor vorbei.
49
18:04
Nächster Eckball für den WAC! Bereits der Fünfte...
48
18:04
Und die Kärntner haben hier schon wieder den Vorwärtsgang eingelegt! Friesenbichler taucht vor Hartberg-Goalie Swete auf, doch der Schlussmann bleibt im Eins-gegen-Eins der Sieger.
46
18:02
Hartberg-Trainer Markus Schopp entschied sich in der Pause zu einem Wechsel: Anstelle von Tschernegg agiert nun Kröpfl.
46
18:01
Und weiter geht's!
46
18:01
Einwechslung bei TSV Hartberg -> Christoph Kröpfl
46
18:01
Auswechslung bei TSV Hartberg -> Peter Tschernegg
46
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:49
Halbzeitfazit: 45 Minuten sind in Hartberg rum und die Gäste aus Wolfsberg führen hier höchstverdient mit 1:0. Die Truppe von Christian Ilzer fand hier große Möglichkeiten vor, konnte davon jedoch nur eine nutzen. In Minute 36 war es Christopher Wernitznig, der aus großer Distanz abzog und die Kugel dabei so hervorragend traf, dass die Kugel wunderschön hoch im langen Eck einschlug. Da man die restlichen Möglichkeiten nicht nutzen konnte, hält man Hartberg nach wie vor im Spiel. Die Truppe von Markus Schopp muss nach der Pause aber in der Offensive mehr zeigen, wenn man hier noch was erreichen möchte.
45
17:46
Ende 1. Halbzeit
45
17:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
17:45
Gelbe Karte für Lukas Schmitz (Wolfsberger AC)
Schmitz sieht nach einem taktischen Foul an Flecker die gelbe Karte.
44
17:43
Im Zuge dessen bleibt aber Schubert liegen. Er dürfte sich beim Aufkommen etwas am Rücken verletzt haben.
43
17:43
...doch der bringt nur bedingt Gefahr.
43
17:42
Nun kommen aber seit längerem wieder einmal die Hartberger zu einem Eckball...
41
17:42
Das muss das 2:0 sein! Der WAC lässt hier einiges liegen! Koita setzt sich stark durch und spielt in die Mitte zu Liendl, der es im Anschluss mit einem Schuss aus zentraler Position vom Sechzehner versucht. Doch einmal mehr agiert Swete hervorragend und wehrt ab. Und die anschließenden Abschlussversuche des WAC landen dann nicht im Gehäuse...
39
17:39
Und der WAC ist weiter im Vorwärtsmarsch! Dieses Mal bringen die Hartberger bei einem Schuss von Koita noch den Fuß dazwischen. Der Ball springt somit über die Latte. Es gibt Eckball.
37
17:38
Und das ist nun die Führung für die Wolfsberger - und diese ist auch verdient. Schon zuvor hatte man die große Chance, doch da konnte Hartberg bei einem Kopfball noch auf der Linie klären. Bei Wernitznigs Abschluss war man dann aber chancenlos.
36
17:35
Tooor für Wolfsberger AC, 0:1 durch Christopher Wernitznig
Leitgeb passt zu Wernitznig, der legt sich die Kugel aus rund 25 einmal zurecht und zieht danach ab. Und der Ball schlägt über Swete hoch im Tor ein.
35
17:35
Vierter Eckball für den WAC...
34
17:34
Nun aber einmal die Hartberger gefährlich vor dem Tor! Rep zieht die Kugel mit rechts von links stark vor das Tor, doch dort verpasst Huber ganz knapp! Ansonsten wäre das nun die überraschende Führung für die Heim-Elf gewesen.
32
17:33
Swete rettet! Der Hartberger Schlussmann reagiert in den letzten Minuten ein ums andere Mal hervorragend und verhindert so unter anderem gegen Friesenblichler und Liendl den Rückstand seiner Truppe!
30
17:30
Wieder kommen die Kärntner über Liendl und die linke Seite. Dieses Mal findet der auffällige Mann Friesenbichler am ersten Pfosten, der aber noch entscheidend gestört werden kann und so kann er den Ball nicht aufs Tor bringen!
28
17:28
Der WAC ist hier bislang das auffälligere Team und fand auch bereits zwei gute Chancen vor. Doch nach wie vor steht es noch 0:0. Hartberg konzentriert sich derzeit eher auf die Defensivarbeit.
26
17:25
Schubert mit dem Foul an Wernitznig rund 25 Meter vor dem eigenen Tor. Das gibt nun eine gute Freistoßmöglichkeit für den WAC...
24
17:23
Und dieser Eckball kommt gut von Kainz in die Mitte. Doch der Schussversuch vom Elfer von Rasswalder geht über das Tor.
23
17:22
...Kainz flankt den Ball hoch in den Strafraum, doch die WAC-Abwehr kann zur Ecke klären.
23
17:22
Schubert wird in der gegnerischen Hälfte gefoult. Somit gibt es einen Freistoß für Hartberg aus dem Halbfeld...
21
17:21
Der WAC wird in den letzten Minuten in der Offensiv agiler und stärker...
19
17:19
Nächste gute Chance für die Gäste! Abermals geht es über links! Wernitznig scheitert nach einer starken Hereingabe von der linken Seite aber aus kurzer Distanz an Goalie Swete!
17
17:17
Jetzt aber wieder der WAC! Liendls Flanke wird in der Mitte aber knapp von einem Mitspieler verpasst.
16
17:16
Eine Viertelstunde ist in Hartberg gespielt. Bis auf eine sehr gute Möglichkeit von Koita gab es in den beiden Strafräumen noch nichts gefährliches.
14
17:14
...und auch da wird es nicht ungefährlich! Am Ende könnend die Hartberger aber klären.
14
17:14
Ritzmaier versucht es aus der Distanz, Swete wehrt die Kugel über die Latte. Es gibt somit Eckball für den WAC...
12
17:12
Beide Teams versuchen sich in die Partie reinzuarbeiten. Derzeit besteht die Partie noch aus vielen kleineren Unterbrechungen...
10
17:10
Sicher von Kofler! Der WAC-Goalie kommt bei einer Flanke der Heimischen gut heraus und pflückt sich die Kugel problemlos herunter.
9
17:09
Gelbe Karte für Kevin Friesenbichler (Wolfsberger AC)
8
17:07
Geleitet wird die Partie heute im Übrigen von Referee Christopher Jäger. Er wird an den Linien von Michael Nemetz und Jasmin Sabanovic unterstützt. Als vierter Offizieller fungiert Harald Lechner.
7
17:06
Gelbe Karte für Sekou Koita (Wolfsberger AC)
Koita sieht nach einem Foulspiel die gelbe Karte.
6
17:06
Riesenchance für den WAC! Einen Schussversuch lässt Swete genau vor dem Füße von Koita prallen, der kommt so aus Elfmeter alleisntehend zum Abschluss, doch er schiebt die Kugel knapp links am Tor vorbei! Was für eine Chance!
4
17:03
Kontermöglichkeit für den WAC! Doch Liendl bleibt bei seinem Passversuch an einem Gegenspieler hängen.
2
17:02
...die Flanke kommt gut in den Strafraum, doch Schubert köpft die Kugel am Tor vorbei. Es gibt Abstoß.
2
17:01
Freistoß von der linken Seiten für Hartberg...
1
17:01
Nach 35 Sekunden wird es zum ersten mal bedingt gefährlich! Die Gäste aus Kärnten mit einem Angriff über rechts, die Flanke kommt gut in Richtung Fünfer, doch die Hartberger können einen Torabschluss verhindern.
1
17:00
Und los geht's! Die Hartberger mit dem Anstoß und somit klarerweise auch mit dem ersten Ballbesitz...
1
17:00
Spielbeginn
16:59
Die Platzwahl ist durchgeführt, es kann also gleich losgehen...
16:53
Das erste Spiel in dieser Saison der beiden Klubs gegeneinander endete mit einem Sieg für die Steirer. Dabei lagen die Hartberger bereits mit 0:2 zurück, am Ende gewannen sie aber mit 4:3.
16:49
13 Mal standen sich beide Vereine bereits gegenüber. Fünf Siege gab es dabei für Hartberg, sieben für den WAC. Zudem steht ein Remis zu Buche.
16:45
Die Kärntner hingegen gehen unverändert ins Spiel.
16:45
Aufseiten der Hartberger gibt es in der Startelf zwei Umstellungen im Vergleich zur vergangenen Woche. Für Sittsam und Sanogo sthen heute Cancola und Schubert in der Anfangsformation.
16:40
Ein besonderes Spiel ist es - abseits der Ausgangslage - auch für Hartberg-Trainer Christian Ilzer. Er schaffte bekanntlich mit den Steirern in der vergangenen Saison sensationell den Aufstieg, wechselte dann aber nach Kärnten. Für ihn ist es nun also die erste Rückkehr an die alte Wirkungsstätte.
16:39
Ebenso nur ein Punkt gelang bisher aber auch dem WAC. Ein 0:0 gegen Altach und eine 0:3-Niederlage gegen Salzburg stehen zu Buche. Damit muss man weiter zittern um die Teilnahme am Meister-PlayOff.
16:34
Der Start ins Jahr 2019 verlief für beide Teams alles andere als nach Wunsch. Bei den Hartberger setzte es erst eine Cup-Pleite gegen Rapid, danach ein Remis zum Frühjahrsauftakt in der Bundesliga gegen St. Pölten, ehe man am vergangenen Wochenende gegen die Austria verlor.
00:00
Herzlich willkommen zur 21. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel TSV Hartberg gegen Wolfsberger AC.

Der Aufstiegstrainer kehrt zurück! Christian Ilzer, der in der Vorsaison sensationell den Bundesliga-Aufstieg mit den Hartbergern geschafft hatte, danach jedoch nach Wolfsberg wechselte, kehrt zurück an seine alte Wirkungsstätte. Und just dort könnte er heute seinen nächsten großen Erfolg feiern. Denn mit einem Sieg gegen die Steirer könnte der WAC die Teilnahme am Meister-PlayOff – sofern auch die Konkurrenz mitspielt – bereits fixieren.

Diese ist zwar auch bei den Hartbergern noch ein Thema, dort sieht die Lage aber wesentlich weniger vielversprechend aus. Denn Trainer Markus Schopp und seine Truppe liegen drei Zähler hinter dem Strich und somit wäre heute ein Sieg auf jeden Fall schon Pflicht. Zuletzt zeigten sich die Steirer aber alles andere als in Bestform und holten 2019 nur einen Zähler. Folgt heute keine Steigerung, ist der Traum des Aufsteigers bereits ausgeträumt.

Bleibt Hartberg weiter im Rennen oder kann der WAC eventuell schon alles fixieren? Anpfiff in Hartberg ist um 17 Uhr.

TSV Hartberg

TSV Hartberg Herren
vollst. Name
Turn- und Sportverein Egger Glas Hartberg - Fußball
Stadt
Hartberg
Land
Österreich
Gegründet
29.04.1946
Sportarten
Fußball, Handball, Faustball, Leicht- und Schwerathletik, Schwimmen, Tennis und Tischtennis, Wintersport, Wandern und Tanzsport
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Kapazität
5.100

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300