19. Spieltag
24.02.2019 14:30
Beendet
TSV Hartberg
TSV Hartberg
1:1
SKN St. Pölten
SKN St. Pölten
0:0
  • Tobias Kainz
    Kainz
    52.
    Kopfball
  • Taxiarchis Fountas
    Fountas
    73.
    Elfmeter
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Zuschauer
2.008
Schiedsrichter
Harald Lechner

Liveticker

90
16:28
Fazit
Das Spiel endete also mit einem 1:1 unentschieden, mit dem die St. Pöltner mit Sicherheit besser leben können. St. Pölten hatte durch Gartler die erste Chance in der zweiten Halbzeit, es waren aber die Hartberger, die in der 53. Minute in Führung gingen. Danach waren die Steirer dem 2:0 näher als die St. Pöltner dem Ausgleich, ein unnötiges Foul von Swete brachte den Gästen aber einen Elfmeter und den daraus resultierenden Ausgleich ein. In den Schlussminuten war Hartberg wieder besser, der Rekord von 39 Flanken reichte aber heute nicht aus, um das Spiel zu gewinnen. In der Tabelle sichert St. Pölten den dritten Platz damit ab, Hartberg verpasst die Chance, näher an die Playoff-Plätze heranzurücken.
90
16:26
Tobias Kainz: "So kurz nach dem Spiel ärgert man sich, dass nicht mehr herausgeschaut hat. Der eine Punkt ist aber vielleicht viel wert. Ich hätte aber lieber gewonnen. Wir haben gewusst, dass die St. Pöltner tief stehen werden und dass wir über die Seiten kommen werden. Von den 39 Flanken können wir uns leider nichts kaufen, ich hätte lieber heute gewonnen."
90
16:22
Spielende
90
16:21
Wieder eine gefährliche Flanke in den St. Pöltner Strafraum, Tschernegg bringt den Ball aber nicht ganz aufs Tor. Die insgesamt bereits 39. Flanke (Rekord).
90
16:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
16:18
Gelbe Karte für Christoph Kröpfl (TSV Hartberg)
Kröpfl sieht für ein hartes Foul an Luxbacher Gelb.
89
16:17
Guter Antritt von Balic, der aber souverän von Huber an der Strafraumgrenze vom Ball getrennt wird.
87
16:15
Flecker zieht Richtung Strafraum, hat Platz und zieht einfach ab. Der Schuss geht aber recht deutlich am langen Eck vorbei.
86
16:14
Tschernegg legt sich an der Strafraumgrenze den Ball zurecht, der Schuss ist aber etwas zu harmlos und unplatziert für Riegler.
84
16:13
Beiden Teams ist der Siegtreffer noch zuzutrauen, es bleibt aber nicht mehr viel Zeit.
82
16:10
Einwechslung bei SKN St. Pölten: Husein Balic
82
16:10
Auswechslung bei SKN St. Pölten: René Gartler
81
16:10
Schöne Kombination der Hartberger: Flecker auf Kröpfl, der per Ferse für Schubert auflegt. Dessen Schuss aufs kurze Eck verfehlt das Ziel nur knapp.
80
16:08
Einwechslung bei TSV Hartberg: Meris Skenderović
80
16:08
Auswechslung bei TSV Hartberg: Tobias Kainz
79
16:07
Sittsam kommt nach einer Kainz-Ecke zu einer Kopfballmöglichkeit. Der Ball landet auf dem Außennetz.
79
16:07
Einwechslung bei SKN St. Pölten: Daniel Luxbacher
79
16:07
Auswechslung bei SKN St. Pölten: Robert Ljubicic
78
16:06
St. Pölten hat durch den Ausgleich an Selbstvertrauen gewonnen und macht nun mehr für das Spiel.
75
16:03
Wie reagieren beide Mannschaften nun? Gibt man sich mit dem einen Punkt zufrieden?
73
16:01
Gelbe Karte für Rene Swete (TSV Hartberg)
Swete sieht für Kritik Gelb.
73
16:01
Tooor für SKN St. Pölten, 1:1 durch Taxiarchis Fountas
Fountas verwertet sicher und schickt Swete in die falsche Ecke.
72
16:00
Elfmeter für St. Pölten! Swete wirft sich zwischen Gartler und den Ball, obwohl dieser nicht Richtung Tor unterwegs ist und ihn möglicherweise gar nicht mehr unter Kontrolle bekommen hätte.
71
15:58
Einwechslung bei TSV Hartberg: Christoph Kröpfl
71
15:58
Auswechslung bei TSV Hartberg: Zakaria Sanogo
69
15:57
Gefährlicher direkter Freistoß von Bajrami, Swete muss den Ball wegfausten.
68
15:56
Gelbe Karte für Siegfried Rasswalder (TSV Hartberg)
Rasner wird von Rasswalder umgestoßen, nachdem er sich einem Ball mit der Brust heruntergestoppt hat.
65
15:54
Kommt bald etwas von St. Pölten? Hartberg wirkt derzeit dem 2:0 näher.
63
15:52
Siegl liegt nach einem Pressball mit Fountas angeschlagen auf dem Feld, das Spiel ist kurz unterbrochen.
63
15:51
Wieder Schubert, dieses Mal per Kopf nach einer Ecke. Viel hat nicht gefehlt.
62
15:50
Schubert verlängert einen Eckball für Rasswalder, der aus spitzem Winkel draufhält. Rasner kann sich aber in den Schuss werfen.
60
15:49
Versuchte Hereingabe von Schubert, gedacht für Sanogo. Riegler kann den Ball aber abfangen.
59
15:47
Einwechslung bei SKN St. Pölten: Kwang-ryong Pak
59
15:47
Auswechslung bei SKN St. Pölten: Daniel Schütz
59
15:47
Einwechslung bei TSV Hartberg: Fabian Schubert
59
15:46
Auswechslung bei TSV Hartberg: Dario Tadić
56
15:45
Sanogo prallt nach einem Zweikampf mit Meisl hart auf dem nicht gerade weichen Boden auf. Das Spiel ist unterbrochen.
55
15:42
Für Hartberg war es interessanterweise der erste Kopfballtreffer in der tipico Bundesliga überhaupt.
54
15:42
Dem Spiel kann dieser etwas unerwartete Treffer nur gut tun, St. Pölten muss jetzt mehr riskieren.
53
15:40
Tooor für TSV Hartberg, 1:0 durch Tobias Kainz
Sanogo hat links genug Platz zum Flanken, Kainz köpft den Ball gegen die Laufrichtung von Riegler und trifft zur Hartberger Führung.
50
15:39
Schwerer Fehler von Huber, der sich im Strafraum selbst anschießt. Gartler kommt an den Ball, bringt ihn aber nicht an Swete vorbei, der gut reagiert.
49
15:37
Die Wechselspieler beider Teams wärmen bereits intensiv auf, es dürfte in Kürze zu den ersten Wechseln kommen.
47
15:36
Der TSV Hartberg hat in der ersten Hälfte 20 Flanken in den Strafraum gebracht, davon kamen aber nur 16 Prozent bei einem Mitspieler an.
46
15:34
Es hat keine Wechsel in der Pause auf beiden Seiten gegeben.
46
15:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
15:27
Halbzeitfazit
Nach 45 Minuten steht es hier in der Profertil Arena also noch 0:0. Hartberg war zu Beginn die bessere Mannschaft und zeigte einige gute Offensivaktionen (oft über Flecker). Bei St. Pölten war Fountas der auffälligste Spieler, die gefährlichste Aktion war ein Schuss von Schütz, der aber von dem im Abseits stehenden Mišlov ins Tor abgelenkt wurde. In den letzten regulären Minuten ließ die Partie deutlich nach, erst in der Nachspielzeit gab es wieder gefährliche Aktionen auf beiden Seiten. Hoffen wir auf Tore in der zweiten Hälfte.
45
15:21
Ende 1. Halbzeit
45
15:21
Gefährliche Flanke von Flecker in den Strafraum, Sittsam fehlen aber einige Zentimeter um den Ball in Richtung Tor lenken zu können.
45
15:20
Gute Reaktion von Swete, der nach einem Fehlpass aus seinem Tor herauskommt und vor Fountas klärt.
45
15:18
Tadić kommt nach dem Eckball im Fünfer an den Ball, bringt ihn aber nicht ganz unter Kontrolle. Gefährliche Situation.
45
15:17
Kainz holt einen Eckball heraus und führt ihn auch selbst aus.
45
15:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
44
15:15
Drescher liegt nach einem Eckball angeschlagen am Boden, er dürfte unglücklich gefallen sein.
42
15:13
Riegler kommt nach einem hohen Ball gut heraus und faustet den Ball weg, der Nachschuss von Tschernegg fällt schwach aus.
41
15:12
Kommt von Hartberg noch etwas vor der Pause? Derzeit spielt man mit angezogener Handbremse.
39
15:10
Auf Grund der Unterbrechungen dürfte einiges an Nachspielzeit dazukommen.
38
15:08
Rasner liegt nach einem Zusammenstoß mit Tadić angeschlagen auf dem Feld, das Spiel muss unterbrochen werden.
36
15:07
St. Pölten derzeit mit viel Ballbesitz, es kommt aber nichts Greifbares dabei heraus.
33
15:04
Die Partie hat momentan etwas nachgelassen, beide Teams agieren sehr vorsichtig.
30
15:02
Ein abgefälschter Schuss von Schütz landet im Tor, der Treffer zählt aber nicht! Der angeschossene Mišlov stand klar im Abseits.
29
14:59
Freistoß für Hartberg nach einem Foul von Mišlov an Sanogo. Fleckers Schuss geht aber deutlich drüber.
27
14:57
Scharfe Hereingabe von Flecker, Tadić kann den Ball aber nicht unter Kontrolle bringen.
25
14:56
Noch gibt es zu viele Fehler im Passspiel der St. Pöltner, die Angriffe werden daher nur selten zu Ende gespielt.
23
14:54
Gute Flanke von Kainz in den Strafraum, am langen Eck fehlen Tadić aber ein, zwei Meter um an den Ball zu kommen. Immerhin springt ein Eckball dabei heraus.
20
14:51
Guter Angriff der Hartberger über Flecker, der den Ball zu Sanogo spielt. Dessen Flanke in den Strafraum ist aber schwach und wird von Riegler abgefangen.
19
14:49
Gelbe Karte für Eldis Bajrami (SKN St. Pölten)
Taktisches Foul gegen den vorbeistürmenden Flecker.
17
14:48
St. Pölten versucht es hauptsächlich durch die Mitte, Fountas ist bislang der auffälligste Spieler.
15
14:46
Hartberg lässt den Ball gut laufen und hat mehr Ballbesitz. In den Strafraum schafft man es aber noch zu selten.
12
14:43
Swete probiert es noch einmal, die Blutung der Nase konnte anscheinend gestillt werden.
11
14:41
Gartler entschuldigt sich beim Goalie für den Zusammenstoß, das Spiel ist nach wie vor unterbrochen.
9
14:40
Swete scheint ein Problem zu haben und muss auf dem Feld behandelt werden. Anscheinend hatte er einen Stoß auf die Nase abbekommen.
7
14:38
Schwerer Fehler von Sittsam, Schütz schnappt sich den Ball und spielt auf Fountas. Aber auch sein Schuss wird geblockt.
6
14:36
Gutes Dribbling von Fountaas, der aber an der Strafraumgrenze noch geblockt wird.
5
14:36
Knappes Abseits von Siegl nach einem Freistoß an die Strafraumgrenze. Richtig gesehen.
3
14:34
Erste gute Chance für Hartberg: guter Stanglpass von Flecker, Tadić will abschließen, wird aber behindert. Danach kommt Kainz zum Abschluss, wird aber von Meisl geblockt.
2
14:32
Gelbe Karte für René Gartler (SKN St. Pölten)
Gartler fährt gegen Sittsam den Ellbogen aus und sieht die erste Karte des Spiels.
1
14:32
St. Pölten spielt mit den etwas ungewohnten roten Auswärtsdressen.
1
14:30
Spielbeginn
14:29
Die Mannschaften sind auf den etwas blassen Rasen gekommen, gleich geht es los!
14:27
Einzige Umstellung in der Startelf von Hartberg ist Tschernegg.
14:26
Geleitet wird die heutige Partie von Schiedsrichter Harald Lechner.
14:22
Hartberg-Präsidentin Brigitte Annerl: "Für uns ist und bleibt der Klassenerhalt das Ziel. Dass der eine oder andere mit der Meistergruppe liebäugelt, verstehe ich. Niemand von Rapid hat mich persönlich kontaktiert. Ich bin gerne in Hartberg."
14:11
Markus Schopp: "Wir wollen die Ausgangssituation nicht vergessen. Wir sind als Fixabsteiger gestartet, haben heute aber eine angenehme Ausgangssituation. Es gibt sicher einige Vereine, die St. Pölten heute gegen uns die Daumen drücken. Es liegt an jedem Trainer an Dingen zu arbeiten, die nicht so ideal sind. Es ist heute eine Gelegenheit für alle, die nicht in der ersten Reihe stehen."

Ranko Popović: "Das ist eine schöne Vergangenheit, die wir haben. Zum Glück ist das nicht der einzige Ort, wo wir uns treffen. Wir sind in einer privilegierten Situation, mit einem Punkt sind wir weiter. Wenn jeder eine gute Leistung zeigt, können wir unser Ziel erreichen."
14:04
Die ehemaligen Sturm-Kollegen Markus Schopp und Ranko Popović treffen heute erstmals als Trainer aufeinander.
14:00
Markus Schopp kann auf den gesamten Kader mit Ausnahme von Camara (Knieblessur) und dem angeschlagenen Torjäger Rajko Rep zurückgreifen.
13:59
Bei St. Pölten fehlen Davies (Knorpelverletzung), Ouedraogo (Bandscheibenprobleme), Petrovic (krank) und Hofbauer.
07:21
Herzlich willkommen zur 19. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel TSV Hartberg gegen SKN St. Pölten!

Man kann bei diesem Spiel gewissermaßen von einem Duell der Cup-Opfer sprechen: Hartberg schied im Viertelfinale des ÖFB-Cups mit einem 2:5 gegen Rapid aus, St. Pölten geriet beim 0:6 gegen den LASK sogar noch deutlicher unter die Räder.

Die Niederlage gegen Rapid hat Trainer Markus Schopp allerdings schon abgehakt. "Auch wenn klar ist, dass wir viele Dinge besser machen müssen, braucht man in das 2:5 nicht zu viel hineininterpretieren", so Schopp, dessen Team nur drei Punkte hinter einem Playoff-Platz liegt.

St. Pölten liegt nach wie vor auf dem guten dritten Platz, mit einem Sieg heute könnte man den Abstand auf den Siebenten Hartberg auf neun Punkte ausbauen und hätte das Playoff beinahe fix in der Tasche.

Trainer Ranko Popović erwartet sich heute eine deutliche Leistungssteigerung seines Teams: "Gegen Hartberg möchte ich ein komplett anderes Gesicht meiner Mannschaft sehen, nämlich das Gesicht, das sie im Herbst und in der Vorbereitung gezeigt haben."

TSV Hartberg

TSV Hartberg Herren
vollst. Name
Turn- und Sportverein Egger Glas Hartberg - Fußball
Stadt
Hartberg
Land
Österreich
Gegründet
29.04.1946
Sportarten
Fußball, Handball, Faustball, Leicht- und Schwerathletik, Schwimmen, Tennis und Tischtennis, Wintersport, Wandern und Tanzsport
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Kapazität
5.100

SKN St. Pölten

SKN St. Pölten Herren
vollst. Name
Sportklub Niederösterreich St. Pölten
Stadt
Sankt Pölten
Land
Österreich
Farben
blau-gelb-rot
Gegründet
06.07.2000
Stadion
NV Arena
Kapazität
8.000