8. Spieltag
23.09.2018 17:00
Beendet
RB Salzburg
RB Salzburg
2:1
Rapid Wien
Rapid Wien
1:0
  • Takumi Minamino
    Minamino
    36.
    Rechtsschuss
  • Munas Dabbur
    Dabbur
    76.
    Rechtsschuss
  • Maximilian Hofmann
    Hofmann
    89.
    Kopfball
Stadion
Red Bull Arena
Zuschauer
15.047
Schiedsrichter
Alexander Harkam

Liveticker

90
18:58
Tobias Knoflach
"Mir wurde heute das Vertrauen entgegenbracht, Richi muss sich auch einmal ausruhen. Ich glaube, ich hab mir diese Chance auch mal verdient."
90
18:56
Salzburg hat mit dem achten Sieg in Folge auch den Startrekord der Rapidler aus der Saison 87/88 eingestellt, wo Rapid ebenfalls acht Spiele zu Beginn gewonnen hat.
90
18:55
Takumi Minamino
"Ich wollte unbedingt der Mannschaft helfen, das hat geklappt, das freut mich so sehr. Ich möchte einfach so weitermachen und weiter treffen."
90
18:55
Fazit
Red Bull Salzburg bezwingt SK Rapid Wien knapp mit 2:1. Ein schwerer Fehler bringt Rapid 2:0 in Rückstand, in der Schlussphase kommt Rapid zwar noch einmal an Salzburg heran, letztendlich gelingt der Ausgleich nicht mehr. Die zweite Halbzeit hatte es in sich und Rapid hat gezeigt, dass sie Salzburg durchaus fordern können. Ein Rempler von Martic vor dem vermeintlichen Ausgleich bedeutet für Rapid einen ganz bitteren Abend. Schon vor dem Spiel hat die Aufstellung Rapids für Stirnrunzeln gesorgt, die wohl im Hinblick auf das Cupspiel einige Stützen geschont hat. Salzburg eilt damit an der Spitze der Bundesliga weiter davon, Rapid fällt in der Liga weiter zurück. Im Cup gegen Mattersburg müssen Erfolge her, sonst könnte es bald wieder um den Trainer der Hütteldorfer gehen.
90
18:51
Spielende
90
18:51
Alar soll im Abseits gestanden sein, aber es Sonnleitner, der hier nicht eingreift.
90
18:50
Der Ball ist im Tor! Aber Schiedsrichter Harkam zeigt Abseits!
90
18:49
Salzburg klärt den Freistoß zunächst, aber Rapid bekommt einen Eckball. Das könnte die letzte Aktion im Spiel sein.
90
18:49
Rapid bekommt noch einmal einen Freistoß - ähnliche Position wie zuvor beim Anschlusstreffer.
90
18:48
Junuzović sieht den weit draußen stehenden Knoflach, aber der Schuss aus 30 Metern geht daneben.
90
18:48
Zwei Minuten sind vorbei, zwei Minuten bleiben noch.
90
18:47
Wolf bleibt nach einem Foul liegen, Hofmann hat den Ball komplett verfehlt.
90
18:46
Alar hat den Ausgleich am Fuß! Aus der Drehung kommt er zum Abschluss, gute Kombination von Rapid, aber der Schuss ist zu schwach, Stanković hält.
90
18:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89
18:45
Tooor für Rapid Wien, 2:1 durch Maximilian Hofmann
Rapid gelingt der Anschlusstreffer! Hofmann kommt unbedrängt zum Kopfball, Murg zirkelt den Ball ideal auf seinen Kopf, die Nachspielzeit wird damit noch einmal sehr spannend!
89
18:44
Trikotzupfen von Ramalho an Alar - Freistoß für Rapid, keine Karte für Ramalho.
87
18:42
Schöner Schuss von Ramalho! Sonnleitner klärt per Kopf, Ramalho übernimmt vor dem Strafraum volley und verfehlt nur haarscharf das Kreuzeck!
85
18:40
Alar erläuft einen Wechselpass von Murg nicht, ein aussichtsreicher Angriff ist damit frühzeitig vorbei.
83
18:39
Einwechslung bei RB Salzburg: Enock Mwepu
83
18:38
Auswechslung bei RB Salzburg: Amadou Haïdara
83
18:38
Salzburg bekommt den nächsten Eckball, schlechte Ballbehandlung von Sonnleitner.
81
18:36
Eckball für Salzburg - Dabbur setzt den Kopfball daneben!
80
18:36
Hofmann verhindert mit einer starken Grätsche einen weiteren Treffer! Rapid muss jetzt aufpassen, nicht noch in ein Debakel zu laufen.
78
18:34
Da muss sich der Rapid-Kapitän selbst rügen. In der Situation leichtfertig den Ball abzugeben ist für einen erfahrenen Spieler wie ihn ungewöhnlich.
77
18:33
Tooor für RB Salzburg, 2:0 durch Munas Dabbur
Schwerer Fehler von Schwab, der sich von Wolf düpieren lässt, der flankt zur Mitte und Dabbur kann diesmal ins Tor treffen.
76
18:32
Gute Aktion von Dabbur, aber noch besser von Sonnleitner! Der Stürmer will es allein machen, aber Sonnleitner rettet noch einmal.
75
18:30
Riesenmöglicheit für Minamino! Wieder war es Martic, doch diesmal springt der Ball von seinem Fuß weg, aber Knoflach rettet mit einem gewagten Ausflug aus dem Tor.
73
18:29
Unangenehmer Freistoß von Murg! Stanković kann nicht gut wegfausten, Ulmer rettet für ihn.
73
18:28
Ivan holt gegen Pongračić einen Freistoß raus.
72
18:27
Haidara zieht vor dem Strafraum ab, aber der Schuss geht deutlich übers Tor.
71
18:27
Salzburg muss hart für seine Führung arbeiten. Besonders in der zweiten Halbzeit hat Rapid auch offensiv deutlich mehr Gefahr erzeugen könnne und die Führung nicht nur einmal gefährdet.
68
18:23
Einwechslung bei Rapid Wien: Deni Alar
68
18:23
Auswechslung bei Rapid Wien: Andrija Pavlović
67
18:23
Rapid kann auch den folgenden Eckball klären, in die Offensive gelangen sie aber nur kurz.
67
18:22
Dabbur trifft die Stange! Knoflach wehrt mit dem Fuß ab, der Ball senkt sich dann an die Stange, Rapid kann noch klären!
66
18:22
Stanković verschätzt sich beim Eckball, doch Lainer hält seinen Kopf hin und klärt die Gefahr.
66
18:21
Berisha holt mit einer abgeblockten Flanke einen Eckball raus.
64
18:21
Junuzović schießt direkt auf Berisha, der auch einen Nachschuss abblockt.
64
18:20
Ulmer bekommt nach einem Foul von Ivan einen Freistoß - der Rapidler ist damit gar nicht einverstanden, den Freistoß an der Strafraumgrenze gibt's trotzdem.
64
18:19
Einwechslung bei RB Salzburg: Hannes Wolf
64
18:19
Auswechslung bei RB Salzburg: Fredrik Gulbrandsen
63
18:18
Der Eckball wird ausgeführt - Rapid klärt zunächst.
62
18:18
Auer muss nach der Aktion behandelt werden. Dabbur hat beim Schuss auch seine Ferse erwischt.
61
18:16
Schon wieder ein Fehlpass von Martic, der einen gefährlichen Angriff Gulbrandsens einleitet! Martic kann dann noch selbst mithelfen, den Ball wieder zurückzuerobern, Knoflach verhindert mit einer Parade den erfolgreichen Abschluss.
60
18:16
Wieder kommt Ivan in eine Flankenposition, doch Salzburg klärt die Situation.
59
18:15
Rapid kommt wieder gut nach vorne, eine Flanke von Ivan kann dann doch noch geklärt werden. Martic beendet mit einem Offensivfoul die Aktion.
57
18:13
Pavlović trifft die Stange! Rapid kommt gut nach vorne, Pavlović trifft aus spitzem Winkel dann nur die Stange! Pech für Rapid, das hätte das Spiel wieder ausgeglichen.
56
18:12
Ein Fersler von Dabbur bringt Gulbrandsen in eine ideale Konterposition! Aber der vertendelt dann im Strafraum den Abschluss und Rapid kann sich noch rechtzeitig formieren.
56
18:11
Murg bringt den Eckball, Salzburg kann klären.
55
18:10
Ein Weitschuss von Martic bringt Rapid einen Eckball! Der Schuss selbst ist absehbar, aber Ramalho fälscht ihn ab.
53
18:08
Schon wieder kann Pongračić Pavlović den Ball ablaufen. Der Stürmer kann sich bisher nicht gegen den Salzburger in Szene setzen.
53
18:08
Schwab geht zu hart in den Zweikampf mit Haidara, wofür es wieder Freistoß für Salzburg gibt.
51
18:07
Berisha kann sich den Ball nicht mitnehmen und überlässt Salzburg so das Feld.
49
18:04
Samassekou wird im Mittelfeld gefoult - Salzburg bekommt wieder einen Freistoß.
48
18:03
Rapid kommt also mit viel Schwung aus der Pause - wie lange können sie das Tempo halten?
47
18:03
Gute Aktion von Ivan! Der packt mit einem Haken Ulmer ein, zieht mit links ab und Pongračić blockt den Abschluss noch ab!
47
18:02
Junuzović zieht aus über 20 Metern ab, Knoflach hält im Nachfassen den Schuss.
46
18:01
Salzburg spielt unverändert weiter. Viele Mängel hat es im Spiel auch nicht gegeben.
46
18:01
Die Wechsel bei Rapid sind ein klares Zeichen: mehr Offensive.
46
18:00
Einwechslung bei Rapid Wien: Andrei Ivan
46
18:00
Auswechslung bei Rapid Wien: Jérémy Guillemenot
46
18:00
Einwechslung bei Rapid Wien: Thomas Murg
46
18:00
Auswechslung bei Rapid Wien: Philipp Malicsek
46
18:00
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:47
Halbzeitfazit
Red Bull Salzburg führt zur Pause gegen SK Rapid Wien knapp mit 1:0. Die Wiener spielen die ersten 20 Minuten ganz gut mit, doch überlassen Salzburg dann weitgehend das Spiel. Einmal hat es dann letztendlich bei Rapid im Tor eingeschlagen, Rapid hat zu wenig offensiv gemacht und sich zu sehr aufs Tore verhindern konzentriert. In der zweiten Halbzeit müssen sie hier deutlich mehr in die Offensive bringen, wenn sie hier nicht wieder als Verlierer vom Platz gehen wollen.
45
17:45
Ende 1. Halbzeit
45
17:45
Den Eckball für Salzburg gibt es nicht mehr, es gibt keine Nachspielzeit.
45
17:45
Die letzte Minute der ersten Halbzeit läuft, Rapid versucht seine Offensive zu beleben, hat damit aber keinen Erfolg.
43
17:42
Haidara zieht von der Strafraumgrenze ab! Knoflach kann den Schuss halten. Wieder hat Rapid die Aktion selbst eingeleitet mit einem schwachen Pass von Martic.
42
17:42
Mit gefährlichen Pässe bringt sich Rapid selbst in Bedrängnis.
40
17:39
Haidara schießt vor dem Strafraum, der Ball geht aber deutlich neben das Tor.
38
17:38
Rapid muss jetzt offensiver werden, Salzburg könnte damit sein Spiel vielleicht noch besser entfalten.
36
17:36
Tooor für RB Salzburg, 1:0 durch Takumi Minamino
Ein schneller Pass, eine schnelle Drehung und schon macht Minamino das 1:0! Das war ein guter Schuss und da hat er sich schnell um die eigene Achse gedreht, Rapid muss jetzt reagieren.
35
17:35
Junuzović bringt den Ball an den ersten Pfosten, Berisha klärt entschlossen.
35
17:34
Müldür klärt erneut zum Eckball. Er wählt damit die Sicherheitsvariante.
33
17:33
Haidara steigt mit gestrecktem Bein auf Malicseks Fuß - es gibt Freistoß für Rapid.
31
17:31
Raumgewinn für Rapid, allerdings spielt Berisha zu steil für Pavlović, der Angriff ist damit wieder dahin.
31
17:30
Malicsek bringt den Freistoß, doch der ist wieder verbesserungswürdig, Stanković hält sicher.
30
17:30
Rapid bekommt einen Freistoß - eine Möglichkeit wieder eine Flanke in den Strafraum zu bringen.
28
17:28
Nach dem nächsten Eckball ist vorerst mal Schluss mit Eckbällen. Rapid versucht das Spiel mal selbst nach vorne zu bringen.
28
17:27
Junuzović führt den Eckball aus, wieder muss Knoflach retten! Da hat diesmal die Verteidigung nicht gepasst, Gulbrandsen kommt fast allein zum Abschluss, aber es gibt nochmal Eckball.
27
17:27
Erste gute Chance für Salzburg! Pongračić kommt zum Kopfball, aber Knoflach kann sich auszeichnen und lenkt den Ball zur Ecke ab!
26
17:26
Malicsek holt Haidara von den Beinen und es gibt damit wieder Freistoß für Salzburg.
24
17:24
Junuzović bringt wieder den Eckball, Knoflach faustet den Ball wieder weg.
24
17:23
Dabbur setzt sich im Kopfballduell gegen Sonnleitner durch und holt somit wieder einen Eckball für Salzburg.
21
17:21
Rapid klärt die Ecke, Salzburg dominiert zwar, noch fehlen ihnen aber zwingende Chancen.
21
17:21
Ulmer zieht von der Strafraumgrenze ab, Knoflach pariert ihn zum Eckball.
20
17:20
Knoflach fängt die Flanke sicher runter, er bekommt auch noch den Freistoß, weil Dabbur Martic in ihn hineingestoßen hat.
19
17:19
Salzburg bekommt wieder einen Freistoß. Ulmer und Junuzović machen sich für eine Flanke bereit.
18
17:18
Lainer schlägt als nächster eine Flanke, Rapid kann wieder klären.
18
17:17
Gulbrandsen spielt wieder eine Flanke zur Mitte, Rapid kann ein weiteres Mal klären.
17
17:17
Junuzović bringt den Ball an den ersten Pfosten, Knoflach ist zwar irgendwie dran, Rapid kann sich aber befreien.
17
17:17
Hofmann fällt beim Kopfball und schenkt Salzburg einen Eckball.
16
17:15
Gefährliche Flanke von Gulbrandsen! Freund und Feind verfehlen, Salzburg kann nochmal das Spiel aufbauen.
15
17:15
Berisha steckt für Pavlović durch, doch der verliert erneut den Zweikampf gegen Pongračić.
14
17:14
Die Position war gut, aber die Ausführung von Malicsek war sehr sehr schwach.
14
17:13
Freistoß für Rapid nach einem Handspiel von Junuzović. Das bringt eine gute Standardsituation für die Gäste.
13
17:12
Minamino versucht auf der linken Seite immer wieder Vorstöße, kann sich bisher aber nicht gegen Müldür durchsetzen.
11
17:12
Rapid kann sich nicht wirklich befreien. Salzburg macht enormen Druck, noch werden sie aber nicht gefährlich.
9
17:09
Der Eckball wird mit Mühe geklärt, einen Konter beendet Rapid schnell, Malicseks flankt ein weiteres Mal, Stanković hält.
9
17:08
Ein erster Schuss von Rapid bringt den ersten Eckball. Pavlović versucht's aus spitzem Winkel, der Schuss wird noch abgefälscht.
8
17:08
Das Spiel konzentriert sich knapp um den Strafraum der Rapidler. Die Grün-Weißen versuchen die Salzburger fernzuhalten und haben damit alle Hände voll zu tun.
6
17:05
Im Gegenzug ein guter Pass von Schwab auf Guillemenot! Dem fehlt nur ein halber Meter, Stanković ist zuerst am Ball und klärt.
5
17:05
Minamino wird im letzte Moment noch von Sonnleitner getrennt! Glück für Knoflach, der nicht mehr eingreifen muss.
5
17:04
Salzburg versucht das Spiel zu kontrollieren und Rapid laufen zu lassen. Noch gelingt ihnen das nicht ganz.
3
17:03
Rapid holt sich den Ball und Berisha versucht Pavlović hoch anzuspielen, der aber von Pongračić gut abgeschirmt wird.
2
17:02
Rapid zieht sich weit zurück, wenn Salzburg in Ballbesitz ist. Die Taktik sollen wohl überaschende Konter sein.
1
17:01
Sonnleitner klärt die Ecke von Ulmer.
1
17:00
Nach nicht einmal 30 Sekunden bekommt Salzburg den ersten Eckball. Ein Fehler von Martic ging dem voraus.
1
17:00
Spielbeginn
17:00
Rapid hat Anstoß.
16:58
Jetzt kommen die Mannschaften, angeführt vom Schiedsrichtergespann, aufs Feld.
16:53
In Kürze kommen die Mannschaften aufs Feld, die Spielertunnel stehen die Mannschaften bereit.
16:50
Die überraschende Aufstellung soll vor allem der Frische der Spieler geschuldet sein. Erstmals für Rapid laufen heute Pavlović und Guillemenot in der Startelf auf.
16:49
Marco Rose
"Es ist wichtig, was wir heute aufstellen. Wir haben uns Gedanken gemacht, weniger rotiert und wir werden natürlich versuchen, zu Hause das Spiel zu entscheiden."
16:49
Goran Djuricin
"Wir dürfen uns heute keine Müdigkeit leisten. Wir brauchen heute einfach ausgeruhte, spritzige Spieler."
16:44
Salzburg ist gut drauf und will die Serie auch möglichst verlängern. Seit 11 Spielen ist Salzburg gegen Rapid unbesiegt.
16:44
Bei Rapid heißt es nach den Rückschlägen vor allem auf das Wesentliche konzentrieren.
16:27
Salzburg hingegen setzt auf Kontinuität und wechselt nur an einzelnen Positionen aus.
16:27
Rapid überrascht mit einer Aufstellung, die praktisch die gesamte Offensivabteilung austauscht.
10:20
Herzlich willkommen zur 8. Runde der tipico Bundesliga zum Schlager zwischen Red Bull Salzburg gegen SK Rapid Wien.

Rapid ist mit großen Ambitionen in die Saison gestartet, hat in der Liga bisher die Erwartungen verfehlt. Die Grün-Weißen konnten den Saisonstart aber mit guten Leistungen in der Europa League zumindest teilweise kaschieren. Mittlerweile sind sie aber in die untere Tabellenhälfte abgedriftet und würden nach derzeitigem Stand nicht an der Meistergruppe teilnehmen.

Salzburg ist bisher makellos in der Saison unterwegs, schießt Tore am Fließband und hat die Leistungen, trotz Enttäuschung in der Champions League Qualifikation, auch in der Europa League bestätigen können. Mit Rapid könnte aber ein echter Härtetest auf die Salzburger warten, sofern die Hütteldorfer ihre europäische Form in die Liga mitnehmen können. Der letzte Rapid-Sieg gegen Salzburg ist bereits über drei Jahre alt, der letzte Punktgewinn ziemlich genau ein Jahr.

Rapid ist unter Zugzwang, Salzburg hat seinen eigenen Druck, vorne wegzuziehen. Klar ist, dass heute beide ihre bisher wohl stärkste Gegner in der Liga vor sich haben. Schiedsrichter ist Alexander Harkam, seine Assistenten Robert Steinacher und Martin Höfler.

RB Salzburg

RB Salzburg Herren
vollst. Name
Fußballclub Red Bull Salzburg
Stadt
Wals-Siezenheim
Land
Österreich
Farben
rot-weiß
Gegründet
1933
Stadion
Red Bull Arena
Kapazität
31.895

Rapid Wien

Rapid Wien Herren
vollst. Name
Sportklub Rapid Wien
Spitzname
Die Grün-Weißen
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
grün-weiß
Gegründet
08.01.1899
Stadion
Allianz Stadion
Kapazität
28.000