15. Spieltag
24.11.2018 17:00
Beendet
TSV Hartberg
TSV Hartberg
0:4
RB Salzburg
RB Salzburg
0:0
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Zuschauer
4.928
Schiedsrichter
Dominik Ouschan

Liveticker

90
18:57
Hartberg muss in der nächsten Runde zum Linzer ASK reisen. Auch hier keine leichte Aufgabe für die Schopp-Elf.
90
18:57
Ein Blick zu den stark kämpfenden Hartbergern. Die Steirer fallen auf Rang sechs zurück.
90
18:56
Salzburg bleibt Tabellenführer. Nach dem Sieg gegen Hartberg haben die Mozartstädter einen komfortablen Vorsprung auf die Konkurrenz. Wer kann diese Salzburger in der Bundesliga noch stoppen?
90
18:55
Salzburg spielt am Donnerstag gegen RB Leipzig zuhause in der Europa League. Danach wartet SCR altach auf die Rose-Elf.
90
18:54
Fazit:
Red Bull Salzburg zeigt eindrucksvoll, wie stark man derzeit unterwegs ist. Das Sensationsteam der Bundesliga TSV Hartberg hat keine Chance gegen die Salzburger. Der amtierende Meister und Tabellenführer besiegt Hartberg in der Steiermark klar mit 4:0. Zur Pause stand es noch 0:0. Nach der Pause drehten die Salzburger weiterhin auf und demütgiten die Hartberger mit einem klaren 4:0-Erfolg. Spielerisch waren die Bullen klar besser, machten stets Druck und zwangen die Hartberger zu Fehlern. Die Steirer konnten nur selten in der Hälfte der Bullen auftauchen.
90
18:50
Spielende
90
18:49
Tooor für RB Salzburg, 0:4 durch Zlatko Junuzović
Salzburg setzt kurz vor Schluss nach. Zlatko Junuzovic stellt auf 4:0. Zuspiel von Mwepu auf den Mittelfeldregisseur. Junuzovic fixiert mit einem Ferserl das 4:0.
90
18:47
Der Schiedsrichter blickt bereits vermehrt auf seine Uhr. Es wird hier nicht mehr lange dauern bis zum Schlusspfiff.
89
18:46
Einwechslung bei RB Salzburg -> Enock Mwepu
89
18:46
Auswechslung bei RB Salzburg -> Xaver Schlager
88
18:44
Tooor für RB Salzburg, 0:3 durch Xaver Schlager
Xaver Schlager stellt kurz vor Schluss auf 3:0. Die Partie ist entschieden. Zuspiel von Lainer über rechts. Schlager stoppt den Ball sicher und schiebt die Kugel sicher ein.
87
18:44
Michael Blauensteiner spielt zu Schubert. Der Sturmtank zieht ab und trifft nur den Keeper Cican Stankovic.
85
18:42
Weitschuss von Zakaria Sanogo. Der Hartberger Spieler zieht den Ball aber klar am Tor vorbei.
84
18:40
Knapp fünf Minuten in der regulären Spielzeit sind noch zu absolvieren. Von Hartberg sieht man wenig. Salzburg muss nicht mehr viel zeigen.
82
18:39
Chance für Smail Prevljak. Schuss aus der Drehung. Rene Swete packt sicher zu.
81
18:38
Einwechslung bei TSV Hartberg -> Fabian Schubert
81
18:38
Auswechslung bei TSV Hartberg -> Florian Sittsam
80
18:35
Einwechslung bei RB Salzburg -> Darko Todorović
80
18:35
Auswechslung bei RB Salzburg -> Andreas Ulmer
78
18:34
Fast das 3:0. Pass von Prevljak auf Wolf. Swete kommt aus dem Kasten und gewinnt das Duell mit Wolf.
77
18:33
Einwechslung bei RB Salzburg -> Smail Prevljak
77
18:33
Auswechslung bei RB Salzburg -> Fredrik Gulbrandsen
76
18:32
Erneut eine Zusammenarbeit zwischen Wolf und Dabbur. Die Flanke von Wolf köpft der Israeli knapp am Tor vorbei.
74
18:30
Auf beiden Seiten werden Wechsel vorbereitet. Hartberg versucht zumindest den Anschlusstreffer zu erzielen.
72
18:28
Eckball für Salzburg durch Zlatko Junuzovic. In der Mitte köpft Andre Ramalho aufs Tor. Zu schwach für das 3:0.
70
18:27
Salzburg kombiniert sich sehenswert in den gegnerischen Strafraum. Die Gäste haben nun richtig Spaß am Spiel mit TSV Hartberg.
68
18:26
Florian Sittsam bekommt knapp vor dem Bullen Strafraum den Ball. Er zieht ab und jagt den Ball über das Tor.
66
18:23
Lainer spielt sich rechts frei. Er passt zur Mitte, wo Dabbur den Ball verpasst.
65
18:22
Die Salzburger führen mit 2:0 und es sieht keineswegs danach aus, dass Hartberg die Partie hier drehen könnte. Die Bullen können mit weiteren drei Zählern rechnen.
63
18:20
Tooor für RB Salzburg, 0:2 durch Hannes Wolf
Salzburg entscheidet das Spiel. Hannes Wolf stellt auf 2:0 gegen Hartberg. Gulbrandsen schickt auf der rechten Seite Wolf, der lupft dann die Kugel über Hartbergs Keeper hinweg ins Tor.
61
18:18
Gelbe Karte für Philipp Siegl (TSV Hartberg)
Auch der Hartberg Akteur sieht die Gelbe Karte nach dem Gerangel mit Gulbrandsen.
61
18:17
Gelbe Karte für Fredrik Gulbrandsen (RB Salzburg)
Der Norweger sieht nach einer Rangelei mit Siegl Gelb.
60
18:17
Weiter Pass auf Dabbur. Er verliert den Ball und schnell starten die Hartberger den Konter. Aber bereits im Mittelkreis ist Schluss.
59
18:15
Hartberg hat weiterhin kaum eine Chance. Eine Stunde ist absolviert und es fand sich bisher noch keine Topchance für die Gastgeber.
57
18:14
Einwechslung bei TSV Hartberg -> Zakaria Sanogo
57
18:14
Auswechslung bei TSV Hartberg -> Dario Tadić
55
18:12
Munas Dabbur wird von Hannes Wolf geschickt. Der Israeli startet zu früh und wird wegen einer Abseitsstellung zurückgepfiffen.
53
18:10
Salzburg geht mit 1:0 in Führung, jetzt ist Hartberg gefragt. Jedoch, die Salzburger machen weiter und drängen auf das 2:0.
52
18:08
Jetzt haben die Salzburger ihre Führung fixiert. Gulbrandsen setzt fast ein Tor nach. Fast das 2:0 durch den Norweger. Er trifft nur das Außennetz. Nach der Ecke kommt Dabbur zum Kopfball. Ohne Erfolg.
50
18:06
Tooor für RB Salzburg, 0:1 durch Diadié Samassékou
Salzburg macht das 1:0. Samassékou stellt auf die Führung. Hannes Wolf spielt den Ball in den Rücken der Abwehr. Der Abwehrmann nimmt den Ball mit links und setzt ihn sicher in die lange Ecke aus gut 20m.
49
18:05
Eine Flanke auf Florian Flecker kommt an. Flecker köpft aufs Tor aber der Ball ist zu schwach.
48
18:04
Hartberg versucht es über Ljubic. Er bleibt früh hängen. Salzburg macht weiter, wo man in der Ersten Halbzeit aufgehört hat.
46
18:02
Es geht weiter in Hartberg. Es bleibt bestimmt spannend. Mal sehen wer hier besser startet.
46
18:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:48
Halbzeitfazit:
TSV Hartberg und Red Bull Salzburg gehen mit einem 0:0 in die Pause. Die Partie hat ganz klar Salzburg im Griff. Einige Hochkaräter wurden ausgelassen, Hartberg wurde stets zurück gedrängt. Einzig Rene Swete hielt mit seinen Paraden den Gastgeber im Spiel. Salzburg hatte gute torchancen, nützte diese aber nie zur 1:0 Führung. Eine Führung wäre klar verdient gewesen, so muss man auf die Zweite Halbzeit warten. Entscheidet Salzburg hier die Partie? Oder kann sich Hartberg in Hälfte 2 gar befreien?
45
17:48
Ende 1. Halbzeit
43
17:45
Knapp vor der Pause steht es weiterhin 0:0. Hartberg kämpfte aufopferungsvoll. Salzburg bleibt weiter dominant.
41
17:43
Rene Swete hält Hartberg im Spiel. Konter der Salzburger. Dabbur mit einem feinen Lauf, der Israeli zieht ab und zwingt den Keeper zu einer Top Parade.
40
17:41
Stangenschuss von Gulbrandsen. Über rechts zieht der Norweger aufs tor, zieht ab und knallt den Ball aus spitzem Winkel an die Stange. In der mitte wartete Dabbur.
38
17:41
Hartberg mit einem weiten Ball aus der eigenen Hälfte. Salzburg nimmt die Kugel auf und hält diese in den eigenen Reihen. Übrigens. Cican Stankovic musste einen Edelrolle von Rep aufnehmen. Anflug einer Chance für Hartberg.
36
17:38
Munas Dabbur mit der Ballannahme vor dem Sechzehner. Er will die Kugel geschickt verteilen aber wird von Rasswalder fair attackiert. Danach bleibt auch Wolf an der Abwehr hängen.
34
17:36
Knapp zehn Minuten bleiben hier den Salzburgern noch in Hälfte eins ein Tor zu erzielen. Langsam kann sich Hartberg von der umklammerung der Bullen befreien.
32
17:34
Freistoß für Salzburg. Zlatko Junuzovic tritt an und hebt den Ball aufs Tor. Wieder kann Rene Swete sicher parieren.
31
17:32
Wieder ein kurzer Entlastungsangriff der Hartberger. Aber auch hier umsonst, denn die Abwehr der Bullen klärt mit wenige Mühe.
29
17:31
Was für eine Chance für Salzburg. Die Bullen machen hier unentwegt Druck und die tapfer kämpfenden Hartberger halten mit allen Mitteln dagegen.
28
17:31
Lattenschuss von Salzburg! Swete klärt zunächst einen Schuss von Junuzovic. Dabbur lenkt den Abpraller aufs Tor aber Rotter köpft die Kugel auf der Linie weg. Da ist Gulbrandsen und jagt den Ball an die Latte!
26
17:28
Ein Gegenstoß der Hartberger wird schnell in der Salzburger Hälfte unterbunden. Sofort der Konterangriff der Bullen aber auch hier hat sich die steirische Defensive schnell formiert. Bisher klappt das auf beiden Seiten sehr gut.
24
17:27
Salzburg wieterhin meist über links aktiv. Flanken sollen hier vom Norweger Gulbrandsen kommen. Oft konnte er sich aber an der Flanke noch nicht durchsetzen.
22
17:24
Die Steirer haben sich mittlerweile gänzlich zurück gezogen, um die Angriffe der Salzburger abwehren zu können.
20
17:22
Ein Weitschuss von Xaver Schlager geht weit am tor vorbei. Auch er probiert es mal aus großer Distanz.
19
17:20
Es bleibt beim gewohnten Bild. Salzburg macht das Spiel schnell und dominiert, Hartberg kann nur durch vereinzelte Konter etwas Gefahr bringen.
18
17:19
Hartberg zeigt sich durch Konter etwas stärker gegen Salzburg. Eine flanke von Blauensteiner kommt aber bei Dario Tadic nicht an.
17
17:17
Wieder eine tolle Parade von Rene Swete. Der Hartberg Keeper ist im Duell mit Dabbur am Ende der klare Sieger und wehrt den Lupfer sicher ab.
15
17:15
Eine Viertelstunde ist absolviert und Salzburg bleibt weiterhin spielbestimmend. Einzelne Angriffe der Hartberger bleiben klar unbelohnt.
14
17:14
Es wird nur noch eine Frage der Zeit sein, bis Salzburg hier die Führung fixiert. Hartberg kämpft mit allen Mitteln dagegen an.
12
17:13
Wieder Eckball für Salzburg. Onguene köpft aber schwach in Richtung Kasten. Klar am Tor vorbei.
11
17:11
Eine flanke von Lainer bringt eine weitere Ecke für Salzburg. Die Bullen drücken nun gehörig auf das 1:0.
10
17:10
Wieder versucht sich Dario Tadic in der gegnerischen Hälfte frei zu spielen. Aber er kommt einfach nicht an der Abwehr vorbei. Bisher haben die Bullen die Partie klar im Griff.
9
17:10
Freistoß für Salzburg. Junuzovic dreht den Ball schön aufs Tor aber auf der Linie klärt Tadic per Kopf.
8
17:08
Man darf gespannt sein, wie lange die Hartberger dem Druck standhalten können. Die Kombinationen funktionieren noch nicht richtig bei der Schopp Elf.
6
17:06
Der Druck wächst. Salzburg drängt den Gegner in die eigene Hälfte. Hartberg kann sich kaum befreien.
5
17:05
Salzburg wirkt in den ersten Minuten bereits konzentriert und fokussiert. Die erste Chance von Dabbur nach Flanke von Junuzovic spricht eine deutliche Sprache.
4
17:04
Nach einer Kopfballchance von Munas Dabbur gibt es Eckball für Salzburg. Diese bringt aber nichts ein. Starker Beginn der Europa-League Fighter.
3
17:03
Hartberg mit einem weiten Pass in die Spitze. Kein Problem für die Gäste. Stankovic fängt den Ball sicher. Auf beiden Seiten probiert man es mit ersten Nadelstichen.
2
17:02
Salzburg gleich mit einem ersten Angriff über links. Aber Hartberg macht früh dicht. Gutes Auftreten der Steirer in den ersten Minuten.
1
17:00
Die Partie läuft. Hartberg gleich mit Ballbesitz gegen Salzburg.
1
17:00
Spielbeginn
17:00
Die Teams kommen schon auf das Spielfeld. Gleich geht es los.
16:56
Zudem fehlt den Salzburgern mit Amadou Haidara ein wichtiger Spieler im Offensivbereich. Er zog sich eine Knieverletzung zu und wird längere Zeit ausfallen.
16:55
Marin Pongračić verpasste den Vormittags Spaziergang mit der Mannschaft. Dafür wird er auf die Bank gesetzt. Wieder eine disziplinäre Maßnahme gegen den Kroaten.
16:52
Markus Schopp will, dass seine Elf sich treu bleibt und gegen eine europäische Spitzenmannschaft wie Salzburg ein gutes Spiel zeigt.
16:52
Marco Rose freut sich auf die bevorstehende Partie in Hartberg. Er findet es positiv, dass ein kleinerer Verein wie Hartberg vonre dabei ist.
16:41
Schiedsrichter ist in Hartberg Dominik Ouschan gemeinsam mit Markus Gutschi und Santino Schreiner.
16:40
Marco Rose ist sich der Favoritenrolle bewusst und sagt weiters: "Es wird eine große Herausforderung und eine schwierige Aufgabe, der wir uns allerdings gerne stellen."
16:40
Der Topfavorit Salzburg will aber den TSV Hartberg keineswegs unterschätzen. Für Trainer Marco Rose wird das keine einfache Partie: "Sie sind gefährlich im Tempodribbling und haben Dynamik im Spiel", erklärte Rose.
16:39
Für Hartbergs Trainer wird es wichtig sein, die vielen "Waffen" der Salzburger zu entschärfen. "Es ist zwar Salzburg und wir sind der TSV Hartberg. Aber wir müssen den Mut haben, müssen aktiv spielen und auf den Endzweck aus sein", sagt Schopp.
16:37
Auf der anderen Seite kommt Salzburg nach Hartberg. Die Bullen haben weiterhin ihren Erfolgslauf und eilen in der Bundesliga von Sieg zu Sieg. Der letzte Punkteverlust datiert vom 28. Oktober 2018 mit einem 3:3 beim LASK.
16:36
Für Hartberg könnte es gar in Richtung Meister Playoff gehen. Derzeit liegt man auf Platz fünf in der Tabelle. Drei Punkte vor der Austria und fünf Zähler jeweils vor Rapid und Sturm.
16:35
Siege gegen Rapid und Sturm Graz brachten den Steirern viel Respekt ein von Seiten der Konkurrenz. Der Trainer Markus Schopp hingegen bleibt am Boden. Er will sein Team behutsam aufbauen.
16:34
Markus Schopp und seine Hartberger sind derzeit das Sensationsteam der Bundesliga Saison. Die Steirer spielen einen erfrischenden Fußball und konnten so manches Topteam bereits bezwingen.
07:53
Herzlich willkommen zur 15. Runde der Tipico Bundesliga beim Spiel TSV Hartberg gegen RB Salzburg

Das Überraschungsteam aus Hartberg begrüßt den amtierenden Meister und Erfolgsteam Red Bull Salzburg. Für die Steirer ist dies eine willkommene Möglichkeit, um dem großen Favoriten ein Bein zu stellen. Schaffen es die Hartberger auch gegen den scheinbar übermächtigen Gegner zu punkten? Hartberg konnte zuletzt Mattersburg mit 2:1 besiegen und schaffte es damit auf Platz fünf in der Bundesliga Tabelle.

Red Bull Salzburg bekommt es jedenfalls mit einem harten Gegner zu tun. Die Bullen werden sich gut vorbereiten müssen, um die Hartberger am Ende biegen zu können. Elan sollte genug da sein, konnten doch die Salzburger bisher in der Europa League deutlich überzeugen und in der Bundesliga von Sieg zu Sieg eilen. Alles andere als ein Erfolg des Favoriten aus Salzburg wäre eine Überraschung - jedoch nennt man die Hartberger nicht umsonst das Bundeslia Überraschungsteam.

TSV Hartberg

TSV Hartberg Herren
vollst. Name
Turn- und Sportverein Egger Glas Hartberg - Fußball
Stadt
Hartberg
Land
Österreich
Gegründet
29.04.1946
Sportarten
Fußball, Handball, Faustball, Leicht- und Schwerathletik, Schwimmen, Tennis und Tischtennis, Wintersport, Wandern und Tanzsport
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Kapazität
5.100

RB Salzburg

RB Salzburg Herren
vollst. Name
Fußballclub Red Bull Salzburg
Stadt
Wals-Siezenheim
Land
Österreich
Farben
rot-weiß
Gegründet
1933
Stadion
Red Bull Arena
Kapazität
31.895