36. Spieltag
29.04.2018 14:00
Beendet
Großaspach
SG Sonnenhof Großaspach
2:3
SV Meppen
SV Meppen
1:2
  • Pascal Sohm
    Sohm
    19.
    Rechtsschuss
  • Max Kremer
    Kremer
    30.
    Linksschuss
  • Mike-Steven Bähre
    Bähre
    42.
    Rechtsschuss
  • Saliou Sané
    Sané
    56.
    Rechtsschuss
  • Benjamin Girth
    Girth
    86.
    Rechtsschuss
Stadion
mechatronik Arena
Zuschauer
2.700
Schiedsrichter
Felix-Benjamin Schwermer

Liveticker

90
15:58
Fazit:
Das Spiel ist aus, der SV Meppen gewinnt nach spannenden 90 Minuten mit 3:2 in Großaspach! Im ersten Durchgang waren die Emsländer das bessere Team und gingen mit einer 2:1-Führung in die Kabine. Nach dem Seitenwechsel ließ sich die Mannschaft von Christian Neidhart aber den Schneid abkaufen und fing sich in der 56. Minute den Ausgleich durch Saliou Sané. Die Hausherren waren drauf und an, die Partie zu drehen, außerdem hätte Meppen die letzten sechs Minuten nach einem übermotivierten Einsatz von Jeroen Gies eigentlich zu zehnt bestreiten müssen. Doch der Unparteiische verzichtete auf den Platzverweis und im Gegenzug sorgte Benjamin Girth für den Siegtreffer der Gäste. Während der SVM auf den siebten Platz klettert, bleibt die SGSG trotz eines guten Auftritts im Kalenderjahr 2018 ohne Heimsieg und heute gar ohne Punkt.
90
15:52
Spielende
90
15:51
Gelbe Karte für Saliou Sané (SG Sonnenhof Großaspach)
Sané begeht erst das Foul und beschwert sich dann beim Unparteiischen.
90
15:51
Martin Wagner wird kurz vor dem eigenen Strafraum gefoult. Es kommt zu einer leichten Rudelbildung. Das war es dann wohl.
90
15:50
Nun darf sich Deters das Leder zum Eckball zurechtlegen. Die Gäste nehmen geschickt die Sekunden von der Uhr.
90
15:48
Die Emsländer haben eine Doppelchance zur Vorentscheidung! Doch sowohl Thorben Deters als auch Benjamin Girth bleiben mit ihren Schussversuchen im Sechszehner an Michael Vitzthum hängen.
88
15:47
Zwei Minuten plus Nachspielzeit muss die Elf von Christian Neidhart noch überstehen, um die drei Punkte aus dem Fautenhau mitzunehmen.
86
15:44
Tooor für SV Meppen, 2:3 durch Benjamin Girth
Unglaublich, im Gegenzug geht der SV Meppen wieder in Führung! Nico Granatowski bringt von der rechten Seite eine scharfe Hereingabe auf den langen Pfosten. Kevin Broll kann den flachen Diagonalpass nicht festhalten, und Benjamin Girth stochert das Leder aus kurzer Distanz über die Linie!
84
15:44
Nach der Hereingabe von der Eckfahne herrscht Chaos im Aspacher Strafraum. Die Hausherren können die Gefahr aber beseitigen und leiten einen gefährlichen Konter ein, bei dem Saliou Sané vom herausstürmenden Jeroen Gies umgeholzt wird! Rot und Freistoß wäre die logische Konsequenz gewesen, doch der Unparteiische lässt weiterspielen und zieht den Unmut der heimischen Fans auf sich.
83
15:42
Doch jetzt holen die Emsländer erst einen Freistoß und dann einen Eckball heraus und halten das Leder vom eigenen Kasten entfernt.
80
15:38
Mit Fabian Senninger bringen die Gäste einen gelernten Verteidiger. Die Marschroute für die letzten zehn Minuten ist klar.
79
15:37
Einwechslung bei SV Meppen: Fabian Senninger
79
15:37
Auswechslung bei SV Meppen: Mike-Steven Bähre
77
15:36
Auf der Gegenseite wirbelt Joseph-Claude Gyau und holt einen Eckstoß für die Hausherren raus. Die Hereingabe landet am Elfmeterpunkt bei Özgür Özdemir, der mit einem strammen Kopfball Jeroen Gies zu einer weiteren Glanzparade zwingt!
76
15:35
Thorben Deters holt auf der linken Seite immerhin mal einen Einwurf in Tornähe heraus. Für gefährlichere Aktionen reicht es bei Meppen derzeit nicht.
74
15:34
Beide Übungsleiter versuchen, mit frischen Kräften neue Akzente zu setzen. Der eingewechselte Michael Vitzthum kommt gleich mal zum Abschluss, drischt das Leder aus der zweiten Reihe aber einen halben Meter am langen Eck vorbei.
73
15:32
Einwechslung bei SV Meppen: Thorben Deters
73
15:32
Auswechslung bei SV Meppen: Markus Ballmert
72
15:31
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Michael Vitzthum
72
15:31
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Yannick Thermann
71
15:30
Özgür Özdemir probiert es mal aus der Distanz, das Leder segelt jedoch weit am Kasten vorbei. Die SG Sonnenhof ist weiter spielbestimmend, agiert auf den letzten Metern aber nicht mehr so zwingend.
69
15:28
Jeff-Denis Fehr verlässt nach einem starken Auftritt ausgelaugt den Platz. Joseph-Claude Gyau darf noch gut 20 Minuten ran.
69
15:28
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Joseph-Claude Gyau
69
15:28
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Jeff-Denis Fehr
66
15:24
Gelbe Karte für Jeff-Denis Fehr (SG Sonnenhof Großaspach)
Der Außenbahnspieler sieht für ein Foul an Leugers den gelben Karton und wird nächste Woche in Würzburg fehlen.
64
15:23
Wenn man die Aspacher so zaubern sieht, fragt man sich, wie sie unter der Woche gegen einen Verbandsligisten aus dem Landespokal ausscheiden konnten.
62
15:22
Plötzlich spielen die Hausherren Tiki-Taka! In bester Xavi-Manier wird Pascal Sohm auf der linken Außenbahn genau im richtigen Moment geschickt. Wie Neymar dribbelt er sich am Gegenspieler vorbei in den Sechszehner und trifft mit einem Schuss wie von Luis Suárez die Oberkante der Querlatte!
61
15:19
Was ist nur mit dem SV Meppen los? Die Mannschaft von Christian Neidhart hatte das Spiel im ersten Durchgang eigentlich im Griff, lässt sich nach dem Seitenwechsel aber den Schneid abkaufen.
60
15:19
Gelbe Karte für Özgür Özdemir (SG Sonnenhof Großaspach)
58
15:18
Die Hausherren bleiben am Drücker und hoffen nun auf ihren ersten Heimsieg im Jahr 2018! Ein Freistoß von Yannick Thermann senkt sich spät, Jeroen Gies kann die Kugel gerade noch über die Latte lenken!
56
15:14
Tooor für SG Sonnenhof Großaspach, 2:2 durch Saliou Sané
Der Ausgleich hatte sich angedeutet! Eine schöne Kombination über die rechte Seite leitet Jannes Hoffmann an der Strafraumkante zu Saliou Sané weiter. Der Angreifer visiert das lange Eck an und drischt die Kugel flach neben den Pfosten!
54
15:13
Max Kremer bleibt nach einem Zweikampf liegen und wird umgehend durch den gebürtigen Braunschweiger Nico Granatowski ersetzt.
53
15:12
Einwechslung bei SV Meppen: Nico Granatowski
53
15:12
Auswechslung bei SV Meppen: Max Kremer
51
15:12
Die Hausherren kommen engagiert aus der Kabine. Jeff-Denis Fehr hinterläuft Yannick Thermann auf der linken Seite und flankt nah vor den Kasten, wo Shqiprim Binakaj nur knapp über den Querbalken köpft!
49
15:08
Nach einer scharfen Hereingabe von Janik Jesgarzewski geht Max Kremer im Sechszehner zu Fall und sucht sofort den Blickkontakt mit dem Unparteiischen. Felix-Benjamin Schwermer hat allerdings nichts gesehen.
47
15:06
Die SGSG holt auf der linken Außenbahn den ersten Freistoß im zweiten Durchgang heraus. Yannick Thermann schlägt die Kugel aber genau in die Arme von Jeroen Gies.
46
15:05
Es geht weiter! Beide Übungsleiter verzichten bislang auf Wechsel.
46
15:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:55
Halbzeitfazit:
Nach einem sehr unterhaltsamen ersten Durchgang führt Meppen verdient mit 2:1 bei Großaspach. Die Emsländer erwischten den besseren Start und waren der Führung eigentlich deutlich näher, als in der Paacal Sohm in der 19. Minute unerwartet die Hausherren in Front brachte. Der SVM brauchte ein wenig Zeit, um den Gegentreffer zu verarbeiten, schaltete in der letzten Viertelstunde aber wieder einen Gang hoch und drehte das Spiel durch Max Kremer (30.) und Mike-Steven Bähre (42.). Im zweiten Durchgang muss sich Großaspach enorm steigern, um vor eigenem Publikum nicht leer auszugehen.
45
14:50
Ende 1. Halbzeit
45
14:50
Die Hereingabe von Jeff-Denis Fehr segelt quer durch den Strafraum und wird zur Ecke abgefälscht. Die Nachspielzeit ist jedoch längst um, der Unparteiische beendet den ersten Durchgang.
45
14:49
Sebastian Bösel wird auf dem rechten Flügel zu Fall gebracht. Es gibt noch einmal Freistoß für die SGSG!
45
14:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
14:47
Gelbe Karte für Jannes Hoffmann (SG Sonnenhof Großaspach)
Nun sind es die Aspacher, die auf den gegnerischen Kasten zustürmen. Jannes Hoffmann weiß sich aber nur mit unfairen Mitteln zu helfen.
42
14:44
Tooor für SV Meppen, 1:2 durch Mike-Steven Bähre
Den Gästen gelingt der Treffer zum psychologisch günstigen Zeitpunkt! Martin Wagner flankt von der linken Strafraumkante auf den zweiten Pfosten, wo Mike-Steven Bähre völlig allein gelassen wird und die Kugel direkt nimmt! Kevin Broll hat bei dem strammen Schuss keine Abwehrchance.
40
14:43
Fünf Minuten sind noch zu spielen. Beide Mannschaften hoffen, vor der Pause noch den Führungstreffer zu erzielen.
38
14:42
Es geht auf und ab, jetzt sind die Gäste wieder am Drücker und nisten sich am Strafraum ein. Max Kremer versucht, sich in Abschlussposition zu bringen, findet aber kein Durchkommen.
36
14:40
Doch auch Aspach hat mittlerweile in das Spiel gefunden und rückt über den linken Flügel vor. Eine scharfe Hereingabe von Jannes Fehr kann ein Verteidiger gerade noch vor dem lauernden Shqiprim Binakaj aus der Gefahrenzone grätschen.
34
14:38
Der SVM bleibt am Drücker! Janik Jesgarzewski chipt das Leder aus dem Halbfeld gefühlvoll vor den Kasten, wo drei Mitspieler völlig blank stehen und Benjamin Girth einschiebt. Die Fahne des Assistenten war allerdings längst oben.
32
14:35
Max Kremer hat Blut geleckt, tankt sich im Alleingang durch die gegnerische Hälfte und wird von Özgür Özdemir zu Fall gebracht. Der Aspacher Verteidiger hat Glück, für sein ausgefahrenes Bein nicht verwarnt zu werden.
30
14:33
Tooor für SV Meppen, 1:1 durch Max Kremer
Der ruhende Ball bringt den Ausgleich! Die Hereingabe von Leugers wird am kurzen Pfosten von Mike-Steven Bähre per Kopf verlängert. Am Elfmeterpunkt steht Max Kremer goldrichtig und muss nur noch den Fuß hinhalten!
29
14:32
Immerhin nähern sich die Emsländer jetzt wieder an. Thilo Leugers legt sich die Kugel zum Eckball bereit.
28
14:31
Dafür geht bei den Gästen nichts mehr zusammen. Vor einem Freistoß für den SVM wird lange geredet, am Ende drischt Benjamin Girth das Leder aber in die Mauer.
67
14:30
Nun rückt sogar der im ersten Durchgang desorientierte Nico Gutjahr nach vorne und bringt einen Kopfball auf den Kasten.
25
14:29
Nun klappt auch das diagonale Zuspiel von Bösel auf Fehr. Am langen Pfosten kommt der ehemalige Rostocker frei zum Kopfball und befördert die Kugel auf die Querlatte!
23
14:28
Natürlich agieren die Aspacher mittlerweile mit mehr Sicherheit und halten das Geschehen weit vom eigenen Kasten entfernt.
21
14:26
Der Treffer hatte sich überhaupt nicht angedeutet. Jeroen Gies wurde vorher nicht ernsthaft geprüft und kassiert gleich bei der ersten Chance für den Gegner einen Beinschuss.
19
14:22
Tooor für SG Sonnenhof Großaspach, 1:0 durch Pascal Sohm
Aus dem Nichts geht der "Dorfklub" in Führung! Nach einem Ballverlust von Jovan Vidovič schalten die Aspacher den Turbo ein. Shqiprim Binakaj spielt aus halbrechter Position einen klasse Pass durch die Schnittstelle zu Pascal Sohm, der plötzlich frei vor Jeroen Gies auftaucht und das Leder dem herauseilenden Keeper durch die Beine schiebt!
18
14:21
Die Gäste bekommen einen Freistoß aus großer Distanz zugesprochen. Die Hereingabe ist lange in der Luft, trotzdem kommt Max Kremer am rechten Pfosten frei zum Abschluss. Kevin Broll kann gerade noch den Querpass auf Marcel Gebers verhindern!
16
14:19
Sebastian Bösel versucht es von der Mittellinie mit einem Diagonalpass auf den startenden Jeff-Denis Fehr. Die Idee ist nicht schlecht, die Ausführung schon.
14
14:17
Immerhin holt die SGSG nun mal einen Eckball von der rechte Seite heraus, doch die Hereingabe von Yannick Thermann segelt direkt ins Toraus.
13
14:16
Bei der Elf von Sascha Hildmann stimmt die Zuordnung nicht! Vor allem Nico Gutjahr wirkt bislang wie ein Fremdkörper und lässt Max Kremer aus 25 Metern frei zum Abschluss kommen. Glück für die Hausherren, dass der gebürtige Russe nur einen harmlosen Flachschuss zustande bringt.
11
14:14
Die Aspacher versuchen jetzt, das Spiel etwas zu beruhigen und durch einfache Pässe an Sicherheit zu gewinnen.
9
14:13
Nach einem katastrophalen Fehlpass von Nico Gutjahr sieht Benjamin Girth, dass Kevin Broll etwas zu weit vor seinem Kasten steht. Sein Heber aus gut 40 Metern segelt nur knapp am linken Winkeleck vorbei!
7
14:10
Der SVM übernimmt jetzt die Kontrolle. David Vržogic versucht es mit einer Flanke von links, Benjamin Girth mit einem flachen Zuspiel von rechts. Beide Hereingaben werden jedoch abgefangen.
4
14:08
Plötzlich erobern die Gäste den Ball und kommen durch Mike-Steven Bähre zu ihrem ersten Abschluss! Der 22-jährige Garbsener fasst sich aus rund 25 Metern ein Herz, stellt Kevin Broll mit seinem zu unplatzierten Schuss aber nicht vor Probleme.
3
14:05
Die Hausherren lassen das Leder zu Beginn in den eigenen Reihen kreisen. Meppen läuft geduldig nebenher.
1
14:03
In den folgenden 90 Minuten werden wir mehr erfahren, Felix-Benjamin Schwermer pfeift die Begegnung an!
1
14:03
Spielbeginn
14:02
Seit neun Partien wartet die SG Sonnenhof auf einen Heimsieg. In diesem Kalenderjahr konnten die eigenen Fans noch keinen Dreier bejubeln. Gelingt heute bei strahlendem Sonnenschein die Wende oder fährt Meppen den dritten Auswärtssieg in Folge ein?
13:58
Das Hinspiel zwischen beiden Teams endete 1:1. Vor eigenem Publikum brachte Benjamin Girth die Meppener nach einer Viertelstunde in Führung, Michael Vitzthum erzielte 15 Minuten vor Schluss den Ausgleich.
13:55
Am letzten Spieltag gelang beiden Mannschaften ein Sieg. Großaspach setzte sich bei allerdings nicht mehr konkurrenzfähigen Erfurtern mit 6:0 durch, während Meppen zuhause mit 2:1 gegen Lotte gewann.
13:51
„Uns geht die Puste nicht aus", betonte der Übungsleiter des SVM im Vorfeld der Partie. Aspachs Coach Sascha Hildmann forderte nach der Pleite im WFV-Pokal: "Jeder Spieler muss an seine Leistungsgrenze gehen und alles geben – das ist das Mindeste."
13:46
Für die Meppener geht es darum, eine für einen Aufsteiger überragende Saison zu krönen und die bisherige Ausbeute von 52 Punkten noch auszubauen. Mit einem Dreier könnte die Mannschaft von Christian Neidhart Fortuna Köln überholen und auf den siebten Platz springen.
13:41
Auf Seite der Gäste fallen die gelbgesperrten Patrick Posipal und Luka Tankulić aus. Nur fünf Ersatzspieler des SVM haben die 562 Kilometer lange Reise nach Aspach angetreten.
13:37
Der selbsternannte "Dorfklub" hat heute einige Ausfälle zu beklagen: Kapitän Daniel Hägele fällt mit einer Knöchelverletzung aus, Timo Röttger riss sich gar das Innenband und wird in dieser Saison nicht mehr auflaufen können. Taxiarchis Fountas sitzt angeschlagen auf der Bank.
13:26
Zudem geht es für die Elf von Sascha Hildmann um Wiedergutmachung nach dem überraschenden Landespokal-Aus unter der Woche. Beim Verbandsligisten TSV Ilshofen unterlag Aspach am Mittwoch mit 0:2 und verpasste den Sprung in das Finale.
13:17
Auch wenn die Absteiger bereits feststehen und der Aufstieg längst in weite Ferne gerückt ist, wollen die Württemberger heute ein wenig Boden gut machen. Mit einem Dreier könnte Großaspach im Klassement an Münster, Jena und Halle vorbei auf den 11. Platz ziehen.
13:13
Die SG Sonnenhof Großaspach belegte nach Abschluss der Hinrunde einen Platz in der Spitzengruppe, wurde mittlerweile jedoch bis auf den 14. Tabellenrang durchgereicht.
13:08
Schönen Nachmittag und herzlich willkommen zur Partie SG Sonnenhof Großaspach vs. SV Meppen! Beide Mannschaften haben den Klassenerhalt längst in der Tasche, wollen in der Tabelle aber noch ein wenig klettern.

SG Sonnenhof Großaspach

SG Sonnenhof Großaspach Herren
vollst. Name
Sportgemeinschaft Sonnenhof Großaspach
Stadt
Großaspach
Land
Deutschland
Farben
rot-schwarz
Gegründet
25.08.1994
Sportarten
Fußball
Stadion
mechatronik Arena
Kapazität
10.001

SV Meppen

SV Meppen Herren
vollst. Name
Sport Verein Meppen 1912
Stadt
Meppen
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
29.11.1912
Sportarten
Fußball
Stadion
Hänsch-Arena
Kapazität
13.185