36. Spieltag
30.04.2016 14:00
Beendet
Magdeburg
1. FC Magdeburg
4:0
SG Sonnenhof Großaspach
Großaspach
2:0
  • Michel Niemeyer
    Niemeyer
    27.
    Linksschuss
  • Christian Beck
    Beck
    35.
    Kopfball
  • Manuel Farrona-Pulido
    Farrona-Pulido
    51.
    Linksschuss
  • Jan Löhmannsröben
    Löhmannsröben
    85.
    Kopfball
Stadion
MDCC-Arena
Zuschauer
20.532
Schiedsrichter
Thorben Siewer

Liveticker

90
15:56
Fazit:
Und Schluss! Der FCM fährt einen 4:0-Kantersieg ein! Die Magdeburger zeigten ein ganz starkes Heimspiel und waren über die kompletten 90 Minuten Herr im Haus. Nach einer kurzen Abtast-Phase erzielte die Härtel-Elf einen Doppelpack und sorgte quasi schon vor dem Halbzeit-Pfiff für die Vorentscheidung. Großaspach kam nach einem mangelhaften ersten Durchgang mutiger und kämpferischer aus der Kabine zurück, wurde aber mit dem schnellen 3:0 endgültig kalt gestellt. Nach dem dritten Treffer gaben sich die Schwaben auf und fügten sich enttäuscht ihrem Schicksal. Ein toller Tag für Madgeburg, für die SGA ist der Aufstieg nun in weite Ferne gerückt.
90
15:52
Spielende
87
15:51
Roussel Ngankam verpasst den Ehrentreffer! Auf der rechten Strafraum-Seite ist der Schwabe in freier Position bereit zum Abschluss. Mit der Ballannahme verspringt ihm jedoch die Kugel und der versucht endet neben dem Pfosten.
85
15:47
Tooor für 1. FC Magdeburg, 4:0 durch Jan Löhmannsröben
Und jetzt fällt doch das vierte Tor! Nach einem Einwurf von links steigt Löhmannsröben hoch und nickt über Gäng hinweg in die rechte Tor-Ecke! Kurios: Normalerweise übernimmt genau Löhmannsröben alle weiten Einwürfe für die Gastgeber!
83
15:47
Fast das 4:0! Nach einem gestoppten Konter der Gäste, ist Hammann auf rechts durch und düpiert mit eimem Trick den Keeper. Das Tor ist leer und der Magdeburger passt auf die andere Seite und Butzen. Dieser verliert das Laufduell mit dem Gegner und die Chance verpufft.
84
15:46
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Ryan Malone
84
15:46
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Christian Beck
81
15:44
Löhmannsröben schnappt sich von rechts einen Einwurf und befördert den Ball bis in den Strafraum. Dort berührt das Leder mit der Schulter und kann klären. Die Magdeburger-Fans fordern zwar Elfmeter, doch es war wirklich die Schulter und nicht die Hand..
78
15:40
Niemeyer bringt einen Freistoß aus 40 Metern diagonal in den Strafraum. Zehn Meter vor dem Gehäuse kommt Beck aus linker Position an die Pille und schlenzt einen Schuss etwas neben den rechten Pfosten ins Aus.
77
15:39
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Ahmed Waseem Razeek
77
15:38
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Manuel Farrona-Pulido
73
15:36
Nach einem vermeintlichen Foulspiel an Farrona-Pulido, läuft die Partie weiter und die SG Sonnenhof kann einen Konter kreieren. Auf der Strafraum-Kante gelingt Rühle der tödliche Pass in die Schnittstelle und Ngankam aber nicht.
70
15:33
Die Partie läuft nun etwas vor sich hin. Magdeburg hat das Geschehen komplett im Griff. Großaspach wirkt jetzt zwar etwas erholter, läuft aber mehr oder weniger auch nur als Trainingsspiel-Partner mit...
67
15:31
Beck hat noch nicht genug! Auf der linken Strafraumseite behauptet sich Beck gegen Gehring und versucht es dann aus ganz spitzem Winkel. Der kraftvolle Versuch geht hauchzart am linken Pfosten vorbei und klatscht hörbar gegen die Tornetz-Befestigung.
65
15:27
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Roussel Ngankam
65
15:27
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Pascal Sohm
65
15:26
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Sebastian Ernst
64
15:25
Großaspach ist komplett abgemeldet. Die Schwaben leisten kaum noch Gegenwehr und laufen permanent in schnelle Angriffe der Härtel-Elf. Farrona-Pulido nimmt es in einem Konter aus zentraler Position gleich mit drei Gegnern auf und verpasst dann einen gefährlich Abschluss. Nach den Dribblings findet sein Schuss nur die Beine des Gegners.
64
15:25
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Nicklas Brandt
61
15:24
Aus dem Halbfeld kommt ein langer Freistoß in die Gefahrenzone und auf Niemeyer. Dieser verlängert auf Beck, der seinen Kopfball dann etwas zu hoch über das Gehäuse setzt. Aus sieben Metern verpasst Beck das 4:0.
60
15:22
Und wieder Ernst! Riesige Doppel-Chance für Sebastian Ernst! In halblinker Position ist der Magdeburger mit einem Mal komplett frei und scheitert dann gleich mit zwei Schüssen am starken Christopher Gäng!
58
15:20
Jeder Angriff der Magdeburger ist gefährlich! Nach einem Einwurf von links, verlängert Beck mit einem Kopfball auf Ernst. Im Fallen versucht Ernst dann mit einem Bein irgendwie an das Spielgerät zukommen, verpasst es dann aber ganz knapp. Gäng ist zur Stelle und klärt die Aktion.
57
15:18
Jeremias Lorch geht auf der rechten Flügel-Seite mit Michel Niemeyer ins Laufduell und verliert dieses dann deutlich.
55
15:16
Nils Butzen bleibt nach einem Zweikampf mit Jüllich auf der linken Seite liegen, kann aber nach einer Verletzungs-Unterbrechung weitermachen.
53
15:14
Die SG Sonnenhof muss nun höllisch aufpassen, hier nicht komplett unter die Räder zu kommen. Der FCM spielt groß auf und zeigt sich ganz stark.
51
15:12
Tooor für 1. FC Magdeburg, 3:0 durch Manuel Farrona-Pulido
Jetzt wird es langsam richtig bitter für die Schwaben! Nach einem Freistoß vom Mittelkreis, findet ein Abpraller den linken Fuß von Farrona-Pulido. Auf der Sechszehner-Linie ballert der FCM-Akteur sofort drauf und befördert den Ball mit einem satten Flachschuss ins rechte Eck!
49
15:11
Einwechselspieler Dittgen sorgt von rechts gleich für eine Ecke. Diese fliegt jedoch über den kompletten Strafraum hinweg und ist viel zu weit. Ganz auf der anderen Seite verliert Renneke das Leder und begeht ein Stürmer-Foul.
46
15:09
Gäste-Trainer Rehm reagiert auf die schleche Leistung und bringt zwei neue Spieler in die Partie. Jüllich und Dittgen sollen nun für neue Impulse sorgen.
46
15:08
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Maximilian Dittgen
46
15:07
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Timo Röttger
46
15:07
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Nicolas Jüllich
46
15:07
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach: Michele Rizzi
46
15:06
Und der zweite Durchgang läuft!
46
15:06
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:59
Halbzeitfazit:
Kurz darauf ist Halbzeit. Magdeburg geht mit einer verdienten 2:0 Führung in die Pause! Von Beginn an kamen die Gastgeber besser in die Partie und legten ein starkes Pressing und generelles Offensiv-Spiel an den Tag. Nachdem die ersten kleinen Möglichkeiten vergeben wurden, schlug die Härtel-Elf mit einem Doppelpack durch Niemeyer und Beck eiskalt zu. Just in der Phase, in der die SG Sonnenhof etwas besser zurecht kam, sorgte der FCM durch diese Treffer vielleicht schon für die Vorentscheidung. Die Schwaben müssen im zweiten Durchlauf ganz schnell zu ihre eigentlichen Auswärts-Form zurückfinden, ansonsten ist der Aufstiegs-Kampf ab heute Abend keine Thema mehr.
45
14:54
Ende 1. Halbzeit
45
14:54
Die SG Sonnenhof verpasst in der letzten Aktion der ersten Halbzeit einen Freistoß zu einer Chance umzuwandeln. Via Rizzi kommt die Kugel aus 30 Metern zwar bei Gehring an, dieser bekommt aber keinen Druck auf den Kopfball. Der Versuch landet Glinkers Armen.
44
14:51
Keeper Gäng zeigt die Verfassung der Gäste beispielhaft: Einen Rückpass befördert er ohne Gegenwehr auf die Trainerbänke.
42
14:49
Beide Teams spielen die Restzeit des ersten Durchgangs nun herunter. Magdeburg hat die Partie im Griff, die SGA benötigt die Auszeit in der Kabine.
40
14:48
Schwaben-Coach Rehm ist außer sich! Ein verunglücktes Anspiel auf Renneke und die rechte Seite bringt den Trainer auf die Palme. Kein Wunder: Die Gäste zeigen sich deutlich geschockt nach den Gegentoren.
37
14:45
War das schon eine Vorentscheidung? Großaspach muss jetzt schnell nach diesem Doppelschlag reagieren, sonst droht der Aufstiegs-Traum schon heute zu platzen.
35
14:42
Tooor für 1. FC Magdeburg, 2:0 durch Christian Beck
Und jetzt macht Beck die Bude! Nachdem Farrona-Pulido einen Flankenball nicht in die Zentrale bringen kann, kommt ein zweiter Versuch bei Sowislo an, der sofort auf die rechte Seite und Ernst abspielt. Nahezu von der Grundlinie bringt de Magdeburger die Kugel dann in letzten Moment zurück in die Mitte. Dort erwartet Beck sehnsüchtig die Flanke und drückt das Spielgerät mit einem wuchtigen Kopfball aus vier Metern ins Netz!
31
14:41
Beck verstolpert eine ganz dicke Chance! Erneut kommt ein langen Schlag aus der eigenen Hälfte und findet dann Beck auf der linken Seite des Strafraums. Der Stürmer ist durch, hat genügend Zeit für einen Abschluss und schnürt sich dann einen Knoten in die eigenen Füße. Das Leder verspringt und landet bei Gäng.
28
14:37
Gelbe Karte für Christopher Gäng (SG Sonnenhof Großaspach)
Der Torhüter der Schwaben bekommt für diesen ruppigen Einsatz noch die Gelbe Karte obendrauf.
27
14:36
Tooor für 1. FC Magdeburg, 1:0 durch Michel Niemeyer
Niemeyer sorgt für die Führung! Nach einem ganz langen Ball von Puttkammer aus der eigenen Hälfte, schaltet Niemeyer am schnellsten und löst sich gekonnt vom Innenverteidiger-Duo. An der Strafraum-Kante kommt dann Gäng angerauscht und haut Niemeyer um. Doch bevor die Grätsche beim Magdeburger ankommt, schiebt dieser den Ball wunderbar über den Keeper in die Maschen!
25
14:34
Vor einem Freistoß der Gäste fällt Farrona-Pulido im eigenen Strafraum nach einem Schubser von Rühle hin. Referee Siewer bleibt ganz ruhig und löst die Situation mit einem Gespräch.
23
14:31
Eine weiter Eckball der SGA befördert Steffen Puttkammer aus dem Sechszehner. Mit einem Kopfball nach hinten und auf die andere Seite stoppt der FCM-Spieler die Standard-Situation.
20
14:28
Die Mannschaft von Rüdiger Rehm probiert im Moment das Spiel mit einer raschen Mittelfeld-Überbrückung schnell zu machen. Die Zuspiele kommen dafür aber noch zu ungenau. Insgesamt kommen die Gäste aber nun langsam besser in ihr eigenes Spiel.
17
14:24
Michel Niemeyer unterbindet einen Konter ganz stark! Nachdem gleich vier Schwaben auf dem Weg sind in den Sechszehner einzudringen, schnappt sich der FCM-Verteidiger die Kugel vor Tobias Rühle und kann die Situation bereinigen.
15
14:22
Der Club hat die Partie an sich gerissen und setzt im Spiel nach vorne beherzt nach. Großaspach hat in dieser Atmosphäre noch Probleme in die Zweikämpfe zu kommen.
12
14:20
Schöne Idee von Farrona-Pulido! Der "Neuner" zieht von links eine gefühlvolle Flanke in die gefährliche Zone und findet dort den Kopf von Sebastian Ernst. Der Magdeburger köpft mit einem halben Flugkopfball knapp neben den linken Torpfosten.
10
14:17
..zumindest halbwegs! Der Freistoß führt zu einer Ecke, die Michele Rizzi von links hereinbringt. Jeremias Lorch kommt fünf Meter vor dem Kasten frei zum Kopfball und setzt das Spielgerät etwa zwei Meter am linken Pfosten vorbei. Da war durchaus mehr drin!
9
14:15
In einem Konter wird Pascal Sohm vor den Trainerbänken zu Fall gebracht. Jetzt könnte die SGA eine gefährlich Aktion erzwingen...
7
14:14
Beck setzt auf der linken Außenlinie energisch nach und klaut seinem Gegenspieler das Leder. Auch wenn der Einwurf danach zu schlecht kommt - diesen Kampfgeist mögen Fans!
5
14:12
Die FCM-Anhänger sorgen hier für eine erstklassige Stimmung. Hoffen wir, dass sich das Spiel dieser Qualität anpasst!
4
14:11
Christian Beck kann sich in der Nähe der rechten Eckfahne technisch stark durchsetzten und wird dann gefoult. Der Freistoß von Michel Niemeyer fliegt dann aber meterhoch über das Tor ins aus.
2
14:08
Die erste Aktion haben die Gäste! Vom rechten Flügel flankt Sebastian Schiek auf den zweiten Pfosten. Sein hohes Anspiel fängt Jan Glinker aber souverän vom Himmel.
1
14:07
Mit etwas Verspätung geht die Partie los: Magdeburg hat den Anstoß ausgeführt, der Ball rollt!
1
14:06
Spielbeginn
14:01
Das Schiri-Gespann betritt den Rasen und führt die Teams aufs Feld. Er herrscht eine prächtige Stimmung in der Arena! Es kann losgehen!
13:52
Schiedsrichter ist Thorben Siewer aus Drolshagen. Das Hinspiel ging mit 1:0 an die SG Sonnenhof. In wenigen Minuten hat der FCM die Chance auf die Revanche - gleich geht es los!
13:47
Setzen die Schwaben ihren Auswärts-Lauf fort, würde der Aufstieg weiterhin im Rahmen des Möglichen liegen. Coach Rehm äußerte sich vor Spielbeginn respektvoll, aber auch motiviert: „Wir haben uns durch die guten Leistungen so ein Spiel wie heute verdient. Auf uns wartet ein echter Hexenkessel und eine tolle Atmosphäre, welche wahrscheinlich der Grund für die Heimstärke der Magdeburger ist. Wir sind das auswärtsstärkste Team der Liga, Magdeburg gehört zu den heimstärksten. Wenn wir in Magdeburg bestehen, ist weiterhin alles möglich.“
13:43
Großaspach erreichte in der Vorwoche nur ein 1:1 gegen Kiel und ließ wichtige Punkte im Aufstiegs-Kampf liegen. Sonnenhof geht trotz dieses Rückschlags jedoch voller Tatendrang in das Gastspiel in Magdeburg. Immerhin ist die Mannschaft von Rüdiger Rehm das beste Auswärts-Team der Liga und kann mit einem heutigen Dreier die verpassten Punkte egalisieren.
13:36
Doch bevor dieses große Spiel und Derby ansteht, liegt der Fokus auf eine gute Leistung im Saison-Ausklang. Trainer Jens Härtel ist die Stärke des heutigen Gegners bewusst und machte klar: „Es ist allgemein bekannt, dass Großaspach eine der besten Mannschaften im Umschaltspiel ist. Es gilt für uns, die richtigen Mittel und die entsprechende Balance zu finden.“
13:35
Dank eines 5:1-Sieges in Barsleben, wahrten sich die Magdeburger den DFB-Pokal-Einzug. Im Finale geht es im Sachsen-Anhalt-Pokal in einigen Wochen gegen den Halleschen FC um das Ticket für den nationalen Pokal.
13:27
Die Härtel-Elf auf Magdeburg befindet sich derzeit in einem guten Lauf und tritt nach zwei Siegen in Serie voller Selbstvertrauen auf den heimischen Rasen. In der Liga behielt man in Münster mit 2:1 die Oberhand und erreichte nur wenige Tage später dann das Landespokal-Finale.
13:15
Heute könnte es in der MDCC-Arena zu einem heißen Spiel kommen: Der Tabellen-Sechste trifft auf den Vierten. Beide Mannschaften spielen eine tolle Saison und könnten ihre Leistungen mit einem Schlusssprint krönen. Der FCM befindet sich auf einem ganz starken Tabellenplatz und kann befreit gegen die Aufstiegs-Aspiranten aus Großaspach aufspielen. Die Gäste reisen mit berechtigter Hoffnung an, am Ende doch noch den Relegationsplatz aus Würzburger Hand zu nehmen. Aktuell trennen die Kickers und die SG Sonnenhof nur drei Punkte.
12:55
Ein herzliches Willkommen zur 3.Liga am Samstag! Um 14:00 Uhr kommt es zum Verfolger-Duell zwischen Magdeburg und Großaspach!

1. FC Magdeburg

1. FC Magdeburg Herren
vollst. Name
1. Fußball Club Magdeburg
Stadt
Magdeburg
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
22.12.1965
Sportarten
Fußball
Stadion
MDCC-Arena
Kapazität
27.250

SG Sonnenhof Großaspach

SG Sonnenhof Großaspach Herren
vollst. Name
Sportgemeinschaft Sonnenhof Großaspach
Stadt
Großaspach
Land
Deutschland
Farben
rot-schwarz
Gegründet
25.08.1994
Sportarten
Fußball
Stadion
WIRmachenDRUCK Arena
Kapazität
10.001