10. Spieltag
19.09.2014 19:00
Beendet
Kickers
Stuttgarter Kickers
1:1
VfL Osnabrück
Osnabrück
0:0
  • Addy Menga
    Menga
    50.
    Rechtsschuss
  • Elia Soriano
    Soriano
    55.
    Kopfball
Stadion
Stadion an der Kreuzeiche
Zuschauer
2.835
Schiedsrichter
René Rohde

Liveticker

90
20:56
Fazit:
Nach einer durchwachsenden ersten Halbzeit haben beide Teams in der zweiten Hälfte eine Schippe draufgelegt! Die Strafraumszenen und das Tempo nahmen zu. Osnabrücks Addy Menga besorgte die Osnabrücker Führung, aber nur fünf Minuten später glich Elia Soriano für die Kickers wieder aus. Danach wollten beide Teams den Sieg, mussten sich aber am Ende mit einem leistungsgerechten 1:1 begnügen. Die Stuttgarter stehen damit zumindest vorübergehend auf Rang fünf, der VfL auf Position neun. Das war es aus Reutlingen. Einen schönen Abend noch!
90
20:53
Spielende
90
20:53
Die letzte Chance des Spiels hat Nicolas Feldhahn, der mit seinem Schuss an Korbinian Müller scheitert. Danach pfeift Referee Rohde die Partie ab.
90
20:52
Nach einem Kickers-Freistoß liegt der Ball im Osnabrücker Netz! Aber der Schiedsrichter hatte zuvor bereits abgepfiffen.
90
20:50
Vor 2825 Zuschauern bricht die Nachspielzeit an! Beide Teams wollen den Sieg, müssen sie sich am Ende mit einem Punkt begnügen?
89
20:49
Nochmal fliegt ein Ball hoch in den Osnabrücker, aber Daniel Heuer Fernandes klärt mit einer Hand!
88
20:47
Wieder ein Freistoß für die Kickers aus 30 Metern. Fabian Baumgärtel versucht es direkt und trifft nur die Mauer!
85
20:47
Gelbe Karte für Marcel Kandziora (VfL Osnabrück)
84
20:43
Gelbe Karte für Fabian Gerster (Stuttgarter Kickers)
Mit dem Ellbogen erwischt er Marcos Álvarez im Gesicht.
83
20:43
Enzo Marchese drischt einen Freistoß aus 30 Metern genau in die Zwei-Mann-Mauer.
81
20:42
Besar Halimi liegt angeschlagen auf dem Boden und benötigt eine Behandlungspause. Der Ball ruht deswegen aktuell.
79
20:38
Letzter Wechsel der Partie! Bei den Gästen ersetzt der frühere Kickers-Akteur Marcos Álvarez Stanislav Iljutcenko im Sturm. Kann er hier noch Akzente setzen? Besonders motiviert dürfte er jedenfalls sein.
79
20:37
Einwechslung bei VfL Osnabrück: Marcos Álvarez
79
20:37
Auswechslung bei VfL Osnabrück: Stanislav Iljutcenko
77
20:36
Das Stuttgarter Publikum erhebt sich für den Torschützen Elia Soriano, der nun das Feld verlässt. Für ihn kommt für die Schlussphase Fabian Gerster.
77
20:35
Einwechslung bei Stuttgarter Kickers: Fabian Gerster
77
20:35
Auswechslung bei Stuttgarter Kickers: Elia Soriano
76
20:35
Nun nimmt auch Maik Walpurgis einen geplanten Tausch vor. Für den platten Milad Salem kommt mit Andreas Glockner ein neuer Spielmacher in die Begegnung.
76
20:34
Einwechslung bei VfL Osnabrück: Andreas Glockner
76
20:34
Auswechslung bei VfL Osnabrück: Milad Salem
74
20:32
Beide Teams agieren mit offensivem Visier! Es geht hin und her und das Spielniveau ist deutlich höher als in Durchgang eins.
72
20:31
Horst Steffen bringt mit Lhadji Badiane noch mal eine frische Offensivkraft. Gerrit Müller muss für ihm vom Feld.
72
20:30
Einwechslung bei Stuttgarter Kickers: Lhadji Badiane
72
20:30
Auswechslung bei Stuttgarter Kickers: Gerrit Müller
70
20:29
Addy Menga spielt nach rechts auf Stephan Thee, aber dessen Schuss landet direkt in den Armen von Korbinian Müller.
67
20:26
Tobias Willers fasst sich ein Herz und zieht aus etwa 20 Metern einfach mal ab! Korbinian Müller ist geschlagen, aber das Leder klatscht nur an den Pfosten!
65
20:25
Das Tempo und die Intensität des Spiels haben deutlich zugenommen!
62
20:22
Nach einer Ecke kommt Marco Calamita direkt zum Abschluss! Sein Schuss geht nur knapp über das Tor!
60
20:21
Horst Steffen wechselt erstmals aus. Für den kanadischen Nationalspieler Randy Edwini-Bonsu kommt Marco Calamita in die Partie.
60
20:20
Einwechslung bei Stuttgarter Kickers: Marco Calamita
60
20:20
Auswechslung bei Stuttgarter Kickers: Randy Edwini-Bonsu
57
20:18
Die Zuschauer peitschen ihre Mannschaft nun weiter nach vorne! Der VfL lässt den Hausherren im Mittelfeld aktuell zu viel Raum, die nun versuchen die Spielkontrolle zu übernehmen.
55
20:14
Tooor für Stuttgarter Kickers, 1:1 durch Elia Soriano
Die Degerlocher schütteln sich nur kurz und gleichen dann direkt aus! Der Stürmer steht nach einer Flanke von Fabio Leutenecker frei im Fünfer und hat keine Probleme den Ball per Kopf im Tor unterzubringen. Ebenfalls sein vierter Saisontreffer.
53
20:13
Die Führung spielt den Gästen in den Karten! Mit einer sehr aggressiven Verteidigung können sie die Kickers vom eigenen Tor fernhalten.
50
20:09
Tooor für VfL Osnabrück, 0:1 durch Addy Menga
Der Publikumsliebling bringt seine Farben in Front! Wie so oft in den letzten Partien verlängert Stanislav Iljutcenko einen langen Ball per Kopf genau in den Lauf seines Sturmpartners, der an allen vorbei sprintet und das Leder halbhoch ins Netz befördert! Sein vierter Saisontreffer!
50
20:09
Nach einer Flanke von Tobias Willers verpasst Stephan Thee am kurzen Pfosten nur knapp!
46
20:06
Weiter geht's! Während beide Teams unverändert weitermachen, gibt es eine Nachricht aus der Osnabrücker Kabine. Michael Hohnstedt klagt über starke Kieferschmerzen und über einen Brummschädel. Gute Besserung!
46
20:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:55
Halbzeitfazit:
In einer ruppigen Partie fehlt es noch an den ganz großen Strafraumszenen. Sandrino Braun und Gerrit Müller hatten die besten. Bei den Versuchen der Gäste fehlten meist ein, zwei Meter zum Torerfolg und nun muss der VfL auch noch den verletzungsbedingten Ausfall von Michael Hohnstedt verkraften. Das 0:0 geht aber insgesamt in Ordnung, da die Osnabrücker Abwehr abgesehen von den beiden Standardsituationen auch nicht viel zu lässt. Bis gleich!
45
19:51
Ende 1. Halbzeit
45
19:50
Mittlerweile sind auch die etwa 250 bis 300 Osnabrücker-Fans komplett im Stadion. Sie kommen genau passend zum Pausentee.
45
19:48
Die offizielle Spielzeit ist abgelaufen, aber es gibt noch drei Minuten oben drauf!
43
19:45
Gelbe Karte für Stanislav Iljutcenko (VfL Osnabrück)
Nächstes Foulspiel, nächste Ermahnung vom bisher souveränen Schiedsrichter René Rohde.
43
19:45
Maik Walpurgis stellt ein wenig um. Milad Salem kommt nun über die linke Seite und der eingewechselte Stephan Thee geht auf die rechte Bahn.
41
19:43
Michael Hohnstedt liegt zum zweiten Mal mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Rasen! Der Osnabrücker muss vom Rasen getragen werden, das Spiel geht wohl nicht weiter für ihn. Stephan Thee macht sich außen bereits bereit.
41
19:43
Einwechslung bei VfL Osnabrück: Stephan Thee
41
19:43
Auswechslung bei VfL Osnabrück: Michael Hohnstedt
39
19:41
Die Kickers treffen erneut nur den Pfosten! Nach einem hochgeschlagenen Freistoß ist es Sandrino Braun, der das Leder per Kopf zu genau platzieren möchte. Doppeltes Glück nun für die Gäste.
37
19:39
Gelbe Karte für Gerrit Müller (Stuttgarter Kickers)
Der Stuttgarter regt sich lautstark auf und wird mit dem Gelben Karton beruhigt.
35
19:37
Gelbe Karte für Tobias Willers (VfL Osnabrück)
Der zweite Osnabrücker bekommt die Verwarnung für ein Foulspiel. Vertretbare Entscheidung.
35
19:37
Nach einer Flanke von Elia Soriano kommt Gerrit Müller am zweiten Pfosten volley zum Abschluss und trifft nur das Torgestänge! VfL-Keeper Daniel Heuer Fernandes wäre sonst aber auch wohl zur Stelle gewesen.
32
19:34
Der Publikumsliebling der Niedersachsen Addy Menga dringt in den Strafraum ein, zielt bei seinem Abschluss aber zu hoch!
30
19:34
Eine Flanke von Michael Hohnstedt von der linken Seite gerät zu weit, aber der VfL holt sich den Ball direkt zurück! Der Einsatz bei den Gästen stimmt also, wenn wir auch weiterhin auf gute Torchancen verzichten müssen.
27
19:28
Wieder Freistoß für den VfL! Milad Salem versucht es aus 35 Metern direkt! Am Ende trennen die Gäste aber ein, zwei Meter vom Torerfolg.
25
19:26
Gelbe Karte für Royal Fennell (Stuttgarter Kickers)
Und die nächste Verwarnung! Die Partie wird ruppiger! Der Stuttgarter Verteidiger holt Michael Hohnstedt in vollem Tempo von den Beinen! Das rüde Foulspiel zieht eine Rudelbildung nach sich, die aber keine weiteren Konsequenzen hat.
22
19:23
Der folgende Freistoß fliegt zwischen Freund und Freund vorbei ins Toraus.
21
19:22
Gelbe Karte für Davide Grassi (VfL Osnabrück)
Der Osnabrücker Verteidiger kommt im Zweikampf mit Randy Edwini-Bonsu deutlich zu spät. Die Gelbe Karte ist die logische Konsequenz.
19
19:22
Nach einem weiten Einwurf von Marcel Kandziora kommt Milad Salem zum Abschluss, aber sein Versuch zischt etwa einen Meter über die Latte.
17
19:20
Die Kickers versuchen es immer wieder über ihre rechte Seite, aber die Flanken landen bisher allesamt in den Händen von Daniel Heuer Fernandes oder im Toraus.
15
19:16
Bisher sind übrigens etwa 3000 Zuschauer im Stadion. Viele Fans stehen dagegen wohl noch im Stau... verpasst haben sie bisher nicht viel.
12
19:14
Beide Teams sind bemüht, aber noch gibt es keine guten Chancen zu verzeichnen. So kann in diesem Moment auch Daniel Heuer Fernandes eine Flanke von Royal Fennell problemlos aus der Luft pflücken.
9
19:12
Einen langen Pass auf Elia Soriano unterbindet VfL-Keeper Daniel Heuer Fernandes weit vor seinem Tor.
7
19:11
Mit einem schönen Hackentrick setzt Michael Hohnstedt Marcel Kandziora in Szene. Der Außenverteidiger schlägt den Ball hoch in den Strafraum genau zu Milad Salem. Die Nummer 20 des VfL ist nicht als Kopfballspieler bekannt und erreicht die Kugel nicht. Somit verpufft die Möglichkeit.
5
19:08
Tobias Willers versucht eine Flanke zu schlagen, aber sein Versuch wird geblockt. Der VfL setzt aber direkt nach und erobert das Leder zurück!
4
19:07
Die Lila-Weißen starten gewohnt mit einem hohen Pressing und lassen die Hausherren nach einem kurzen Abstoß nicht aus der eigenen Hälfte.
2
19:05
Besar Halimi schlägt das Leder in den Strafraum, aber ohne Gefahr verpufft die Standardsituation.
1
19:05
Die Kickers beginnen stürmisch und holen direkte die erste Ecke heraus. Die Hereingabe von Besar Halimi klären die Gäste erneut ins Toraus.
1
19:02
Spielbeginn
19:02
Das Flutlicht ist an und nun kommen die Mannschaften! Die Kickers treten in himmelblauen Trikots an, die Osnabrücker in orangen Jerseys.
18:57
Der 34-jährige René Rohde ist der Schiedsrichter der Partie und kann auf die Erfahrung von immerhin neun Einsätzen in der 2. Bundesliga zurückgreifen. Der Diplom-Ingenieur wird an den Linien von Thorsten Braun und Nicolas Winter unterstützt.
18:55
Gäste-Coach Maik Walpurgis tauscht gezwungenermaßen einmal aus. Für den erkrankten Kapitän Alexander Dercho darf Michael Hohnstedt von Beginn an ran und Nicolas Feldhahn darf die Binde übernehmen.
18:51
Die Hausherren nehmen zwei Änderungen in der Startelf vor. Für Marco Calamita und Lhadji Badiane beginnen heute Gerrit Müller und Randy Edwini-Bonsu.
18:48
Beim VfL kehrt Frank Lehmann wieder in den Kader zurück. Sofien Chahed ist nach seiner Muskelverletzung auch wieder im Training, hat allerdings noch Rückstand. Massimo Ornatelli fällt weiterhin verletzt aus. Kurzfristig muss auch Alexander Dercho mit Magen-Darm-Infekt passen.
18:46
Horst Steffen, der Coach der Degerlocher, bangt noch um den Einsatz von Mittelstürmer Elia Soriano. Der Angreifer musste das Training am Mittwoch mit Schmerzen im Knie abbrechen. Ein MRT ergab eine Außenmeniskus-Quetschung.
18:42
In bisher 24 Duellen standen sich beide Vereine gegenüber und die Bilanz spricht deutlich für die heutigen Gastgeber! Zwölf Siege, sieben Remis und fünf Niederlagen stehen aus Sicht der Schwaben in der Statistik.
18:40
Ähnlich sieht es in den letzten Begegnungen der Niedersachsen aus. Zuhause durfte man die über die Erfolge über Rot-Weiß Erfurt (3:1) und Holstein Kiel (2:1) jubeln, auswärts war beim beim MSV Duisburg nur Punktelieferant (0:3). Zuvor setzte man sich allerdings mit 1:0 bei Fortuna Köln durch, was die Hoffnung der Lila-Weißen für heute erhöht.
18:36
Die Kickers sind zuhause eine Macht! Alle vier Partien vor eigenen Publikum wurden gewonnen! Zuletzt musste sich Fortuna Köln mit 2:0 geschlagen geben. Auswärts gab es dagegen zuletzt bei Arminia Bielefeld (2:4) und beim MSV Duisburg (0:2) zwei Pleiten.
18:33
Nach neun Spielrunden befinden sich beide Teams im Mittelfeld. Stuttgart hat mit 16 Punkten als Siebter nur ein mageres Pünktchen Rückstand auf den Relegationsplatz und drei auf den ersten Aufstiegsrang. Osnabrück hat als Neunter 13 Zähler auf dem Konto und steht damit momentan abseits von Gut und Böse.
18:30
Einen schönen Guten Abend aus Reutlingen. Im Stadion an der Kreuzeiche stehen sich die Stuttgarter Kickers und der VfL Osnabrück im Rahmen des 10. Spieltages gegenüber.

Stuttgarter Kickers

Stuttgarter Kickers Herren
vollst. Name
Sport Verein Stuttgarter Kickers e.V.
Stadt
Stuttgart
Land
Deutschland
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
21.09.1899
Sportarten
Fussball, Handball, Leichtathletik, Tischtennis, Schiedsrichter
Stadion
GAZi-Stadion auf der Waldau
Kapazität
11.436

VfL Osnabrück

VfL Osnabrück Herren
vollst. Name
Verein für Leibesübungen von 1899
Stadt
Osnabrück
Land
Deutschland
Farben
lila-weiß
Gegründet
17.04.1899
Sportarten
Fußball, Gymnastik, Tennis, Schwimmen
Stadion
Bremer Brücke
Kapazität
16.000