8. Spieltag
16.09.2014 19:00
Beendet
U'haching
SpVgg Unterhaching
1:3
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1:21:3
  • Tom Schütz
    Schütz
    21.
    Kopfball
  • Andreas Voglsammer
    Voglsammer
    26.
    Linksschuss
  • Christian Müller
    Müller
    41.
    Kopfball
  • Fabian Klos
    Klos
    58.
    Rechtsschuss
Stadion
Alpenbauer Sportpark
Zuschauer
2.400
Schiedsrichter
Tobias Reichel

Liveticker

90
21:06
Fazit:
Einen letztlich verdienten Auswärtssieg verbuchte Arminia Bielefeld heute in Unterhaching. Mit einer über weite Strecken cleveren Vorstellungen hielten die Männer von Norbert Meier die Gastgeber in Schach und erzielten in günstigen Momenten die Tore, um den Angriffsschwung des Gegners wirkungsvoll einzubremsen. Die junge und spielstarke Mannschaft von Christian Ziege traf zwar nach langer Durststrecke wieder einmal ins Netz, doch die fehlende Effizienz stellt nach wie vor eines der größten Probleme der SpVgg dar. Die vierte Niederlage in Folge ließ sich somit nicht vermeiden. Während die Hachinger in der Tabelle auf Platz zwölf rangieren, klettern die Bielefelder auf drei. So hoch waren die Ostwestfalen in der Saison noch nie notiert.
90
21:03
Spielende
90
20:48
Die Gastgeber bekommen doch noch eine gute Torchance. Alon Abelski gerät im Strafraum in Abschlussposition. Alexander Schwolow zeigt sich auf der Höhe und vereitelt diese Gelegenheit.
90
20:47
Die Schlussminute ist angebrochen. Routiniert schaukeln die Bielefelder ihren Vorsprung über die Zeit. Zwei Minuten Nachspielzeit gibt es noch oben drauf.
85
20:44
Die Hachinger scheinen nicht in der Lage, dem Spiel noch eine Wende geben zu können. Vor allem der Glaube daran ist der jungen Mannschaft offenbar abhanden gekommen.
82
20:42
Den Arminen gelingt es jetzt auch über weite Strecken, dem Gegner den Offensivschwung zu nehmen. Die Mannschaft von Norbert Meier präsentiert sich recht abgeklärt.
80
20:40
Die SpVgg müht sich, die Zeit aber spielt gegen die Männer von Christian Ziege. Die Minuten verrinnen und der Rückstand ist deutlich. Die Bielefelder werden sich das doch nicht mehr nehmen lassen?
79
20:38
Yannic Thiel flankt von der rechten Seite hoch vors Tor. Sascha Herröder kommt dort zum Kopfball, setzt die Kugel aber über den Querbalken.
76
20:35
Alon Abelski setzt sich auf der linken Seite durch. Mit seiner Hereingabe sucht er Simon Ollert. In höchster Not klärt Stephan Salger für die Gäste.
74
20:34
Auch Dennis Mast hat sich verletzt und kann die Partie daher nicht zu Ende spielen.
73
20:33
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Daniel Brinkmann
73
20:33
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Dennis Mast
72
20:32
Diesen Spielerwechsel muss Christian Ziege aus Verletzungsgründen vornehmen. Mario Erb kann nicht weiter machen.
71
20:32
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Yannic Thiel
71
20:31
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Mario Erb
71
20:31
Christian Ziege verhilft Simon Ollert damit zum Debüt in der 3. Liga.
70
20:29
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Simon Ollert
70
20:29
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Pascal Köpke
68
20:27
Die erste Gelbe Karte der Partie eben für Andreas Voglsammer, ist dessen zweite Verwarnung in der laufenden Saison.
68
20:25
Christoph Hemlein startet einen Flankenlauf über die linke Seite. Seine flache Hereingabe in die Mitte wird von Sascha Herröder abgefangen.
67
20:23
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: David Ulm
67
20:23
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Christian Müller
63
20:20
Jetzt wird es natürlich schwer für die junge Hachinger Mannschaft. Trotz ihres spielerischen Potenzials haben sie gegen formstarke Bielefelder bislang das Nachsehen. Und mit weiter gestärktem Selbstvertrauen sehen die Ostwestfalen hier sicher keine Veranlassung, die Partie noch aus der Hand zu geben.
59
20:16
Fabian Klos trifft bereits zum vierten Mal in der laufenden Drittligasaison.
58
20:14
Tooor für Arminia Bielefeld, 1:3 durch Fabian Klos
Die Gäste setzten ihren Kapitän in Szene, spielen ihn im Strafraum frei. Nach einer geschickten Wendung zieht Fabian Klos sofort ab. Sascha Herröder kann nicht mehr eingreifen. Der stramme Schuss ist für Zetterer nicht zu halten.
54
20:13
Großchance für Bielefeld! Fabian Klos marschiert frei durch, hat nur noch Michael Zetterer vor sich. Er versucht es mit einem Lupfer. Das aber durchschaut der Keeper und rettet.
53
20:11
Nach einem Zuspiel von Dennis Mast kommt Christian Müller im Strafraum zum Abschluss. Der Torschütze scheitert mit dieser guten Gelegenheit an Michael Zetterer im Tor der SpVgg.
50
20:10
Jetzt hat sich das Geschehen ein wenig beruhigt. Die Gastgeber präsentieren sich derzeit als die aktivere Mannschaft.
48
20:08
Hachings Trainer Christian Ziege hat seine Mannschaft übrigens personell unverändert in den zweiten Durchgang geschickt.
47
20:07
Die Gastgeber intensivieren sogleich ihre Bemühungen um den Ausgleich. Kenny Redondo taucht frei im gegnerischen Sechzehner auf. Torhüter Alexander Schwolow rettet für die Arminia.
46
20:04
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Peer Kluge
46
20:04
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Felix Burmeister
46
20:02
Der Schiedsrichter Tobias Reichel gibt die Partie wieder frei. Der zweite Spielabschnitt läuft.
46
20:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:53
Halbzeitfazit:
Die wenigen Zuschauer im Alpenbauer Sportpark sahen bislang eine unterhaltsame Drittligapartie mit zwei durchaus spielfreudigen Mannschaften. Die größere Routine und die besser ausgeprägte Effizienz sprachen bis zur Pause für Arminia Bielefeld. Darüber hinaus bewegten sich beide Teams auf Augenhöhe. Die Männer von Christian Ziege trafen nach zuletzt drei torlosen Spielen immerhin mal wieder. Noch genügt das nicht, es muss mehr kommen von den Hachingern. Der bisherige Verlauf jedoch lässt vermuten, dass es nicht beim 1:2 bleiben wird.
45
19:48
Ende 1. Halbzeit
45
19:47
Die letzte Minute des ersten Durchgangs läuft in diesem Moment ab.
42
19:45
Für Christian Müller ist es bereits der fünfte Treffer in dieser Saison. Er ist der beste Schütze der Bielefelder.
41
19:42
Tooor für Arminia Bielefeld, 1:2 durch Christian Müller
Florian Dick bringt den Ball von der rechten Seite vors Tor. Es herrscht Chaos im Hachinger Strafraum, die Gastgeber bekommen den Ball nicht weg. Letztlich ist Christian Müller zur Stelle und befördert das Spielgerät aus kurzer Distanz über die Linie.
39
19:42
Dennis Mast flankt von der linken Seite. Erneut ist Fabian Klos zur Stelle. Der Gästekapitän köpft die Kugel knapp am Kasten von Michael Zetterer vorbei.
36
19:41
Nach einem Foul von Danilo Dittrich an Fabian Klos gibt es Freistoß für die Arminia. Stephan Salger versucht es direkt, setzt den Ball aber deutlich über die Querlatte.
32
19:39
Kenny Redondo sorgt für Gefahr im Bielefelder Strafraum. Er bringt den Ball in Richtung Tor. Pascal Köpke verpasst die Kugel. Julian Börner bereinigt die Situation für die Gäste.
27
19:34
Eine hohe Flanke segelt in den Hachinger Sechzehner. Fabian Klos kommt zum Kopfball. Den Kasten von Michael Zetterer verfehlt er aber klar.
27
19:31
Zum vierten Mal trifft Andreas Voglsammer in der laufenden Drittligaspielzeit.
26
19:28
Tooor für SpVgg Unterhaching, 1:1 durch Andreas Voglsammer
Der Hachinger Angreifer erläuft sich einen langen Ball und schiebt den Ball anschließend flach zum verdienten Ausgleich ins lange Eck.
22
19:24
Für Tom Schütz ist es das erste Saisontor in der 3. Liga.
21
19:23
Tooor für Arminia Bielefeld, 0:1 durch Tom Schütz
Von der rechten Seite flankt Florian Dick in die Mitte. Am Fünfmeterraum wirft sich Tom Schütz in die Hereingabe und köpft unhaltbar für Zetterer ein.
18
19:22
Die Hachinger werden stärker und setzen offensive Akzente. Nach einer gelungenen Hackenablage von Pascal Köpke versucht es Alon Abelski aus spitzem Winkel. Der Schuss verfehlt das lange Eck nur knapp.
19
19:22
Jetzt halten die Arminen dagegen. Erstmals wird Hachings Keeper Michael Zetterer geprüft. Er kann den Schuss von Fabian Klos entschärfen.
16
19:21
Konter der Gastgeber! Über Andreas Voglsammer und Danilo Dittrich landet der Ball bei Alon Abelski. Der zieht aus etwa zehn Metern ab. Alexander Schwolow bekommt die Fingerspitzen an den Ball und pariert in höchster Not.
12
19:17
Die erste große Gelegenheit der Partie! Die Arminen spielen nicht konsequent und konzentriert von hinten heraus. So kommt Markus Schwabl aus etwa 20 Metern zum Schuss. Die Direktabnahme mit dem linken Fuß streicht nur wenige Zentimeter links am Tor vorbei.
10
19:15
Die SpVgg kombiniert sich in den gegnerischen Strafraum. Alon Abelski bedient Andreas Voglsammer. Der Winkel ist spitz, dennoch zieht der Stürmer ab. Das Tor jedoch verfehlt er.
6
19:12
In einer geruhsamen Anfangsphase wagen sich jetzt auch die Gäste mal nach vorn. Fabian Klos tankt sich von der linken Seite in den Sechzehner. Einen Anspielpartner aber sucht er vergebens. Da ist kein Bielefelder mit aufgerückt.
3
19:09
Benjamin Schwarz flankt von der rechten Seite. Mit seiner Hereingabe visiert er im Strafraum Andreas Voglsammer an, der den Ball nicht gewinnbringend verarbeiten kann. Die Bielefelder können ohne Mühe klären.
3
19:07
Die Bedingungen sind bestens. Geniales Spätsommerwetter lädt regelrecht zu sportlicher Betätigung an der frischen Luft bis in die Abendstunden ein. Ein sonniger Tag neigt sich in Unterhaching dem Ende entgegen. Die Temperaturen bewegen sich noch in der Nähe der 20-Grad-Marke. Der Rasen präsentiert sich in guter Verfassung. Nur auf den Rängen herrscht vielerorts gähnende Leere. Bielefeld hat offenbar nicht die Zugkraft, um die Menschen mal in größerer Zahl hier in den Sportpark satt in den Biergarten zu locken.
1
19:05
Der Ball rollt im Sportpark, das Spiel Unterhaching gegen Bielefeld ist freigegeben.
1
19:04
Spielbeginn
18:59
Die Partie steht unter der Leitung von Tobias Reichel. Der 29-Jährige ist noch recht unerfahren, hat bisher lediglich zehn Drittligaspiele gepfiffen. An den Seitenlinien assistieren ihm Justus Zorn und Marcel Beck.
18:56
Auf Seiten der Gäste fehlen Manuel Hornig (Aufbautraining) und Jonas Strifler (Syndesmosebandriss). Bei David Ulm und Peer Kluge reicht es nach muskulären Problemen zumindest für die Bank.
18:54
Christian Ziege muss heute auf Jonas Hummels (Kreuzbandriss), Maximilian Bauer (Schlüsselbeinbruch) und Eric Lickert (Sprunggelenksverletzung) verzichten. Simon Kranitz nimmt nach überwundenen Knieproblemen immerhin auf der Bank Platz.
18:50
Ganz anders sieht das bei der Arminia aus. Nach unstetem Saisonstart bildete ausgerechnet das DFB-Pokalspiel Mitte August gegen den Zweitligisten SV Sandhausen den Wendepunkt. Der 4:1-Erfolg verlieh Selbstvertrauen und stellte den Beginn einer Serie von fünf Pflichtspielen ohne Niederlage dar. Die Bielefelder sind derzeit Tabellenelfter.
18:46
Die SpVgg war richtig gut in die Saison gestartet, blieb fünf Spiele lang ungeschlagen und rangierte nach dem 5. Spieltag auf Platz zwei der Tabelle. Diese Höhenluft bekam den Hachingern gar nicht. Zuletzt kassierten sie drei Niederlagen in Folge und stürzten bis auf Rang zwölf ab.
18:38
Grund für die Verlegung dieser Partie, die ursprünglich am ersten Septembersamstag stattfinden sollte, war die Abstellung von drei Hachinger U20-Nationalspielern für die Länderspiele gegen Italien und die Schweiz. Michael Zetterer, Pascal Köpke und Thomas Hagn waren dafür von Trainer Frank Wormuth nominiert worden.
18:22
Herzlich Willkommen zur 3. Liga! Die Tabelle wird heute und morgen komplett gerade gerückt. Vier ausstehende Begegnungen vom 8. Spieltag stehen auf dem Programm und laufen teilweise schon im Liveticker. An dieser Stelle übertragen wir die Partie SpVgg Unterhaching gegen Arminia Bielefeld. Ab 19 Uhr rollt im Alpenbauer Sportpark der Ball

SpVgg Unterhaching

SpVgg Unterhaching Herren
vollst. Name
Spielvereinigung Unterhaching
Stadt
Unterhaching
Land
Deutschland
Farben
rot-blau
Gegründet
01.01.1925
Sportarten
Fußball, Bob
Stadion
Alpenbauer Sportpark
Kapazität
15.053

Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld Herren
vollst. Name
Deutscher Sport Club Arminia Bielefeld e.V.
Stadt
Bielefeld
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß-blau
Gegründet
03.05.1905
Sportarten
Fußball, Hockey, Eiskunstlauf
Stadion
SchücoArena
Kapazität
26.515