1. Spieltag
26.09.2021 18:00
Beendet
München
FC Bayern München
83:86
ratiopharm ulm
Ulm
20:2323:1215:2017:208:11
Spielort
Audi Dome
Zuschauer
3.081

Liveticker

45
19:59
Fazit:
Das war's im Audi-Dome, ratiopharm Ulm feiert nach einem kurzweiligen Spiel einen 86:83 Sieg gegen den FC Bayern München mit den mitgereisten Fans! Das Team von Andrea Trinchieri startete besser in die Verlängerung, doch die Gäste bewiesen erneut eine großartige Moral und sicherten sich den ersten Saisonsieg beim Meisterfavoriten. Grundlage dafür war vor allem eine hervorragende Defensivleistung sowie ein starkes Reboundverhalten. Mit 27 Punkten beendet Semaj Christon die Begegnung als Top-Scorer bei den Ulmern. Auf der anderen Seite verbucht Darrun Hilliard 26 Zähler, ihm folgt Deshaun Thomas mit 20 Punkten.
45
19:55
Spielende
45
19:54
Was für unglaubliche Szenen! Darrun Hilliard vergibt erst den Dreier, dann sichert sich Cristiano Felicio den Rebound. Eigentlich hatten die Ulmer den Sieg damit sicher, schenken Hilliard aber den Ball zurück. In letzter Sekunde verfehlt der US-Amerikaner jedoch ein zweites Mal den Korb.
45
19:52
Ein weiterer Korb von Semaj Christon lässt den Vorsprung der Gäste auf drei Zähler anwachsen. Andrea Trinchieri nimmt 12,8 Sekunden vor der Sirene die Auszeit.
45
19:50
Ulm schlägt zurück und führt eine Minute vor dem Ende der Verlängerung mit 84:83! Wieder war der starke Jaron Blossomgame aus der Nahdistanz erfolgreich.
44
19:49
Airball von Ognjen Jaramaz! Nach einer zwischenzeitlichen Sechs-Punkte-Führung müssen die Bayern erneut zittern.
44
19:49
Nach einem Foul von Nick Weiler-Babb bietet sich Jaron Blossomgame die Möglichkeit zum Ausgleich, allerdings vergibt der US-Amerikaner den zweiten Versuch.
43
19:47
Einen Freiwurf lässt Cristiano Felicio liegen, im zweiten Anlauf markiert der Brasilianer seinen 18. Punkt dieser Partie.
43
19:47
Was für ein Duell zwischen Deshaun Thomas und Semaj Christon! Zunächst trifft der Münchener mit dem nächsten Dreier, was ihm der 28-Jährige wenige Sekunden später sofort nachmacht.
42
19:45
Die Bayern legen nach! Nick Weiler-Babb macht den guten Beginn der Gastgeber aus der Nahdistanz perfekt. In der Folge unterbricht Cristiano Felicio einen 9:0-Lauf.
41
19:44
Die Münchener starten die Verlängerung mit einem erfolgreichen Dreier von Deshaun Thomas und erkämpfen sich somit die Führung zurück.
41
19:43
Beginn Verlängerung
40
19:42
Viertelfazit:
Das Match geht in die Verlängerung! Zuvor sahen die Ulmer nach einem starken Auftritt schon fast wie die Sieger aus, doch kurz vor dem Ende erzielte der überragende Darrun Hilliard den Ausgleich. In der Schlusssekunde vergab Cristiano Felicio danach vorzeitigen Erfolg der Gäste.
40
19:40
Ende 4. Viertel
40
19:39
3,9 Sekunden vor dem Schluss gleicht Darrun Hilliard per Halbdistanzwurf für die Bayern aus. Was für ein Drama am ersten Spieltag im Audi-Dome!
40
19:38
Die Gäste lassen die Zeit bei einem langen Angriff von der Uhr laufen. Schließlich drückt Thomas Klepeisz einen Dreier ab, der jedoch neben dem Korb landet.
40
19:37
48 Sekunden vor dem Ende foult Jaron Blossomgame unter dem Korb Nick Weiler-Babb. Der 25-Jährige verwandelt anschließend zwei Freiwürfe souverän.
40
19:36
Cristiano Felicio wird für ein riskantes Anspiel bestraft. In der Defensive lassen die Ulmer aber fast keine einfachen Würfe der Bayern mehr zu.
39
19:34
Jetzt aber! Jaron Blossomgame schießt den folgenden Angriff mit einem erfolgreichen Korbleger ab und baut den Vorsprung der Gäste aus. 1:53 Restzeit verbleiben auf der Uhr, dann zückt Andrea Trinchieri bereits seine letzte Auszeit.
39
19:33
Mit einem schwierigen Sprungwurf aus dem Luft verpasst Thomas Klepeisz die Vier-Punkte-Führung. Anschließend verpasst Cristiano Felicio ebenfalls mit einer Hand den Korberfolg.
38
19:31
Auch Jaka Lakovič bespricht sich mit seiner Mannschaft nochmals während einer Auszeit. Zuvor eroberte Justin Simon energisch gegen Žan Šiško den Ball.
38
19:30
71:71! Rund drei Minuten vor dem Ende der Partie erzielt Augustine Rubit von der Freiwurflinie seinen 18. Punkt. Hier wird es wohl bis zur Schlusssirene spannend bleiben.
37
19:28
Das Team von Jaka Lakovič erkennt, dass sie in München etwas zählbares holen können. Dagegen will Andrea Trinchieri den Spielfluss mit einer weiteren Auszeit unterbrechen.
36
19:27
Ulm gleicht erneut aus! Nach einem Assist von Semaj Christon schließt Justin Simon mit einem herrlichen Alley-Oop ab.
36
19:25
Das Angriffsspiel der Gäste wirkt in dieser Phase deutlich flüssiger. Im Gegensatz dazu verteidigen die Bayern die knapp Führung eher durch Einzelaktionen.
35
19:24
Jaron Blossomgame zeigt am heutigen Abend seine großen Qualitäten in der Defensive. Der 28-Jährige von Ulm fischt bereits seinen 13. Rebound aus der Luft.
34
19:23
Wieder setzt sich Ognjen Jaramaz nach einem Zuspiel von Žan Šiško in Szene und verwandelt einen Korbleger. Der Österreicher rückt gerade bei den Münchenern in den Vordergrund.
33
19:21
Coach Andrea Trinchieri wirkt nicht glücklich mit der Defensivleistung seiner Mannschaft und zieht eine Auszeit. Insbesondere Cristiano Felicio darf zurzeit machen, was er will.
33
19:20
Von Außen erzielt Ognjen Jaramaz für die Bayern ebenfalls einen Drei-Punkte-Wurf.
32
19:19
Da ist der Ausgleich! Ein Dreier von Semaj Christon stellt den Spielstand von 58:58 her.
31
19:18
Žan Šiško tritt zum Korbleger an, wird dabei allerdings von Jaron Blossomgame geblockt.
31
19:17
Beginn 4. Viertel
30
19:17
Viertelfazit:
Ratiopharm Ulm kämpft sich zurück in das Match gegen den FC Bayern München und liegt vor Beginn des abschließenden Viertel nur noch mit 55:58 hinten. Aufgrund einer konsequenten Defensivarbeit und einem starken Cristiano Felicio ist im Audi-Dome noch alles offen.
30
19:15
Ende 3. Viertel
30
19:15
Erneut Cristiano Felicio! Mit dem 19 persönlichen Punkt rücken die Gäste am Ende des dritten Viertel bis auf drei Zähler an die favorisierten Hausherren heran.
29
19:13
Die Ulmer werden momentan von Cristiano Felicio angeführt, der eine positive Körpersprache ausstrahlt und aus nahezu allen Lagen seine Würfe abdrückt.
28
19:12
Dann ist auf der anderen Seite mal wieder Darrun Hilliard an der Reihe. Der Shooting Guart der Bayern erzielt seinen 21 Punkt.
28
19:10
Zum dritten Mal innerhalb kurzer Zeit dürfen die Gäste zur Freiwurflinie gehen. Nun nutzt Thomas Klepeisz beide Versuche aus, sodass sich Ulm alle Möglichkeiten offen hält.
27
19:08
Die Mannschaft von Jaka Lakovič und knabbert einen Teil des Rückstandes wieder ab. Ein weiterer Freiwurf, diesmal von Cristiano Felicio, findet den Weg in den Korb.
27
19:07
Bei einem erfolgreichen Korbleger wird der Ulmer Semaj Christon von Deshaun Thomas gefoult und holt sich anschließend per Freiwurf den zusätzlichen Punkt ab.
26
19:05
Augustine Rubit absolviert bislang eine herausragende Partie! Der US-Amerikaner erzielt Zähler Nummer 16 und steht aus dem Feld heraus bei einer Trefferquote von 75%.
25
19:02
Semaj Christon agiert im Turnover ziemlich überhastet und schenkt den Ball sofort wieder her. Dadurch können sich die Bayern zum ersten Mal auf neun Punkte absetzen.
24
19:00
Aus der Ecke drückt Jason George einen Dreier ab, allerdings landet der Ball nur am Korbrand.
23
18:59
Auf der Gegenseite trifft auch Cristiano Felicio doppelt per Freiwurf. Bis zu diesem Zeitpunkt schwächelten die Ulmer an der Linie etwas.
22
18:58
Im Fastbreak wird Darrun Hilliard von Fedor Žugić unsanft gestoppt und darf deswegen an die Freiwurflinie. Erneut leistet sich der 28-Jährige dort keinen Fehler.
21
18:56
Der dritte Spielabschnitt läuft! Ein starker Abschluss von Cristiano Felicio ist die erste Aktion nach der Halbzeit.
21
18:55
Beginn 3. Viertel
20
18:42
Halbzeitfazit:
Zur Pause liegt der FC Bayern München gegen ratiopharm Ulm mit 43:35 vorne! Nach einem etwas besseren Start der Gäste konnten das Team von Andrea Trinchieri zurückschlagen und den Zwischenstand drehen. Dabei werden die Gastgeber von Darrun Hilliard sowie Augustine Rubit angeführt, die jeweils 14 Zähler verbuchen. Untypisch für den ersten Spieltag ist, dass beide Mannschaft generell schon einen guten Rhythmus gefunden haben, was insgesamt erst sieben Ballverluste auf beiden Seiten belegen.
20
18:39
Ende 2. Viertel
20
18:38
Drei erfolgreiche Drei-Punkte-Würfe aus drei Versuchen - das ist im Moment die hervorragende Bilanz von Fedor Žugić, der seine Mannschaft langsam wieder heranführt.
19
18:35
Der Brasilianer Cristiano Felicio gilt als Top-Transfer der Gäste, der im Sommer von den Chicago Bulls verpflichtet wurde. Der 29-Jährige deutet sein Potential an und könnte schnell zu einem der größten Stars der Liga werden. Aus der Ferne legt Felicio hier einen Dreier über das Brett in den Korb.
18
18:34
Nachdem sich Jaka Lakovič an der Seitenlinie mehrfach lautstark beschwert hatte, kassiert der Coach der Ulmer das technische Foul. Den fälligen Freiwurf verwandelt Darrun Hilliard.
18
18:32
Bei Ulm passt in der Phase nichts zusammen. Ein Korbleger von Darrun Hilliard lässt den Vorsprung der Münchener auf sechs Punkte anwachsen. Dagegen markierten die Gäste in diesem Viertel erst vier Zähler.
17
18:30
Nach einem schönen Pass von Žan Šiško erzielt Augustine Rubit zwei Zähler mit einem Nahdistanzwurf. Der 32-Jährige US-Amerikaner verbucht inzwischen elf Punkte.
16
18:28
Auch Bayerns Trainer Andrea Trinchieri scheint nicht sonderlich begeistert von der Performance seiner Mannschaft zu sein und wird ziemlich laut während seiner Ansprache. Er fordert vor allem mehr Laufarbeit seiner Spieler.
16
18:26
Infolge der Ulmer Schwächephase nimmt Coach Jaka Lakovič die Auszeit. Dennoch ist hier weiterhin alles vollkommen offen.
15
18:25
7:0-Lauf der Münchener! Augustine Rubit bringt zwei Freiwürfe sicher im Korb unter und dreht das Match zugunsten der Gastgeber.
14
18:23
Ein klasse Dreier von Darrun Hilliard stellt wieder alles auf Anfang. Die Bayern gleichen dadurch zum 25:25 aus.
13
18:23
Das Scoring ist auf beiden Seiten schwieriger geworden. Nach einem Ballgewinn vergibt Justin Simon für Ulm den Korbleger.
12
18:22
Erneut sichern sich die Gäste durch Thomas Klepeisz den Offensiv-Rebound, es ist bereits der achte in dieser Partie.
11
18:21
Weiter geht's nach der kurzen Pause im Audi-Dome! Deshaun Thomas erzielt seinen siebten Punkt und ist damit derzeit der Top-Scorer dieser Begegnung.
11
18:19
Beginn 2. Viertel
10
18:18
Viertelfazit:
Die Ulmer führen nach dem ersten Viertel knapp mit 23:20 gegen den FC Bayern München! In einem kurzweiligen und umkämpfen Spiel wird sich das personalgeschwächte Team von Andrea Trinchieri mächtig strecken müssen, um einen erfolgreichen Saisonauftakt feiern zu können.
10
18:17
Ende 1. Viertel
10
18:15
Bei den Ulmern beginnt hier auch die Abschiedstournee von einem sehr bekannten Gesicht. Per Günther, der bereits seit 2008 im Verein spielt, beendet nach der Saison seine Karriere und betritt nun erstmals an diesem Abend das Spielfeld.
9
18:14
In der Mitte hat Semaj Christon ganz viel Freiraum und nutzt diesen Platz mit dem nächsten erfolgreichen Wurf aus. Weiterhin fehlen den Mannschaften in der Defensive der Zugriff.
8
18:12
Žan Šiško holt sich das persönliche Foul ab, anders konnte er Semaj Christon nicht stoppen. In der Folge verwandelt der US-Amerikaner einen Freiwurf.
7
18:10
Jetzt führt das Team von Jaka Lakovič sogar mit fünf Zählern. Jaron Blossomgame erzielt mit einem Nahdistanzwurf die nächsten zwei Punkte für die Gäste.
6
18:09
Einfache Punkte für Ulm zum 11:11 Ausgleich! Nach einem schönen Assist von Semaj Christon trifft Nicolas Bretzel mit einem Korbleger.
5
18:07
Jaron Blossomgame stellt sich an die Freiwurflinie, wirft jedoch direkt beide Versuche an den Korbrand.
4
18:06
Die Bayern finden allerdings ebenso früh in den Rhythmus und zeigen im Angriff ein starkes Passspiel. Dagegen haben beide Teams noch Probleme bei den Rebounds in der Defensive.
3
18:05
Der 18-Jährige Fedor Žugić bringt die Gäste mit einem erfolgreichen Drei-Punkte-Wurf erstmals in Führung.
2
18:02
Die ersten Zähler stehen auf der Anzeigetafel. Darrun Hilliard wirft den Ball in den Korb.
1
18:02
Los geht’s im Audi-Dome! Die Ulmer erkämpfen sich den ersten Angriff, den Semaj Christon mit einem vergebenen Dreier abschließt.
1
18:01
Spielbeginn
17:58
Die Aufstellungen stehen fest: Bayerns Coach Trinchieri schickt Weiler-Babb, Jaramaz, Hilliard George und Šiško ins Rennen. Bei den Gästen beginnen Žugić, Blossomgame, Philipps, Christon sowie Christon. Vor allem die Hausherren beklagen zurzeit einige Ausfälle.
17:42
Auch die Ulmer befinden sich nach vielen Sommertransfers noch in der Findungsphase, blicken aber optimistisch in die neue Saison. "Mir gefällt, mit wie viel Spaß alle Spieler in die Einheiten gehen und wie sie sich untereinander hochziehen. Vor allem Cristiano Felicio, Jaron Blossomgame und Karim Jallow strahlen pure Freude aus. Das ist ansteckend auf den Rest der Mannschaft und zeichnet unser Team deshalb auch aus", erklärte Sportdirektor Thorsten Leibenath.
17:31
Die Basketballabteilung des FC Bayern startet aufgrund von zahlreichen namhaften Neuzugängen als Favorit in die Saison und möchte sich in der Spitze der europäischen Vereinsebene etablieren. Unter anderem tauschte Schlüsselspieler Andreas Obst das Trikot und wechselte aus Ulm an die Isar. "Ich freue mich auf jeden Fall auf die Jungs, wenn wir uns hoffentlich sehen. Ich gehöre dann halt nur zur anderen Seite", sagte der 25-Jährige vor dem Match gegen seinen Ex-Klub.
17:22
Nachdem Alba Berlin in den letzten beiden Jahren die Saison mit dem BBL-Titel abgeschlossen hat, will der FC Bayern München den Meisterpokal zurück in die bayrische Landeshauptstadt holen. Die Gäste von der Donau visieren ebenfalls erneut die Playoffs an, in denen Ulm in der vergangenen Spielzeit erst an den Berlinern gescheitert sind.
17:15
Hallo und herzlich willkommen zur Basketball-Bundesliga 2021/22! Den ersten Spieltag schließen die Meisterschaftskandidaten des FC Bayern München gegen ratiopharm Ulm ab. Tippoff ist um 18:00 Uhr.

Aktuelle Spiele

08.10.2021 20:30
s.Oliver Würzburg
Würzburg
WUR
s.Oliver Würzburg
EWE Baskets Oldenburg
OLD
Oldenburg
EWE Baskets Oldenburg
09.10.2021 18:00
JobStairs GIESSEN 46ers
GIESSEN
GIE
JobStairs GIESSEN 46ers
MLP Academics Heidelberg
HEI
Heidelberg
MLP Academics Heidelberg
BG Göttingen
Göttingen
BGG
BG Göttingen
Telekom Baskets Bonn
BON
Bonn
Telekom Baskets Bonn
09.10.2021 20:30
NINERS Chemnitz
Chemnitz
CHE
NINERS Chemnitz
medi Bayreuth
BAY
Bayreuth
medi Bayreuth
ratiopharm ulm
Ulm
ULM
ratiopharm ulm
Brose Bamberg
BAM
Bamberg
Brose Bamberg

FC Bayern München

FC Bayern München Herren
vollst. Name
FC Bayern München Basketball GmbH
Spitzname
Die Roten
Stadt
München
Land
Deutschland
Farben
Rot, Weiß
Gegründet
1946
Sportarten
Basketball
Spielort
Audi Dome
Kapazität
6.700

ratiopharm ulm

ratiopharm ulm Herren
Stadt
Neu-Ulm
Land
Deutschland
Farben
Schwarz, Weiß, Orange
Gegründet
2001
Sportarten
Basketball
Spielort
ratiopharm Arena
Kapazität
6.200