2. Spieltag
07.10.2015 20:00
Beendet
Bayreuth
medi Bayreuth
58:98
Basketball Löwen Braunschweig
Braunschweig
14:1912:2115:2717:31

Liveticker

40
21:58
Fazit:
Die Spieler medi Bayreuth gehen mit 58:98 gegen die Basketball Löwen Braunschweig unter und werden von den eigenen Fans mit einem gellenden Pfeifkonzert verabschiedet. Aufgrund einer ganz schwachen Trefferquote der Bayreuther war die Partie schon nach drei Vierteln entschieden. Braunschweig traf dagegen mit 65% bei den Zweipunktwürfen und mit 44% aus der Distanz, was auf die fehlende Gegenwehr der Bayreuther Defense zurückzuführen ist. Verheerend fällt für das Team von Michael Koch auch die Reboundstatistik aus, die mit 38:23 an die Gäste geht. Topscorer der Partie ist Keaton Grant mit 19 Zählern. Nach diesem verpatzten Heimauftakt in die neue Spielzeit dürfte es in Bayreuth schon unruhig werden, während die Braunschweiger beruhigt die Heimreise antreten können. Das soll es für heute gewesen sein. Bis zum nächsten Mal!
40
21:52
Spielende
39
21:49
Die Niederlage fällt immer deutlicher aus. Die Gastgeber lassen sich nur noch hängen und schenken die Punkte fast ab.
38
21:45
Ken Horton kann für Bayreuth nach Zuspiel von Malte Ziegenhagen verkürzen. Solche Angriffe hat man heute viel zu selten von den Gastgebern gesehen.
36
21:41
Die Partie plätschert dem Ende entgegen. Die Ausbeute der Bayreuther bleibt sehr mager. Da wird Michael Koch in den nächsten Tagen an einigen Schrauben drehen müssen.
34
21:35
Nach der Auszeit wird es nicht besser für die Gastgeber. Nicolai Simon trifft den insgesamt siebten Dreier der Löwen in dieser Partie und macht die 80 voll.
33
21:33
Michael Koch staucht seine Spieler während einer Auszeit nochmal zusammen. An der deutlichen Niederlage wird das aber nichts mehr ändern. Die Gastgeber liegen inzwischen 30 Punkte hinten.
32
21:30
Auch von der Linie lassen die Bayreuther Punkte liegen. Enosch Wolf trifft nur einen Freiwurf und Josh Gasser baut die Führung der Braunschweiger auf der Gegenseite weiter aus.
31
21:27
Beginn 4. Viertel
30
21:27
Viertelfazit:
Vor dem Schlussviertel führen die Braunschweiger mit 26 Punkten gegen Bayreuth. Die Partie dürfte damit bereits entschieden sein. Die Gastgeber haben ihre Trefferquote nicht wirklich steigern können. Besonders aus der Distanz finden die Würfe nicht den Weg in den Korb. Topscorer der Partie ist Keaton Grant mit 19 Zählern.
30
21:24
Ende 3. Viertel
29
21:19
So langsam geht es hier in Richtung Vorentscheidung. Nach zwei erfolgreichen Freiwürfen von Sid-Marlon Theis erhöht Tyrone Nash mit einem Lay-up auf 61:37.
27
21:14
Jetzt läuft es wieder bei den Gästen. Keaton Grant versenkt den nächsten Dreier und schon liegen die Löwen wieder mit 19 Punkten vorne. Für die Bayreuther, die sich gerade wieder etwas rangekämpft hatten, muss das frustrierend sein.
26
21:13
Josh Gasser bringt sein Team mit einem Dreier wieder in die Partie. In den letzten Minuten wirkten die Braunschweiger etwas schläfrig. Der Vorsprung ist aber noch groß genug.
25
21:10
Bei den Gastgebern hat nun Jake Odum das Kommando übernommen und trifft mit Foul. Auch der Bonusfreiwurf sitzt. Es sind nur noch elf Punkte Rückstand.
23
21:06
Bayreuth knabbert etwas am Rückstand und macht sechs Punkte hintereinander. Jake Odum stellt mit einem Korbleger auf 30:44.
21
21:03
Die zweite Hälfte beginnt mit dem nächsten Fehlversuch der Bayreuther. Auf der anderen Seite ist Derek Needham dagegen treffsicher. Zunächst bleibt also alles beim Alten.
21
21:01
Beginn 3. Viertel
20
20:52
Halbzeitfazit:
Die Basketball Löwen Braunschweig gehen mit einer deutlichen Führung in die Halbzeit. Angeführt von Keaton Grant und Kenneth Frease, die beide schon zweistellig gepunktet haben, können sie die Defense der Bayreuther immer wieder überlisten. Das große Problem der Gastgeber liegt aber im Angriff. Mit einer Trefferquote von nur 25% aus dem Feld kann die Partie nicht gewonnen werden, zumal auch noch sieben Turnovers hinzukommen. Hoffnung macht allein die Reboundstatistik, die noch ausgeglichen ist. Das Team von Michael Koch muss sich aber im zweiten Durchgang deutlich steigern.
20
20:47
Ende 2. Viertel
19
20:45
Die Trefferquoten der Bayreuther werden einfach nicht besser. Bei den Dreier bleibt es bei einem einzigen Treffer und auch aus kürzerer Distanz haben sie nur sechs von 21 Würfen im Korb versenken können.
18
20:42
Das geht zu einfach. Zunächst trifft Nicolai Simon aus der Distanz und dann legt Derek Needham einen Korbleger nach. Die Führung der Löwen wird immer größer.
17
20:39
Keaton Grant verwandelt zwei Freiwürfe und baut die Führung der Braunschweiger weiter aus. Mit zehn Punkten ist er aktuell Topscorer der Partie.
15
20:35
Aus der Distanz wollen die Bälle heute nicht rein. Bayreuth hat nur einen von acht Dreiern getroffen und auch Braunschweig war bei sieben Versuchen nur einmal erfolgreich. Aufgrund der Führung, die inzwischen zweistellig ausfällt, können die Gäste mit dieser Statistik aktuell aber leben.
12
20:31
Josh Gasser packt einen Dreier aus und baut die Führung der Braunschweiger aus. Die Gäste kommen in der Defense zu häufig einen Schritt zu spät.
11
20:27
Beginn 2. Viertel
10
20:25
Viertelfazit:
Die Basketball Löwen aus Braunschweig führen nach den ersten zehn Minuten mit 19:14 in Bayreuth. Der Vorsprung resultiert aus einem schwachen Auftakt der Gastgeber, die erst in der sechsten Minute zu ihrem ersten erfolgreichen Wurf aus dem Feld kamen. Die Trefferquote von Bayreuth liegt bei nur 30%.
10
20:23
Ende 1. Viertel
10
20:22
Die Gastgeber sind deutlich besser im Spiel als zu Beginn der Partie, laufen aber weiterhin einem Rückstand hinterher. Nach Vorlage von Bastian Doreth verkürzt Steve Wachalski auf 13:19.
7
20:16
Auszeit Braunschweig! Bubalo sorgt mit einem Korbleger für den sechsten Punkt der Gastgeber in Serie und die Löwen müssen sich erst wieder sammeln.
7
20:15
Bubalo und Odum haben nun für die Bayreuther getroffen. Insgesamt wird die Partie aber durch viele Fehler geprägt.
4
20:10
Die Gastgeber kommen hier nicht richtig in Schwung und warten weiterhin auf ihre ersten Punkte aus dem Feld. Kenneth Frease erhöht die Führung der Braunschweiger auf 9:1.
3
20:06
Jake Odum erzielt den ersten Punkt der Gastgeber von der Linie. Den zweiten Freiwurf verwirft er aber.
3
20:05
Die Bayreuther erwischen hier keinen guten Start. Vier Punkte von Keaton Grant und ein Korbleger von Kenneth Frease sorgen für eine 6:0-Führung der Gäste.
1
20:03
Die Gastgeber gewinnen den Sprungball. Aber für die ersten Punkte sorgen die Braunschweiger. Keaton Grant zieht schön zum Korb und legt die Kugel durch den Ring.
1
20:02
Spielbeginn
20:01
Die Starting Fives stehen bereit. Odum, Leslie, Mulligs, Horton sowie Bubalo beginnen für Bayreuth. Die Braunschweiger schicken zunächst Needham, Simon, Grant, Nahs und Frease aufs Parkett.
19:48
Auch die Braunschweiger hatten es am ersten Spieltag mit einem echten Schwergewicht der Liga zu tun. Gegen den Deutschen Meister aus Bamberg war für die Löwen dann auch erwartungsgemäß nichts zu holen. Bereits nach dem zweiten Viertel, das mit 26:6 ai die Bamberger ging, war die Partie entschieden. Ähnlich wie in Bayreuth müssen auch in Braunschweig viele neue Spieler integriert werden, die aber zum Teil schon Erfahrungen in Deutschland gesammelt haben. So spielten Power Forward Tyrone Nash und Center Kenneth Frease schon zusammen in Tübingen. Point Guard Derek Needham kam aus der Ukraine nach Niedersachsen und war gegen Bamberg mit 19 Punkten gleich Topscorer der Partie.
19:39
Die Bayreuther verloren zum Saisonauftakt erwartungsgemäß gegen Alba Berlin mit 77:97. Zumindest zeitweise konnte das Team von Mike Koch aber andeuten, dass Potenzial in der Mannschaft steckt. So kam Neuzugang Jeffrey Xavier gleich mal auf 14 Punkte in 20 Spielminuten. Problematisch sieht es dagegen noch auf der Center-Position aus. Philipp Heyden und Kendall Gray fehlen aufgrund von Verletzungen, so dass der Kroate Domagoj Bubalo nachverpflichtet werden musste.
19:30
Herzlich willkommen zur Partie zwischen medi Bayreuth und den Basketball Löwen Braunschweig! Nach Niederlagen zum Auftakt wollen beide Mannschaften heute die ersten Punkte holen. Wir verfolgen die Partie ab 20 Uhr.

Aktuelle Spiele

17.10.2015 20:30
MHP RIESEN Ludwigsburg
Ludwigsburg
LUB
MHP RIESEN Ludwigsburg
EWE Baskets Oldenburg
OLD
Oldenburg
EWE Baskets Oldenburg
18.10.2015 17:00
Telekom Baskets Bonn
Bonn
BON
Telekom Baskets Bonn
Eisbären Bremerhaven
BMH
Bremerhaven
Eisbären Bremerhaven
Crailsheim Merlins
Crailsheim
CRA
HAKRO Merlins Crailsheim
ratiopharm ulm
ULM
Ulm
ratiopharm ulm
BG Göttingen
Göttingen
BGG
BG Göttingen
Brose Bamberg
BAM
Bamberg
Brose Baskets
19.10.2015 20:00
FC Bayern München
München
FCB
FC Bayern München
Mitteldeutscher BC
MBC
Mitteld. BC
Mitteldeutscher BC

medi Bayreuth

medi Bayreuth Herren
vollst. Name
BBC Bayreuth
Stadt
Bayreuth
Land
Deutschland
Farben
Schwarz, Magenta, Grün
Gegründet
1999
Sportarten
Basketball
Spielort
Oberfrankenhalle
Kapazität
3.530

Basketball Löwen Braunschweig

Basketball Löwen Braunschweig Herren
Stadt
Braunschweig
Land
Deutschland
Farben
Gelb, Blau, Weiß
Gegründet
01.01.2001
Sportarten
Basketball
Spielort
Volkswagen Halle
Kapazität
6.100