Mehr
    Achtelfinale
    09.08.2018 19:20
    Beendet
    Lettland
    A. Sevastova
    2
    6
    7
    Deutschland
    J. Görges
    0
    3
    6

    Liveticker

    21:09
    Fazit
    Julia Görges verliert ihr Achtelfinale beim Rogers Cup in Montréal gegen die Lettin Anastasija Sevastova mit 3:6 6:7 (2:7) und scheidet als letzte Deutsche bei den Damen aus dem Turnier aus. Die Bad Oldesloerin scheiterte in Satz Eins vor allem an ihrer schwachen Aufschlag- und der hohen Fehlerquote. Im zweiten Durchgang trat sie dagegen deutlich besser auf, schien den Satzausgleich nach gewonnenem Break und dem folgenden Aufschlagspiel zum 5:2 fast schon so gut wie sicher zu haben, konnte den Sack jedoch nicht zumachen. Trotz zweier Satzbälle konnte sie das Comeback der Lettin nicht verhindern, die nach ihrer Aufholjagd zum 5:5 im Tiebreak am Ende klar die Bessere war. Während die Weltranglisten-19. nun im Viertelfinale auf die US-Amerikanerin Sloane Stephens trifft, muss Julia Görges trotz eines im zweiten Durchgang überzeugenden Auftritts die Koffer packen.
    21:06
    Sevastova - Görges 6:3 7:6 (7:2)
    Game, Set and Match! Mit einem Doppelfehler beendet Julia Görges diesen Tiebreak und gleichzeitig dieses Match, das mit 6:3 7:6 (7:2) an Anastasija Sevastova geht.
    21:05
    Sevastova - Görges 6:3 6:6 (6:2)
    Vier Matchbälle für die Weltranglisten-19. Görges verkürzt auf 5:2, muss in der Folge jedoch einem Volley von Sevastova hinterherschauen und steht nun mit dem Rücken zur Wand. 6:2!
    21:04
    Sevastova - Görges 6:3 6:6 (5:1)
    Das sieht nicht gut aus! Deutschlands Nummer zwei patzt erneut mit einem misslungenen Stopp und verliert auch den nächsten Ballwechsel. Beim Stand von 5:1 fehlen Sevastova nur noch zwei Punkte zum Sieg.
    21:01
    Sevastova - Görges 6:3 6:6 (3:1)
    Pech für Görges. Die Deutsche verkürzt zunächst auf 2:1, muss anschließend jedoch einen gnadenlosen Rückhandschwinger Sevastovas akzeptieren, der genau an die Linie fliegt. 3:1!
    21:00
    Sevastova - Görges 6:3 6:6 (2:0)
    Kein guter Start für die Deutsche. Görges nimmt die Fehleranfälligkeit aus dem letzten Spiel mit in diesen Tiebreak und verschafft Sevastova mit zwei weiteren Patzern die 2:0-Führung.
    20:59
    Sevastova - Görges 6:3 6:6
    Es geht in den Tiebreak. Görges verkürzt zunächst auf 40:30, feuert wenig später jedoch den nächsten Ball von der Grundlinie ins Aus. Damit gibts das spannende Finale in diesem zweiten Satz.
    20:57
    Sevastova - Görges 6:3 5:6
    Das ist zu viel des Guten! Görges versucht Sevastova in diesem Aufschlagspiel der Lettin direkt per Return unter Druck zu setzen, agiert dabei jedoch zu wild und jagt gleich mehrere Bälle ins Aus. Bei 40:15 bieten sich der Lettin nun zwei Chancen zum 6:6-Ausgleich.
    20:54
    Sevastova - Görges 6:3 5:6
    Wichtig! Görges bleibt nach diesen Dämpfern in Form von ausgelassenen Satzbällen und kassiertem Break auf der Höhe und präsentiert ein solides Aufschlagspiel, das sie zu 15 über die Bühne bringt. Bei 40:15 ist es einer von heute vielen Schmetterbällen, der der Deutschen die 6:5-Führung einbringt.
    20:52
    Sevastova - Görges 6:3 5:5
    Bitter! Görges muss zunächst mitansehen, wie sich Sevastova per Ass erneut in die Vorteilssitaution schiebt und vergibt anschließend einen machbaren Volley am Netz, den sie aus kurzer Distanz nur ins Netz schiebt. Damit gibts die Verlängerung in diesem zweiten Satz. 5:5!
    20:50
    Sevastova - Görges 6:3 4:5
    Satzball futsch! Sevastova wehrt den Break-/Satzball per Servicewinner ab und lässt kurz darauf ihren ersten Spielball in diesem wichtigen Game liegen. Einstand!
    20:49
    Sevastova - Görges 6:3 4:5
    Zweiter Satzball! Görges packt einen weiteren Winner aus und schiebt sich mit 30:40 in Front. Jetzt muss der Ballwechsel sitzen!
    20:48
    Sevastova - Görges 6:3 4:5
    Come on! Jule beißt und kämpft sich unter anderem dank eines tollen Vorhandwinners aus dem Lauf nach 0:30 auf 30:30 heran. Weiter so!
    20:46
    Sevastova - Görges 6:3 4:5
    Jetzt heiß es Nerven bewahren und auf das nächste Break gehen. Noch ist die Chance da diesen Satz vor der Verlängerung für sich zu entscheiden.
    20:45
    Sevastova - Görges 6:3 4:5
    Nein!! Sevastova gelingt das Re-Break! Die Lettin erläuft zunächst einen weiteren exzellent gespielten Stopp von Görges und kontert ihn als flachen Slice an der Deutschen vorbei ins Feld. Im Anschluss fällt Görges nach kurzer Rallye aus einem Ball hinaus und hämmert die Kugel nur an die Netzkante. 4:5!
    20:43
    Sevastova - Görges 6:3 3:5
    Der erste Satzball ist vergeben! Görges schiebt sich nach diesem Weltklasse-Stopp in die Vorteilssituation, zielt jedoch im anschließenden Ballwechsel zu weit und hebelt den Ball ins Aus. Erneut Einstand!
    20:42
    Sevastova - Görges 6:3 3:5
    Ist das cool! Görges wehrt den ersten Breakball per Servicewinner ab, sieht sich jedoch wenig später der nächsten Chance gegenüber. Die Deutsche behält die Ruhe und zwirbelt die Kugel nach kurzer Rallye als perfekten Stopp flach übers Netz. Keine Chance für Sevastova. Einstand!
    20:40
    Sevastova - Görges 6:3 3:5
    Breakball Sevastova! Görges hat zunächst Glück, dass die Weltranglisten-19. einen Ball dicht vorm Netz nur in die Maschen schiebt, setzt anschließend jedoch selbst eine Vorhand nur ins Doppelfeld. 30:40!
    20:38
    Sevastova - Görges 6:3 3:5
    Die Lettin dreht nochmal auf. Bei 15:15 übernimmt Sevastova die dominante Rolle im Ballwechsel und scheucht Deutschlands Nummer zwei über den Platz. Am Ende landet der Ball nur im Netz. 15:30!
    20:37
    Sevastova - Görges 6:3 3:5
    Sevastova erfüllt die Pflichtaufgabe und schnappt sich die nächsten beiden Punkte. Bei eigenem Service kann Görges nun selbst für den Satzausgleich sorgen. Nur kein Nervenflattern jetzt! 3:5!
    20:36
    Sevastova - Görges 6:3 2:5
    Es geht über den Einstand! Sevastova kann ihre Aufschlagspiele nun lange nicht mehr so deutlich für sich entschieden wie noch wenige Spiele zuvor. Bei 40:30 schickt Görges ihre Gegenspielerin mit der Vorhand weit raus und beendet den Ballwechsel anschließend per Schmetterball am Netz. Einstand!
    20:34
    Sevastova - Görges 6:3 2:5
    Nur nicht hektisch werden jetzt! Görges präsentiert zwei unnötig schnelle Returnfehler und lässt Sevastova mit 30:15 in Führung gehen.
    20:33
    Sevastova - Görges 6:3 2:5!
    Yes! Deutschlands Nummer zwei ist endgültig angekommen in diesem Match. Per Servicewinner schnappt sich Görges das Spiel zum 2:5 und hat den Satzausgleich damit konret vor Augen. Das Momentum hat die Seiten gewechselt!
    20:31
    Sevastova - Görges 6:3 2:4
    Das wirkt nun alles viel zielstrebiger, viel konzentrierter. Görges schickt sich an ihr Break schnell zu bestätigen und setzt sich bei eigenem Service auf 40:15 ab!
    20:29
    Sevastova - Görges 6:3 2:4
    Da ist es! Görges schnappt sich auch die nächsten beiden Punkte und nimmt Sevastova ihr Aufschlagspiel zu Null ab. Es hatte sich angedeutet. Die Deutsche scheint nun endlich den Schalter umgelegt zu haben und schiebt sich mit diesem Break vorerst in die Pole Position in diesem zweiten Satz. 2:4!
    20:28
    Sevastova - Görges 6:3 2:3
    Von der gesamten Körpersprache tritt Görges nun besser auf. Die Deutsche pusht sich nach einem ersten Punkt zum 0:15 und schickt gleich noch einen Vorhanwinner longline hinterher, der Sevastova seit langem mal wieder in Bedrängnis bei eigenem Service bringt. 0:30!
    20:26
    Sevastova - Görges 6:3 2:3
    Jawoll! Mit einem Schrei feuert Deutschlands Nummer zwei einen Schmetterball cross ins Feld, der ihr bei 40:30 den nächsten Spielgewinn einbringt. Aktuell sind Breaks Fehlanzeige. 2:3!
    20:24
    Sevastova - Görges 6:3 2:2
    Immerhin scheint es bei eigenem Service nun entschieden besser zu laufen. Per Vorhandschwinger und Servicewinner stellt Görges nach 15:15 fix auf 40:15 und schickt sich an hier schnell wieder in Führung zu gehen.
    20:22
    Sevastova - Görges 6:3 2:2
    Sevastova schickt ein einwandfreies Aufschlagspiel inklusive ihres fünften Asses hinterher und stellt im Nu auf 2:2. Aus Sicht von Görges gehen diese Spiele zu schnell verloren. Da fehlen aktuell die nötigen Ideen, um der Lettin gefährlich zu werden.
    20:19
    Sevastova - Görges 6:3 1:2
    Puh, ein Glück! Görges verhindert ein erneutes frühes Break und schnappt sich die nächsten vier Punkt in Serie. Damit geht sie erneut in Führung. 1:2! Dieser Satz könnte deutlich enger als noch der erste werden!
    20:17
    Sevastova - Görges 6:3 1:1
    Auweiah! Görges hat im ersten Ballwechsel dieses eigenen Servicegames das Nachsehen gegen einen starken Return von Sevastova und bewegt sich auch beim nächsten Punkt zu schlecht. Die Deutsche kommt nach ihrem Aufschlag nicht rechtzeitig vom Fleck und kann den kurzen Return der Lettin nur ins Netz schieben. 0:30!
    20:15
    Sevastova - Görges 6:3 1:1
    Sevastova verhindert die erste Breakchance für Görges seit dem Start in den ersten Satz und schnappt sich die nächsten beiden Punkte im Schnellverfahren. 1:1!
    20:14
    Sevastova - Görges 6:3 0:1
    Ganz stark gespielt! Görges packt einen wunderbaren Stopp auf Sevastovas Rückhandseite aus, den die Lettin noch so eben erlaufen und per Gegenstopp kontern kann. Inzwischen ist die Deutsche jedoch längst ans Netz vorgegangen und packt den Punkt per Volley ein. 30:30!
    20:12
    Sevastova - Görges 6:3 0:1
    Durchatmen! Die Deutsche erwischt einen deutlich besseren Start als noch in Satz Eins und bringt ihr Aufschlagspiel ungefährdet über die Bühne. Darauf lässt sich aufbauen. 0:1!
    20:11
    Sevastova - Görges 6:3 0:0
    Auf gehts in den zweiten Satz. Julia Görges serviert.
    20:10
    Satzfazit
    Jule Görges verliert diesen ersten Satz gegen Anastasija Sevastova mit 3:6 und befindet sich wie in Runde 1 und 2 zunächst im Hintertreffen. Die Deutsche begann aggressiv, erspielte sich gleich zu Beginn zwei Breakchancen, wurde anschließend jedoch zu fehleranfällig. Vor allem ihr sonst so starker erster Aufschlag ließ die Bad Oldesloerin im Stich. Stattdessen fabrizierte auch aufgrund der starken Windbedingungen sechs Doppelfehler, die sie letztlich ein Aufschlagspiel kosteten. Im zweiten Durchgang bedarf es vor allem auf diesem Gebiet einer Leistungssteigerung.
    20:07
    Sevastova - Görges 6:3
    Die Lettin schnappt sich den ersten Satz. Sevastova macht Nägel mit Köpfen in diesem ersten Durchgang und profitiert bei eigener Vorteilssituation von einem der vielen unforced errors von Görges in diesem Set. Im zweiten Satz ist eine Steigerung in dieser Hinsicht bitter nötig.
    20:06
    Sevastova - Görges 5:3
    Zwei Breakchancen futsch! Mann, mann, mann! Da waren die Chancen da, doch Sevastova serviert mit dem Rücken zur Wand gut und entlockt Görges zwei schnelle Fehler. Einstand!
    20:05
    Sevastova - Görges 5:3
    Das ist gut! Görges ergreift die Initiative in diesem Spiel und sucht bei 15:15 nach einer zu kurz gespielten Vorhand von Sevastova den Weg in die Offensive. Per Winner ins Eck stellt die Deutsche auf 15:30!
    20:02
    Sevastova - Görges 5:3
    Pflichtaufgabe erfüllt! Görges lässt sich zunächst einen weiteren Doppelfehler entlocken, nutzt anschließend jedoch ihren zweiten Spielball und hält damit ihren Aufschlag. Bei eigenem Service hat Sevastova nun selbst die Chance Nägel mit Köpfen in diesem Satz zu machen. Jetzt muss ein Break her! 5:3!
    20:01
    Sevastova - Görges 5:2
    Das wollen wir sehen! Deutschlands Nummer zwei hakt das verlorene Spiel ab und setzt sich bei eigenem Aufschlag dank zweier toll vorgetragener Angriffe und eines Servicewinners auf 40:0 ab.
    19:58
    Sevastova - Görges 5:2
    Das ist zu einfach! Eine Reihe an schnellen Returnfehlern von Görges lassen Sevastova dieses Aufschlagspiel im Nu zu Null über die Bühne bringen. So wird das nichts mit dem nötigen Break. Bei 5:2 serviert Görges nun gegen den Satzverlust.
    19:56
    Sevastova - Görges 4:2
    Deutschlands Nummer zwei bleibt am Leben in diesem ersten Durchgang. Die Bad Oldesloerin macht vier Punkte am Stück inklusive perfektem Winnerschlag ins Eck und verkürzt auf 2:4.
    19:55
    Sevastova - Görges 4:1
    Es droht das nächste Break! Bei 15:15 gelingt Sevastova ein Returnwinner, den Görges noch vergoldet, indem sie anschließend ihren bereits fünften Doppelfehler präsentiert. 15:40!
    19:53
    Sevastova - Görges 4:1
    Den hat sie sich verdient! Görges jagt Sevastova von einer Ecke in die andere, muss jedoch immmer wieder nachlegen, da die Lettin jeden Ball erläuft. Am Ende setzt Deutschlands Nummer zwei einen Stopp an, den die Weltranglisten-19. zwar noch erlaufen, aber nur noch ins Doppelfeld schieben kann. 15:0!
    19:51
    Sevastova - Görges 4:1
    Ein Break dürfte allerdings nicht mehr so leichten werden, wie noch zu Beginn dieses Matches. Sevastova wirkt deutlich gefestigter seit ihrem Break zum 2:0 und bietet Görges kaum noch Fehler an. Nach kurzer Rallye beim Stand von 40:15 landet eine Vorhand der Deutschen nur im Netz und lässt die Lettin das Ergebnis auf 4:1 erhöhen.
    19:49
    Sevastova - Görges 3:1
    Na also, es geht doch! Bei 30:30 erarbeitet sich Görges mit einem Vorhandschwinger ihren ersten Spielball in diesem Game und nutzt ihn anschließend per Servicewinner. Damit ist sie endlich in diesem Match angekommen. 3:1!
    19:47
    Sevastova - Görges 3:0
    Auch der Aufschlg hakt weiter. Bei 15:0 fabriziert Görges erneut einen Doppelfehler. Die Deutsche scheint vor allem mit den windigen Bedingungen auf dem Court nicht zurecht zu kommen. 15:15!
    19:43
    Sevastova - Görges 3:0
    Sevastova schickt ein schnelles Aufschlagspiel zu 15 hinterher. Während die Frau aus Liepaja langsam aber sicher zu ihrem Spiel zu finden scheint, nehmen die Fehler auf Seiten der Deutschen in dieser Phase Überhand. Da fehlt aktuell auch das nötige Maß an Konzentration.
    19:41
    Sevastova - Görges 2:0
    Oh man! Görges packt den nächsten Doppelfehler aus und überreicht Sevastova dieses Spiel als Geschenk verpackt. Das war mehr als unnötig. 2:0!
    19:40
    Sevastova - Görges 1:0
    Breakball Sevastova! Görges spielt in dieser Phase zu viel hop oder top und sieht sich nach zwei weiteren leichten Fehlern von der Grundlinie einer Breakchance der Lettin gegenüber.
    19:39
    Sevastova - Görges 1:0
    Görges verschenkt auch den nächsten Spielball. Die Deutsche schiebt sich zunächst wieder in die Vorteilssituation, fabriziert im Anschluss jedoch ihren ersten Doppelfehler. Erneut Einstand!
    19:37
    Sevastova - Görges 1:0
    Auf der Gegenseite nagelt Deutschlands Nummer zwei weiter auf alles drauf und versucht Sevastova mit ihrem Tempo früh aus den Ballwechseln zu nehmen. Eingstreute Fehler bleiben allerdings nicht aus. Bei 40:30 segelt eine Vorhand deutlich ins Aus. Einstand!
    19:34
    Sevastova - Görges 1:0
    Sevastova zieht sich aus der Affäre. Die Lettin serviert mit dem Rücken zur Wand besser und verhindert nach einem starken Passierball in eigener Vorteilssituation einen Fehlstart in dieses Match. 1:0!
    19:31
    Sevastova - Görges 0:0
    Zwei frühe Breakchancen! Görges startet höchst aggressiv in dieses Match und setzt die Lettin bei eigenem Aufschlag mit ihren Returns sofort unter Druck. Beim Stande von 15:40 bieten sich der Deutschen nun zwei Möglichkeiten zum optimalen Start in diese Partie.
    19:28
    Sevastova - Görges 0:0
    Und damit rein in diese Partie. Die Nummer 19 der Welt Anastasija Sevastova hat die Wahl gewonnen und dar als Erste servieren.
    19:24
    Gleich gehts los!
    Die beiden Damen haben bereits den Court 9 auf der Anlage im IGA Stadium von Montréal betreten und spielen sich ein paar letzte Bälle zum Aufwärmen zu. In wenigen Minuten kann die Party hier steigen.
    19:20
    Direkter Vergleich
    Die Favoritenrolle bleibt klar der Deutschen vorbehalten. Jule Görges ist nicht nur, was die Weltranglistenposition und die Saisonergebnisse betrifft besser aufgestellt, sondern konnte auch fünf der sieben direkten Duelle mit Sevastova für sich entscheiden. In diesem Jahr ist die Bilanz der beiden Damen noch ausgeglichen. Während Sevastova im März in Indian Wells mit 6:3 6:3 gewann, triumphierte Görges wenige Wochen später in Charleston mit 7:6 6:3.
    19:20
    Enges Match gegen Puig
    Beim Rogers Cup feierte Sevastova am Montag ihr Debüt. Bislang hatte die Lettin nie an dem wichtigen Vorbereitungsturnier für die US Open teilgenommen. In Runde Eins traf sie auf die Serbin Aleksandra Krunic (Nr. 49 der Welt), die sie mit 6:1 6:0 regelrecht vom Platz fegte. Deutlich enger ging es dagegen gestern im Duell mit der 24-jährigen Puerto Ricanerin Monica Puig zu, gegen die Sevastova nach Verlust von Satz Eins im Tiebreak des zweiten Durchgangs schon am Rande einer Niederlage stand. Am Ende entschied die Lettin den Tiebreak mit 11:9 für sich und schnappte sich anschließend den dritten Satz klar mit 6:1. Inwieweit dieses Comeback der Frau aus Liepaja Schub für die heutige Partie gegen Görges gegeben hat, wird sich zeigen.
    19:19
    Sevastova: Siegerin von Bukarest
    Auch die Lettin konnte mit Rückenwind in die US Open-Vorbereitung starten. Nachdem sie in Wimbledon bereits in Runde Eins an der späteren Viertfinalistin Camila Giorgi aus Italien gescheitert war, hatte sie ihren Frust beim WTA-Turnier in Bukarest rausgelassen und sich dort ihren ersten Saisontitel geschnappt. Zuvor hatte sie unter anderem das Halbfinale in Charleston erreicht und war beim Turnier auf Mallorca ins Endspiel eingezogen.
    19:19
    Vorbereitung auf die US Open – Zweimal über drei Sätze
    Anders als Kerber kehrte Görges nach Wimbledon bereits früher wieder auf die Wettbewerbsbühne zurück und nahm Ende Juli am Sandplatzturnier in Moskau teil. Dort musste die Deutsche allerdings schon im Viertelfinale ihre Sachen packen. In Montréal startete Görges am Montag wie der Rest der Beletage die Vorbereitung auf die am 27. August in New York startenden US Open. Zum siebten Mal ist sie beim Rogers Cup mit von der Partie. Nach ihren Erfolgen über Timea Babos (Nr. 38 der Welt) und Lucie Safarova (Nr. 58 der Welt) in den ersten beiden Runden steht sie nun erstmals im Achtelfinale. In beiden Partien musste die Deutsche nach Verlust des ersten Durchgangs über drei Sätze gehen, wusste das Spiel jedoch jeweils auf ihre Seite zu ziehen. Während gegen Babos mit 3:6 7:6 6:4 ein gewonnener Tiebreak von Nöten war, ging es im Duell mit Safarova bei 2:6 6:4 6:3 etwas weniger eng zu. Mit Anastasija Sevastova wartet nun die Nummer 19 der Welt auf die Deutsche.
    19:19
    Görges: In der Beletage angekommen
    Julia "Jule" Görges zeigt in dieser Saison, wozu sie auf dem Platz im Stande ist. Nachdem sie mit ihrem Titelerfolg in Auckland bereits sehr gut in das Jahr hineingefunden hatte, setzte sie spätestens beim altehrwürdigen Grand Slam in Wimbledon vor knapp einem Monat nochmal eins obendrauf. Dank bärenstarker Partien unter anderem gegen Barbora Strycova aus Tschechien und Kiki Bertens aus der Niederlande erreichte die 29-Jährige erstmals in ihrer Karriere ein Major-Halbfinale und sorgte neben Angie Kerber für Gänsehautmomente bei den deutschen Fans. In der Weltrangliste spülte diese tolle Leistung die Bad Oldesloerin weiter nach vorne, sodass sie mit Rang zehn nun erstmals unter den Top Ten der Tenniselite steht.
    19:17
    Herzlich Willkommen!
    Ein herzliches Willkommen an alle Tennisfreunde zur Runde der letzten 16 beim Rogers Cup der Damen in Montréal. Nach dem Ausscheiden von Angie Kerber gestern ist Julia Görges nun die letzte verbliebene Deutsche im Feld. Gegen 19:30 Uhr trifft sie auf die Lettin Anastasija Sevastova. Wir freuen uns auf ein spannendes Match!

    Aktuelle Spiele

    11.08.2018 00:30
    Simona Halep
    S. Halep
    Hal
    Rumänien
    2
    7
    6
    Frankreich
    Gar
    C. Garcia
    Caroline Garcia
    0
    5
    1
    11.08.2018 02:20
    Elina Svitolina
    E. Svitolina
    Svi
    Ukraine
    2
    7
    6
    Belgien
    E. Mertens
    Elise Mertens
    0
    5
    3
    11.08.2018 19:00
    Simona Halep
    S. Halep
    Hal
    Rumänien
    2
    6
    6
    Australien
    Bar
    A. Barty
    Ashleigh Barty
    0
    4
    1
    12.08.2018 00:00
    Sloane Stephens
    S. Stephens
    Ste
    USA
    2
    6
    6
    Ukraine
    Svi
    E. Svitolina
    Elina Svitolina
    0
    3
    3
    12.08.2018 19:30
    Simona Halep
    S. Halep
    Hal
    Rumänien
    2
    7
    3
    6
    USA
    Ste
    S. Stephens
    Sloane Stephens
    1
    6
    6
    4

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1AustralienAshleigh Barty8.717
    2RumänienSimona Halep6.076
    3TschechienKarolina Plíšková5.205
    4USASofia Kenin4.590
    5UkraineElina Svitolina4.580
    6KanadaBianca Andreescu4.555
    7NiederlandeKiki Bertens4.335
    8SchweizBelinda Bencic4.010
    9USASerena Williams3.915
    10JapanNaomi Ōsaka3.625