20. Spieltag
17.12.2016 18:30
Beendet
RB Salzburg
RB Salzburg
3:0
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
3:0
  • Takumi Minamino
    Minamino
    6.
    Rechtsschuss
  • Takumi Minamino
    Minamino
    8.
    Linksschuss
  • Andreas Ulmer
    Ulmer
    41.
    Dir. Freistoß
Stadion
Red Bull Arena
Zuschauer
3.889
Schiedsrichter
Markus Hameter

Liveticker

90
20:27
Andreas Ulmer: "Wir haben sehr gut angefangen und viele Möglichkeiten herausgespielt. Wenn man 3:0 gewinnt, muss man sagen, es war ein wirklich gutes Spiel von uns. Jetzt kommt es aufs morgige Spiel an."

Alexander Kofler: "Wenn man nach sieben Minuten mit 2:0 hinten ist, ist es ein schweres Unterfangen. In der zweiten Halbzeit haben wir dagegengehalten, Salzburg hat aber einen Gang zurückgeschalten. Es ist ein durchwachsener Herbst gewesen. Wir sind froh, dass die Winterpause kommt und wir im Frühling wieder angreifen."
90
20:22
Fazit
Salzburg fährt also einen ungefährdeten Heimsieg gegen den WAC ein und hat Chancen auf den Winterkönig. Die Mannschaft von Óscar schaltete aber in der zweiten Hälfte einen Gang zurück und machte nur noch das Nötigste. So kam der WAC zu mehr Spielanteilen, wirklich gefährlich wurde die Pfeifenberger-Elf aber nicht. So blieb es am Ende beim 3:0, wodurch der WAC immerhin behaupten kann, sich in der zweiten Halbzeit stabiisiert zu haben. In der Tabelle mussten die Kärntner aber Platz sechs an die Admira abgeben.
90
20:20
Spielende
90
20:19
Insgesamt werden drei Minuten nachgespielt.
90
20:16
Einwechslung bei RB Salzburg: Fredrik Gulbrandsen
90
20:16
Auswechslung bei RB Salzburg: Valon Berisha
89
20:15
Der 17-jährige Prohart kommt heute zu seinem Bundesligadebüt.
88
20:15
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Florian Prohart
88
20:14
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Philipp Prosenik
85
20:11
Einwechslung bei RB Salzburg: Hannes Wolf
85
20:11
Auswechslung bei RB Salzburg: Takumi Minamino
81
20:08
Standfest hat einen Verband angelegt bekommen und ist nun wieder im Spiel.
79
20:06
Der WAC hat mittlerweile 35 Prozent Ballbesitz, wodurch er in Hälfte zwei zu mehr Spielanteilen kommt.
77
20:04
Minamino kommt nach einer Flanke von Ulmer zu einer Chance auf den Dreierpack, scheitert aber an Kofler.
76
20:02
Einwechslung bei RB Salzburg: Konrad Laimer
76
20:02
Auswechslung bei RB Salzburg: Josip Radošević
74
20:01
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Michael Augustin
74
20:00
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Stephan Palla
74
20:00
Sanogo erwischt Samassekou unabsichtlich mit dem Ellbogen am Kinn. Das Spiel ist unterbrochen.
72
19:59
Noch kein Schuss aufs Tor der Salzburger in Hälfte zwei, man begnügt sich damit, das Spiel zu verwalten.
71
19:58
Gelbe Karte für Christoph Rabitsch (Wolfsberger AC)
Nach einem taktischen Foul an Hwang.
69
19:57
Der WAC ist in der Schlussviertelstunde sehr torgefährlich, lediglich die Austria hat eine bessere Bilanz.
67
19:54
Óscar lässt sich mit seinen Wechseln viel Zeit, andererseits besteht keine Dringlichkeit.
64
19:51
Palla wirft sich vor Minamino in den Ball und verhindert so eine mögliche Torchance für Salzburg.
63
19:49
Schwegler ist nach einem Zusammenstoß mit Prosenik angeschlagen, das Spiel ist kurz unterbrochen.
62
19:48
Kofler muss ganz weit aus seinem Tor kommen, ist aber vor Minamino am Ball.
59
19:45
Sanogo schießt im gegnerischen Strafraum Hellquist ab, der Ball wäre sonst gefährlich aufs Tor gekommen. So gibt es Abseits.
56
19:43
Toller Spielzug von Salzburg: Berisha mit einem tollen Pass auf Hwang, der legt zurück auf Ulmer, der mit dem Innenrist nur knapp das lange Eck versäumt.
55
19:42
Guter Konter des WAC, am Ende legt Sanogo für Rabitsch auf. Der produziert den ersten Schuss aufs Gehäuse von Walke.
52
19:38
Starker Kopfball von Paulo Miranda, obwohl die Distanz sehr groß war. Der Ball landet am Außennetz.
50
19:37
Laimer wurde zum Aufwärmen geschickt und könnte in Kürze kommen.
46
19:34
Salzburg hat in der Pause nicht gewechselt.
46
19:32
Anpfiff 2. Halbzeit
46
19:32
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Christoph Rabitsch
46
19:31
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Daniel Offenbacher
45
19:21
Halbzeitfazit
Salzburg führt zur Pause also schon mit 3:0 und wird zumindest bis morgen Platz eins in der Tabelle einnehmen. Salzburg kam von Beginn an zu Chancen und erzielte zwei Tore innerhalb von zwei Minuten. Auch danach wurde meistens Einbahnstraßenfußball gespielt, der WAC wurde nie gefährlich. Der dritte Treffer fiel nach einem Standard, Salzburg könnte aber sogar noch höher führen. Für den WAC ist wohl nicht mehr allzu viel drinnen.
45
19:15
Ende 1. Halbzeit
45
19:15
Freistoßgelegenheit für den WAC, der Schuss von Hellquist landet aber in der Mauer. Das war wohl die letzte Gelegenheit.
43
19:13
Hwang kommt zu einer weiteren guten Chance, Ulmer kann mit seiner Parade aber das 0:4 verhindern.
41
19:11
Tooor für RB Salzburg, 3:0 durch Andreas Ulmer
Der direkte Freistoß von Ulmer wird von Hellquist abgefälscht und ist daher für Kofler unerreichbar.
38
19:09
Langer Ball auf auf Hwang, der volles Risiko geht und ihn direkt übernimmt. Der Schuss geht aber deutlich drüber.
36
19:06
Salzburg hat in den letzten 22 Heimspielen nie mehr als ein Gegentor kassiert. Für den WAC wird das also eine schwere Aufgabe.
35
19:05
Lazaro rutscht der Ball über den Außenrist, der Schuss geht deutlich daneben.
31
19:02
Salzburg hat ganze 70 Prozent Ballbesitz, der WAC läuft dem Ball zumeist nur hinterher.
28
18:59
Hartes Tackling von Wisdom gegen Hellquist, aber alles fair. War nicht ohne Risiko.
27
18:57
Hwang kommt nach einem hohen Ball in den Strafraum zu einer weiteren Chance, Kofler kann sich zum ersten Mal auszeichnen.
24
18:54
Sanogo bleibt nach einem Stoß von Ulmer liegen, es gibt Freistoß für den WAC.
23
18:53
Handspiel von Wisdom vor der Strafraumgrenze, dieses wird aber nicht bemerkt.
22
18:52
Zwei Tore in acht Minuten ist Salzburg in der Red Bull Ära noch nie gelungen.
21
18:51
Für Palla ist es heute der 100. Bundesligaeinsatz, der Wolfsberger ist aber nicht hundertprozentig fit.
18
18:48
Heimo Pfeifenberger muss nun mehr Risiko gehen und hat auf ein 4-4-2 umgestellt.
15
18:45
Radošević lässt sich beim Abschluss zu viel Zeit und vergibt so eine gute Chance für Salzburg.
13
18:44
Gelbe Karte für Joachim Standfest (Wolfsberger AC)
Standfest weiß sich bei einem Konter von Hwang nur mit einem Foul zu helfen.
11
18:43
Gelbe Karte für Andre Wisdom (RB Salzburg)
Fährt mit der Hand ins Gesicht von Prosenik.
10
18:40
Start nach Maß also für die Salzburger, die heute spielerisch einen guten Tag erwischt haben.
8
18:38
Tooor für RB Salzburg, 2:0 durch Takumi Minamino
Angriff über links, Berisha spielt in den Rückraum auf Minamino, der den Ball wuchtig im Tor unterbringt.
6
18:36
Tooor für RB Salzburg, 1:0 durch Takumi Minamino
Schöner Spielzug von Salzburg: Lazaro lässt den Ball durch, Hwang legt mit der Ferse für Minamino auf, der flach ins lange Eck trifft.
4
18:35
Hwang geht nach einem Zweikampf mit Sollbauer im Strafraum zu Boden, für Elfmeter war das aber zu wenig.
2
18:32
Erste Chance für Salzburg durch Radošević, der mit seinem Distanzschuss nur knapp das Tor verfehlt.
2
18:31
Insgesamt zehn Spieler fehlen heute beim WAC, Heimo Pfeifenberger musste daher heute improvisieren.
1
18:30
Spielbeginn
18:29
Schiedsrichter der Partie ist Markus Hameter, der erstmals ein Spiel zwischen den beiden Mannschaften leitet.
18:27
Heimo Pfeifenberger: "Wir wünschen uns ein cooles Spiel und einen guten Abschluss. Wir brauchen sicher eine Topleistung, um gegen Salzburg bestehen zu können."
18:26
Der WAC würde mit einem Erfolg heute auf jeden Fall Platz sechs halten und vor der Admira bleiben. Die hat aber mit St. Pölten den deutlich leichteren Gegner.
18:17
Der letzte Sieg des WAC gegen Salzburg liegt schon mehr als eineinhalb Jahre zurück (März 2015).
18:13
Lazaro hat sich nach einigen Aufs und Abs mittlerweile als Stammspieler etabliert und spielt heute wieder von Beginn an.
18:10
Der WAC ist stark ersatzgeschwächt und musste zwei Spieler nachnominieren.
12:23
Herzlich willkommen zur 20. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel RB Salzburg gegen Wolfsberger AC!

Mit etwas Glück könnte Salzburg noch an der Tabellenspitze überwintern, dafür muss aber ein Heimsieg gegen den WAC her. Allerdings gelang den Bullen in dieser Saison gegen die Kärntner noch kein Sieg (1:1 und 2:2).

Sollte Salzburg heute treffen, stehen die Chancen für den WAC schlecht, die Pfeifenberger-Elf hat alle Spiele unter ihrem Coach zu null gewonnen.

Nicht dabei sind heute Smail Prevljak (Knie), Wanderson, Jonatan Soriano und Munas Dabbur (alle Oberschenkelverletzung). Darüber hinaus muss Óscar auf den gesperrten Upamecano verzichten.

"Gegen den WAC müssen wir auf höchstem Niveau spielen und dieselbe gute Leistung abrufen wie in den letzten Spielen auch. Wir wissen alle, dass wir in dieser Saison noch nicht gegen sie gewonnen haben und die ist heiß Mannschaft auf dieses letzte Saisonspiel. Wir wollen unbedingt drei Punkte holen und dann in den wohlverdienten Urlaub gehen", so der Spanier.

RB Salzburg

RB Salzburg Herren
vollst. Name
Fußballclub Red Bull Salzburg
Stadt
Wals-Siezenheim
Land
Österreich
Farben
rot-weiß
Gegründet
1933
Stadion
Red Bull Arena
Kapazität
31.895

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300