32. Spieltag
09.04.2017 14:00
Beendet
Magdeburg
1. FC Magdeburg
1:2
Jahn Regensburg
Regensburg
0:0
  • Steffen Puttkammer
    Puttkammer
    62.
    Kopfball
  • Benedikt Saller
    Saller
    64.
    Rechtsschuss
  • Erik Thommy
    Thommy
    71.
    Rechtsschuss
Stadion
MDCC-Arena
Zuschauer
19.627
Schiedsrichter
Thorben Siewer

Liveticker

90
16:02
Fazit
Ein im zweiten Abschnitt sehr rassiges Spiel endet mit einem 1:2-Sieg der Gäste aus Regensburg in Magdeburg! Nach der Führung der Ostdeutschen schien alles für die FCM zu laufen, aber der SSV reagierte blitzschnell und dreht das Spiel innerhalb weniger Minuten. Auch der Platzverweis für Geipl und damit eine knappe Viertelstunde Überzahl gereichten den Gastgebern nicht mehr zum Ausgleich, obwohl die Chancen durchaus da waren, am Ende war auch viel Pech dabei. Der Jahn hingegen belohnt sich für einen couragierten Auswärtsauftritt und nimmt die Punkte nicht unverdient mit in den Freistaat. Nach Kiels Remis trennt die Oberpfälzer jetzt nur noch ein Punkt vom Relegationsplatz, während Magdeburg vom zweiten auf den dritten Platz abfällt.
90
15:57
Spielende
90
15:55
Hesse setzt sich auf der rechten Seite nochmal fein durch, doch sein Ball in die Mitte findet keinen Abnehmer. Magdeburg ist hinten natürlich offen.
90
15:54
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Uwe Hesse
90
15:54
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Jann George
89
15:52
Beck scheitert um Zentimeter! Der Torjäger bekommt die Kugel in Strafraum vor die Füße, er muss frei vor dem Tormann nur noch einschieben, doch der Mittelstürmer schießt ganz knapp rechts vorbei!
85
15:48
Wieder Puttkammer! Der Verteidiger ist heute sehr offensivfreudig und kommt einmal mehr im Strafraum zum Abschluss, doch sein Schuss von der Strafraumgrenze wird von Pentke mit einer Faust abgewehrt!
83
15:46
Die Oberpfälzer stellen sich jetzt natürlich hinten rein, Magdeburg muss mit dieser kompakten Defensive erstmal zurecht kommen. Müller bekommt ein steiles Zuspiel von Beck nicht mehr.
80
15:43
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg -> Gerrit Müller
80
15:42
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg -> Nicklas Brandt
78
15:42
Razeek kann nach einer Behandlungspause weitermachen, da hat er unheimlich Glück gehabt. Jetzt muss Magdeburg mit einem Mann mehr erst recht alles nach vorne werfen!
79
15:42
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Markus Palionis
79
15:42
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Kolja Pusch
77
15:40
Rote Karte für Andreas Geipl (Jahn Regensburg)
Eine dunkelrote Rote Karte, ganz übles Foul von Geipl! Der Regensburger geht mit offener Sohle gegen Razeek und tritt ihm fast das Knie durch, ein grausames Foul. Hoffentlich kann der Mann aus Sri Lanka weitermachen.
76
15:39
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg -> Julius Düker
76
15:38
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg -> Manuel Farrona-Pulido
76
15:38
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg -> Ahmed Waseem Razeek
76
15:38
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg -> Michel Niemeyer
74
15:37
Was für ein Spiel in Durchgang zwei, so wollen wir den Fußball sehen! Magdeburg ist jetzt unter Zugzwang, eine Niederlage wäre angesichts der starken Konkurrenz eine Katastrophe für die Blauen.
71
15:34
Tooor für Jahn Regensburg, 1:2 durch Erik Thommy
Fast eine Kopie des ersten SSV-Tores! Nach einem Einwurf springt die Kugel zu Thommy, der das Ding aus der Luft in die lange Ecke haut und mit etwas Glück genau in den Winkel trifft. Klasse anzuschauender Treffer - Spiel gedreht, so schnell kann's gehen!
69
15:32
Gelbe Karte für Alexander Nandzik (Jahn Regensburg)
69
15:31
Jetzt geht es hin und her, beide Mannschaften hat ihr Tor Auftrieb gegeben, was natürlich auch die Hintermannschaften etwas offener gestaltet - das könnte noch ganz heiß werden hier!
66
15:29
Beck knapp vorbei! Jetzt geht es endlich los in der Arena! Beck kommt nach einer Ecke mit einem Flugkopfball an die Pille und drückt sie in die linke Ecke, scheitert aber nur um einen halben Meter, Pentke wäre da niemals herangekommen!
64
15:27
Tooor für Jahn Regensburg, 1:1 durch Benedikt Saller
Jetzt geht es Schlag auf Schlag! Ex-Bundesligaspieler Saller bekommt die Kugel vor dem Strafraum ist völlig ungedeckt und kann sich das Leder sogar noch in Ruhe vorlegen, um dann mit einem strammen Rechtsschuss in die linke lange Ecke zu verwandeln. Da wurde er sträflich freigelassen!
62
15:25
Tooor für 1. FC Magdeburg, 1:0 durch Steffen Puttkammer
Stark einstudierte Ecke! Puttkammer kommt wie schon in der ersten Hälfte nach einer Ecke am zweiten Pfosten unbedrängt zum Kopfstoß und drückt das Ding mit Wucht in die rechte Ecke, Keeper Penkte kommt zwar noch heran, fliegt mit dem Ball aber ins Netz!
60
15:24
Es bleibt weiter ein offenes Spiel nach einer Stunde, beide Mannschaften haben ihre gelegentliche Vorstöße, aber zwingend ist das noch lange nicht.
57
15:20
Beck fällt nun ebenfalls, diesmal vor dem Strafraum, aber erneut bleibt die Pfeife des Schiedsrichters stumm. Magdeburg hadert etwas mit dem Schiedsrichtergespann in dieser Phase.
54
15:18
Niemeyer geht im Strafraum Regensburgs zu Boden und löst Proteste aus - eine haarige Entscheidung, diesen Elfmeter hätte man durchaus geben können, denn Nandzik stößt ihn mit dem Oberkörper schon deutlich.
51
15:15
Magdeburg wirkt in den ersten Minuten im zweiten Abschnitt etwas passiv - SSV-Coach Heiko Herrlich wird seine Elf eingeschworen haben, dass heute hier auch für den Gast was drin ist.
48
15:12
Nandzik hat auf der linken Seite etwas Platz und zieht bis auf die Grundlinie durch. Die Flanke kommt auf den zweiten Pfosten, wo Schwede ganz wichtig vor George klärt.
46
15:09
Weiter geht's wieder im von den Fans so genannten "HKS".
46
15:08
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:57
Halbzeitfazit
Der 1. FC Magdeburg geht torlos gegen seine Gäste vom SSV Jahn Regensburg in die Pause. Das Ergebnis geht in Ordnung, wenn beide Teams hatten kurzzeitige stärkere und schwächere Pausen, sie neutralisieren sich bisher weitestgehend. Auch der Jahn versteckt sich nicht beim Tabellenzweiten und weiß als Aufsteiger durchaus selbstbewusst aufzutreten. Die größten Chancen fehlen zwar noch, aber vom Potenzial der Teams her ist hier noch ein interessantes Spiel drin!
45
14:53
Ende 1. Halbzeit
44
14:49
Hoffmann scheint sich bei einer Aktion verletzt zu haben und humpelt bereits vor dem Pausenpfiff vom Platz. Odabas nimmt dessen Position im defensiven Mittelfeld ein.
43
14:48
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Ali Odabas
43
14:48
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Kevin Hoffmann
40
14:47
Magdeburg wird wieder besser, das Momentum der Oberpfälzer scheint nun wieder vorbei. Es bleibt alles offen hier in Sachsen-Anhalt.
37
14:42
Kurz darauf kommt Puttkammer auch nach einem Eckball gefährlich zum Kopfstoß, aber auch diesmal bleibt Pentke Sieger und lenkt links ab, jetzt ist Magdeburg drauf und dran!
35
14:41
Auch Penkte darf sich auszeichnen! Puttkammer kommt nach einer Ecke im hinteren Strafraum an den Ball und zirkelt diesen gar nicht so scharf in die lange Ecke, aber der ist unheimlich präzise, sodass Pentke alles aus sich herausholen muss um den Ball abzulenken!
32
14:38
Christian Beck hat einen Ellenbogen ins Gesicht bekommen uns muss kurz behandelt werden, aber der so wichtige Sturmführer wird wohl weitermachen können.
30
14:35
Gelbe Karte für Manuel Farrona-Pulido (1. FC Magdeburg)
Fünfte Gelbe Karte für den Offensivmann, der sich durch ein taktisches Foul für die Mannschaft opfert.
26
14:32
Es ist eine offene Partie, obwohl die Gäste nun etwas zielstrebiger im Spiel nach vorne wirken. Aber eine Tendenz ist hier schwierig auszumachen.
23
14:29
Hammann hat eine gute Freistoßposition auf der linken Seite vor sich, bringt die Kugel aber nur schwach halbhoch in den Sechzehner, sodass Regensburg ohne Mühe klären kann.
21
14:27
Stark gehalten von Zingerle! Geipl bekommt den Ball mittig vor dem Strafraum, fackelt nicht lange und zieht flach in die linke Ecke, doch der gebürtige Münchner im Kasten taucht schnell ab und kann ablenken.
18
14:25
Der SSV Jahn wird immer besser und traut sich nun regelmäßig in die Hälfte der Gastgeber. Butzen hat sich bei einer Aktion verletzt und muss kurz behandelt werden, kann aber weitermachen.
15
14:21
Magdeburgs Schwung aus den ersten Minuten ist leicht abgeklungen, es scheint nun ein Spiel auf Augenhöhe zu sein. Noch warten wir auf die erste richtig große Chance.
13
14:19
Da ist der erste Regensburger Abschluss! Nandzik kommt über die linke Seite nach vorne und schließt aus dem Halbfeld ab, aber das ist kein Problem für die neuen Nummer Eins Zingerle im Kasten Magdeburgs.
10
14:16
Magdeburg nun bereits mit einen Abschlussversuchen, aber noch fehlt es an Präzision bei den Blauen. Der SSV kommt da noch nicht gegen und schafft seinerseits keine Vorstöße.
6
14:12
Nach einer Ecke kommt Niemeyer aus der zweiten Reihe zum direkten Abschluss, doch der Linksverteidiger verzieht in die Wolken.
4
14:10
Die Ostdeutschen legen ein gutes Tempo vor und suchen den frühen Abschluss in diesem so wichtigen Aufstiegsspiel. Regensburg hält aber auch gut dagegen und stellt sich nicht hinten rein, geht früh drauf.
2
14:07
Der FCM legt gleich offensiv los, Christian Beck mit einem ersten Abschluss aus der zweiten Reihe, doch der Toptorjäger wird von den Oberpfälzern geblockt.
1
14:06
Der Ball rollt, Magdeburg wie gewohnt ganz in Blau, Regensburg bleibt bei Rot-Weiß.
1
14:06
Spielbeginn
14:05
Die Teams sind auf dem Rasen, der Kinderblock in der Arena ist bestens gefüllt, gleich kann es losgehen bei traumhaftem Wetter in der Börde!
13:40
„Wir wissen unsere Situation realistisch einzuschätzen", gibt Coach Herrlich jedoch eher moderate Töne vor, schließlich ist der SSV nach wie vor nur Aufsteiger und muss nicht zwingend bereits in dieser Spielzeit den erneuten Aufstieg in de 2. Liga feiern. Das Saisonziel Klassenerhalt ist erreicht, jetzt kommt nur Noch Bonus für die Oberpfälzer hinzu.
13:38
Bei den Regensburger verläuft die Saison bisher eher wechselhaft. Nach sehr starkem Saisonstart und einer kleinen Krise Ende des letzten Jahres haben sich die Männer von Heiko Herrlich nun allerdings wieder stabilisiert. Um ernsthaft in das Aufstiegsrennen einzugreifen muss der Jahn jedoch unnötige Niederlagen wie zuletzt zu Hause gegen Osnabrück verhindern. Ein erster Schritt wäre sicherlich ein Big Point heute in Magdeburg, bevor mit Bremen II und Wehen wieder zwei etwas leichtere Spiele vor der Brust stehen.
13:20
"Es wird insgesamt ein unangenehmes Spiel. Diese Mannschaft läuft früh an und verteidigt hoch. Die Partie wird sehr intensiv, wo es drauf ankommen wird, in den richtigen Momenten präsent zu sein. Meine Mannschaft muss die Situationen nutzen. Wir freuen uns auf die gute Atmosphäre im Stadion und wollen das genießen – die Vorfreude ist groß", kündigt FCM-Coach Jens Härtel bereits eine intensive Partie bei strahlendem Sonnenschein und besten Fußballbedingungen in Magdeburg an.
13:18
Vor allem Magdeburg steht auf dem zweiten Rang natürlich bestens da und hat alle Trümpfe in der eigene Hand. Zwar ist man in der Domstadt seit sechs Spielen ungeschlagen, jedoch gab es zuletzt aus vier Partien lediglich einen Sieg zu bestaunen. Geht den Blau-Weißen etwa auf den letzten Metern die Luft aus? Vor allem im Hinblick auf die Siegesserien von Kiel oder Zwickau müssen die Männer aus Sachsen-Anhalt aufpassen, nicht von formstärkeren Mannschaften eingeholt zu werden
13:16
Uns erwartet heute ein echtes Topspiel in Magdeburg, schließlich empfängt mit dem FCM der Tabellenzweite den Sechten, der wiederum auch nur drei Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz hat. Beide Teams sind also noch voll im Aufstiegsrennen - dabei hätte man das von beiden nicht zwingend erwarten können. Magdeburg ist erst letzte Saison, Regenburg gar erst in dieser Spielzeit aufgestiegen. Dass sich beide Mannschaften so schnell oben festsetzen konnten, zeigt die ähnlich gute Arbeit bei beiden Klubs.
13:06
Hallo und herzlich willkommen zur 3. Liga am Sonntagnachmittag! Der 1. FC Magdeburg will daheim gegen Jahn Regensburg einen weiteren Schritt in Richtung Zweite Bundesliga setzen - los geht's um 14 Uhr in der MDCC-Arena.

1. FC Magdeburg

1. FC Magdeburg Herren
vollst. Name
1. Fußball Club Magdeburg
Stadt
Magdeburg
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
22.12.1965
Sportarten
Fußball
Stadion
MDCC-Arena
Kapazität
27.250

Jahn Regensburg

Jahn Regensburg Herren
vollst. Name
SSV Jahn Regensburg
Stadt
Regensburg
Land
Deutschland
Farben
weiß-rot
Gegründet
1886
Sportarten
Fußball
Stadion
Continental Arena
Kapazität
15.210